Search Results for "die-zwölf-schlafenden-jünglinge"

“Die” zwölf schlafenden Jungfrauen

“Die” zwölf schlafenden Jungfrauen

ein Schauspiel mit Gesang in vier Aufzügen ; nach der Geistergeschichte des Herrn Spieß für die Marinellische Schaubühne bearbeitet

  • Author: Wenzel Müller
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 4956
DOWNLOAD NOW »

Die zwölf schlafenden Jungfrauen. Erster Theil

Die zwölf schlafenden Jungfrauen. Erster Theil

Ein Schauspiel mit Gesang in vier Aufzügen, nach der Geistergeschichte des Herrn Spieß, für die Marinellische Schaubühne bearbeitet

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 104
  • View: 9737
DOWNLOAD NOW »

Die zwölf schlafenden Jungfrauen

Die zwölf schlafenden Jungfrauen

  • Author: Christian Heinrich Spiess
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 6027
DOWNLOAD NOW »

Romeo und Julia (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)

Romeo und Julia (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)

  • Author: William Shakespeare
  • Publisher: Musaicum Books
  • ISBN: 8027214718
  • Category: Drama
  • Page: 304
  • View: 623
DOWNLOAD NOW »
Die Tragödie spielt in der italienischen Stadt Verona und handelt von der Liebe Romeos und Julias, die zwei verfeindeten Familien angehören, den Montagues (Romeo) beziehungsweise den Capulets (Julia). - Romeo and Juliet is an enduring tragic love story written by William Shakespeare, believed to have been written between 1594 or 1595. It about two young star-crossed lovers whose deaths ultimately unite their feuding families. - William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. - William Shakespeare (1564-1616) was an English poet, playwright and actor, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist.

Die großen Eingeweihten

Die großen Eingeweihten

  • Author: Édouard Schuré
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783894275211
  • Category:
  • Page: 475
  • View: 5257
DOWNLOAD NOW »

Wahrspruchworte

Wahrspruchworte

  • Author: Rudolf Steiner
  • Publisher: SEVERUS Verlag
  • ISBN: 3958010229
  • Category: Poetry
  • Page: 92
  • View: 4670
DOWNLOAD NOW »
Philosoph, Pädagoge, Naturwissenschaftler und Esoteriker: Durch seine ungemein polarisierende Wirkung teilte sich Rudolf Steiners Zuhörerschaft stets in Befürworter und Gegner. Nur wenigen ist bekannt, dass Steiner zu besonderen Anlässen gedichtet hat. Seine Sprüche, Gedichte und lyrische Stellen seiner Mysterienspiele wurden von seiner Tochter Marie Steiner zusammengetragen. Die Spruchdichtungen regen zum Nachdenken an und sind teilweise zur Ausübung seiner eurhythmischen Kunst geschrieben. Steiner lädt damit ein, den Zusammenhang der Menschen mit der geistigen Welt zu finden und selbst zu erleben.

Über die Schwelle des Irdischen hinaus

Über die Schwelle des Irdischen hinaus

Reisen in Dimensionen jenseits von Tod und Materie

  • Author: Robert A. Monroe
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783453700468
  • Category:
  • Page: 272
  • View: 3234
DOWNLOAD NOW »

Die Italienischen Schaumünzen des fünfzehnten Jahrhunderts (1430-1530).

Die Italienischen Schaumünzen des fünfzehnten Jahrhunderts (1430-1530).

Ein Beitrag zur Kunstgeschichte

  • Author: Julius Friedlaender
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Medals
  • Page: 223
  • View: 5581
DOWNLOAD NOW »

Die Gifte in der Weltgeschichte

Die Gifte in der Weltgeschichte

Toxikologische, Allgemeinverständliche Untersuchungen der Historischen Quellen

  • Author: L. Lewin
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3642918972
  • Category: History
  • Page: 596
  • View: 2350
DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Heine's Poems

Heine's Poems

  • Author: Heinrich Heine
  • Publisher: Wentworth Press
  • ISBN: 9780270264371
  • Category:
  • Page: 324
  • View: 8154
DOWNLOAD NOW »
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Mittelalter im Labor

Mittelalter im Labor

Die Mediävistik testet Wege zu einer transkulturellen Europawissenschaft

  • Author: Michael Borgolte,Juliane Schiel,Bernd Schneidmüller,Annette Seitz
  • Publisher: Oldenbourg Verlag
  • ISBN: 3050047518
  • Category: History
  • Page: 595
  • View: 1602
DOWNLOAD NOW »
Mit diesem Band präsentiert das Schwerpunktprogramm 1173 der Deutschen Forschungsgemeinschaft „Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter“ erste Ergebnisse seiner Arbeit. Von Anfang an war ihm die Aufgabe gestellt, das mittelalterliche Europa in transkultureller Perspektive und auf Wegen einer transdisziplinären Wissenschaft zu erforschen und zu begreifen. Immer ging es darum, die disziplinär verfassten Einzelwissenschaften durch transdisziplinäre Arbeit zu ergänzen. Das wissenschaftliche Anliegen des Programms ist es, das europäische Mittelalter von seinen geografischen Rändern und seinen kulturellen Differenzen her zu erforschen und zu beschreiben. Der holistischen Frage nach der Einheit Europas wird die innere Vielfalt als gegenständlicher Ausgangspunkt entgegengesetzt. Europa wird nicht als abgeschlossenes, kohärentes Gebilde verstanden, sondern als ein Kontinent, dessen permanente Austausch- und Wechselbeziehungen zwischen den verschiedenen Regionen und Kulturen überhaupt erst zur Ausbildung seiner charakteristischen Merkmale geführt haben.

Der Fortschritt in der Philosophie

Der Fortschritt in der Philosophie

  • Author: Karl Heinz Haag
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3941743767
  • Category: Philosophy
  • Page: 220
  • View: 5826
DOWNLOAD NOW »
Die klassische Metaphysik war zuinnerst irrational durch ihre Erhebung abstrakter Nachbilder empirischer Dinge zu essentiae rerum. Irrational ist aber auch die Folgerung des Nominalismus, nämlich aus der Unmöglichkeit, das Wesen von Seiendem positiv zu bestimmen, den Schluß zu ziehen, Wesen sei ein sinnloser Begriff. Die geistige Überwindung der einen wie der anderen Form von philosophischem Irrationalismus, zu denen alle späteren Systeme bloße Variationen darstellen, verlangt die Erkenntnis, daß der Schritt in die Sphäre des metaphysischen Grundes von sich aus kognoszibler Dinge nur negativ vollziehbar ist. Auf ihn, den negativen Schritt ins Metaphysische, kann ein Denken, das kritisch sein möchte, nicht verzichten. Seine »rationalistische Einstellung« zur erfahrbaren Wirklichkeit bliebe ohne jenen Schritt sachlich unmotiviert: sie würde unverbindlich – reduziert auf eine Weltanschauung, die in allen Entschlüssen – so Popper – »eine gewisse Priorität des Irrationalismus anerkennt«. Dies zu demonstrieren, war das leitende Interesse der Untersuchung über den Fortschritt in der Philosophie.

Frisör Kleinekorte

Frisör Kleinekorte

  • Author: C. U. Wiesner
  • Publisher: EDITION digital
  • ISBN: 386394402X
  • Category: Fiction
  • Page: 135
  • View: 3359
DOWNLOAD NOW »
„Nehmse Platz, Herr Jeheimrat! Was gibsn Neues aufm Bau? Wieder Nachtschicht gehabt?“ Mit diesen Worten begrüßte der Frisörmeister Kowalczik gewöhnlich fast jeden seiner Stammkunden, ob das nun ein alter Zausel oder ein junger Spund wie ich damals war. Ende der fünfziger Jahre wohnte ich im Bezirk Prenzlauer Berg in einer Untermieterbude am Arnswalder Platz. Gleich um die Ecke, in der Dimitroff-, heute Danziger Straße, lag des Altberliner Figaros armseliger, aber sauberer kleiner Laden, der mich mit seinen vielfältigen Utensilien an das Bühnenbild eines frühen Gerhart-Hauptmann-Dramas erinnerte. An der Tür hing ein handgeschriebenes Schild: Freitag und Sonnabend kann ich Kinder keine Haare schneiden. Den Frisierstühlen gegenüber prangte halblebensgroß eingerahmtes handkoloriertes Foto. Es zeigte den schnauzbärtigen Ladenbesitzer in der kleidsamen Infanteristenuniform des Ersten Weltkriegs, neben sich, wie einen Hund an der Kette, ein wassergekühltes Schweres Maschinengewehr auf Rädern, darunter ein Schild: Wir Herrenfrisöre kämpfen für den Frieden. Solange Meister Kowalczik seinen Kunden bediente, vom Kittelumbinden bis zum Kragenabbürsten, redete er auf ihn ein. Monologe voller skurriler Lebensweisheiten und komischen Döntjes aus seinen langen Erdentagen. Die weitere Personnage bestand aus seiner Ehefrau, Muttern, die höchstens mal mit einem Töppken Kaffe in Erscheinung trat, aber in den Erzählungen ihres Mannes eine gewisse Rolle spielte. Eigentlich wollten alle Kunden am liebsten nur vom Meister selber bedient werden. Kam man aber zu spät, so musste man mit seinem Jehülfen, Herrn Kafforke, vorlieb nehmen. Der hatte leider nur zwei Themen. Kopfschuppen und Urlaub. Bei letzterem verlief der Dialog etwa so: „Wahns denn dies Jahr schon uff Urlaub?“ – „Ja.“ – „Wo wahnsen?“ – „In Bad Liebenstein.“- „Kenn ick.“ Den ersten Monolog in diesem Buch, Frisör Kleinekorte trauert verlorenen Werten nach, habe ich mir fast wörtlich aus dem Gedächtnis notiert. Der echte Kleinekorte betrieb dereinst in meiner Heimatstadt Brandenburg einen Branntweinausschank. Auch der Name Kafforke ist nicht ganz erfunden. Kafurke hieß ein Gehilfe in dem für damalige Verhältnisse geradezu vornehmen Salon Wallik. Der lag genau gegenüber dem Eulenspiegel Verlag in der Berliner Kronenstraße. Und dort ließen sich sogar hohe Staatsfunktionäre die Haare schneiden, zum Beispiel der Präsident der Akademie für Landwirtschaftswissenschaften Prof. Dr. Stubbe.

Humor in der Antike

Humor in der Antike

  • Author: Karl-Wilhelm Weeber
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783150183762
  • Category:
  • Page: 134
  • View: 1145
DOWNLOAD NOW »
Nicht nur das Wort 'Humor' stammt aus dem Lateinischen, auch die antike Literatur enthält jede Menge Erheiterndes. Der Band versammelt unterhaltsame Text unterschiedlicher Form - Anekdoten über niedrig- und hochstehende Persönlichkeiten, Botschaften in Graffiti und Inschriften, scharfzüngige Epigramme und Witzsammlungen - aber auch literarische Kabinettstücke von Autoren ersten Ranges wie Homer, Aristophanes, Theophrast, Horaz, Ovid, Petron, Lukian und vielen anderen.

Das Totenbuch der Kelten

Das Totenbuch der Kelten

das Bündnis zwischen Anderswelt und Erde

  • Author: Holger Kalweit
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783491961777
  • Category:
  • Page: 399
  • View: 9697
DOWNLOAD NOW »

Die Welt der Schamanen

Die Welt der Schamanen

Traumzeit und innerer Raum

  • Author: Holger Kalweit
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783897674356
  • Category: Shamanism
  • Page: 443
  • View: 6026
DOWNLOAD NOW »
Die Religion der Zweimalgeborenen Die schamanische Initiation Wandlungssymbole des Bewußtseins Kurzbeschreibung: Der Autor führt den Leser mit diesem Buch zurück in das unendlich lebendige Reich der Seele. Die Schamanen der unterschiedlichsten Völker sind langerprobte Reiseführer und Wegweiser auf diesem Weg. Doch erst durch das psychologische Wissen, das wir im letzten Jahrhundert entwickelt haben, können wir die archaischen Handlungsweisen der Schamanen in ihrer Tiefe erfassen und verstehen. Der Autor schlägt dabei die Brücke zwischen uralten, fremd anmutendem spirituellen Erfahrungen und modernem psychologischem Wissen. So erhalten auch die Leser einen Zugang zum Schamanismus, die noch keine eigenen Erfahrungen mit inneren Räumen und Erlebnissen haben. "Die menschlichen Grunderfahrungen auf der ganzen Welt sind dieselben, da wir alle aus der gleichen Quelle hervorgehen." (Elisabeth Kübler Ross)

Zaubergesang

Zaubergesang

Frequenzen zur Wetter- und Gedankenkontrolle

  • Author: Grazyna Fosar,Franz Bludorf
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783980820660
  • Category:
  • Page: 286
  • View: 3751
DOWNLOAD NOW »