Search Results for "a-guide-to-functional-analysis-dolciani-mathematical-expositions"

A Guide to Functional Analysis

A Guide to Functional Analysis

  • Author: Steven G. Krantz
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 0883853574
  • Category: Mathematics
  • Page: 150
  • View: 9166
DOWNLOAD NOW »
This book is a quick but precise and careful introduction to the subject of functional analysis. It covers the basic topics that can be found in a basic graduate analysis text. But it also covers more sophisticated topics such as spectral theory, convexity, and fixed-point theorems. A special feature of the book is that it contains a great many examples and even some applications. It concludes with a statement and proof of Lomonosov's dramatic result about invariant subspaces.

A Guide to Advanced Real Analysis

A Guide to Advanced Real Analysis

  • Author: G. B. Folland
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 9780883853436
  • Category: Mathematics
  • Page: 107
  • View: 4337
DOWNLOAD NOW »
A concise guide to the core material in a graduate level real analysis course.

A Guide to Topology

A Guide to Topology

  • Author: Steven G. Krantz
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 9780883853467
  • Category: Mathematics
  • Page: 107
  • View: 1042
DOWNLOAD NOW »
This book is an outline of the core material in the standard graduate-level real analysis course. It is intended as a resource for students in such a course as well as others who wish to learn or review the subject. On the abstract level, it covers the theory of measure and integration and the basics of point set topology, functional analysis, and the most important types of function spaces. On the more concrete level, it also deals with the applications of these general theories to analysis on Euclidean space: the Lebesgue integral, Hausdorff measure, convolutions, Fourier series and transforms, and distributions. The relevant definitions and major theorems are stated in detail. Proofs, however, are generally presented only as sketches, in such a way that the key ideas are explained but the technical details are omitted. In this way a large amount of material is presented in a concise and readable form.

A Guide to Complex Variables

A Guide to Complex Variables

  • Author: Steven G. Krantz
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 9780883853382
  • Category: Mathematics
  • Page: 182
  • View: 5834
DOWNLOAD NOW »
A quick and easy-to-use introduction to the key topics in complex variables, for mathematicians and non-mathematicians alike.

A Guide to Advanced Real Analysis

A Guide to Advanced Real Analysis

  • Author: G. B. Folland
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 9780883853436
  • Category: Mathematics
  • Page: 107
  • View: 7058
DOWNLOAD NOW »
A concise guide to the core material in a graduate level real analysis course.

Mathematische Edelsteine

Mathematische Edelsteine

der elementaren Kombinatorik, Zahlentheorie und Geometrie

  • Author: Ross Honsberger
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322859304
  • Category: Mathematics
  • Page: 179
  • View: 7993
DOWNLOAD NOW »

A Guide to Real Variables

A Guide to Real Variables

  • Author: Steven G. Krantz
  • Publisher: MAA
  • ISBN: 9780883853443
  • Category: Mathematics
  • Page: 147
  • View: 4461
DOWNLOAD NOW »
A Guide to Real Variables is an aid and conceptual support for students taking an undergraduate course on real analysis. It focuses on concepts, results, examples and illustrative figures, rather than the details of proofs, in order to remain a concise guide which students can dip into. The core topics of a first real analysis course are covered, including sequences, series, modes of convergence, the derivative, the integral and metric spaces. The next book in this series, Folland's A Guide to Advanced Real Analysis is designed to naturally follow on from this book, and introduce students to graduate level real analysis. Together these books provide a concise guide to the subject at all levels, ideal for student preparation for exams.

Mathematische Juwelen

Mathematische Juwelen

  • Author: Ross Honsberger
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322872653
  • Category: Technology & Engineering
  • Page: 168
  • View: 1766
DOWNLOAD NOW »

Einführung in die Analytische Zahlentheorie

Einführung in die Analytische Zahlentheorie

  • Author: Komaravolu Chandrasekharan
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3540348557
  • Category: Mathematics
  • Page: 203
  • View: 4522
DOWNLOAD NOW »

Liebe und Mathematik

Liebe und Mathematik

Im Herzen einer verborgenen Wirklichkeit

  • Author: Edward Frenkel
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662434210
  • Category: Mathematics
  • Page: 317
  • View: 2881
DOWNLOAD NOW »

Alte und neue ungelöste Probleme in der Zahlentheorie und Geometrie der Ebene

Alte und neue ungelöste Probleme in der Zahlentheorie und Geometrie der Ebene

  • Author: Victor Klee,Stan Wagon
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3034860730
  • Category: Mathematics
  • Page: 306
  • View: 9138
DOWNLOAD NOW »

The Mathematical-Function Computation Handbook

The Mathematical-Function Computation Handbook

Programming Using the MathCW Portable Software Library

  • Author: Nelson H.F. Beebe
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 3319641107
  • Category: Computers
  • Page: 1115
  • View: 953
DOWNLOAD NOW »
This highly comprehensive handbook provides a substantial advance in the computation of elementary and special functions of mathematics, extending the function coverage of major programming languages well beyond their international standards, including full support for decimal floating-point arithmetic. Written with clarity and focusing on the C language, the work pays extensive attention to little-understood aspects of floating-point and integer arithmetic, and to software portability, as well as to important historical architectures. It extends support to a future 256-bit, floating-point format offering 70 decimal digits of precision. Select Topics and Features: references an exceptionally useful, author-maintained MathCW website, containing source code for the book’s software, compiled libraries for numerous systems, pre-built C compilers, and other related materials; offers a unique approach to covering mathematical-function computation using decimal arithmetic; provides extremely versatile appendices for interfaces to numerous other languages: Ada, C#, C++, Fortran, Java, and Pascal; presupposes only basic familiarity with computer programming in a common language, as well as early level algebra; supplies a library that readily adapts for existing scripting languages, with minimal effort; supports both binary and decimal arithmetic, in up to 10 different floating-point formats; covers a significant portion (with highly accurate implementations) of the U.S National Institute of Standards and Technology’s 10-year project to codify mathematical functions. This highly practical text/reference is an invaluable tool for advanced undergraduates, recording many lessons of the intermingled history of computer hardw are and software, numerical algorithms, and mathematics. In addition, professional numerical analysts and others will find the handbook of real interest and utility because it builds on research by the mathematical software community over the last four decades.

Mathematik und Technologie

Mathematik und Technologie

  • Author: Christiane Rousseau,Yvan Saint-Aubin
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3642300928
  • Category: Mathematics
  • Page: 609
  • View: 9505
DOWNLOAD NOW »
Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Diophant und diophantische Gleichungen

Diophant und diophantische Gleichungen

  • Author: BASMAKOVA
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3034873573
  • Category: Juvenile Nonfiction
  • Page: 98
  • View: 1685
DOWNLOAD NOW »
Die Wissenschaft arbeitet kumulativ. In der Mathematik und in den Naturwissenschaften gibt es keine unvollendeten Sympho nien. über Jahrhunderte hinweg können thematische Problem kreise ihre Dynamik behalten; im historischen Rückblick erschei nen dann lange, zusammenhängende Problemketten von einer faszinierenden Kontinuität des menschlichen Denkens. Es ist die Befriedigung grundlegender materieller und geistiger Bedürfnisse der Menschheit, die dem weitgespannten Bogen zwischen Ver gangenheit und Gegenwart Stabilität verleiht. Zugleich und andererseits liegt hierin der Umstand begründet, daß wissenschaftliche Fragestellungen der Vergangenheit in die Gegenwart und Zukunft hineinwirken können. Gerade die führen den 'Wissenschaftler waren sich der Fruchtbarkeit historischen Selbstverständnisses für ihre eigenen Forschungen bewußt. Die Abhandlungen von LAGRANGE zum Beispiel gehören zu den Kost barkeiten auch der mathematik-historischen Literatur. Und wie wären die Leistungen von EULER und GAUSS, von EINSTEIN und v. LAUE möglich gewesen ohne die von ihnen selbst vorgenommene Einordnung in eine wissenschaftliche Tradition? Auch die durch greifenden Revolutionen in der 'Vissenschaft bedeuten nichts an deres als die dialektische überwindung eines zuvor bestätigten wissenschaftlichen Tatbestandes. In diesem Sinne stellt die hier dargestellte Geschichte der Dio phantischen Analysis geradezu einen klassischen Fall aktueller Geschichte der Mathematik dar. Der historische Bogen spannt sich über mehr als 17 Jahrhunderte, vom Ausgang der Antike bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, ohne daß eine künstliche Reaktivierung der Leistungen von DIOPHANT notwendig geworden wäre. 1* 4 Geleitwort Die Autorin des vorgelegten Büchleins ist eine erfahrene und er folgreiche Historikerin der Mathematik. Frau Prof. Dr. I. G.

Mathematisches Denken

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen

  • Author: T.W. Körner
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3034850018
  • Category: Science
  • Page: 719
  • View: 8595
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.

Der seltsamste Mensch

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac

  • Author: Graham Farmelo
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 366256579X
  • Category: Science
  • Page: 613
  • View: 9512
DOWNLOAD NOW »
Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.

Subject Guide to Books in Print

Subject Guide to Books in Print

An Index to the Publishers' Trade List Annual

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: American literature
  • Page: N.A
  • View: 3356
DOWNLOAD NOW »

Mathematical Principles of the Internet, Volume 2

Mathematical Principles of the Internet, Volume 2

Mathematics

  • Author: Nirdosh Bhatnagar
  • Publisher: CRC Press
  • ISBN: 1351379119
  • Category: Computers
  • Page: 720
  • View: 4603
DOWNLOAD NOW »
This two-volume set on Mathematical Principles of the Internet provides a comprehensive overview of the mathematical principles of Internet engineering. The books do not aim to provide all of the mathematical foundations upon which the Internet is based. Instead, they cover a partial panorama and the key principles. Volume 1 explores Internet engineering, while the supporting mathematics is covered in Volume 2. The chapters on mathematics complement those on the engineering episodes, and an effort has been made to make this work succinct, yet self-contained. Elements of information theory, algebraic coding theory, cryptography, Internet traffic, dynamics and control of Internet congestion, and queueing theory are discussed. In addition, stochastic networks, graph-theoretic algorithms, application of game theory to the Internet, Internet economics, data mining and knowledge discovery, and quantum computation, communication, and cryptography are also discussed. In order to study the structure and function of the Internet, only a basic knowledge of number theory, abstract algebra, matrices and determinants, graph theory, geometry, analysis, optimization theory, probability theory, and stochastic processes, is required. These mathematical disciplines are defined and developed in the books to the extent that is needed to develop and justify their application to Internet engineering.

Analysis in Beispielen und Gegenbeispielen

Analysis in Beispielen und Gegenbeispielen

Eine Einführung in die Theorie reeller Funktionen

  • Author: Jürgen Appell
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3540889035
  • Category: Mathematics
  • Page: 470
  • View: 534
DOWNLOAD NOW »
Das Buch führt in die Theorie der reellen Funktionen einer und mehrerer Variablen ein. Im Vordergrund stehen weniger abstrakte Ergebnisse als vielmehr die zahlreichen Beispiele und Gegenbeispiele, anhand derer die Bedeutung mathematischer Sätze deutlich gemacht wird. Kapitel 1 – 3 sind den wesentlichen Ergebnissen über stetige, differenzierbare und integrierbare Funktionen gewidmet, Kapitel 4 geht mit „merkwürdigen" Teilmengen der reellen Achse etwas über den üblichen Stoff hinaus. Funktionen mehrerer Variablen werden in Kapitel 5 bzw. 6 behandelt.