Search Results for "catalogue-of-langenheim-s-new-and-superior-style-of-colored-photographic-magic-lantern-pictures-and-for-the-dissolving-view-and-stereopticon-stereoscopic-pictures-on-glass-and-paper-and"

Photographic Mosaics

Photographic Mosaics

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Photography
  • Page: N.A
  • View: 3151
DOWNLOAD NOW »

Encyclopaedia of the Magic Lantern

Encyclopaedia of the Magic Lantern

  • Author: David Robinson,Stephen Herbert,Richard Crangle
  • Publisher: Twayne Publishers
  • ISBN: N.A
  • Category: Lantern projection
  • Page: 360
  • View: 4414
DOWNLOAD NOW »

Geschichte der Photographie

Geschichte der Photographie

  • Author: Beaumont Newhall
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783888143199
  • Category:
  • Page: 327
  • View: 5744
DOWNLOAD NOW »

Geschichte des internationalen Films

Geschichte des internationalen Films

  • Author: Geoffrey Nowell-Smith
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783476021649
  • Category: Motion pictures
  • Page: 794
  • View: 8484
DOWNLOAD NOW »

Gesteinsbestimmung im Gelände

Gesteinsbestimmung im Gelände

  • Author: Roland Vinx
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3642554180
  • Category: Science
  • Page: 480
  • View: 5568
DOWNLOAD NOW »
Das Standardwerk für die Geowissenschaften sowie für alle Liebhaber von Gesteinen und an Geologie Interessierte. In diesem Buch vermittelt Roland Vinx die Grundlagen der Gesteinskunde praxisorientiert und leicht verständlich. Dabei kommt es ihm besonders auf die Bestimmung mit makroskopischen Methoden an, d. h. unter Geländebedingungen, ohne Mikroskop und ohne chemische Analysen. Gesteinsbestimmung erfordert eine sichere Diagnose der enthaltenen Minerale. Deswegen werden zunächst die wichtigsten gesteinsbildenden Minerale vorgestellt, danach folgen Beschreibungen der verschiedenen Gesteinsarten in einheitlich strukturierter Form und auf aktuellem Stand der Klassifikationen. Manchmal ist eine sichere Bestimmung im Gelände prinzipiell nicht möglich. Für solche Fälle wird erläutert, wie man eine Probe für die Analyse im Labor nehmen kann, ohne dabei das möglicherweise sensible Vorkommen zu beeinträchtigen. Mit diesem Buch werden die Merkmale der Gesteine ohne petrographische Vorkenntnisse verständlich. Sorgfältig ausgewählte, farbige Fotos der beschriebenen Minerale und Gesteine sowie von vielen gesteinstypischen Geländeformen erleichtern das Bestimmen. Das nach nunmehr neun Jahren bereits in der 4. Auflage vorliegende Werk nimmt eine eigene Stellung neben theoretischen Lehrbüchern einerseits und Gesteins- und Mineralienführern andererseits ein.

Business Wargaming

Business Wargaming

Unternehmenswert schaffen und schützen

  • Author: Daniel F. Oriesek,Jan Oliver Schwarz
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783834918796
  • Category: Business & Economics
  • Page: 181
  • View: 6037
DOWNLOAD NOW »
Daniel F. Oriesek und Jan Oliver Schwarz geben einen praxisorientierten Überblick über die Methodik des Business Wargaming und schildern eine Vielzahl von konkreten Anwendungsbeispielen in der Unternehmenspraxis. Ein Business Wargame – auch als Strategie-Simulation bezeichnet – ist eine Rollenspielsimulation einer dynamischen Wirtschaftssituation. Durch die dabei gewonnenen Erkenntnisse werden kostspielige Fehlentscheidungen vermieden und zusätzliche Chancen erkannt. Fallstudien zu unterschiedlichen Bereichen der Unternehmensführung illustrieren die Anwendung.

Die Sinnsprüche Omars des Zeltmachers

Die Sinnsprüche Omars des Zeltmachers

  • Author: ʿUmar Ḫaiyām,Friedrich Rosen
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783865391919
  • Category:
  • Page: 159
  • View: 8535
DOWNLOAD NOW »

Geschichte Des Deutschen Volkes

Geschichte Des Deutschen Volkes

  • Author: G. Dittmar
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3863824911
  • Category:
  • Page: 590
  • View: 5146
DOWNLOAD NOW »
Nachdruck des Originals von 1890. Deutsche Geschichte von Prof. Dittmar ist ein Standardwerk der deutschen Geschichte seiner Zeit.

Theorie und Praxis der Systemischen Familienmedizin

Theorie und Praxis der Systemischen Familienmedizin

  • Author: Susanne Altmeyer,Friedebert Kröger
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 9783525461730
  • Category: History
  • Page: 247
  • View: 6968
DOWNLOAD NOW »
Der Ansatz, chronische Krankheit nicht allein als individuelles Leid zu sehen, sondern im Zusammenhang mit familialen Lebenszusammenhängen und sozialen Unterstützungssystemen, erweitert die Handlungsmöglichkeiten der Betroffenen, ihrer Familien und der professionellen Helfer. Niemand ist allein krank. Die Behandlung, Betreuung und Begleitung von chronisch kranken Menschen und ihren Familien ist die Zukunftsherausforderung an unser Gesundheitssystem. Die Systemische Familienmedizin entwickelt praxisnahe Konzepte für die Zusammenarbeit mit den Familien von chronisch Kranken und die Kooperation zwischen den unterschiedlichen, an der Behandlung beteiligten Fachleuten. Sie stellt ein wachsendes Praxisfeld für Ärzte, Psychologen, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und Mitarbeiter aus den Pflegeberufen dar. In dem Band werden im ersten, theoretischen Teil die Grundkonzepte der Systemischen Familienmedizin entwickelt und im zweiten, praxisorientierten Teil anhand konkreter Krankheitsbilder illustriert. Viele Fallbeispiele sowie Hinweise auf Kompetenzzentren garantieren eine gute Verständlichkeit und Hilfen für Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis. Die Autoren Dr. med. Susanne Altmeyer, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Fachärztin für Neurologie, Paar- und Familientherapeutin, ist Oberärztin an der Aachener Universitätsklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin und Leiterin der dortigen Familienmedizinischen Sprechstunde. Professor Dr. med. Friedebert Kröger, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, Facharzt für Innere Medizin, Paar- und Familientherapeut, ist Leitender Arzt einer Klinik für Psychotherapeutische Medizin, Psychosomatik und Suchterkrankungen in Ratingen sowie Stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF).

Auf Gottes Wegen

Auf Gottes Wegen

Roman

  • Author: Bjørnstjerne Bjørnson
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 386199450X
  • Category: Drama
  • Page: 244
  • View: 1006
DOWNLOAD NOW »
Bjørnstjerne Bjørnson: Auf Gottes Wegen. Roman Paa Guds Veje. Erstdruck 1889. Deutscher Erstdruck 1903. Hier nach der Ausgabe von 1911, S. Fischer Verlag, Berlin. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Vilhelm Hammershoi, Lesender junger Mann, 1898. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1832 als Sohn eines Pfarrers in der kleinen bäuerlichen Gemeinde Kvikne geboren, scheitert Bjørnson 1849 an der Aufnahmeprüfung der Universität Oslo und betätigt sich als Literatur- und Theaterkritiker, wird 1857 Theaterdirektor in Bergen und schreibt mit »Synnove Solbakken« die erste seiner schnell weltberühmt werdenden Bauernerzählungen. Nach mehrjährigen Auslandsaufenthalten wird Bjørnson 1863 Direktor des Christiania-Theaters und 1870 als Nachfolger Ibsens künstlerischer Direktor am Bergen-Theater in Oslo. 1903 erhält er den Nobelpreis für Literatur. Am 26. April 1910 stirbt Bjørnstjerne Bjørnson in Paris.

Der eine und einzige Gott

Der eine und einzige Gott

Monotheistische Formeln im Urchristentum und ihre Vorgeschichte bei Griechen und Juden

  • Author: Darina Staudt
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 3647550159
  • Category: Fiction
  • Page: 345
  • View: 4363
DOWNLOAD NOW »
Die vorgelegte Untersuchung reiht sich in die vielen Arbeiten über Fragen des Monotheismus ein und nimmt die sprachliche Analyse hebräischer und griechischer Sprachformeln in den Focus. Sie verfolgt die wenig beachteten Anfänge monotheistischen Denkens außerhalb des Judentums, beginnend bei den Vorsokratikern, Platon und den Stoikern über Epiktet, Plinius d.Ä., Plutarch und Aristides bis ins ausgehende römische Reich. Hymnen, Prosatexte und Inschriften werden als Zeugen des paganen Monotheismus herangezogen. In einem zweiten Kapitel wird der Gebrauch monotheistischer Sprachformeln im Alten Testament und den jüdischen Schriften der hellenistisch-römischen Zeit untersucht, einschließlich des ausgiebigen Gebrauchs bei Philo von Alexandrien und dem eher zurückhaltenden bei Flavius Josephus. In einem dritten Kapitel wird die Verwendung dieser Formeln im Neuen Testament und bei den apostolischen Vätern unter der Fragestellung fortgesetzt, wie es möglich war, dass die frühe Christenheit mit einem ererbten monotheistischen Bekenntnis den Menschen Jesus Christus als göttliche Größe integrieren und als »Sohn« neben den »Vater« setzen konnte. Die Untersuchung geht auch der Frage nach, welche religionspolitische Folgen der Gebrauch einer bestimmten Formelsprache zeigt, ob sie vorsichtige Öffnung der jüdischen Gemeinschaft zur hellenistischen Welt oder schroffe Ablehnung signalisiert, oder welche Formulierungen Apostel Paulus übernimmt und welche er abweist. Die Arbeit, die zahlreiche Bedeutungsvarianten dieser Formeln aufdeckt, zeigt, dass diese Begriffe nicht nur persönliche Bekenntnisse waren, sondern Auswirkung auf die normativen Grundlagen der frühen Kirche hatten.

Kundenbindungsstrategien im Gaststättengewerbe

Kundenbindungsstrategien im Gaststättengewerbe

  • Author: Maike Wiederholz
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 365600790X
  • Category: Business & Economics
  • Page: 64
  • View: 2777
DOWNLOAD NOW »
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Hochschule Bremerhaven, Sprache: Deutsch, Abstract: Gaststätten versuchen aus einmaligen Gästen langfristige loyale Gäste ihrer Gastronomie zu machen. Im Rahmen von Kundenbindung gilt es, die Bedürfnisse seiner Kunden zu erkennen und seine Verhaltensweisen und seine Produkte darauf abzustimmen. Entstandene Kundenbindung ist durch die Mitbewerber im Markt schwer zu brechen. Daher liegt das primäre Ziel der Gaststätten darin, die richtigen Kundenbin-dungsstrategien Zielgruppengerecht zu entwickeln und um zusetzten. Da der Thematik „Kundenbindungsstrategien im Gaststättengewerbe“ in der Wissenschaft bisher wenig Beachtung geschenkt wurde, soll diese Ausarbeitung nähere Informationen und Lösungsansätze bieten. Im Rahmen der folgenden Ausarbeitung werden die gängigen klassischen und modernen Kundenbindungsstrategien definiert, erläutert und anhand von Praxisbeispielen präzisiert. Hierbei wurde sich auf Sekundärliteratur gestützt. Es handelt sich primär um den festen Mitarbeiterstamm, das Beschwerdemanagement, Kundenkarten, das Couponing, das soziale Netzwerk Facebook, den Mikroblogging Dienst Twitter und mobile Applications. Mithilfe einer Primärstudie wurden diese miteinander verglichen. Das Ergebnis dieser empirischen Studie hat ergeben, dass insbesondere die Mitarbeitermotivation und das Beschwerdemanagement genutzt wird, um Kundenbindung zu erzeugen. Twitter und mobile Apps fanden im Rahmen dieser Studie weniger Anklang. Facebook ist innerhalb der modernen Maßnahmen am erfolgversprechendsten. Der Ausarbeitung können die näheren Beweggründe für die einzelnen Maßnahmen ent-nommen werden. Mit dieser Arbeit kann ein aktueller Status Quo aufgezeigt werden. Durch die Veröffent-lichung dieser Ausarbeitung inklusive der Umfrage erfahren Gaststättenbetreibende, welche Möglichkeiten ihnen offen stehen, wie andere Gastronomen agieren und sie können im Sinne von Benchmark ihre Strategien optimieren. Weiter stellt diese Ausar-beitung die Basis für weitere Untersuchungen und zeigt neue Forschungsfelder auf [...]

Babyernährung gesund & richtig

Babyernährung gesund & richtig

B(r)eikost & Fingerfood nach dem 6. Lebensmonat

  • Author: Gabi Eugster
  • Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag
  • ISBN: 3437274813
  • Category:
  • Page: 95
  • View: 4368
DOWNLOAD NOW »

Eine Selbstfindung

Eine Selbstfindung

Erster Teil

  • Author: Elisabeth Berger
  • Publisher: Novum PressLlc
  • ISBN: 9783852513843
  • Category: Fiction
  • Page: 80
  • View: 3862
DOWNLOAD NOW »
Wenn das Licht dem Schatten weicht, und die Trauer ihren Hohepunkt erreicht. Wenn der Schmerz die Schuld begleicht, dann ist alles schwer und gar nichts leicht..." Depressionen. Wir alle kennen sie und ein Ausbrechen ist oft schwer. Ich leide oft unter Depressionen und versuche sie als kreative Phasen zu sehen. Ich versuche diese Phasen in Worte und Bilder zu fassen um mich selbst in diesem selbst erschaffenem Labyrinth wieder zu finden. Diese kleine Erzahlung in Reimform ist ein Versuch der Selbstfindung. Durch (m)ein Labyrinth muss ich gehen, durch die eigenen dunklen Hohlen meines Wesens. Doch die Belohnung fur die Anstrengung ist der Berg der Erkenntnis. Aber da wartet auch der Weg zuruck, der so manch andere Hindernisse birgt... Dies ist der erste Teil einer Selbsterkenntnis, denn Erkenntnisse gibt es viele im Leben. Vielleicht findet sich manch anderer hier auch wieder.

Kaffee Kult

Kaffee Kult

  • Author: Yasar Karaoglu,Reinhardt Hess
  • Publisher: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • ISBN: 9783774227125
  • Category: Cooking
  • Page: 80
  • View: 7925
DOWNLOAD NOW »
Kaffee ist Kult und Kaffee hat Kultur. Immer mehr Geniesser entdecken die Welt des Kaffees neu. Und es gibt viel zu entdecken. Kaffee wird fast ueberall auf der Welt getrunken und jede Kultur hat ihre eigenen Traditionen und Rezepte fuer die Zubereitung. Yasar Karaoglu, Kaffeeliebhaber aus Leidenschaft, kennt die Geheimnisse guten Kaffees, verraet die Tricks fuer die Zubereitung der Kaffeespezialitaeten. Dazu gibt es typische Rezepte aus seiner tuerkischen Heimat, aus Espressobars, Coffeebars, franzoesischen Cafés und Geschichten und Wissenswertes rund um die Kaffeebohne. Folgen Sie der Einladung zu einer Reise in die Welt des Kaffees.

Die Leistung von Pretests im Kommunikationsbereich - dargestellt an Beispielen

Die Leistung von Pretests im Kommunikationsbereich - dargestellt an Beispielen

  • Author: Irina Meller
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3656020361
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 29
  • View: 3202
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Forschung und Studien, Note: 1,3, Leuphana Universität Lüneburg (Marketing), Veranstaltung: Kommunikation und Medien (Master of Arts), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein grundlegender Schritt in dem Kommunikationsmanagementkreislauf ist die Evaluierung der Effektivität und Effizienz der Werbewirkung. Die Kontrolle der Werbewirkung kann ex-post, also nach Schaltung der Werbung, erfolgen. Hier dienen vor allem konkrete ökonomische Kennzahlen dem Controlling der Werbeeffizienz. Der Pretest als Testdesign vor Schaltung der Kampagne hat den Anspruch, noch vor Ausgabe eines großen Werbebudgets sowie vor Fertigstellung der gesamten Kampagne Optimierungspotenziale bereits in der frühen Phase mithilfe von empirischer Forschung aufzudecken. Marktforschungsinstitute entwickelten dafür seit den 20er Jahren eine schier unüberschaubare Vielfalt an Pretestverfahren. Die vorliegende Arbeit möchte zunächst definieren, welche Aufgaben dem Pretest für den Kommunikationsbereich obliegen, um anschließend zu prüfen, welchen Mehrwert er tatsächlich für die Kommunikationspolitik erzielen kann. Nach einem Überblick über zentrale Methoden der Werbeforschung sollen repräsentative Beispielverfahren die Chancen und Grenzen von Pretests für die Unterstützung in der Mediaplanung aufzeigen. Die Recall- und Recognitionverfahren stehen für subjektive Verfahren, in denen die Meinung der begutachtenden Personen ausgewertet wird. Apparative Messtechniken repräsentieren die objektiven Verfahren, die die Wirkung mithilfe von Messinstrumenten ermitteln. Der Storyboard-test zeigt beispielhaft, wie ein unfertiges Werbemittel für den Pretest verwendet wird und der Labortestmarkt zeigt einen Ausblick und Komponenten, um die die klassischen Pretests erweitert werden können. Jedes Beispielverfahren wird einer kritischen Beurteilung unterzogen, um Aufschluss über die Leistung sowie Ergänzungsbedürftigkeit jedes Tests zu erhalten. Ein Praxisbeispiel der Niveau Beauté Kampagne zeigt die praktische Anwendung und die Integration mehrerer Tests in ein Forschungsvorhaben. Nachdem am Beginn die Gründe für eine Durchführung des Pretests aufgezeigt wurden, sollen am Ende auch die kritischen Stimmen gegen das Pretesting widergegeben werden. Den Abschluss rundet ein Ausblick in die zukünftige Entwicklung der Pretestpraxis sowie ein Fazit ab. Ziel dieser Arbeit ist die Erörterung der Vor- und Nachteile gängiger Pretestverfahren an repräsentativen Beispielen und die Abschätzung des Mehrwerts für das Marketing-Mix-Instrument Kommunikation.

Das Riesenmädchen und die Minipopps

Das Riesenmädchen und die Minipopps

Roman für Kinder

  • Author: Julia Donaldson
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783407740465
  • Category:
  • Page: 223
  • View: 3457
DOWNLOAD NOW »