Search Results for "die-strafprozeßordnung-und-das-gerichtsverfassungsgesetz"

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Grosskommentar

  • Author: Kirsten Graalmann-Scheerer,Volker Erb
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3899494881
  • Category: Law
  • Page: 858
  • View: 5763
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz: Bd., 2 T. Rechtspflegerecht des Einigungsvertrages; MRK, IPBPR; Register

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz: Bd., 2 T. Rechtspflegerecht des Einigungsvertrages; MRK, IPBPR; Register

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Courts
  • Page: N.A
  • View: 3026
DOWNLOAD NOW »

§§ 158-211

§§ 158-211

  • Author: Volker Erb,Kirsten Graalmann-Scheerer,Carl-Friedrich Stuckenberg
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 311027180X
  • Category: Law
  • Page: 1117
  • View: 8896
DOWNLOAD NOW »
Der Löwe-Rosenberg enthält die grundlegende, umfassende Kommentierung des deutschen Strafprozessrechts und gibt dem Benutzer eine Hilfe zur Lösung nicht nur häufig auftauchender, sondern auch entlegener Sachfragen. Der Großkommentar erläutert die StPO, das GVG, das EGGVG sowie die das Strafverfahren betreffenden Vorschriften der EMRK und des IPBPR. Der gegenwärtige Erkenntnisstand und der Stand der rechtlichen Kontroversen sind vollständig dargestellt. Der Löwe-Rosenberg ist als Großkommentar der Praxis angelegt, bei Darstellung und Gewichtung wird stets auf Praxisbezug und Praxistauglichkeit geachtet. Auch für die Neuauflage konnten wieder besonders fachkundige Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die für eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Erläuterung stehen. Band 5 2. Teil enthält die umfassende Kommentierung der Vorschriften über die Vorbereitung der öffentlichen Klage (§§ 158 ff.) sowie zur Entscheidung über die Eröffnung des Hauptverfahrens (§§ 198 ff.).

§§ 48-93

§§ 48-93

  • Author: N.A
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3110274884
  • Category: Law
  • Page: 911
  • View: 5464
DOWNLOAD NOW »
Der Löwe-Rosenberg enthält die grundlegende, umfassende Kommentierung des deutschen Strafprozessrechts und gibt dem Benutzer eine Hilfe zur Lösung nicht nur häufig auftauchender, sondern auch entlegener Sachfragen. Der Großkommentar erläutert die StPO, das GVG, das EGGVG sowie die das Strafverfahren betreffenden Vorschriften der EMRK und des IPBPR. Der gegenwärtige Erkenntnisstand und der Stand der rechtlichen Kontroversen sind vollständig dargestellt. Der Löwe-Rosenberg ist als Großkommentar der Praxis angelegt, bei Darstellung und Gewichtung wird stets auf Praxisbezug und Praxistauglichkeit geachtet. Auch für die Neuauflage konnten wieder besonders fachkundige Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die für eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Erläuterung stehen. Band 2 enthält die umfassende Kommentierung der allgemeinen Vorschriften über die Zeugenvernehmung und -vereidigung, den richterlichen Augenschein und den Sachverständigenbeweis, namentlich der Bestimmungen, die den in der Praxis immer wichtiger werdenden Beweis durch DNA-Analyse regeln.

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Grosskommentar

  • Author: Kirsten Graalmann-Scheerer,Volker Erb
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3899494881
  • Category: Law
  • Page: 858
  • View: 2372
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Grosskommentar

  • Author: Ewald Löwe
  • Publisher: de Gruyter
  • ISBN: 9783899494853
  • Category: Courts
  • Page: 1224
  • View: 7909
DOWNLOAD NOW »
Der Löwe-Rosenbergist der älteste deutschsprachige juristische Kommentar; die erste Auflage stammt aus dem Jahre 1879;erläutert auch in der 26. Auflage wieder vollständig die StPO, das GVG, das EGGVG sowie die das Strafverfahren betreffenden Vorschriften der MRK und des IPBPR;enthält die umfassendste und grundlegendste Kommentierung des deutschen Strafprozessrechts; er gibt dem Benutzer eine Hilfe zur Lösung nicht nur häufig auftauchender, sondern auch entlegener Sachfragen. Der gegenwärtige Erkenntnisstand und der Stand der rechtlichen Kontroversen ist vollständig dargestellt, und Wege zur Lösung werden aufgezeigt;ist als Großkommentar der Praxis angelegt. Bei Darstellung und Gewichtung wird stets auf den Praxisbezug und die Tauglichkeit in der Praxis geachtet. Für die 26. Auflage konnten wieder erstklassige Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die für wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Erläuterungen stehen.

EMRK/IPBPR

EMRK/IPBPR

  • Author: N.A
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3899498658
  • Category: Law
  • Page: 1390
  • View: 5971
DOWNLOAD NOW »
Der Löwe-Rosenberg ist der älteste deutschsprachige juristische Kommentar; die erste Auflage stammt aus dem Jahre 1879; erläutert auch in der 26. Auflage wieder vollständig die StPO, das GVG, das EGGVG sowie die das Strafverfahren betreffenden Vorschriften der MRK und des IPBPR; enthält die umfassendste und grundlegendste Kommentierung des deutschen Strafprozessrechts; er gibt dem Benutzer eine Hilfe zur Lösung nicht nur häufig auftauchender, sondern auch entlegener Sachfragen. Der gegenwärtige Erkenntnisstand und der Stand der rechtlichen Kontroversen ist vollständig dargestellt, und Wege zur Lösung werden aufgezeigt; ist als Großkommentar der Praxis angelegt. Bei Darstellung und Gewichtung wird stets auf den Praxisbezug und die Tauglichkeit in der Praxis geachtet. Für die 26. Auflage konnten wieder erstklassige Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die für wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisorientierte Erläuterungen stehen.

§§ 137-212b

§§ 137-212b

  • Author: Klaus Lüderssen
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783899491258
  • Category: Law
  • Page: 1570
  • View: 7368
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozessordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

grosskommentar

  • Author: Günter Wendisch,Ewald Löve
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783110121223
  • Category:
  • Page: 1451
  • View: 2524
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

§§ 72 - 136a / Bearb.: Daniel M. Krause ...

  • Author: Daniel M. Krause,Peter Riess
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783899490954
  • Category: Law
  • Page: 1725
  • View: 1510
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

§§ 213 - 295 / Bearb.: Walter Gollwitzer

  • Author: Walter Gollwitzer
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783110172928
  • Category:
  • Page: 1424
  • View: 2639
DOWNLOAD NOW »

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

Die Strafprozeßordnung und das Gerichtsverfassungsgesetz

§§ 296 - 373a / Bearb.: Ernst-Walter Hanack ...

  • Author: Ernst-Walter Hanack
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783899491449
  • Category: Courts
  • Page: 1060
  • View: 7316
DOWNLOAD NOW »

Karlsruher Kommentar zur Strafprozessordnung

Karlsruher Kommentar zur Strafprozessordnung

mit GVG, EGGVG, EMRK

  • Author: Rolf Hannich
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783406636721
  • Category: Criminal courts
  • Page: 3180
  • View: 5259
DOWNLOAD NOW »

§§ 112-150

§§ 112-150

  • Author: N.A
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 311091526X
  • Category: Law
  • Page: 1190
  • View: 8515
DOWNLOAD NOW »
The Löwe-Rosenberg which dates back to 1879 in its original form is the oldest legal commentary written in German. It provides the most wide ranging and fundamental commentary on the German law of criminal procedure currently available, guiding the reader not only on frequently asked questions, but also on more obscure articles. The current state of knowledge and all of the latest legal controversies are comprehensively presented. Practical application of the law is emphasized throughout and the authors and contributors come from both academia and active legal practice, ensuring a well founded and balanced discussion of all the issues.

Einführung in den Gutachtenstil

Einführung in den Gutachtenstil

15 Klausuren zum Bürgerlichen Recht, Strafrecht und Öffentlichen Recht

  • Author: Brian Valerius
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 354070986X
  • Category: Law
  • Page: 220
  • View: 1470
DOWNLOAD NOW »
Sehr schnell bemerken Jurastudenten, dass sie für ein erfolgreiches Studium nicht nur juristische Kenntnisse benötigen. Der Gutachtenstil gehört ebenso zu den erforderlichen Kompetenzen. Der Autor hilft dabei dieses Ziel zu erreichen. Er erläutert die wesentlichen Grundsätze des Gutachtenstils. Beispiele, Hinweise und Tipps proben den "Ernstfall" für die Klausur und unterstützen Jurastudenten bei der praktischen Übung. Plus: 15 Klausuren zum Bürgerlichen/Öffentlichen Recht und Strafrecht mit ausformulierten Lösungsvorschlägen. Das Buch ist auf Studienanfänger zugeschnitten - der Stoff ist den Vorlesungen der ersten beiden Semester entnommen.

Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren

Wege zur Rechtsgeschichte: Gerichtsbarkeit und Verfahren

  • Author: Peter Oestmann
  • Publisher: UTB
  • ISBN: 3825242951
  • Category: Law
  • Page: 374
  • View: 631
DOWNLOAD NOW »
Organisationsformen von Gericht und Prozess In der Prozessrechtsgeschichte gab es zwei große Epochen: die ohne staatliches Gewaltmonopol und diejenige mit staatlichem Gewaltmonopol seit 1495. Das Studienbuch zeigt, wo und in welchem historischen Umfeld diese Weichenstellungen entstanden sind und welche anderen Möglichkeiten es gab und bis heute gibt, Gericht und Prozess zu organisieren. Dabei geht es immer um den Zusammenhang von Staatsgewalt (Herrschaft, Obrigkeit) und Professionalisierung der Juristen (gelehrtes, ungelehrtes Recht). Die Untersuchung erstreckt sich von der Völkerwanderungszeit bis zur Gegenwart, sie berücksichtigt älteste einheimische und auch kirchliche Traditionen. Zahlreiche Quellen und Beispiele zeigen, wie Recht und Gericht in der Praxis funktionierten. So wird hier Grundwissen zum einem zentralen Thema der Rechtsgeschichte anschaulich und lebensnah vermittelt.