Search Results for "abducting-a-general"

Abducting a General

Abducting a General

The Kreipe Operation and SOE in Crete

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Hachette UK
  • ISBN: 1444796593
  • Category: History
  • Page: 240
  • View: 9192
DOWNLOAD NOW »
A daring behind-enemy-lines mission from the author of A Time of Gifts and The Broken Road, who was once described by the BBC as 'a cross between Indiana Jones, James Bond and Graham Greene'. Although a story often told, this is the first time Patrick Leigh Fermor's own account of the kidnapping of General Kriepe, has been published. One of the greatest feats in Patrick Leigh Fermor's remarkable life was the kidnapping of General Kreipe, the German commander in Crete, on 26 April 1944. He and Captain Billy Moss hatched a daring plan to abduct the general, while ensuring that no reprisals were taken against the Cretan population. Dressed as German military police, they stopped and took control of Kreipe's car, drove through twenty-two German checkpoints, then succeeded in hiding from the German army before finally being picked up on a beach in the south of the island and transported to safety in Egypt on 14 May. Abducting a General is Leigh Fermor's own account of the kidnap, published for the first time. Written in his inimitable prose, and introduced by acclaimed Special Operations Executive historian Roderick Bailey, it is a glorious first-hand account of one of the great adventures of the Second World War. Also included in this book are Leigh Fermor's intelligence reports, sent from caves deep within Crete yet still retaining his remarkable prose skills, which bring the immediacy of SOE operations vividly alive, as well as the peril which the SOE and Resistance were operating under; and a guide to the journey that Kreipe was taken on, as seen in the 1957 film Ill Met by Moonlight starring Dirk Bogarde, from the abandonment of his car to the embarkation site so that the modern visitor can relive this extraordinary event.

Mani

Mani

Reisen auf der südlichen Peloponnes

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778050
  • Category: Fiction
  • Page: 480
  • View: 6036
DOWNLOAD NOW »
Sommer 1952. Als Patrick Leigh Fermor 37-jährig über das Taygetos-Gebirge in das bitterschöne Land der Manioten bis an den südlichsten Zipfel der Peloponnes wandert, ist er in seiner Heimat bereits ein Kultautor. "Es gibt kaum einen Fels oder Bach, zu dem es keine Schlacht und keinen Mythos gibt, kein Wunder, keinen Aberglauben, keine Geschichte... Meine Streifzüge durch Griechenland gelten den entlegensten Landstrichen, denn dort findet man, wonach ich suche." Gerade in der rauen, vom übrigen Griechenland durch den Taygetos abgeschnittenen Mani wittert Fermor Lebensformen und Bräuche, die direkt aus dem untergegangenen Byzanz oder dem mythischen Altertum zu kommen scheinen. So findet sich in der aus dem Stegreif gesungenen Totenklage, wenn die Sängerin sich die Haare rauft, Andromaches Trauer um Hektor wieder.

Die Zeit der Gaben

Die Zeit der Gaben

Zu Fuß nach Konstantinopel: Von Hoek van Holland an die mittlere Donau. Der Reise erster Teil

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778034
  • Category: Fiction
  • Page: 416
  • View: 3519
DOWNLOAD NOW »
Zu Fuß zum Meer, die Feder im Gepäck Eine der erstaunlichsten Reisen unserer Zeit! An einem verregneten Dezembertag macht sich der 18jährige Patrick Leigh Fermor zu Fuß, quer durch Europa, nach Konstantinopel auf. In dem Jahr, in dem Hitler an die Macht kommt, wandert der vielseitig interessierte junge Mann durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte und die Salons der guten Gesellschaft. Er macht Bekanntschaft mit Handwerkern, Arbeitern und Direktoren, er nächtigt in ärmlichen Hospizen, Scheunen und auf märchenhaften Schlössern. Mit wachem Geist nimmt er nicht nur die Schönheit der Landschaften wahr, sondern erahnt das Heraufziehen des Sturms. In seiner poetischen und präzisen Sprache erzählt Patrick Leigh Fermor von Menschen und Begegnungen, Landschaften und Orten im Europa vor dem Krieg. Er läßt vor unserem inneren Auge noch einmal das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später endgültig in Schutt und Asche versinkt.

Die Entführung des Generals

Die Entführung des Generals

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778670
  • Category: Fiction
  • Page: 304
  • View: 1995
DOWNLOAD NOW »
In einem Husarenstreich entführt eine Einheit unter Patrick Leigh Fermor 1944 den deutschen Generalmajor Kreipe im besetzten Kreta. Mit dieser Entführung soll die Moral der feindlichen Truppen unterminiert werden. Es gelingt Fermor, Kreipe über das Idagebirge auf die andere Seite der Insel zu verschleppen, wo sie von einem britischen Boot aufgenommen und nach Kairo gebracht werden. Packend erzählt Patrick Leigh Fermor von der abenteuerlichen Entführung des Generalmajors. Immer wieder können Fermor und seine Männer mithilfe der griechischen Partisanen und vor allem dank der unerschöpflichen Gastfreundschaft den deutschen Verfolgern entkommen. Fermor äußerte sich zu Lebzeiten nie ausführlich zu den Ereignissen auf Kreta, und so erstaunt es umso mehr, dass sich in seinem Nachlass dieses Manuskript fand, in dem er spannungsreich die Entführung auf seine eigene unnachahmliche Weise beschreibt.

Die Violinen von Saint-Jacques

Die Violinen von Saint-Jacques

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778506
  • Category: Fiction
  • Page: 200
  • View: 8135
DOWNLOAD NOW »
Auf einer Ägäis-Insel lernt ein junger Engländer eine rätselhafte ältere Französin kennen. Nach und nach erzählt sie ihm die Geschichte ihres Lebens ... Berthe kommt als junges Mädchen auf die Karibikinsel Saint-Jacques. Ihr Cousin, uneingeschränkter Herrscher der Insel, hat die mittellose Waise als Gouvernante für seine Kinder zu sich geholt. Auf Saint-Jacques scheint die Zeit stillzustehen, das Leben ein immerwährendes fröhliches, rauschendes Fest, und noch ahnt niemand die Bedrohung, als die letzten Vorbereitungen für den Höhepunkt des Jahres, den Karnevalsball, in vollem Schwange sind.

Drei Briefe aus den Anden

Drei Briefe aus den Anden

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778484
  • Category: Fiction
  • Page: 160
  • View: 7064
DOWNLOAD NOW »
Sechs Freunde brechen 1971 zu einer Kletterexpedition in die Anden auf. Ihr Abenteuer führt sie von Cusco nach Urubamba, weiter nach Puno und Juli zum Titicacasee, wieder hinunter nach Arequipa und zurück nach Lima. Die Reisegruppe besteht aus dem Dichter Robin Fedden und seiner Frau, einem Juwelier aus der Schweiz, einem Anthropologen aus der Provence und einem Gutsherr aus Nottinghamshire. Die beiden blutigen Anfänger im Klettern sind ein naturliebender britischer Herzog und der Briefeschreiber.

Words of Mercury

Words of Mercury

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Hachette UK
  • ISBN: 1848545479
  • Category: Travel
  • Page: 300
  • View: 3603
DOWNLOAD NOW »
Patrick Leigh Fermor was only 18 when he set off to walk from the Hook of Holland to Constantinople, described many years later in A Time of Gifts and Between the Woods and the Water. It was during these early wanderings that he started to pick up languages, and where he developed his extraordinary sense of the continuity of history: a quality that deepens the colours of every place he writes about, from the peaks of the Pyrenees to the cell of a Trappist monastery. His experiences in wartime Crete sealed the deep affection he had already developed for Greece, a country whose character and customs he celebrates in two books, Mani and Roumeli, and where he has lived for over forty years. Whether he is drawing portraits in Vienna or sketching Byron's slippers in Missolonghi, the Leigh Fermor touch is unmistakable. Its infectious enthusiasm is driven by an insatiable curiosity and an omnivorous mind - all inspired by a passion for words and language that makes him one of the greatest prose writers of his generation.

Unrepealed General Acts of the Governor General in Council

Unrepealed General Acts of the Governor General in Council

1834-1881

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 1602
DOWNLOAD NOW »

Abductions and Aliens

Abductions and Aliens

What's Really Going On?

  • Author: Chris A. Rutkowski
  • Publisher: Dundurn
  • ISBN: 9780888822109
  • Category: Body, Mind & Spirit
  • Page: 265
  • View: 5869
DOWNLOAD NOW »
Based on almost 25 years of investigation and research, science writer Chris Rutkowski looks critically at abduction stories.

Ein gestohlenes Leben

Ein gestohlenes Leben

  • Author: Jaycee Dugard
  • Publisher: Piper Verlag
  • ISBN: 3492956181
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 304
  • View: 3552
DOWNLOAD NOW »
»Im Sommer 1991 war ich ein ganz normales Mädchen. Ich hatte Freunde und eine Mutter, die mich liebte. Ich war wie ihr alle. Bis zu dem Tag, an dem mir mein Leben gestohlen wurde. 18 Jahre lang war ich eine Gefangene. 18 Jahre lang durfte ich meinen Namen nicht aussprechen. Mein Name ist Jaycee Lee Dugard. Ich sehe mich nicht als Opfer. Ich habe überlebt. ›Ein gestohlenes Leben‹ ist meine Geschichte.«

Creta

Creta

  • Author: Mario Iozzo
  • Publisher: Casa Editrice Bonechi
  • ISBN: 9788880294269
  • Category: Travel
  • Page: 160
  • View: 4795
DOWNLOAD NOW »

Eve’s Hollywood

Eve’s Hollywood

  • Author: Eve Babitz
  • Publisher: Heyne Verlag
  • ISBN: 3641226449
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 9243
DOWNLOAD NOW »
Kennen Sie Eve Babitz? Journalistin, Partygirl, Künstlerin, Muse: Bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr hatte Eve Babitz bereits jede dieser Rollen inne. Schon als Kind war sie Teil der kulturellen Bohème Kaliforniens. Zu erster Berühmtheit gelangte sie als nackte Schönheit am Schachtisch mit Marcel Duchamps und als eine von Ed Ruschas Five 1965 Girlfriends. Doch ihr erstes Buch zeigt Babitz als Schriftstellerin mit eigener Stimme und eigenen Geschichten. So erzählt sie von entzückenden Highschool-Schönheiten, beneidenswert tätowierten Chicanas und Rockstars, die ihren Rausch im Chateau Marmont ausschlafen. In ihren scheinbar beiläufigen Anekdoten verdichten sich Glamour, Witz und Tragik auf einzigartige Weise. Hier lernen wir die wahre Schönheit von Los Angeles kennen: Zitrusbäume wiegen sich im Wind, immer bis zum nächsten Erdbeben.

Das Haus der zwanzigtausend Bücher

Das Haus der zwanzigtausend Bücher

  • Author: Sasha Abramsky
  • Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
  • ISBN: 3423428686
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 3091
DOWNLOAD NOW »
Die Liebe eines Enkels zu seinem Großvater, ein Leben für Bücher und ein Salon voller Ideen Hinter der unauffälligen Fassade eines Londoner Reihenhauses verbarg sich jahrzehntelang ein Wunderland für Bücherliebhaber. Chimen Abramsky hatte im Laufe seines Lebens eine der bedeutendsten Privatsammlungen Englands aufgebaut und sein Haus zu einem Salon intellektuellen Austausches gemacht. Voller Zärtlichkeit erinnert sich Sasha Abramsky an seinen Großvater und spürt dessen unvergleichlicher Bibliothek nach. Eine Familiengeschichte, die den Bogen zur Weltgeschichte schlägt.

Die Parteivorsitzenden in der Bundesrepublik Deutschland 1949 – 2005

Die Parteivorsitzenden in der Bundesrepublik Deutschland 1949 – 2005

  • Author: Daniela Forkmann,Michael Schlieben
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322806936
  • Category: Political Science
  • Page: 401
  • View: 2609
DOWNLOAD NOW »
Parteien benötigen Vorsitzende. Politik funktioniert nicht ohne politische Führung. Dieser Band der Göttinger Parteienforschung setzt sich mit den personalisierten Führungsprozessen auseinander. Denn die an der Spitze einer Partei stehende Person stellt eine wesentliche Variable für deren Entwicklungsprozess dar. In einzelnen Studien werden die Parteien, die seit 1949 im Deutschen Bundestag vertreten waren, und ihre insgesamt über 80 Parteivorsitzenden untersucht. Dabei stehen folgende Fragestellungen im Mittelpunkt: Welches sind Notwendigkeiten und Herausforderungen, welches die Einflussmöglichkeiten und Beschränkungen von politischer Führung? Und ganz konkret: Wer ist ein guter Parteivorsitzender, wer ein erfolgreicher? Und woran sollte dies gemessen werden?

Neurology for General Practitioners - E-Book

Neurology for General Practitioners - E-Book

  • Author: Roy Beran
  • Publisher: Elsevier Health Sciences
  • ISBN: 0729580806
  • Category: Medical
  • Page: 266
  • View: 1538
DOWNLOAD NOW »
This compact guide has been written to assist those who often see in their practices the early symptoms and signs of neurological disorders — primary health care physicians, family physicians, rural doctors and isolated practitioners. The text is a useful aid in the diagnosis of neurological disorders such as epilepsy, stroke and Parkinson’s disease which typically are first seen by GPs, and addresses the majority of common disorders encountered in general practice. Neurology for GPs will also assist with the management of ongoing complications at a primary care level with chapters structured around clinical management — history, examination, investigation and treatment, together with clinical examples and explanations.

Fat City

Fat City

Roman

  • Author: Leonard Gardner
  • Publisher: Aufbau Digital
  • ISBN: 3841212859
  • Category: Fiction
  • Page: 208
  • View: 9901
DOWNLOAD NOW »
»Fat City hat mich mehr bewegt als die gesamte Gegenwartsliteratur der letzten Jahre.« Joan Didion Stockton, Kalifornien, 50er Jahre. Im Lido-Box-Gym treffen Ernie Munger und Billy Tully aufeinander. Ernie steht am Anfang seiner Karriere, ist voller Hoffnungen. Billy ist am Ende, will es noch einmal wissen. Ihr Trainer, Ruben Luna, hat schon alles gesehen, er weiß, dass es im Boxen kaum etwas zu holen gibt. Zwischen verlausten Hotelbetten und Pfirsichernte, zwischen Boxring und dunklen Bars, der großen Liebe und der leidlichen Bettgesellschaft, zwischen Hoffnung und Verzweiflung beginnt und vergeht das Leben von Ernie, Billy und Ruben. »Fat City« zählt zu den großen Klassikern der amerikanischen Literatur, der Roman ist das Gegenstück zu Rocky und Co. Keine Heldengeschichte, sondern eine Verbeugung vor dem letzten Willen, der erst erwacht, wenn alle Hoffnung unter den Tisch getrunken ist. Eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der man von der Hand in den Mund lebte, aus eigener Kraft alles erreichen und alles zerstören konnte. Gregor Hens gelingt es mit seiner Neuübersetzung meisterhaft, dem einzigartigen Californian-Working-Class-Sound, dem trotzigen Humor und der feinen Melancholie eine deutsche Stimme zu verleihen. »Laufen, kämpfen, lieben, Unkraut jäten oder Obsternte – die Protagonisten des Romans halten niemals inne, nur um nicht von ihrem Verhängnis eingeholt zu werden. Gardner erzählt das so überzeugend, dass wir uns nur an ihre Taten erinnern, nicht an ihre Niederlagen.« The New York Review of Books

Die fünfte Welle

Die fünfte Welle

Band 1 - Roman

  • Author: Rick Yancey
  • Publisher: Goldmann Verlag
  • ISBN: 3641120152
  • Category: Fiction
  • Page: 496
  • View: 6577
DOWNLOAD NOW »
Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiß sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält ...

Deference in International Courts and Tribunals

Deference in International Courts and Tribunals

Standard of Review and Margin of Appreciation

  • Author: Lukasz Gruszczynski,Wouter Werner
  • Publisher: OUP Oxford
  • ISBN: 0191026506
  • Category: Law
  • Page: 400
  • View: 449
DOWNLOAD NOW »
International courts and tribunals are often asked to review decisions originally made by domestic decision-makers. This can often be a source of tension, as the international courts and tribunals need to judge how far to defer to the original decisions of the national bodies. As international courts and tribunals have proliferated, different courts have applied differing levels of deference to those originial decisions, which can lead to a fragmentation in international law. International courts in such positions rely on two key doctrines: the standard of review and the margin of appreciation. The standard of review establishes the extent to which national decisions relating to factual, legal, or political issues arising in the case are re-examined in the international court. The margin of appreciation is the extent to which national legislative, executive, and judicial decision-makers are allowed to reflect diversity in their interpretation of human rights obligations. The book begins by providing an overview of the margin of appreciation and standard of review, recognising that while the margin of appreciation explicitly acknowledges the existence of such deference, the standard of review does not: it is rather a procedural mechanism. It looks in-depth at how the public policy exception has been assessed by the European Court of Justice and the WTO dispute settlement bodies. It examines how the European Court of Human Rights has taken an evidence-based approach towards the margin of appreciation, as well as how it has addressed issues of hate speech. The Inter-American system is also investigated, and it is established how far deference is possible within that legal organisation. Finally, the book studies how a range of other international courts, such as the International Criminal Court, and the Law of the Sea Tribunal, have approached these two core doctrines.

Life in the Universe

Life in the Universe

The Abundance of Extraterrestrial Civilizations

  • Author: James Newsome Pierce
  • Publisher: Universal-Publishers
  • ISBN: 1599424517
  • Category: Body, Mind & Spirit
  • Page: 247
  • View: 4126
DOWNLOAD NOW »
This book explores the science of extraterrestrial life, with a particular emphasis on the existence of intelligent alien civilizations. It introduces the reader to the basic chemistry associated with life on Earth and describes the planetary and stellar environments that allow us to exist. It also discusses the likelihood of alien life developing at other locations in our galaxy, along with the possibility that we will meet or communicate with them. This book is suitable for use as a text in an introductory "Life in the Universe" course. REVIEWS: Blog Critics Magazine written by Regis Schilken http://blogcritics.org/archives/2009/03/16/082715.php