Search Results for "a-handbook-for-gender-inclusive-elections-in-commonwealth-africa"

SADC Gender Protocol 2018 Barometer

SADC Gender Protocol 2018 Barometer

  • Author: Morna, Colleen Lowe,Glenwright, Danny
  • Publisher: Gender Links
  • ISBN: 0620806621
  • Category: Social Science
  • Page: 344
  • View: 9990
DOWNLOAD NOW »
The SADC Protocol on Gender and Development is the only sub-regional instrument in the world that brings together global and continental commitments to gender equality in one instrument used to enhance accountability. The Southern African Gender Protocol Alliance is a network of country and regional NGOs that campaigned for the Protocol, it’s updating, implementation and tracking. Originally aligned to the Millennium Development Goals that expired in 2015, SADC Gender Ministers updated the Protocol and aligned it to the Sustainable development Goals (SDGs), Beijing Plus Twenty and the Africa Agenda 2063 in 2016. In July 2017, the Ministers adopted a Monitoring, Evaluation and Results Framework (MERF) that is now the basis of reporting. 2018 marks the tenth anniversary of the SADC Gender Protocol and the Barometer. Moving with the times, the Alliance has expanded the two yardsticks in the Barometer: the SADC Gender and Development Index (SGDI) and the Citizen Score Card (CSC). The Barometer incorporates many MERF and SDG indicators, as well as its own unique measures of voice, choice and control. The Barometer also introduces the Gender Responsive Assessment of Constitutions and Laws conducted by Alliance experts and networks around the region. A wealth of data, insights and analysis awaits all readers of the Barometer, that will also be made available online and in multi-media formats. The “SADC we want” is one in which citizens engage; step it up for gender equality, and make sure we achieve Planet 50/50 by 2030!

Betrachtungen über die Repräsentativregierung

Betrachtungen über die Repräsentativregierung

  • Author: John Stuart Mill
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518735179
  • Category: Political Science
  • Page: 336
  • View: 1791
DOWNLOAD NOW »
Die anhaltende Diskussion um die »Krise des Parlamentarismus« zeigt, dass die normative Begründung und systematische Bestimmung von Parlamentsfunktionen und demokratischer Öffentlichkeit von entscheidender Bedeutung für die Zukunft der repräsentativen Demokratie ist. Das Problem ist aber nicht neu, wie John Stuart Mills klassischer Text zeigt. Er kreist um die Frage, wie sich die Gefahr einer »Tyrannei der Mehrheit« mit den Partizipationsanforderungen demokratischen Regierens versöhnen lässt. Mill begründet darin u. a. ein deliberatives Verständnis von Politik und erörtert die Gefahren einer bürokratischen Strangulierung politischer Freiheit. Ein Schlüsselwerk der Demokratietheorie und Parlamentarismusforschung.

Gender Inequality in the Public Sector in Pakistan

Gender Inequality in the Public Sector in Pakistan

Representation and Distribution of Resources

  • Author: K. Chauhan
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 1137426470
  • Category: Political Science
  • Page: 231
  • View: 3520
DOWNLOAD NOW »
As gender training is applied increasingly as a development solution to gender inequality, this book examines gender inequality in Pakistan's public sector and questions whether a singular focus on gender training is enough to achieve progress in a patriarchal institutional context.

Demokratie, Diktatur, Gerechtigkeit

Demokratie, Diktatur, Gerechtigkeit

Festschrift für Wolfgang Merkel

  • Author: Aurel Croissant,Sascha Kneip,Alexander Petring
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 365816090X
  • Category: Political Science
  • Page: 789
  • View: 7258
DOWNLOAD NOW »
Der begriffliche Dreiklang Demokratie, Diktatur und Gerechtigkeit benennt zentrale, miteinander verknüpfte politikwissenschaftliche und gesellschaftspolitische Themen des 20. und 21. Jahrhunderts. Der Band bietet aus normativer, theoretischer und empirischer Perspektive innovative Fragestellungen und Erkenntnisse zu den unterschiedlichen Facetten dieser Trias. Die Beiträge widmen sich u.a. der Konzeptualisierung und Messung von Demokratie, den Herausforderungen an junge und alte Demokratien, der Konzeptualisierung, Performanz und Persistenz von Diktaturen sowie Konzepten, Grundfragen und Herausforderungen der Gerechtigkeit in Nord und Süd.

Exploring School Leadership in England and the Caribbean

Exploring School Leadership in England and the Caribbean

New Insights from a Comparative Approach

  • Author: Paul Miller
  • Publisher: Bloomsbury Publishing
  • ISBN: 1474251714
  • Category: Education
  • Page: 192
  • View: 658
DOWNLOAD NOW »
· What drives school leaders? · What do they do on a day to day basis? · What helps or constrains their decision-making? · What keeps them focused amidst challenges? Rather than applying theory to practice, Exploring School Leadership in England and the Caribbean draws on how school leaders practice and experience their own leadership. Paul Miller draws on case studies from Jamaica and England to explore what it means to be a school leader and explores a wide-range of issues, including accountability, performativity, inclusion and multiculturalism, technology, staffing and resourcing decisions. While no two school leaders will have identical experiences as a school leader, Paul Miller draws on the first-hand accounts of school leaders to show that regardless of school size, type and location there are a number of common experiences and themes. Miller acknowledges that the practice of school leadership is occurring in an uncertain economic environment, buoyed by a fast paced policy context where by targets linked to national economic development are the new normal. He concludes that school leadership is a continuous balancing act driven by and experienced through an "Economic-motor model†? of schooling- which he proposes.

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Denken hilft zwar, nützt aber nichts

Warum wir immer wieder unvernünftige Entscheidungen treffen

  • Author: Dan Ariely
  • Publisher: Droemer eBook
  • ISBN: 3426402092
  • Category: Psychology
  • Page: 320
  • View: 7187
DOWNLOAD NOW »
Die Logik der Unvernunft Wie gehen wir mit Geld um? Was bedeutet es uns? Warum sind so viele Menschen bereit, sich hoffnungslos zu verschulden? Und was treibt Banker, den Kollaps unseres Finanzsystems zu riskieren? In der erweiterten Neuausgabe seines internationalen Bestsellers zeigt Dan Ariely, wie unsere Entscheidungen gelenkt werden und weshalb wir in vielen Lebenssituationen zu unserem eigenen Nachteil handeln. »Ein ebenso amüsantes wie lehrreiches Buch.« Der Spiegel Denken hilft zwar, nützt aber nichts von Dan Ariely: im eBook erhältlich!

Der Weg nach Wigan Pier

Der Weg nach Wigan Pier

  • Author: George Orwell
  • Publisher: Diogenes Verlag AG
  • ISBN: 3257602510
  • Category: Fiction
  • Page: 240
  • View: 8967
DOWNLOAD NOW »
Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.

Das Ende der Armut

Das Ende der Armut

ein ökonomisches Programm für eine gerechtere Welt

  • Author: Jeffrey Sachs
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783570550120
  • Category: Armut - Bekämpfung
  • Page: 476
  • View: 4046
DOWNLOAD NOW »

Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr

Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr

mein Leben als Kindersoldatin

  • Author: China Keitetsi
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783548364810
  • Category:
  • Page: 317
  • View: 5828
DOWNLOAD NOW »

Regierungsauftrag Mord

Regierungsauftrag Mord

der Tod Lumumbas und die Kongo-Krise

  • Author: Ludo de Witte
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783931801090
  • Category:
  • Page: 311
  • View: 8274
DOWNLOAD NOW »

Wer beherrscht die Welt?

Wer beherrscht die Welt?

Die globalen Verwerfungen der amerikanischen Politik

  • Author: Noam Chomsky
  • Publisher: Ullstein eBooks
  • ISBN: 3843714436
  • Category: Political Science
  • Page: 416
  • View: 1324
DOWNLOAD NOW »
„Die Frage, wer die Welt regiert, kann nicht eindeutig beantwortet werden. Aber die einflussreichsten Akteure sind klar auszumachen.“ Auch nach der Ära Obama gilt: Die USA betrachten sich grundsätzlich als die Guten – selbst dann, wenn sie das Gleiche tun wie jene, denen sie Böses unterstellen: Zivilflugzeuge abschießen, willkürlich Leute inhaftieren und mit Drohnen umbringen oder in fremde Länder einmarschieren. Das Primat der militärischen Intervention und der unerbittliche Drang, alleinige Weltmacht zu bleiben, bilden die Konstanten der amerikanischen Politik – auch wenn dadurch Staaten ins Chaos und Menschen ins Verderben getrieben werden. Im Land dagegen haben die Reichen und Mächtigen fast freie Hand, jenseits demokratischer Kontrollen und unbeachtet von einer zunehmend gleichgültigen Bevölkerung. Wohin führt uns das? Welche Folgen hat das für den Rest der Welt? In seiner so brillanten wie präzisen Analyse zeigt Noam Chomsky die fatalen Folgen der imperialen Politik der USA für das ohnehin immer chaotischere Zusammenleben auf unserem Planeten.

Ökonomie für den Menschen

Ökonomie für den Menschen

Wege zu Gerechtigkeit und Solidarität in der Marktwirtschaft

  • Author: Amartya Kumar Sen
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783423362641
  • Category: Wirtschaftsentwicklung - Freiheit - Soziale Gerechtigkeit
  • Page: 424
  • View: 6064
DOWNLOAD NOW »
Das große Buch des Nobelpreisträgers: Eine Programmschrift, die ökonomische Vernunft, politischen Realismus und soziale Verantwortung zusammenführt. Mit diesem Buch hat Sen eine Schneise in die Globalisierungsdebatte geschlagen. Als einer der bedeutenden Wirtschaftstheoretiker der Gegenwart fordert er die Moral in der Marktwirtschaft ein und packt das Weltproblem Nr. 1 an: die sich immer weiter öffnende Schere zwischen dem global agierenden Turbokapitalismus und der zunehmenden Arbeitslosigkeit und Verarmung. Dieses engagierte Buch hat er für die breite Öffentlichkeit geschrieben, eindringlich stellt er dar, daß Freiheit, Gleichheit und Solidarität keine abstrakten Ideale sind, sondern fundamentale Voraussetzungen für eine prosperierende, gerechte Weltwirtschaft.

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

  • Author: Vereinte Nationen
  • Publisher: Aegitas
  • ISBN: 500064137X
  • Category: Law
  • Page: 8
  • View: 3319
DOWNLOAD NOW »
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (A/RES/217, UN-Doc. 217/A-(III)), auch: Deklaration der Menschenrechte oder UN-Menschenrechtscharta oder kurz AEMR, ist das ausdrückliche Bekenntnis der Vereinten Nationen zu den allgemeinen Grundsätzen der Menschenrechte. Es wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris genehmigt und verkündet.