Search Results for "das-sechste-gebot"

Das sechste Gebot

Das sechste Gebot

  • Author: Max Geißler
  • Publisher: Lindhardt og Ringhof
  • ISBN: 8711467630
  • Category: Fiction
  • Page: 296
  • View: 2644
DOWNLOAD NOW »
„Santa Croce hängt wie ein Schwalbennest am Südhang der Berge, der verbrannten, glühenden Berge. Nur das Silber der Oliven sickert um das Dorf in das heiße Gold der Hänge und wirft ein paar dürftige Schatten über das kahle Kalkgestein." In diesem kargen Dorf unter der Gluthitze Italiens lebt Nina Zeni. Und dort lebt auch Ettore Torino. Dort leben Männer und Frauen, jung und alt, die tags hart arbeiten und in den Nächten dem Wein, der Liebe und dem Gesang frönen. Und nicht nur das Klima ist heiß unter der Sonne Italiens, auch die Menschen sind heißblütig. „Du sollst nicht die Ehe brechen", lautet das sechste Gebot des Alten Testaments. Und wenn man die Gebote Gottes und der Menschen bricht, folgt meist die Strafe auf den Fuß ... Max Geißler (1868–1945) war ein Meister spannender, realistischer Heimat- und Tier-Romane. Geißler absolvierte eine Ausbildung zum Buchhändler, anschließend bekam er eine Anstellung in Frankfurt am Main als Redakteur beim Frankfurter Generalanzeiger. 1899 wechselte er in gleicher Position nach Dresden, wo auch sein Sohn, der spätere Schriftsteller Horst Wolfram Geißler geboren wurde. Nach ersten Erfolgen als Schriftsteller ließ sich Geißler zusammen mit seiner Familie in Weimar nieder. Nach dem Ersten Weltkrieg ging Geißler zurück nach Dresden und von dort aus später nach Capri. Dort starb er am 26. Februar 1945. Bereits im Jahre 1907 erschien von ihm der Roman „Inseln im Winde". Bekannt wurde er vor allem mit seinem Roman „Der Heidekönig" aus dem Jahre 1919.

Geht das sechste Gebot noch die liebe Christenheit an?

Geht das sechste Gebot noch die liebe Christenheit an?

Untersucht in einer Unterredung zwischen einem Officier und Prediger

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 64
  • View: 1756
DOWNLOAD NOW »

Das sechste Gebot

Das sechste Gebot

  • Author: Amos Czarny
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3749419744
  • Category: Fiction
  • Page: 360
  • View: 912
DOWNLOAD NOW »
"Das sechste Gebot" ist eine bewegende Familiengeschichte, die um 1900 beginnt und sich bis zum heutigen Tag über drei Generationen erstreckt. Sie erzählt die facettenreiche Lebensgeschichte von Schimon Feinstein, einem jüdischen Jungen, dessen Großeltern väterlicher und mütterlicherseits, den Antisemitismus in Deutschland erleiden mussten, dem Holocaust entkamen und im von England verwalteten Mandatsgebiet Palästina Zuflucht fanden. 1948 wurde der Staat Israel gegründet. Sie beschließen, nach 25 Jahren wieder in ihr Geburtsland Deutschland zurückzukehren. Schimon besucht die Schule, studiert, heiratet und macht beruflich Karriere. Trotz heftigen Turbulenzen im Berufs- und Privatleben, fühlt er sich in Deutschland wohl, doch sein Herz schlägt auch für Israel. Sehnlichst wünscht er sich Frieden in diesem Land und verfolgt intensiv die politischen Geschehnisse und den andauernden Konflikt mit den arabischen Nachbarn. Zur selben Zeit fließt in die Geschichte das Leben und der Leidensweg des Palästinenserjungen Sinan ein, der voller Hass gegen Juden und Israel Terroranschläge verübt. Nach seiner Verwundung bei einem terroristischen Anschlag in Tel Aviv, der Behandlung in einem israelischen Krankenhaus und anschließender Inhaftierung in einem israelischen Gefängnis, erfährt er ein einschneidendes Erlebnis. Zweimal im Leben, kreuzen sich die Wege von Schimon und Sinan in Frankfurt. Beim zweiten Mal, benötigt Sinan Schimons Hilfe. Doch dazu kann es nicht mehr kommen.

Das sechste Gebot

Das sechste Gebot

Heimatroman

  • Author: A. F. Morland
  • Publisher: BookRix
  • ISBN: 3739670975
  • Category: Fiction
  • Page: 88
  • View: 9320
DOWNLOAD NOW »
Roman von A. F. MorlandDer Umfang dieses Buchs entspricht 91 Taschenbuchseiten.Eine heile Welt gibt es auch in der 4000-Seelen-Gemeinde Grüntal, in der Nähe von München, nicht. Bei Vitus und Johanna bahnt sich eine Katastrophe an, weil Vitus seine Ehefrau Johanna nach Strich und Faden betrügt. Sie erwischt ihn in flagranti und handelt kopflos.Lena und Hugo müssen viele Schicksalsschläge erleiden und haben zudem keine finanziellen Möglichkeiten, Lenas schwere Krankheit durch eine Operation zu lindern. Eine Katastrophe bahnt sich an. Hugo beichtet dem Pfarrer, dass er sich strafbar machen will, um an das nötige Geld für die Operation zu kommen. Doch wie soll der Pfarrer helfen, denn er ist dem Beichtgeheimnis verpflichtet? Es müssen schnellstens Lösungen gefunden werden, um die sich anbahnenden Katastrophen abzuwenden...

Das sechste Gebot und Luthers Leben

Das sechste Gebot und Luthers Leben

  • Author: Wilhelm Walther
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 110
  • View: 3710
DOWNLOAD NOW »

Religion in Bewegung

Religion in Bewegung

Sekundarstufe I

  • Author: Elisabeth Buck
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 9783525615836
  • Category: History
  • Page: 228
  • View: 5547
DOWNLOAD NOW »
Was fangen Religionslehrende an mit Schulbüchern, die voller langer Texte sind? Wo bleibt da der Kontakt zur Lebenswahrnehmung der Schülerinnen und Schüler? Wo bleiben Impulse, die sich nicht gleich wieder verflüchtigen, sondern hängen bleiben? Zugänge, die Spaß machen, anregen, den Stoff auf die Erde holen, ins Klassenzimmer, mitten unter uns? Die Schülerinnen und Schüler wollen probieren, erkunden, sich in eine Sache hineingeben - und an ihr reiben. Das Konzept des Bewegten Religionsunterrichts von Elisabeth Buck zeigt den Weg: Im Spiel werden Personen, Handlungen, Haltungen anprobiert, ausgelotet, getestet. Ich erlaufe, erspüre, entdecke Religion. Ich halte fest, was mir selbst wichtig ist - in Kopf und Herz und durch eigene Gestaltungen. Das gilt für alle im Klassenzimmer. Wer sagt denn, dass die Großen mehr von Gott verstehen als ein Kind an der Schwelle zum Erwachsenwerden? "Religion in Bewegung" leitet dazu an, die Schwerpunkte der Sekundarstufe I im Spiel und zugleich wahrhaft sinnig zu erschließen: Sich einfinden - Gott, wer bist du? - Gebote - Abraham - David - Jesus Christus - Fremde.

Das fünffte und Sechste Gebot Gottes

Das fünffte und Sechste Gebot Gottes

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 5845
DOWNLOAD NOW »

Das sechste gebot

Das sechste gebot

schauspiel in vier aufzügen ...

  • Author: W. Henz
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 127
  • View: 455
DOWNLOAD NOW »

Das 6. Gebot ist keine Formalvorschrift

Das 6. Gebot ist keine Formalvorschrift

Exegetischer Basisbefund zu Mt 5,27-30

  • Author: Ralph Regenfelder
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 364085456X
  • Category: Religion
  • Page: 31
  • View: 1498
DOWNLOAD NOW »
Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Theologie - Biblische Theologie, Universität Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Untersuchung „Das 6. Gebot ist keine Formalvorschrift. Exegetischer Basisbefund zu Mt 5,27-30“ entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung „Einführung in die bibelwissenschaftlichen Methoden.“ Ziel ist es, für einen Umgang mit der Bibel, der ihrer Stellung als schriftliche Grundlage des Christentums und in Teilen auch des Judentums gerecht werden soll, die wissenschaftlichen Methodenschritte exemplarisch vorzuführen und so auch für Interessierte und TheologInnen, die nicht im Bereich der Bibelwissenschaft spezialisiert sind, nachvollziehbar und verständlich zu machen. Die Bibel soll, so kann man das Anliegen der Bibelwissenschaft zusammenfassen, als Grundlage des Glaubens höchste Aufmerksamkeit genießen und gegen ihren Missbrauch als Lieferantin für unumstößliche, unhinterfragbare Wahrheiten, die einem bestimmten Partikularinteresse dienen sollen, möglichst geschützt werden, indem die methodische und detaillierte Befassung das Herausnehmen gerade gelegen kommender Textstellen entlarvt und bloßstellt. Der Umstand, dass Bibelwissenschaft einerseits hochspezialisierte Kenntnisse erfordert und andererseits mit einer Vielfalt an wissenschaftlichen Methoden arbeitet, lässt viele vor der näheren Befassung mit diesem Teilbereich zurückschrecken. Dieses Heft soll durch einfache, aber präzise Darstellung der wichtigsten Arbeitsschritte der Exegese zum Schwellenabbau beitragen. Das dafür gewählte Beispiel, die Antithese über den Ehebruch aus der Bergpredigt im Matthäusevangelium, zeigt alle Facetten des wissenschaftlichen Erkenntnisgewinnes auf. Eine anstelle einer Zusammenfassung gesetzte, ausgearbeitete Predigt zum Evangelium des 6. Sonntags im Lesejahr A soll zudem den direkten Nutzen solcher Forschung für die Gläubigen und Interessierten verdeutlichen.

Magazin für Pädagogik und Didaktik

Magazin für Pädagogik und Didaktik

kath. Vierteljahrsschr. für Volkserziehung u. Volksunterricht

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 3780
DOWNLOAD NOW »

Allgemeine Schulzeitung

Allgemeine Schulzeitung

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 2427
DOWNLOAD NOW »

Die zehn Gebote Gottes

Die zehn Gebote Gottes

das Leben der Urchristen

  • Author: N.A
  • Publisher: Verlag DAS WORT
  • ISBN: 3892011559
  • Category:
  • Page: 72
  • View: 1464
DOWNLOAD NOW »

Römische Moraltheologie und das 6. Gebot, unter besonderer Berücksichtigung der Liguori-Broschüre des Prinzen Max von Sachsen gegen R. Grassmann

Römische Moraltheologie und das 6. Gebot, unter besonderer Berücksichtigung der Liguori-Broschüre des Prinzen Max von Sachsen gegen R. Grassmann

  • Author: Paul Schreckenbach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Christian ethics
  • Page: 47
  • View: 3086
DOWNLOAD NOW »

Kommentar zu Luthers Katechismen: Die Zehn Gebote ; Luthers Vorreden

Kommentar zu Luthers Katechismen: Die Zehn Gebote ; Luthers Vorreden

  • Author: Albrecht Peters
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 9783525561805
  • Category: Lutheran Church
  • Page: 325
  • View: 694
DOWNLOAD NOW »

Der begrabene Gott (Psychothriller)

Der begrabene Gott (Psychothriller)

Eine unheilvolle Begegnung

  • Author: Hermann Stehr
  • Publisher: Musaicum Books
  • ISBN: 8075831039
  • Category: Fiction
  • Page: 224
  • View: 1109
DOWNLOAD NOW »
Dieses eBook "Der begrabene Gott" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Hermann Stehr (1864-1940) war ein deutscher Schriftsteller aus der Grafschaft Glatz. Aus dem Buch: "Die tödlichen Blitze pflegen aus dem blauen Himmel zu fallen, und oft bricht eine Wolke, die allein in der Höhe zieht, harmlos und ruhig, kaum so dunkel, daß über unser Stübchen ein leises Dämmern kommt, oft bricht diese stille Wolke plötzlich los, der Sturm springt mit der Wildheit eines Löwen auf, der in der Glut geschlafen, und in wenigen Augenblicken hat der schreckliche Guß einen Strich blühenden Landes in eine Einöde verwandelt. Kein Grün weit und breit, wie riesige Schaufeln graben die Fluten die Krume weg bis auf den toten Stein; die Wege verschwemmt; die entwurzelten Bäume liegen zerpeitscht umher, und selten besucht ein Vogel diesen getroffenen Ort, bald auch schwingt er sich mit einem scheuen Schrei davon. Und die Menschen finden kaum die Stelle, wo noch eben ihre Früchte der Reife entgegenwogten; ihr Hoffen zerrissen wie ihr Haus; wo ihr Herz sonst rüstig läutete, tragen sie den dumpfen Schmerz einer unheilbaren Wunde. Ein so schnelles Wetter hatte die Seele Maries verheert, und von der ganzen Welt ihrer blühenden Hoffnung war nichts geblieben als ein dumpfes Gefühl. Umsonst bemühte sie sich die folgenden Tage, ihre Lage zu überschauen. Sie kam dabei nicht weiter als zu einer schweren Trauer, und immer, wenn doch noch eine Kraft, die in einem Winkel der Seele zurückgeblieben war, sich leidenschaftlich aufrecken und nach Widerstand rufen wollte, sank sie in Erinnerung an ihre Flucht zurück in Schwermut. Es kam ihr nicht einmal der Gedanke, nach der wahren Bedeutung aller Erlebnisse zu fragen, sondern sie empfand nur, öffentlich beschimpft, verleumdet, entheiligt worden zu sein, wie geschändet. In Gram ging sie umher..."

Sämmtliche Werke

Sämmtliche Werke

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 6591
DOWNLOAD NOW »

Die Letzte Predigt Doctoris Martini Lutheri heiliger gedechtnis, So ehr gethan hat zu Wittenberg, am andern Sontag nach Epiphanias Domini, den xvii. Januarii Im M.D.xlvi. Jhar

Die Letzte Predigt Doctoris Martini Lutheri heiliger gedechtnis, So ehr gethan hat zu Wittenberg, am andern Sontag nach Epiphanias Domini, den xvii. Januarii Im M.D.xlvi. Jhar

  • Author: Martin Luther
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 24
  • View: 9297
DOWNLOAD NOW »