Search Results for "architektursoziologie"

Die Architektur der Gesellschaft

Die Architektur der Gesellschaft

Theorien für die Architektursoziologie

  • Author: Joachim Fischer,Heike Delitz
  • Publisher: transcript Verlag
  • ISBN: 3839411378
  • Category: Architecture
  • Page: 424
  • View: 9690
DOWNLOAD NOW »
Architektur ist die durchdringende Gestalt der Gesellschaft; sie ist es, in der wir uns täglich bewegen, in der wir agieren und interagieren. Erst neuerdings wird sie zu einem Schlüsselthema der soziologischen Theorie. Der Band ist ein Durchbruch dieser neuen Architektursoziologie und ihrer Theoriebildung. Er leistet zugleich einen Beitrag zur Gesellschaftsdiagnose: Mittels verschiedener soziologischer Theorien und Beispiele analysieren die Beiträge anhand der Architektur die Eigenart und Struktur der Gesellschaft. Die Systematik des Buches verhilft nicht zuletzt auch dazu, sich im Dschungel der soziologischen Paradigmen zurechtzufinden.

Architektursoziologie

Architektursoziologie

Grundlagen - Epochen - Themen

  • Author: Bernhard Schäfers
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531900278
  • Category: Social Science
  • Page: 217
  • View: 6596
DOWNLOAD NOW »
Diese Einführung vermittelt in drei Großkapiteln die Grundlagen einer Soziologie der Architektur, liefert einen Überblick über die Epochen seit 1800 und beschreibt die Themen- und Praxisfelder. Dies ist der erste Band der zweibändigen Soziologie der Architektur und der Stadt.

Der sinnhafte Aufbau der gebauten Welt

Der sinnhafte Aufbau der gebauten Welt

Eine Architektursoziologie

  • Author: Silke Steets
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518741276
  • Category: Social Science
  • Page: 247
  • View: 7987
DOWNLOAD NOW »
Émile Durkheim zufolge besteht die wichtigste Regel soziologischen Denkens darin, soziale Phänomene »wie Dinge zu betrachten«, ihnen also den gleichen Wirklichkeitsgrad wie den Gegenständen, die wir anfassen können, zuzuschreiben. Was aber passiert, wenn wir diese Regel umkehren und die materiellen Dinge – zum Beispiel diejenigen, die die Architektur hervorbringt – als soziale Tatsachen verstehen? Ausgehend von einer brillanten theoriegeschichtlichen Aufarbeitung des soziologischen Nachdenkens über Architektur, entwirft Silke Steets eine Soziologie der gebauten Welt. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt sie, wie Dinge und Gebäude in soziales Handeln einbezogen werden und als sicht- und anfassbare gesellschaftliche Strukturen fungieren.

Architektursoziologie

Architektursoziologie

  • Author: Heike Delitz
  • Publisher: transcript Verlag
  • ISBN: 3839410312
  • Category: Architecture
  • Page: 148
  • View: 5549
DOWNLOAD NOW »
Parallel zur Wiederentdeckung des Raumes als soziale Kategorie hat sich jüngst die Architektursoziologie als neue soziologische Disziplin entwickelt, die zusehends den Weg in die Curricula der Bachelor- und Master-Studiengänge der Soziologie und auch der Architektur findet. Mit diesem Band steht nun eine kompakte Einführung in dieses neue Lehr- und Forschungsgebiet zur Verfügung. Der Band gibt einen Überblick über die wichtigsten klassischen und aktuellen Ansätze der Soziologie der Architektur und skizziert in Fallstudien, was diese neue Disziplin sichtbar machen kann. Und er zeigt: Die Architektur fordert die soziologische Theorie heraus und gibt der Gesellschaftsanalyse ein neues Diagnoseinstrument in der Frage, in welcher Gesellschaft wir eigentlich leben.

Planungs- und Architektursoziologie

Planungs- und Architektursoziologie

Grundlagen und Materialien

  • Author: Henning Dunckelmann
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Architecture
  • Page: 293
  • View: 8784
DOWNLOAD NOW »

Bibliografie zur Architektursoziologie

Bibliografie zur Architektursoziologie

mit ausgewählten Beiträgen

  • Author: Katharina Weresch
  • Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
  • ISBN: 9783631457047
  • Category: Architecture and society
  • Page: 165
  • View: 8367
DOWNLOAD NOW »
Die vorliegende Untersuchung umfasst eine Bibliografie zur Architektursoziologie im 20. Jahrhundert. Einfuhrend wird der Gegenstandsbereich erortert, und anhand von Beispielen architektursoziologischer Forschungen inhaltliche und methodische Strukturierungskategorien dargestellt. Die Arbeit gliedert sich, ausgehend von dem vorhandenen Material und der Forschungsmethodik, in folgende Bereiche: 1. Architektursoziologische Theoriebildungen und soziologische Untersuchungen uber Gebaude, 2. Soziologische Untersuchungen uber den Architektenberuf, 3. Untersuchungen uber Machtverhaltnisse von Mannern und Frauen und deren raumlichen Ausdruck, 4. Sozialgeschichtliche Aspekte der Baugeschichte, 5. Sozialpsychologische Aspekte der Architekturforschung, 6. Untersuchungen uber Baupolitik und deren raumliche Auswirkungen, 7. Untersuchungen zum Sozialverhalten im Wohnumfeld."

Der gebaute Raum

Der gebaute Raum

Bausteine einer Architektursoziologie vormoderner Gesellschaften

  • Author: Peter Trebsche
  • Publisher: Waxmann Verlag
  • ISBN: 3830972857
  • Category:
  • Page: 517
  • View: 4132
DOWNLOAD NOW »
Arch_ologie - Theorie - Sozialstruktur - Methode - Architektur - Soziologie - Siedlungsgeschichte.

Der Raum der Stadt

Der Raum der Stadt

Raumtheorien zwischen Architektur, Soziologie, Kunst und Philosophie in Japan und im Westen

  • Author: Jürgen Krusche
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783894453985
  • Category: Cities and towns
  • Page: 135
  • View: 3906
DOWNLOAD NOW »

Handbuch Spezielle Soziologien

Handbuch Spezielle Soziologien

  • Author: Georg Kneer,Markus Schroer
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531153131
  • Category: Social Science
  • Page: 734
  • View: 9443
DOWNLOAD NOW »
Das "Handbuch Spezielle Soziologien" gibt einen umfassenden Überblick über die weit verzweigte Landschaft soziologischer Teilgebiete und Praxisfelder. Im Gegensatz zu vergleichbaren Buchprojekten versammelt der Band in über vierzig Einzelbeiträgen neben den einschlägigen Gegenstands- und Forschungsfeldern der Soziologie wie etwa der Familien-, Kultur- und Religionssoziologie auch oftmals vernachlässigte Bereiche wie etwa die Architektursoziologie, die Musiksoziologie und die Soziologie des Sterbens und des Todes. Damit wird sowohl dem interessierten Laien, den Studierenden von Bachelor- und Masterstudiengängen als auch den professionellen Lehrern und Forschern der Soziologie ein Gesamtbild des Faches vermittelt. Die jeweiligen Artikel führen grundlegend in die einzelnen Teilbereiche der Soziologie ein und informieren über Genese, Entwicklung und den gegenwärtigen Stand des Forschungsfeldes. Das "Handbuch Spezielle Soziologien" bietet durch die konzeptionelle Ausrichtung, die Breite der dargestellten Teilbereichssoziologien sowie die Qualität und Lesbarkeit der Einzelbeiträge bekannter Autorinnen und Autoren eine profunde Einführung in die grundlegenden Themenbereiche der Soziologie.

Architektursoziologie

Architektursoziologie

Grundlagen - Epochen - Themen

  • Author: Bernhard Schäfers
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531199900
  • Category: Social Science
  • Page: 212
  • View: 1606
DOWNLOAD NOW »
Diese Einführung vermittelt in drei Großkapiteln die Grundlagen einer Soziologie der Architektur, liefert einen Überblick über die Epochen seit 1800 und beschreibt die Themen- und Praxisfelder. Dies ist der erste Band der zweibändigen Soziologie der Architektur und der Stadt.

Die Alte Stadt

Die Alte Stadt

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Cities and towns
  • Page: N.A
  • View: 6777
DOWNLOAD NOW »

Gebaute Gesellschaft

Gebaute Gesellschaft

Architektur als Medium des Sozialen

  • Author: Heike Delitz
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593392747
  • Category: Social Science
  • Page: 369
  • View: 2967
DOWNLOAD NOW »
Architektur gibt der Gesellschaft erst eine sicht- und greifbare Gestalt. Sie schafft also eher die soziale Realität, statt sie nur auszudrücken. Architektur ist zudem auch visionär und richtungsweisend für gesellschaftliche Entwicklungen. Heike Delitz entwickelt erstmals eine systematische soziologische Theorie der Architektur. In Fallstudien untersucht sie europaweit wegweisend gewordene Architekturen wie beispielsweise die des Bauhauses. Sie geht dabei der Frage nach, wie unsere Gesellschaft mit ihrer Architektur zu dem geworden ist, was sie ist.

Alte Menschen in ihrer Umwelt

Alte Menschen in ihrer Umwelt

Beiträge zur Ökologischen Gerontologie

  • Author: Hans-Werner Wahl,Heidrun Mollenkopf,Frank Oswald
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322906841
  • Category: Medical
  • Page: 294
  • View: 8196
DOWNLOAD NOW »
Die Beiträge stellen das Thema "Veralterung der deutschen Gesellschaft" in den Kontext der Alltagsforschung. Alte Menschen leben in einer besonderen Umwelt. Sie haben besondere Wohnverhältnisse und Einkaufsgewohnheiten etc.

Der Gehry-Effekt

Der Gehry-Effekt

eine architektursoziologische Studie über das MARTa Herford

  • Author: Martin Ludwig Hofmann,Katharina König
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783770551415
  • Category: Art museums
  • Page: 202
  • View: 6468
DOWNLOAD NOW »

Gebauter Alltag

Gebauter Alltag

Architekturerfahrung in Arbeitsumgebungen

  • Author: Christine Neubert
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658210982
  • Category: Social Science
  • Page: 258
  • View: 643
DOWNLOAD NOW »
Christine Neubert geht der sozialen Relevanz der gebauten Umgebung nach. Mit ihrer ethnografischen Studie schließt sie eine Forschungslücke, denn der Einfluss von Architektur auf den unendlichen Strom alltäglicher sozialer Praxis ist so selbstverständlich wie noch wenig empirisch untersucht. Die Autorin erforscht am Beispiel verschiedener Arbeitskontexte die Wirksamkeit von Architektur, ihre Widerständigkeit und ihre je spezifischen materiellen Qualitäten. Auf der Gegenstandsebene ist die Studie damit ein Beitrag zur Erschließung des Wechselverhältnisses von beruflicher Arbeit und Architektur und auf der konzeptionellen Ebene ein Beitrag zur materialitätstheoretischen Erweiterung der bestehenden Architektursoziologie und der praxistheoretischen Forschung zur Materialität des Sozialen.

GenderKompetenz in Architektur, Landschaft, Planung

GenderKompetenz in Architektur, Landschaft, Planung

Ideen, Impulse, Initiativen

  • Author: Ruth May
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3922218350
  • Category: Architecture and women
  • Page: 224
  • View: 1281
DOWNLOAD NOW »

Stadtgespräche

Stadtgespräche

mit Hans Paul Bahrdt, Ulfert Herlyn, Hartmut Häußermann und Bernhard Schäfers

  • Author: Lothar Bertels
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531911228
  • Category: Social Science
  • Page: 119
  • View: 1092
DOWNLOAD NOW »
In diesem Band werden zentrale Stadtforscher im Interview vorgestellt. Auf diese Weise gelingt ein hervorragender Einblick in die Stadtforschung, die wichtigsten Themen und aktuellen Ansätze. Neben aktuellen Interviews mit Ulfert Herlyn, Hartmut Häußermann und Bernhard Schäfers ist auch ein Interview mit einer der renommiertesten Persönlichkeiten der Stadtforschung - Hans Paul Bahrdt - aus dem Jahr 1989 enthalten.

Stadtsoziologie

Stadtsoziologie

Stadtentwicklung und Theorien - Grundlagen und Praxisfelder

  • Author: Bernhard Schäfers
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531164120
  • Category: Social Science
  • Page: 245
  • View: 5925
DOWNLOAD NOW »
Diese Einführung knüpft an das Lehrbuch zur Architektursoziologie an und stellt - nicht zuletzt durch zahlreiche Abbildungen und Schaubilder - die Soziologie der Stadt sehr anschaulich und nachvollziehbar dar. Die historischen und sozio-ökonomischen Grundlagen werden ebenso herausgearbeitet wie aktuelle Probleme der Stadtplanung.