Search Results for "discursive-constructions-of-consent-in-the-legal-process-oxford-studies-in-language-and-law"

Discursive Constructions of Consent in the Legal Process

Discursive Constructions of Consent in the Legal Process

  • Author: Susan Ehrlich,Diana Eades,Janet Ainsworth
  • Publisher: Oxford University Press
  • ISBN: 0199945365
  • Category: Law
  • Page: 352
  • View: 2628
DOWNLOAD NOW »
As a linguistically-grounded, critical examination of consent, this volume views consent not as an individual mental state or act but as a process that is interactionally-and discursively-situated. It highlights the ways in which legal consent is often fictional (at best) due to the impoverished view of meaning and the linguistic ideologies that typically inform interpretations and representations in the legal system. The authors are experts in linguistics and law, who use diverse theoretical and analytical approaches to examine the complex ways in which language is used to seek, negotiate, give, or withhold consent in a range of legal contexts. Authors draw on case studies, or larger research corpora or a wider sociolegal approach, in investigations of: police-citizen interactions in the street, police interviews with suspects, police call handlers, rape and abduction trials, interactions with lay litigants in a multilingual small claims court, a restorative justice sentencing scheme for young offenders, biomedical research, and legal disputes over contracts.

Legal Integration and Language Diversity

Legal Integration and Language Diversity

The Case for Source-Oriented EU Translation

  • Author: C. J. W. Baaij
  • Publisher: Oxford University Press
  • ISBN: 0190680784
  • Category: Law
  • Page: 304
  • View: 7089
DOWNLOAD NOW »
How can the European Union create laws that are uniform in a multitude of languages? Specifically, how can it attain both legal integration and language diversity simultaneously, without the latter compromising the former? C.J.W. Baaij argues that the answer lies in the domain of translation. A uniform interpretation and application of EU law begins with the ways in which translators and jurist-linguists of the EU legislative bodies translate the original legislative draft texts into the various language versions. In the European Union, law and language are inherently connected. The EU pursues legal integration, i.e. the incremental harmonization and unification of its Member States' laws, for the purpose of reducing national regulatory differences between Member States. However, in its commitment to the diversity of European languages, its legislative institutions enact legislative instruments in 24 languages. Language Diversity and Legal Integration assesses these seemingly incompatible policy objectives and contemporary translation practices in the EU legislative procedure, and proposes an alternative, source-oriented approach that better serves EU policy objectives. Contrary to the orthodox view in academic literature and to the current policies of the EU, this book suggests that the English language version should serve as the original and only authentic legislative text. Translation into the other language versions should furthermore avoid prioritizing clarity and fluency over syntactic correspondence and employ neologisms for distinctly EU legal concepts. Ultimately, Baaij provides practical solutions to the conflict between the equality of all language versions, and the need for uniform interpretation and application of EU law.

Terminologiearbeit im Recht

Terminologiearbeit im Recht

deskriptiver begriffsorientierter Ansatz vom Standpunkt des Übersetzers

  • Author: Peter Sandrini
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783899133950
  • Category:
  • Page: 291
  • View: 1678
DOWNLOAD NOW »

Rechtssoziologie

Rechtssoziologie

  • Author: Niklas Luhmann
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322956997
  • Category: Social Science
  • Page: 388
  • View: 5292
DOWNLOAD NOW »
Inhalt: Klassische Ansätze zur Rechtssoziologie - Rechtsbildung: Grundlagen einer soziologischen Theorie - Recht als Struktur der Gesellschaft - Positives Recht - Sozialer Wandel durch positives Recht - Rechtssystem und Rechtstheorie.

Ausgewählte Schriften

Ausgewählte Schriften

Cultural studies : ein politisches Theorieprojekt / hrsg. und übers. von Nora Räthzel

  • Author: Stuart Hall
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783886192601
  • Category: Critical theory
  • Page: 158
  • View: 625
DOWNLOAD NOW »

Verfassungsfragmente

Verfassungsfragmente

Gesellschaftlicher Konstitutionalismus in der Globalisierung

  • Author: Gunther Teubner
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518772805
  • Category: Law
  • Page: 291
  • View: 9022
DOWNLOAD NOW »
Nicht zuletzt durch eine Reihe von öffentlichen Skandalen wurde in den letzten Jahren die »Neue Verfassungsfrage« aufgeworfen. Menschenrechtsverletzungen durch multinationale Unternehmen, Korruption im Medizin- und Wissenschaftsbetrieb, Bedrohung der Meinungsfreiheit durch private Intermediäre im Internet, massive Eingriffe in die Privatsphäre durch Datensammlung privater Organisationen und mit besonderer Wucht die Entfesselung katastrophaler Risiken auf den weltweiten Kapitalmärkten – sie alle werfen Verfassungsprobleme im strengen Sinne auf. Ging es früher um die Freisetzung der politischen Machtenergien des Nationalstaats und zugleich um ihre wirksame rechtsstaatliche Begrenzung, so geht es nun darum, ganz andere gesellschaftliche Energien zu diskutieren und in ihren destruktiven Konsequenzen wirksam zu beschränken. Konstitutionalismus jenseits des Nationalstaats – das heißt zweierlei: Die Verfassungsprobleme stellen sich außerhalb der Grenzen des Nationalstaats in transnationalen Politikprozessen und zugleich außerhalb des institutionalisierten Politiksektors in den »privaten« Sektoren der Weltgesellschaft.

Texte zu Theorie und Praxis forensischer Linguistik

Texte zu Theorie und Praxis forensischer Linguistik

  • Author: Hannes Kniffka
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3111356469
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 540
  • View: 7938
DOWNLOAD NOW »

Der Kampf Um Die Rechtswissenschaft

Der Kampf Um Die Rechtswissenschaft

  • Author: Gnaeus Flavius,Hermann Ulrich Kantorowicz
  • Publisher: Gale, Making of Modern Law
  • ISBN: 9781289268336
  • Category:
  • Page: 56
  • View: 8653
DOWNLOAD NOW »
The Making of Modern Law: Foreign, Comparative and International Law, 1600-1926, brings together foreign, comparative, and international titles in a single resource. Its International Law component features works of some of the great legal theorists, including Gentili, Grotius, Selden, Zouche, Pufendorf, Bijnkershoek, Wolff, Vattel, Martens, Mackintosh, Wheaton, among others. The materials in this archive are drawn from three world-class American law libraries: the Yale Law Library, the George Washington University Law Library, and the Columbia Law Library.Now for the first time, these high-quality digital scans of original works are available via print-on-demand, making them readily accessible to libraries, students, independent scholars, and readers of all ages.+++++++++++++++The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to insure edition identification: +++++++++++++++Columbia University Law LibraryLP3C001240019060101The Making of Modern Law: Foreign, Comparative, and International Law, 1600-1926Heidelberg: Carl Winter's, 190649, [1] p. 23 cmGermany

The Illustrated London News

The Illustrated London News

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: London (England)
  • Page: N.A
  • View: 8556
DOWNLOAD NOW »

Medien der Rechtsprechung

Medien der Rechtsprechung

  • Author: Cornelia Vismann
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104009465
  • Category: Literary Collections
  • Page: 464
  • View: 2468
DOWNLOAD NOW »
Recht wird gesprochen. Es gilt das Prinzip der Mündlichkeit. Die Rechtsprechung operiert indes auch mit Medien, die nicht der Stimme zugehören. Eine Fotografie zu Beweiszwecken oder eine Kamera zur Übertragung einer Gerichtsverhandlung zählen ebenfalls zu den Medien der Rechtsprechung. Weit davon entfernt, bloße Hilfsmittel der Wahrheitsfindung zu sein, greifen sie in das Verfahren ein. Und dort, wo unter der Macht technischer Medien die justitiellen Formen verwildern, wird das Gericht zum Tribunal.

Methoden der Textanalyse

Methoden der Textanalyse

Leitfaden und Überblick

  • Author: Stefan Titscher,Ruth Wodak,Michael Meyer,Eva Vetter
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322873021
  • Category: Political Science
  • Page: 376
  • View: 3152
DOWNLOAD NOW »
Dieses Lehrbuch verwirklicht zwei Ziele: Einerseits bietet es eine Einführung in die Vorgehensweise zur wissenschaftlichen Analyse von gesprochenen oder geschriebenen Texten. Andererseits werden insgesamt 15 Methoden und Verfahren aus der Linguistik und der Soziologie dargestellt und diskutiert. Die Darstellung erfolgt nach einer einheitlichen Gliederung und ermöglicht damit einen direkten Vergleich. Umfangreiche kommentierte Literaturverweise erleichtern den vertieften Zugang zur Thematik. Damit schafft dieses Werk den derzeit umfassendsten Überblick über sozialwissenschaftliche Methoden der Textanalyse.

Common law

Common law

  • Author: Oliver Wendell Holmes
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783428121519
  • Category: Common law
  • Page: 423
  • View: 8267
DOWNLOAD NOW »

The Institutions of Private Law and Their Social Functions

The Institutions of Private Law and Their Social Functions

  • Author: Karl Renner
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 9780415177412
  • Category: Social Science
  • Page: 307
  • View: 6973
DOWNLOAD NOW »
As relevant to today's debates about law and order and punishment as when they were published, titles in this set put forward the central principle that it is impossible to think about contemporary problems without thinking about society. Covering topics such as youth crime, legal aid, youth detention and the causes of criminal behaviour, titles in this set are still key to any study of law and criminology.

Muhammedanische Studien

Muhammedanische Studien

  • Author: Ignác Goldziher
  • Publisher: Georg Olms Verlag
  • ISBN: 9783487420202
  • Category: Islam
  • Page: N.A
  • View: 6046
DOWNLOAD NOW »

Die Ordnung des Diskurses

Die Ordnung des Diskurses

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783596100835
  • Category: Diskurs
  • Page: 93
  • View: 9704
DOWNLOAD NOW »

Fremd in ihrem Land

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten

  • Author: Arlie Russell Hochschild
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593507668
  • Category: Political Science
  • Page: 429
  • View: 4108
DOWNLOAD NOW »
In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Achsen der Differenz

Achsen der Differenz

Gesellschaftstheorie und feministische Kritik 2

  • Author: Gudrun-Axeli Knapp,Angelika Wetterer
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783896912169
  • Category: Feminism
  • Page: 319
  • View: 9624
DOWNLOAD NOW »

Sprache und (Post)Kolonialismus

Sprache und (Post)Kolonialismus

Linguistische und interdisziplinäre Aspekte

  • Author: Birte Kellermeier-Rehbein,Matthias Schulz,Doris Stolberg
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3110561212
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 301
  • View: 2412
DOWNLOAD NOW »
Dieser Sammelband dokumentiert die thematische und interdisziplinäre Breite der Forschungen zum Zusammenhang von Sprache und Kolonialismus. Ein besonderer Fokus liegt auf der Verknüpfung von Untersuchungen zu historisch-kolonialen und gegenwärtig-postkolonialen Themen, Perspektiven und Fragestellungen. Die aus der Sicht unterschiedlicher Fächer und Teilfächer wie etwa Germanistik, Niederlandistik, Anglistik und Afrikanistik verfassten Beiträge behandeln Themen aus den Bereichen Toponymie, Diskursanalyse, Standardsprachenideologie, Sprachattitüden, Sprachkontakt, Sprache und Migration, Kulturmission, christliche Missionierung, Kodifizierung und Sprachenpolitik. Die Analysen sprachlicher Praktiken lassen den Kolonialismus als eine Verflechtungsgeschichte zwischen Kolonien und Metropolen erkennen, die weit über die faktische Kolonialzeit hinausreicht und bis heute sowohl in den Nachfolgestaaten der historischen Kolonien als auch im europäischen Raum der früheren Kolonialmetropolen Relevanz hat.

Was man für Geld nicht kaufen kann

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

  • Author: Michael J. Sandel
  • Publisher: Ullstein eBooks
  • ISBN: 3843705097
  • Category: Philosophy
  • Page: 304
  • View: 6558
DOWNLOAD NOW »
Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?

Sprache - Denken - Wirklichkeit

Sprache - Denken - Wirklichkeit

Beiträge zur Metalinguistik und Sprachphilosophie

  • Author: Benjamin Lee Whorf
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783499554032
  • Category: Sapir-Whorf-Hypothese
  • Page: 155
  • View: 779
DOWNLOAD NOW »