Search Results for "acracknophobia-the-sid-tillsley-chronicles-book-three"

Acracknophobia

Acracknophobia

The Sid Tillsley Chronicles - Book Three

  • Author: M. J. Jackman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9780990565567
  • Category: Humor
  • Page: 294
  • View: 2100
DOWNLOAD NOW »
For Sid Tillsley, the end is near... When Sid Tillsley, the most prolific and lethal vampire hunter the world has ever known, cancels his subscription to "Tits" magazine, Middlesbrough locals know that something isn't right in the world. And that's an understatement... The vampire nation is ready to launch an assault on society. The Coalition, a council of vampires and humans whose purpose is to hide the existence of the creatures of the night, are almost powerless to stop them. They have one hope, not a person, but a molecule: Haemo, a drug that suppresses the vampire's need to feed. If Haemo doesn't work and the vampires take to the streets, life will never be the same again, and a new barbaric, violent age will devour mankind. Unfortunately, Sid cannot be called upon, for Sid has landed himself a legitimate job, is paying taxes, has stopped smoking and drinking, and hasn't had a kebab in over a month! But why? How? What could possibly change a Northern man so set in his ways? Vampires could never be so cruel. Such devilry, such wickedness, can only be the work of...womenfolk. ""Not even the most teeth-sharpened vampire aficionado will be able to guess how this one ends. I commend this book to all readers of both humour and vampire genres. Enjoy."" -Geoff Nelder, Cafe Doom 2nd Edition - the series has been revised and rewritten as of Sept 2014

Der rubinrote Ring

Der rubinrote Ring

  • Author: Danielle Steel
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783548261812
  • Category:
  • Page: 208
  • View: 1429
DOWNLOAD NOW »

Die politische Karikatur

Die politische Karikatur

eine journalistische Darstellungsform und deren Produzenten

  • Author: Thomas Knieper
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Political cartoons
  • Page: 346
  • View: 8203
DOWNLOAD NOW »

Die Wirtschaft des Imperium Romanum

Die Wirtschaft des Imperium Romanum

  • Author: N.A
  • Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh
  • ISBN: 9783805335478
  • Category: History
  • Page: 124
  • View: 5720
DOWNLOAD NOW »
Informative study of the Roman imperial economy, illustrated with tables, plates and figures. German text.

Skriptum Informatik

Skriptum Informatik

— eine konventionelle Einführung

  • Author: Hans-Jürgen Appelrath,Jochen Ludewig
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322911721
  • Category: Technology & Engineering
  • Page: 448
  • View: 4805
DOWNLOAD NOW »

Kurt Tucholskys Journalismuskritik

Kurt Tucholskys Journalismuskritik

  • Author: Sabrina Ebitsch
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3640112725
  • Category:
  • Page: 168
  • View: 3908
DOWNLOAD NOW »
Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen (Institut fur Kommunikationswissenschaft), 140 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Selbst einer der prominentesten Journalisten der Weimarer Republik gehort Kurt Tucholsky zu den hartesten Kritikern der eigenen Zunft. Neben Militar, Justiz und Bourgeoisie sind die Presse und ihre Schmocke" ein Schwerpunkt seiner Gesellschaftskritik. Tucholskys differenzierte Auseinandersetzung mit dem eigenen Berufsfeld spielt sich auf mehreren Ebenen ab - von der externen der Inserenten und Leser, uber die institutionelle Ebene der Verlage bis hin zu jener journalistischen Handelns und seiner Akteure. Scheiternd an den eigenen hochgesteckten Anspruchen greift Tucholsky aber letztlich in einem kleinen Akt der Selbstzerstorung" (GW Bd. 5, S. 435) als eigentlichem Movens seiner Journalismuskritik im Anderen sich selbst an.

Die Fahrt der Deutschland

Die Fahrt der Deutschland

Das erste Untersee-Frachtschiff

  • Author: Paul König,Paul nig
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3863826167
  • Category:
  • Page: 296
  • View: 2813
DOWNLOAD NOW »
Paul K nig beschreibt in diesem Buch die Fahrten des ersten Untersee-Frachtschiffs "Deutschland." Detailliert geht er auf den Alltag auf dem Schiff ein, das die englische Blockade durchbrach und ber den Atlantik hin und her reiste. Nachdruck des Originals von 1916.

Vergleich der Jugendkultur HipHop in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR

Vergleich der Jugendkultur HipHop in der Bundesrepublik Deutschland und der DDR

  • Author: Steffi Joetze
  • Publisher: diplom.de
  • ISBN: 3956846494
  • Category: Social Science
  • Page: 65
  • View: 6924
DOWNLOAD NOW »
HipHop entwickelte sich innerhalb der letzten 40 Jahre zur weltweit größten Jugendkultur aller Zeiten und spielt in der heutigen Lebenswelt von Jugendlichen eine bedeutende Rolle. HipHop entstand in Ghettos der New Yorker Bronx und erhielt Anfang der 1980er Jahre Einzug in das damals geteilte Deutschland - sowohl in die Bundesrepublik Deutschland als auch in die Deutsche Demokratische Republik. Während des in den 1980er Jahren andauernden Kalten Krieges war die Bundesrepublik Deutschland von einer deutlichen Bindung an den Westen, einer Antihaltung gegenüber dem Kommunismus und einer pluralistischen Öffentlichkeit geprägt. Auf Seiten der DDR hingegen durchzogen staatliche Kontrollmaßnahmen sowie ein ausgeprägtes Misstrauen gegenüber Einflüssen aus der westlichen Welt alle Lebensbereiche der Bürger. Vor diesem Hintergrund befasst sich die vorliegende Arbeit im Kern mit der Frage, inwieweit die amerikanische Jugendkultur HipHop in beiden Systemen unterschiedlich verbreitet, adaptiert und weiterentwickelt wurde und ob sich, trotz der verschiedenartigen Bedingungen, auch gemeinsame Entwicklungen vollziehen konnten.

Böse Freundin

Böse Freundin

  • Author: Myla Goldberg
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 364430811X
  • Category: Fiction
  • Page: 288
  • View: 6532
DOWNLOAD NOW »
Am Rande einer Kleinstadt in Upstate New York beobachtet die 11-jährige Celia, wie ihre beste Freundin Djuna in ein fremdes Auto steigt, um nie wieder gesehen zu werden. Zumindest ist das die Geschichte, die Celia der Polizei erzählt. Zwanzig Jahre später kehrt die erwachsene Celia an den Ort ihrer Kindheit zurück. Denn die verdrängte Erinnerung an das, was damals wirklich geschehen ist, hat sie plötzlich überfallen. Sie weiß nun wieder mit absoluter Sicherheit, dass Djuna damals in einen Brunnen im Wald gefallen ist. Und dass sie selbst keine Hilfe geholt hat, weil sie sich mit ihrer Freundin zuvor gestritten hatte. Doch als sie ihrer Familie und ihren alten Freundinnen die neue Version der Geschichte erzählt, glaubt ihr niemand. In dem Versuch, die Wahrheit ans Licht zu bringen, besucht Celia die Weggefährtinnen ihrer Kindheit. Doch die Wahrheit der anderen ist keine, die sie hören wollte: die Wahrheit über ein vernichtend bösartiges Mädchen ... Ein aufwühlender Roman über Freundschaft und Grausamkeit unter Mädchen.

Samba für Frankreich

Samba für Frankreich

Roman

  • Author: Delphine Coulin
  • Publisher: Aufbau Digital
  • ISBN: 384120869X
  • Category: Fiction
  • Page: 268
  • View: 2092
DOWNLOAD NOW »
„Ein großes Buch.“ Le Monde Für Samba Cissé ist Paris nur scheinbar das Paradies: Als Flüchtling droht ihm jeden Tag die Abschiebung nach Mali. Mit Hilfe seines Onkels Lamouna gelingt es ihm jedoch, sich jenseits der glamourösen Boulevards von Paris durchzuschlagen. Bis er der schönen Kongolesin Gracieuse begegnet, in die er sich sofort verliebt. Doch sie ist einem anderen Mann versprochen – seinem Freund Jonas. Ein bewegender, tiefmenschlicher Roman – die Vorlage für den gleichnamigen französischen Erfolgsfilm mit Omar Sy, der durch seine Rolle in „Ziemlich beste Freunde“ Weltruhm erlangte. Mit bestem Gewissen begibt sich der junge Samba Cissé zur Polizeipräfektur von Paris, um sich die Papiere abzuholen, die ihn nach zehn Jahren endlich zu einem legalen Einwanderer machen sollen. Doch dann läuft alles aus dem Ruder: Samba wird verhaftet, ihm droht die Abschiebung zurück nach Mali. Fortan muss er sich als „Illegaler“ in einer Welt jenseits der glitzernden Lichter von Paris durchschlagen. Dabei hilft ihm sein Onkel Lamouna Sow, ein Mann mit wahrhaft aristokratischen Manieren, der ihn in seiner kargen Kellerwohnung aufnimmt. Aber auch sein Baustellenkollege Wilson, ein lebensfroher Kolumbianer, der in einem Zelt wohnt und den Salsa und die Frauen liebt, versorgt ihn mit allerlei Tipps und Tricks. Und eines Tages begegnet Samba der schönen Kongolesin Gracieuse, in die er sich unsterblich verliebt, weil sie alles verkörpert, wonach er sich sehnt: Freiheit, Geselligkeit, Geborgenheit. Doch Gracieuse ist einem anderen Mann versprochen – seinem Freund Jonas. „Samba für Frankreich “ erzählt die bewegende Geschichte eines jungen Einwanderers, der das Herz am rechten Fleck hat und nichts weiter sucht als eine Heimat und die Liebe – „ein engagierter, poetischer und auch zorniger Roman“ (Télérama).

Kontrollierte Kontrolleure

Kontrollierte Kontrolleure

Die Bedeutung der Zollverwaltung für die »politisch-operative Arbeit« des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR

  • Author: Jörn-Michael Goll
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 3647369209
  • Category: History
  • Page: 494
  • View: 9318
DOWNLOAD NOW »
Die DDR-Forschung ist, bezogen auf den diktatorischen Machtapparat der SED, reich an Untersuchungen zu drei der ihn tragenden bewaffneten Säulen: der Staatssicherheit, der Deutschen Volkspolizei und der Nationalen Volksarmee, wie auch zu deren Beziehungsgefüge untereinander. Lediglich das vierte »bewaffnete Organ«, die Zollverwaltung der DDR, fand bisher so gut wie keine Beachtung, obwohl fast jeder Ost- wie Westdeutsche mit dem DDR-Zoll in Berührung kam – sei es an den Grenzübergangsstellen oder durch den Versand bzw. Empfang von »Westpaketen«.Jörn-Michael Goll schließt mit dieser Untersuchung eine große Kenntnislücke zur Herrschaftspraxis der SED; dabei wird nicht nur über, sondern auch mit den »kontrollierten Kontrolleuren« gesprochen. Sie kommen an zahlreichen Stellen zu Wort, ihre Aussagen werden stets kritisch reflektiert.

PR und Journalismus - Eine gute Nachbarschaft?

PR und Journalismus - Eine gute Nachbarschaft?

  • Author: Thomas Joppig
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3638164616
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 25
  • View: 8065
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Hochschule Bremen (Internationaler Studiengang Fachjournalistik), Veranstaltung: Medientheorie II, Sprache: Deutsch, Abstract: Sie werden gehasst und gefürchtet, bewundert und belächelt - zu nur wenigen Berufsständen haben die Deutschen ein so ambivalentes Verhältnis wie zu dem des Journalisten. Dennoch: Wohl kaum jemand kann und möchte auf die Arbeit von Reportern und Redakteuren verzichten. Journalisten sind Vermittler zwischen Personen, Institutionen und der Öffentlichkeit. Sie sind stellvertretende Beobachter und malen Bilder von Ereignissen in die Köpfe ihrer Leser, Zuhörer und Zuschauer. PR-Profis wissen, dass sie viel über den Erfolg ihres Unternehmens und die Qualität von Produkten oder Dienstleistungen schreiben und erzählen können. Glaubwürdig wirken solche Aussagen erst, wenn auch Außenstehende sie öffentlichkeitswirksam bestätigen. Ein wohlwollender Artikel, Fernseh- oder Radiobeitrag hat folglich einen ungleich höheren Werbewert als eine Anzeige oder ein Werbespot. Wen wundert es da, dass geschulte Öffentlichkeitsarbeiter mit unterschiedlichsten Mitteln um die Gunst der Journalisten werben? Bei diesen ‚Annäherungsversuchen’ geht es nicht nur die Qualität von Produkten und Dienstleistungen sondern mitunter auch um materielle Vorteile unterschiedlichster Art. Ein weiterer Teil dieser Arbeit beschäftigt sich mit dem Umgang von Medien mit ihren wichtigsten Werbekunden. Außerdem geht diese Arbeit auf Beiträge von PR-Büros ein, die in Redaktionen aus Bequemlichkeit, Zeit- oder Geldmangel Recherche und eigene Berichterstattung ersetzen. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Frage, in welchen Fällen gute Nachbarschaft zwischen Medienvertretern und Pressesprechern zum Seitensprung der Journalisten ins PR-Fach wird.

Fürstenspiegel, ein literarisches Genus. Ein Vergleich von Senecas „De clementia“ und Machiavellis „Il Principe“.

Fürstenspiegel, ein literarisches Genus. Ein Vergleich von Senecas „De clementia“ und Machiavellis „Il Principe“.

  • Author: Veit Quirin Lindholz
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3656953627
  • Category: Foreign Language Study
  • Page: 30
  • View: 2030
DOWNLOAD NOW »
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Klassische Philologie - Latinistik - Literatur, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: „Erbarmen ist ein Laster der Seelen, die sich allzu sehr über Erbärmlichkeit erschrecken.“ Würde man jemanden fragen, ob dieses Zitat eher Seneca oder doch Machiavelli zuzuordnen sei, entschiede sich dieser mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit für Machiavelli, wiewohl es von Seneca stammt. Dies ist insofern nicht verwunderlich, als wir doch oftmals recht schematisch zu urteilen pflegen. Der zweifelsohne negativ konnotierte Begriff des „Machiavellismus“ beweist, wohin die unbesehene Hinnahme vorgegebener Urteile führt. Das Ansehen des dergestalt gebrandmarkten Florentiners ist sogar in solchem Maße beschädigt, dass die Engländer selbst nicht davor zurückschrecken, mit Machiavellis Vornamen ihren Spott zu treiben: „Old Nick“ gilt als ein Synonym für den Teufel. Im Sinne einer umfänglichen und fairen Betrachtungsweise sei jedoch erwähnt, dass es ein Brite war, der Machiavelli folgende Grabinschrift gesetzt hat: „Tanto nomini nullum par elogium“. Ein aus dem Zusammenhang gerissenes Zitat verwischt die Konturen und kann somit, mitunter intendiert, zu einem Trugschluss führen. Dessen ist sich auch der ehemalige Bundespräsident Johannes Rau bewusst, wenn er sagt: „Traue keinem Zitat, das du nicht selber aus dem Zusam-menhang gerissen hast.“ Ein vermeintlich entlarvendes Zitat vermag es also, jemanden in seiner Meinung zu beeinflussen und undifferenzierte Vorurteile zu verstärken, wenn dieser die genauen Hintergründe nicht kennt. Soweit das überhaupt möglich ist, soll es Anspruch und Methode dieser Arbeit sein, weitgehend unvoreingenommen und ausgewogen die staatstheoretischen Abhandlungen Niccolò Machiavellis und Senecas zu analysieren. Im Zuge dessen lohnt es sich auch der Frage nachzugehen, warum eine so polarisierende Persönlichkeit wie Machiavelli scheinbar viel mehr Beachtung findet, sei sie negativ oder positiv, als der uns rechtschaffen dünkende Seneca. Ziel der Arbeit ist es dementsprechend, ausgehend von einem Vergleich der beiden Fürstenspiegel „Il Principe“ von Machiavelli und „De clementia“ von Seneca, über die Rezeptionsgeschichte der beiden Werke, hin zu einem von Informationen getragenen Urteil zu kommen.

Historisch-kritische Anthropologie - Sind wir zivilisiert?

Historisch-kritische Anthropologie - Sind wir zivilisiert?

Die Disziplinargesellschaft

  • Author: Ina Davids
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3638897850
  • Category: Education
  • Page: 10
  • View: 8829
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Veranstaltung: Historisch-kritische Anthropologie: Sind wir zivilisiert?, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Disziplin wurde in ihren ersten Zügen durchgeführt durch die Bestrafung von Verbrechern. Macht und Herrschaft wurde durch die körperliche und grausame Bestrafung deutlich. Diese Art der Bestrafung beeindruckte das Volk. Die Wunden die, die Bestrafung hinterließ, zeigte die Macht der Vollzieher, und der Respekt und die Unterwürfigkeit ihnen gegenüber stieg. Dass Gefängnis kann als Institution gesehen werden, die den Verbrecher kontrolliert und diszipliniert. Durch Forschungen im 17. Jahrhundert wurde die Bevölkerung untersucht und deren Probleme erkannt. Nützlichkeit und Nutzbarmachung eines jeden Individuums bekam immer mehr Bedeutung für die Mächtigen. Dieses konnte erreicht werden durch Disziplin. Die verschiedenen Disziplinartechniken verbreiteten sich auf immer mehr Institutionen ab dem 18. Jahrhundert. „Die alten Gewaltsysteme wurden durch subtile vernetzte Techniken und Taktiken anonymer Machtkalküle abgelöst“. Das Ziel ist eine Machtausübung auf die Psyche. Allerdings muss erst der Körper kontrolliert werden, um Kontrolle über die Gedanken und Gefühle des Menschen zu bekommen. Foucault spricht von einer „Dispositive der Macht“, was bedeutet, dass immer feiner werdende Netzte versuchen das Individuum in seinem Handeln zu kontrollieren. Die Pädagogik bedient sich auch verschiedener Disziplinartechniken zur Kontrolle des Zöglings.

Sein Zorn komme über uns

Sein Zorn komme über uns

Thriller

  • Author: Mari Hannah
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783442474813
  • Category: Suspense fiction
  • Page: 368
  • View: 8585
DOWNLOAD NOW »

Manifest für die Philosophie

Manifest für die Philosophie

  • Author: Alain Badiou
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783851324846
  • Category:
  • Page: 106
  • View: 6476
DOWNLOAD NOW »

Mathematik im Vorschulalter

Mathematik im Vorschulalter

  • Author: Jeanne Rademacher
  • Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
  • ISBN: 9783525430002
  • Category: History
  • Page: 112
  • View: 2803
DOWNLOAD NOW »
Kinder im Vorschulalter unterscheiden zwischen groß und klein, leicht und schwer, viel und wenig, gleich und verschieden, rund und eckig schief und gerade ... Spielerisch und motivierend fördern die Übungsaufgaben die mathematischen Grundlagenkenntnisse, die für den Schuleintritt notwendig sind.Die konkreten Anregungen und Anwendungsbeispiele für ErzieherInnen und VorschullehrerInnen vermitteln Kindern im Alter von fünf bis sechs Jahren mit viel Spaß und Freude mathematische Grundlagen und Gesetzmäßigkeiten. Die motivierenden und wissenschaftlich evaluierten Übungen werden durch Kopiervorlagen und Übungen mit alltäglichen Dingen wie Marmeladengläsern, Perlen/Murmeln etc. gestützt.

Die Genesis; erklärt

Die Genesis; erklärt

  • Author: August Dillmann
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783742856357
  • Category:
  • Page: 500
  • View: 8060
DOWNLOAD NOW »
Die Genesis; erklart ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1886. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."

Die Nationalratswahl 2013

Die Nationalratswahl 2013

Wie Parteien, Medien und Wählerschaft zusammenwirken

  • Author: Sylvia Kritzinger,Wolfgang C. Müller,Klaus Schönbach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783205795360
  • Category: Political campaigns
  • Page: 262
  • View: 4483
DOWNLOAD NOW »