Search Results for "counterfactuals-and-causal-inference-methods-and-principles-for-social-research-analytical-methods-for-social-research"

Counterfactuals and Causal Inference

Counterfactuals and Causal Inference

Methods and Principles for Social Research

  • Author: Stephen L. Morgan,Christopher Winship
  • Publisher: Cambridge University Press
  • ISBN: 9781139465908
  • Category: Social Science
  • Page: N.A
  • View: 2345
DOWNLOAD NOW »
Did mandatory busing programs in the 1970s increase the school achievement of disadvantaged minority youth? Does obtaining a college degree increase an individual's labor market earnings? Did the use of the butterfly ballot in some Florida counties in the 2000 presidential election cost Al Gore votes? If so, was the number of miscast votes sufficiently large to have altered the election outcome? At their core, these types of questions are simple cause-and-effect questions. Simple cause-and-effect questions are the motivation for much empirical work in the social sciences. This book presents a model and set of methods for causal effect estimation that social scientists can use to address causal questions such as these. The essential features of the counterfactual model of causality for observational data analysis are presented with examples from sociology, political science, and economics.

Spatial Analysis for the Social Sciences

Spatial Analysis for the Social Sciences

  • Author: David Darmofal
  • Publisher: Cambridge University Press
  • ISBN: 0521888263
  • Category: Political Science
  • Page: 258
  • View: 1134
DOWNLOAD NOW »
This book shows how to model the spatial interactions between actors that are at the heart of the social sciences.

Computational Social Science

Computational Social Science

  • Author: R. Michael Alvarez
  • Publisher: Cambridge University Press
  • ISBN: 1107107881
  • Category: Political Science
  • Page: 312
  • View: 5805
DOWNLOAD NOW »
This book provides an overview of cutting-edge approaches to computational social science.

Strukturgleichungsmodelle mit Mplus

Strukturgleichungsmodelle mit Mplus

Eine praktische Einführung

  • Author: Kristian Kleinke,Elmar Schlüter,Oliver Christ
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3486989456
  • Category: Social Science
  • Page: 224
  • View: 1232
DOWNLOAD NOW »
Strukturgleichungsmodelle eignen sich hervorragend für die empirische Analyse zahlreicher Fragestellungen und stellen für die Sozial- und Wirtschaftswissenschaften eine unverzichtbare statistische Methode dar. Mit Mplus steht ein besonders flexibles und vergleichsweise anwenderfreundliches Statistikprogramm für die Strukturgleichungsmodellierung zur Verfügung. Ziel dieses Lehrbuchs ist es, den Leserinnen und Lesern ein umfassendes Verständnis der Durchführung grundlegender und weiterführender Anwendungen von Strukturgleichungsmodellen in Mplus zu vermitteln. Zu den in diesem Buch behandelten Verfahren zählen: explorative und konfi rmatorische Faktorenanalysen, einfache Strukturgleichungsmodelle, multiple Gruppenvergleiche, autoregressive Modelle, Wachstumskurvenmodelle und Mehrebenen-Strukturgleichungsmodelle. Neu in der zweiten Aufl age ist das Thema Moderation und Schätzung konditionaler indirekter Effekte. Ferner wird auf den Mplus-Diagrammer und die mit Mplus Version 7.1 eingeführten Optionen zur Prüfung von Messinvarianz eingegangen.

Einstellungen und Verhalten in der empirischen Sozialforschung

Einstellungen und Verhalten in der empirischen Sozialforschung

Analytische Konzepte, Anwendungen und Analyseverfahren

  • Author: Jochen Mayerl,Thomas Krause,Andreas Wahl,Marius Wuketich
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658163488
  • Category: Social Science
  • Page: 470
  • View: 792
DOWNLOAD NOW »
Aus verschiedenen Perspektiven wird in dieser Festschrift zu Ehren von Prof. Dr. Dieter Urban das thematische Feld der Einstellung-Verhaltens-Forschung beleuchtet. Dies umfasst sowohl neuere theoretisch-analytische Zugänge als auch aktuelle methodisch-statistische Entwicklungen sowie methodologische Überlegungen zur Analyse von Einstellungen und sozialem Verhalten in der empirischen Sozialforschung. Der Band unterteilt sich in die Bereiche Theorie, Methodik, Analysestrategien und Längsschnittanalysen in unterschiedlichen inhaltlichen Anwendungsfeldern und deckt damit eine große Bandbreite der sozialwissenschaftlichen Einstellungs-Verhaltens-Forschung ab. Der Inhalt Perspektiven zur empirisch-analytischen Soziologie • Theorien und Konzeptionen der Einstellungs- und Verhaltensforschung • Einstellungen und Verhalten in der Forschungspraxis: Erhebungsmethoden und Analyseverfahren • Längsschnittliche Analyseverfahren der Einstellungs- und Verhaltensforschung Die Herausgeber Dr. Jochen Mayerl ist Juniorprofessor am Fachbereich Sozialwissenschaften der TU Kaiserslautern. Thomas Krause und Andreas Wahl sind Wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart. Marius Wuketich ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle Glücksspiel an der Universität Hohenheim.

Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik

Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik

  • Author: Robert Hafner
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3709169445
  • Category: Mathematics
  • Page: 512
  • View: 464
DOWNLOAD NOW »
Das Buch ist eine Einführung in die Wahrscheinlichkeitsrechnung und mathematische Statistik auf mittlerem mathematischen Niveau. Die Pädagogik der Darstellung unterscheidet sich in wesentlichen Teilen – Einführung der Modelle für unabhängige und abhängige Experimente, Darstellung des Suffizienzbegriffes, Ausführung des Zusammenhanges zwischen Testtheorie und Theorie der Bereichschätzung, allgemeine Diskussion der Modellentwicklung – erheblich von der anderer vergleichbarer Lehrbücher. Die Darstellung ist, soweit auf diesem Niveau möglich, mathematisch exakt, verzichtet aber bewußt und ebenfalls im Gegensatz zu vergleichbaren Texten auf die Erörterung von Meßbarkeitsfragen. Der Leser wird dadurch erheblich entlastet, ohne daß wesentliche Substanz verlorengeht. Das Buch will allen, die an der Anwendung der Statistik auf solider Grundlage interessiert sind, eine Einführung bieten, und richtet sich an Studierende und Dozenten aller Studienrichtungen, für die mathematische Statistik ein Werkzeug ist.

The Wages of Oil

The Wages of Oil

Parliaments and Economic Development in Kuwait and the UAE

  • Author: Michael Herb
  • Publisher: Cornell University Press
  • ISBN: 0801454689
  • Category: Political Science
  • Page: 256
  • View: 8807
DOWNLOAD NOW »
The contrast between Kuwait and the UAE today illustrates the vastly different possible futures facing the smaller states of the Gulf. Dubai's rulers dream of creating a truly global business center, a megalopolis of many millions attracting immigrants in great waves from near and far. Kuwait, meanwhile, has the most spirited and influential parliament in any of the oil-rich Gulf monarchies. In The Wages of Oil, Michael Herb provides a robust framework for thinking about the future of the Gulf monarchies. The Gulf has seen enormous changes in recent years, and more are to come. Herb explains the nature of the changes we are likely to see in the future. He starts by asking why Kuwait is far ahead of all other Gulf monarchies in terms of political liberalization, but behind all of them in its efforts to diversify its economy away from oil. He compares Kuwait with the United Arab Emirates, which lacks Kuwait's parliament but has moved ambitiously to diversify. This data-rich book reflects the importance of both politics and economic development issues for decision-makers in the Gulf. Herb develops a political economy of the Gulf that ties together a variety of issues usually treated separately: Kuwait's National Assembly, Dubai's real estate boom, the paucity of citizen labor in the private sector, class divisions among citizens, the caste divide between citizens and noncitizens, and the politics of land.

Fuzzy-Systeme

Fuzzy-Systeme

  • Author: Frank Klawonn,Jörg Gebhardt
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322867846
  • Category: Technology & Engineering
  • Page: 276
  • View: 554
DOWNLOAD NOW »

Medizinische Statistik

Medizinische Statistik

  • Author: Hans J. Trampisch,Jürgen Windeler
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 364256996X
  • Category: Mathematics
  • Page: 376
  • View: 3939
DOWNLOAD NOW »
"Statistiken sind merkwürdige Dinge ...", dies wird so mancher Mediziner denken, wenn er sich mit der Biometrie befaßt. Sei es im Rahmen seiner Ausbildung oder im Zuge wissenschaftlicher oder klinischer Studien, Kenntnisse der Statistik und Mathematik sind unentbehrlich für die tägliche Arbeit des Mediziners. Ziel dieses Lehrbuches ist es, den Mediziner systematisch an biometrische Terminologie und Arbeitsmethoden heranzuführen, um ihn schließlich mit den Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechung vertraut zu machen. Nach der Lektüre dieses Buches hält der Leser ein Werkzeug in den Händen, das ihm bei der Lösung medizinscher Fragestellungen hilft ebenso wie bei der Beschreibung von Ergebnissen wissenschaftlicher Studien und natürlich bei der Doktorarbeit!

Qualitative Comparative Analysis (QCA) und Fuzzy Sets

Qualitative Comparative Analysis (QCA) und Fuzzy Sets

  • Author: Carsten Q. Schneider,Claudius Wagemann
  • Publisher: Barbara Budrich
  • ISBN: 3866490682
  • Category: Computers
  • Page: 287
  • View: 8116
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch führt in ,Qualitative Comparative Analysis' (QCA) ein, eine neuartige Methode zum systematischen qualitativen Fallvergleich. Dabei werden die ältere QCA-Version, die Fuzzy-Set-Variante und jüngste Neuerungen mit theoretischen Darstellungen, Beispielen aus der Forschungspraxis und �bungsaufgaben ausführlich und verständlich dargestellt. Im Buch werden die mathematischen Grundlagen der Methode, die auf Boolescher Algebra und Fuzzy-Algebra basieren, auf einfach verständliche Weise erklärt, die computergestützte Durchführung der Analysen anschaulich vorgestellt, und die Nützlichkeit der Methode an mehreren Beispielen aus der empirischen Forschungspraxis demonstriert. �bungsaufgaben zu allen Kapiteln runden die Darstellung ab. Dabei gehen die Autoren auf neueste Entwicklungen innerhalb von QCA und fsQCA wie Evaluationsparameter, Zwei-Schritt-Ansätze und den Wahrheitstafelalgorithmus ein. Das Buch von Schneider und Wagemann - beide mit langjähriger Erfahrung in Forschung und Lehre auf dem Gebiet - stellt damit den aktuellen Stand der Entwicklung von QCA und fsQCA dar und wendet sich sowohl an Studenten als auch an ForschungspraktikerInnen. THIS BOOK IS IN GERMAN ONLY.

Gemeindeführung im Alpenraum

Gemeindeführung im Alpenraum

Ergebnisse einer komparativen Studie in Italien und der Schweiz

  • Author: Dominik Just
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783906064048
  • Category: Alps Region
  • Page: 224
  • View: 4954
DOWNLOAD NOW »

Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen

Statistik in der Epidemiologie psychischer Störungen

  • Author: Michael Hoefler
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3642188826
  • Category: Psychology
  • Page: 164
  • View: 3241
DOWNLOAD NOW »
Ursache und Wirkung verstehen Statistik ganz praxisnah - Bedeutung und Interpretation statistischer und epidemiologischer Verfahren in der Erforschung psychischer Störungen - Statistische Ansätze und Methoden einfach und verständlich erklärt - Viele Anwendungsbeispiele aus der klinischen Psychologie und Psychiatrie - Lösungen für konkrete Probleme im Forschungsalltag - Ein wichtiges Vademekum für Statistiker, Mediziner, Psychologen und Psychiater

Analysis II

Analysis II

  • Author: Christiane Tretter
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3034804768
  • Category: Mathematics
  • Page: 149
  • View: 1882
DOWNLOAD NOW »
Das Lehrbuch ist der zweite von zwei einführenden Bänden in die Analysis. Es zeichnet sich dadurch aus, dass alle Themen der Analysis 2 kompakt zusammengefasst sind und dennoch auf typische Schwierigkeiten eingegangen wird. Beginnend mit der Topologie metrischer Räume über die Differentialrechnung von Funktionen mehrerer reeller Variablen bis zu gewöhnlichen Differentialgleichungen und Fourierreihen, enthält das Buch alle prüfungsrelevanten Inhalte. Der Stoff kann anhand von Beispielen, Gegenbeispielen und Aufgaben nachvollzogen werden.

Angewandte Statistik

Angewandte Statistik

  • Author: Lothar Sachs
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662057476
  • Category: Mathematics
  • Page: 849
  • View: 5951
DOWNLOAD NOW »
Auch die 7., völlig neu bearbeitete Auflage dient zum Lernen, Anwenden und Nachschlagen. Da statistische Programmpakete weit verbreitet sind, hat man sich in dieser Auflage mehr auf die Planung von Untersuchungen konzentriert. Darüber hinaus wurden zahlreiche Gebiete ausführlicher behandelt (z.B. Kombinatorik) und neue Methoden wie der Jonckheer-Test neu aufgenommen. Zahlreiche aktualisierte Zusammenhänge und Verweise sowie viele neue Übersichten, Tabellen und Beispiele runden dieses Buch ab.

Datenanalyse mit Stata

Datenanalyse mit Stata

Allgemeine Konzepte der Datenanalyse und ihre praktische Anwendung

  • Author: Ulrich Kohler,Frauke Kreuter
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3110469502
  • Category: Business & Economics
  • Page: 526
  • View: 4320
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch bietet eine Einführung in das Datenanalysepaket Stata und ist zugleich das einzige Buch über Stata, das auch Anfängern eine ausreichende Erklärung statistischer Verfahren liefert. „Datenanalyse mit Stata" ist kein Befehls-Handbuch sondern erläutert alle Schritte einer Datenanalyse an praktischen Beispielen. Die Beispiele beziehen sich auf Themen der öffentlichen Diskussion oder der direkten Umgebung der meisten Leser. Damit eignet sich diese Buch als Einstieg in Data Analytics in allen Disziplinen. Die neue Auflage bietet einen systematischeren Zugang zum Datenmanagement in Gegenwart von „Missing Values" und behandelt die in der Stata-Programmversion 14 implementierte Unicode-Codierung.

Wendepunkte

Wendepunkte

Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg

  • Author: Ian Kershaw
  • Publisher: DVA
  • ISBN: 3641128110
  • Category: History
  • Page: 736
  • View: 6791
DOWNLOAD NOW »
Entscheidungen, die Geschichte machten Der Beginn des Zweiten Weltkriegs stellte die Regierungschefs der Welt vor lebenswichtige Entscheidungen. In London, Berlin, Washington, Rom, Moskau und Tokio mussten Politiker und Generäle weitreichende Beschlüsse fassen. Ian Kershaw nimmt zehn Entscheidungen, die für den Verlauf des Zweiten Weltkriegs von zentraler Bedeutung waren, in den Blick und macht deutlich, dass in diesem Kampf nichts vorherbestimmt war. Die Ereignisse, die den Beginn des Zweiten Weltkriegs markierten, versetzten weite Teile der Welt in eine Art Schockzustand. Plötzlich schien es keine Regeln mehr zu geben. Die Aggressoren kannten für ihr Tun keine Grenzen, für ihre Opfer aber zogen dunkle Zeiten herauf. Im Strudel dieser Ereignisse sah sich eine kleine Gruppe von Politikern mit zentralen Entscheidungen konfrontiert, die in dieser Auseinandersetzung Triumph oder Untergang bedeuten konnten. In seinem glänzend geschriebenen Buch »Wendepunkte« vermittelt der Historiker Ian Kershaw dem Leser einen einzigartigen Eindruck davon, wie groß der Entscheidungsspielraum der einzelnen Politiker tatsächlich war und welche Rolle ihre ganz individuelle Persönlichkeit spielte: Warum entschloss sich Churchill, nach der französischen Kapitulation weiterzukämpfen? Warum vertraute Stalin darauf, dass Hitler die UdSSR nicht überfallen würde? Und warum griffen die Japaner Pearl Harbor an? Diese und weitere Entscheidungen veränderten den Lauf der Welt. Die zehn wichtigsten Entscheidungen des Zweiten Weltkriegs und die Männer, die sie trafen.

Causal Inference for Statistics, Social, and Biomedical Sciences

Causal Inference for Statistics, Social, and Biomedical Sciences

An Introduction

  • Author: Guido W. Imbens,Donald B. Rubin
  • Publisher: Cambridge University Press
  • ISBN: 1316094391
  • Category: Mathematics
  • Page: N.A
  • View: 7269
DOWNLOAD NOW »
Most questions in social and biomedical sciences are causal in nature: what would happen to individuals, or to groups, if part of their environment were changed? In this groundbreaking text, two world-renowned experts present statistical methods for studying such questions. This book starts with the notion of potential outcomes, each corresponding to the outcome that would be realized if a subject were exposed to a particular treatment or regime. In this approach, causal effects are comparisons of such potential outcomes. The fundamental problem of causal inference is that we can only observe one of the potential outcomes for a particular subject. The authors discuss how randomized experiments allow us to assess causal effects and then turn to observational studies. They lay out the assumptions needed for causal inference and describe the leading analysis methods, including matching, propensity-score methods, and instrumental variables. Many detailed applications are included, with special focus on practical aspects for the empirical researcher.

Was wäre geschehen, wenn?

Was wäre geschehen, wenn?

Wendepunkte der Weltgeschichte

  • Author: Robert Cowley
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783866472075
  • Category:
  • Page: 517
  • View: 5619
DOWNLOAD NOW »

Corpus delicti

Corpus delicti

Männlichkeit, Rassismus und Kriminalisierung im Alltag jugendlicher Migranten

  • Author: Susanne Spindler
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783897717381
  • Category: Children of immigrants
  • Page: 356
  • View: 9224
DOWNLOAD NOW »

Forces of Labor

Forces of Labor

Arbeiterbewegungen und Globalisierung seit 1870

  • Author: Beverly J. Silver
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783935936323
  • Category:
  • Page: 284
  • View: 9499
DOWNLOAD NOW »