Search Results for "a-feminist-voyage-through-international-relations"

A Feminist Voyage Through International Relations

A Feminist Voyage Through International Relations

  • Author: J. Ann Tickner
  • Publisher: Oxford University Press, USA
  • ISBN: 0199951268
  • Category: Political Science
  • Page: 216
  • View: 6107
DOWNLOAD NOW »
J. Ann Tickner is ranked among the most influential scholars of international relations. As one of the founders of the field of feminist international relations, she is also among the most pioneering. 'A Feminist Voyage through International Relations' provides a compendium of Tickner's work as a feminist IR scholar, from the late 1980s through to present day.

Redefreiheit

Redefreiheit

Prinzipien für eine vernetzte Welt

  • Author: Timothy Garton Ash
  • Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
  • ISBN: 3446254250
  • Category: Political Science
  • Page: 688
  • View: 2413
DOWNLOAD NOW »
Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.

Gegen den Krieg

Gegen den Krieg

  • Author: Mo Ti
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783737410182
  • Category:
  • Page: 192
  • View: 898
DOWNLOAD NOW »

Das andere Geschlecht

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

  • Author: Simone de Beauvoir
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644051615
  • Category: Social Science
  • Page: 944
  • View: 1702
DOWNLOAD NOW »
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Gendering Terror

Gendering Terror

Eine Geschlechtergeschichte des Linksterrorismus in der Schweiz

  • Author: Dominique Grisard
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 359339281X
  • Category: Social Science
  • Page: 345
  • View: 4467
DOWNLOAD NOW »
Dass Frauen in linksterroristischen Gruppen aktiv waren und den bewaffneten Kampf befürworteten, rief in den 1970er-Jahren massive Verunsicherungen hervor. Dominique Grisard analysiert am Beispiel des Linksterrorismus in der Schweiz vergeschlechtlichte Sicherheitsdiskurse, die das Phänomen Terrorismus mit der "pervertierten" Emanzipation ausländischer Frauen verknüpften. Über die Abgrenzung von der Figur der maskulinen, ausländischen Terroristin versicherten sich der Staat und seine Bürger des "Eigenen", nämlich einer bürgerlichen Geschlechterordnung, die aus Beschützern der Nation und ihren Frauen und Kindern bestand.

Das Lied des Achill

Das Lied des Achill

Roman

  • Author: Madeline Miller
  • Publisher: Piper Schicksalsvoll
  • ISBN: 3492982204
  • Category: Religion
  • Page: 384
  • View: 5770
DOWNLOAD NOW »
Patroklos, ein in Ungnade gefallener Prinz im Knabenalter, wird ins Exil nach Phthia geschickt, wo er, als einer unter vielen, im Schatten des Königs Peleus und seines Sohnes Achill einsam und unbeachtet lebt, bis Achill sich eines Tages seiner annimmt. Die zaghafte Annährung entwickelt sich bald zu einer unerschütterlichen Freundschaft. Seite an Seite wachsen Achill und Patroklos zu jungen Männern heran, und bald erblüht eine zarte Liebe zwischen ihnen. Der Friede wird jedoch jäh zerstört, als Paris Helena aus Sparta entführt und sich die Männer Griechenlands zum Kampf gegen Troja versammeln. Verführt von der Prophezeiung seiner ruhmreichen Bestimmung, schließt sich Achill ihnen an. Patroklos, innerlich von Angst und Liebe zerrissen, folgt Achill in den zehn Jahre währenden Krieg, nicht ahnend, dass er das Schicksal seines geliebten Freundes in die Hände der Götter geben muss.

Die Macht der Geographie

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

  • Author: Tim Marshall
  • Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
  • ISBN: 3423428562
  • Category: History
  • Page: 304
  • View: 5834
DOWNLOAD NOW »
Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Handbuch Transformationsforschung

Handbuch Transformationsforschung

  • Author: Raj Kollmorgen,Wolfgang Merkel,Hans-Jürgen Wagener
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658053488
  • Category: Political Science
  • Page: 789
  • View: 9815
DOWNLOAD NOW »
Transformation als nicht-evolutorischer gesellschaftlicher Wandel ist ein historisches Phänomen der Moderne. Gegenstand des Handbuchs sind Felder, Theorien und Methoden der sozialwissenschaftlichen Transformationsforschung. Am Anfang stehen die drei großen Paradigmen der Transformationsforschung: System, Institutionen und Akteure. Es folgen prominente Forschungsansätze unter anderem aus der Modernisierungstheorie, dem Strukturalismus, dem Historischen Institutionalismus, der Entwicklungsökonomik und der Politischen Ökonomie. Ein weiterer Teil ist den Methoden gewidmet. Quantitativ-statistische Verfahren werden hier ebenso vorgestellt wie makro-qualitative Methoden, Methoden aus der Ethnographie, den Wirtschaftswissenschaften und der Diskursanalyse. Nach einem Überblick über die wichtigsten historischen Wellen gesellschaftlicher Transformationen folgt ein Blick auf Sphären der Transformation wie Recht, Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Mehr als vierzig kürzere Stichworte von A wie Autokratieförderung bis W wie Wohlfahrtsregime vertiefen einzelne transformatorische Grundprobleme. Dieses Handbuch integriert politikwissenschaftliche, soziologische und wirtschaftswissenschaftliche Perspektiven. Daneben finden rechts- und kulturwissenschaftliche Zugänge Berücksichtigung.

Routledge Handbook of Ethics and International Relations

Routledge Handbook of Ethics and International Relations

  • Author: Brent J. Steele,Eric Heinze
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 0429761872
  • Category: Political Science
  • Page: 602
  • View: 1447
DOWNLOAD NOW »
Ethics and International Relations (IR), once considered along the margins of the IR field, has emerged as one of the most eclectic and interdisciplinary research areas today. Yet the same diversity that enriches this field also makes it a difficult one to characterize. Is it, or should it only be, the social-scientific pursuit of explaining and understanding how ethics influences the behaviours of actors in international relations? Or, should it be a field characterized by what the world should be like, based on philosophical, normative and policy-based arguments? This Handbook suggests that it can actually be both, as the contributions contained therein demonstrate how those two conceptions of Ethics and International Relations are inherently linked. Seeking to both provide an overview of the field and to drive debates forward, this Handbook is framed by an opening chapter providing a concise and accessible overview of the complex history of the field of Ethics and IR, and a conclusion that discusses how the field may progress in the future and what subjects are likely to rise to prominence. Within are 44 distinct and original contributions from scholars teaching and researching in the field, which are structured around 8 key thematic sections: Philosophical Resources International Relations Theory Religious Traditions International Security and Just War Justice, Rights and Global Governance International Intervention Global Economics Environment, Health and Migration Drawing together a diverse range of scholars, the Routledge Handbook of Ethics and International Relations provides a cutting-edge overview of the field by bringing together these eclectic, albeit dynamic, themes and topics. It will be an essential resource for students and scholars alike.

Feministische Wissenschaftstheorie

Feministische Wissenschaftstheorie

zum Verhältnis von Wissenschaft und sozialem Geschlecht

  • Author: Sandra G. Harding
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783886193844
  • Category: Feminism
  • Page: 299
  • View: 5698
DOWNLOAD NOW »

Heimat

Heimat

Ein deutsches Familienalbum

  • Author: Nora Krug
  • Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
  • ISBN: 3641221757
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 288
  • View: 3884
DOWNLOAD NOW »
„Wie kann man verstehen, wer man ist, wenn man nicht weiß, woher man kommt?“ Sie lebt seit über 12 Jahren in New York, ist verheiratet mit einem amerikanischen Juden und fühlt sich deutscher als jemals zuvor. Woher kommt das? Und wer ist sie eigentlich? Die preisgekrönte, 1977 in Karlsruhe geborene Autorin und Illustratorin Nora Krug fragt sich, was Heimat für sie bedeutet, und unternimmt eine literarisch-grafische Spurensuche in der Vergangenheit ihrer Familie: Was hatte Großvaters Fahrschule mit dem jüdischen Unternehmer zu tun, dessen Chauffeur er vor dem Krieg gewesen war? Und was sagen die mit Hakenkreuzen dekorierten Schulaufsätze über ihren Onkel, der mit 18 Jahren im Zweiten Weltkrieg fiel? Ihre gezeichneten und handgeschriebenen Bildergeschichten fügt Krug mit Fotografien, Archiv- und Flohmarktfunden zu einem völlig neuen Ganzen zusammen. „Heimat“ ist ein einzigartiges Erinnerungskunstwerk, in dem Familiengeschichte auf Zeitgeschichte trifft. Ein Graphic Memoir, lebendig, wahr und poetisch erzählt. Dieses eBook beinhaltet farbige Abbildungen und Illustrationen mit handgeletterten Texten. Es ist für die Darstellung auf Tablets optimiert.

Die letzte Flut

Die letzte Flut

Roman

  • Author: Timothy Findley
  • Publisher: [Munich] : List Taschenbuch
  • ISBN: 9783548604008
  • Category:
  • Page: 414
  • View: 8059
DOWNLOAD NOW »

What's the Point of International Relations?

What's the Point of International Relations?

  • Author: Synne L. Dyvik,Jan Selby,Rorden Wilkinson
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 135178207X
  • Category: Political Science
  • Page: 288
  • View: 827
DOWNLOAD NOW »
What’s the Point of International Relations casts a critical eye on what it is that we think we are doing when we study and teach international relations (IR). It brings together many of IR’s leading thinkers to challenge conventional understandings of the discipline’s origins, history, and composition. It sees IR as a discipline that has much to learn from others, which has not yet lived up to its ambitions or potential, and where much work remains to be done. At the same time, it finds much that is worth celebrating in the discipline’s growing pluralism and views IR as a deeply political, critical, and normative pursuit. The volume is divided into five parts: • What is the point of IR? • The origins of a discipline • Policing the boundaries • Engaging the world • Imagining the future Although each chapter alludes to and/or discusses central aspects of all of these components, each part is designed to capture the central thrust of the concerns of the contributors. Moving beyond western debate, orthodox perspectives, and uncritical histories this volume is essential reading for all scholars and advanced level students concerned with the history, development, and future of international relations.?

Der Fluch der Spindel

Der Fluch der Spindel

  • Author: Neil Gaiman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783868738728
  • Category:
  • Page: 72
  • View: 8247
DOWNLOAD NOW »

Americanah

Americanah

Roman

  • Author: Chimamanda Ngozi Adichie
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104020493
  • Category: Fiction
  • Page: 608
  • View: 8368
DOWNLOAD NOW »
Eine einschneidende Liebesgeschichte zwischen drei Kontinenten – virtuos und gegenwartsnah erzählt von einer der großen jungen Stimmen der Weltliteratur. Chimamanda Adichie erzählt von der Liebe zwischen Ifemelu und Obinze, die im Nigeria der neunziger Jahre ihren Lauf nimmt. Dann trennen sich ihre Wege: Die selbstbewusste Ifemelu studiert in Princeton, Obinze strandet als illegaler Einwanderer in London. Nach Jahren stehen sie plötzlich vor einer Entscheidung, die ihr Leben auf den Kopf stellt. Adichie gelingt ein eindringlicher, moderner und hochpolitischer Roman über Identität und Rassismus in unserer globale Welt.

Der Selbstmord der amerikanischen Demokratie

Der Selbstmord der amerikanischen Demokratie

  • Author: Chalmers A. Johnson
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783442153244
  • Category:
  • Page: 477
  • View: 3949
DOWNLOAD NOW »

Frauen, die letzte Kolonie

Frauen, die letzte Kolonie

  • Author: Veronika Bennholdt-Thomsen,Maria Mies,Claudia von Werlhof
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Women
  • Page: 212
  • View: 6780
DOWNLOAD NOW »

Stories for Boys who dare to be different - Vom Mut, anders zu sein

Stories for Boys who dare to be different - Vom Mut, anders zu sein

  • Author: Ben Brooks
  • Publisher: Loewe Verlag
  • ISBN: 3732012697
  • Category: Juvenile Nonfiction
  • Page: 208
  • View: 7914
DOWNLOAD NOW »
Von Beethoven bis Obama – 100 Jungs, die die Welt verändert haben! Jungs brauchen Vorbilder – heute mehr denn je. In diesem aufwändig gestalteten Buch finden sie über 100 ganz persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fußballern, Politikern und Entdeckern – von großen und kleinen Helden aus der ganzen Welt und aus allen Epochen, die Grenzen überschritten haben und gegen den Strom geschwommen sind. Sie alle hatten den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen und so ihre Träume zu verwirklichen. Nach dem großen Erfolg von Good Night Stories for Rebel Girls gibt es nun endlich auch eine inspirierende Geschichtensammlung für Jungs. Autor Ben Brooks erzählt von Persönlichkeiten, die Erstaunliches erreicht und die Welt auf ihre Art ein Stück besser gemacht haben – jenseits von stereotypen Männlichkeitsbildern und Rollenklischees. Denn: Man muss sich nicht mit großen Kämpfern identifizieren, die Drachen töten und Prinzessinnen retten, um zum Helden zu werden. Dieses Buch zeigt, dass man auch als Querdenker, als sensibler oder introvertierter Junge Außergewöhnliches zu leisten vermag. Stories for Boys Who Dare to be Different ist ein unvergleichliches Buch, randvoll gepackt mit Abenteuern, spannenden Geschichten und mancher Überraschung. Am wichtigsten jedoch: es bestärkt kleine und große Jungs darin, ihren eigenen Weg zu gehen. "Dieses Buch kann Leben retten. Dieses Buch kann Leben verändern. Dieses Buch kann dazu beitragen eine neue Generation von Jungs hervorzubringen, die es wagen ihren eigenen Weg zu gehen." - Benjamin Zephaniah Mit spannenden Biografien von großen Persönlichkeiten, wie: Ai Weiwei, Barack Obama, Benjamin Zephaniah, Bill Gates, Christopher Paolini, Confucius, Daniel Radcliffe, Galileo Galilei, Hans Scholl, Harvey Milk, Jamie Oliver, Jesse Eisenberg, Jim Henson, John Green, John Lennon, Lionel Messi, Louis Armstrong, Louis Braille, Ludwig van Beethoven, Mahatma Gandhi, Muhammad Ali, Nelson Mandela, Nikola Tesla, Oscar Wilde, Patch Adams, Ralph Lauren, Roald Dahl, Salvador Dalí, Siddhartha Gautama, Stephen Hawking, Steven Spielberg, Tank Man, Thomas Edison, Vincent van Gogh

Trauer ist das Ding mit Federn

Trauer ist das Ding mit Federn

  • Author: Max Porter
  • Publisher: Hanser Berlin
  • ISBN: 3446250190
  • Category: Fiction
  • Page: 112
  • View: 5865
DOWNLOAD NOW »
Eine junge Frau ist gestorben. Ihre Kinder, zwei kleine Jungen, und ihr Mann sind noch betäubt vom Schock, haben haufenweise Beileidsbekundungen und Lasagne zum Aufwärmen entgegengenommen, die notwendigen Dinge organisiert, und nun setzt die unerträgliche Leere ein. Da klingelt es an der Tür. Totenschwarz und gefiedert bricht es herein, packt den Vater und verkündet: "Ich gehe erst wieder, wenn du mich nicht mehr brauchst." Die überlebensgroße Krähe nistet sich rücksichtslos in der Familie ein, meldet sich mit drastischem Witz zu Wort und wird dabei zu einer Art subversivem Therapeuten, eine herrlich anarchische Mary Poppins. Max Porter ist ein bildmächtiges, wildes Buch über die Trauer gelungen.

Heiße Milch

Heiße Milch

Roman

  • Author: Deborah Levy
  • Publisher: Kiepenheuer & Witsch
  • ISBN: 3462317245
  • Category: Fiction
  • Page: 288
  • View: 4795
DOWNLOAD NOW »
Shortlist des Man Booker Prize – die psychologisch faszinierende Geschichte einer Mutter-Tochter-Beziehung.Eine junge Frau begleitet ihre Mutter nach Spanien, wo diese in einer Spezialklinik behandelt werden soll, da die Beine ihr den Dienst versagen. Doch ist das Leiden der Mutter wirklich physischer Natur, oder versucht sie, ihre Tochter an sich zu binden? Dr. Gomez gilt als Koryphäe, deshalb reisen die beiden Engländerinnen nach Andalusien, wo sich Rose in Behandlung begibt. Sofia, deren griechischer Vater die Familie vor Jahren verließ, versucht zu ergründen, woran ihre Mutter erkrankt ist und wo sie selbst steht. Beim Schwimmen im Meer, das voller Medusen ist, in Gesprächen mit Dr. Gomez oder dessen Tochter wird ihr immer klarer, dass sie sich von ihrer Mutter befreien muss. Als sie die Deutsche Ingrid kennenlernt, die selbstbewusst und unkonventionell ihr Leben lebt, trifft Sofia Entscheidungen. Ein Roman über eine allzu enge Mutter-Tochter-Beziehung, über Abhängigkeit und Emanzipation und über die Suche nach Identität, ein Buch, das wie ein Quallenbiss brennt und noch lange nachwirkt. Deborah Levy, die Autorin von »Heim schwimmen«, wurde für diesen Roman mehrfach ausgezeichnet und für den Man Booker Prize nominiert. »Ein Roman, der in seiner Klarheit an Virginia Woolf erinnert« The Guardian