Search Results for "fashion-faith-and-fantasy-in-the-new-physics-of-the-universe"

Fashion, Faith, and Fantasy in the New Physics of the Universe

Fashion, Faith, and Fantasy in the New Physics of the Universe

  • Author: Roger Penrose
  • Publisher: Princeton University Press
  • ISBN: 1400880289
  • Category: Science
  • Page: 520
  • View: 783
DOWNLOAD NOW »
What can fashionable ideas, blind faith, or pure fantasy possibly have to do with the scientific quest to understand the universe? Surely, theoretical physicists are immune to mere trends, dogmatic beliefs, or flights of fancy? In fact, acclaimed physicist and bestselling author Roger Penrose argues that researchers working at the extreme frontiers of physics are just as susceptible to these forces as anyone else. In this provocative book, he argues that fashion, faith, and fantasy, while sometimes productive and even essential in physics, may be leading today's researchers astray in three of the field's most important areas—string theory, quantum mechanics, and cosmology. Arguing that string theory has veered away from physical reality by positing six extra hidden dimensions, Penrose cautions that the fashionable nature of a theory can cloud our judgment of its plausibility. In the case of quantum mechanics, its stunning success in explaining the atomic universe has led to an uncritical faith that it must also apply to reasonably massive objects, and Penrose responds by suggesting possible changes in quantum theory. Turning to cosmology, he argues that most of the current fantastical ideas about the origins of the universe cannot be true, but that an even wilder reality may lie behind them. Finally, Penrose describes how fashion, faith, and fantasy have ironically also shaped his own work, from twistor theory, a possible alternative to string theory that is beginning to acquire a fashionable status, to "conformal cyclic cosmology," an idea so fantastic that it could be called "conformal crazy cosmology." The result is an important critique of some of the most significant developments in physics today from one of its most eminent figures.

Zyklen der Zeit

Zyklen der Zeit

Eine neue ungewöhnliche Sicht des Universums

  • Author: Roger Penrose
  • Publisher: Springer Spektrum
  • ISBN: 9783642347764
  • Category: Science
  • Page: 350
  • View: 5267
DOWNLOAD NOW »
Der neue Penrose ist eine Zusammenfassung von Penroses Sicht der modernen Kosmologie - diesmal unter Anwendung thermodynamischer Konzepte, die ein zyklisches Universum beschreiben: Die Entwicklung verläuft vom Urknall zum Endknall, mit dem ein neuer Zyklus von Zeit und Raum beginnt. Der Bestseller - jetzt im Taschenbuch!

Der Weg zur Wirklichkeit

Der Weg zur Wirklichkeit

Die Teilübersetzung für Seiteneinsteiger

  • Author: Roger Penrose
  • Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
  • ISBN: 9783827423412
  • Category: Science
  • Page: 357
  • View: 6765
DOWNLOAD NOW »
Der Weg zur Wirklichkeit ist eine Kurzübersetzung des Penrose-Klassikers "The Road to Reality", die aus dem Monumentalwerk für Physik- und Mathematikexperten die allgemeinverständlichen Kapitel für interessierte Laien lesbar macht. Wer ein Faible für die Grundfragen der Wissenschaft, einen Blick für Geometrie, einen Sinn für Zahlen und Neugier für kosmologische Theorien hat, findet in diesem klar und kompetent geschriebenen Buch überraschende und provozierende Ideen. Schulmathematik wie die Bruchrechnung oder der berühmte Pythagorassatz lassen sich auf dem Weg zur Wirklichkeit völlig neu entdecken - im Spannungsfeld zwischen platonischer Mathematik, physikalischer Welt und menschlichem Bewusstsein.

Das Große, das Kleine und der menschliche Geist

Das Große, das Kleine und der menschliche Geist

  • Author: Roger Penrose
  • Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
  • ISBN: 9783827413314
  • Category: Science
  • Page: 232
  • View: 6093
DOWNLOAD NOW »
In diesem Buch verteidigt Roger Penrose seine These, daß Bewußtsein auf quantentheoretischer Basis erklärt werden könnte - wobei er sich der Kritik des theoretischen Physikers und Kosmologen Stephen Hawking, der Philosophin Nancy Cartwright und des Philosophen Abner Shimony stellt. Hawking, ehemaliger Student, Freund und Kollege von Penrose, wendet sich gegen eine platonistische Sicht, der zufolge mathematische Objekte in einer Ideenwelt existieren. Als Positivist glaubt Hawking, daß mathematische Modelle Konstruktionen sind, die sich an physikalischen Beobachtungen als richtig oder falsch erweisen. Abner Shimony wendet ein, daß eine philosophische Begründung der Phänomene nur möglich ist, wenn man sich auf eine philosophische Ontologie einigt. Wie kann ein Physikalismus, der allein quantenmechanische Phänomene und ihre mathematischen Beschreibungen zuläßt, ein nichtphysikalisches Problem wie Bewußtsein erklären? Nancy Cartwright schließlich fragt, mit welcher Berechtigung die Physik den anderen Wissenschaften bei der Erklärung des Bewußtseins vorzuziehen sei. Warum nicht Bewußtsein mit biologischen Gesetzen begründen? All diese Fragen lassen Penrose nicht an seinem Konzept zweifeln, den Schlüssel für die Unberechenbarkeit vieler Bewußtseinsprozesse in einer künftigen Theorie zu vermuten, die Quantenphysik und Gravitation vereinigen soll.

Theoretische Physik: Relativitätstheorie und Kosmologie

Theoretische Physik: Relativitätstheorie und Kosmologie

  • Author: Eckhard Rebhan
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3827423155
  • Category: Science
  • Page: 608
  • View: 4610
DOWNLOAD NOW »
Die Relativitätstheorie zählt auch ein Jahrhundert nach ihrer Entdeckung noch immer zu den interessantesten Gebieten der Physik. Und es gibt kaum einen anderen Forschungszweig, in dem während der letzten Jahrzehnte so viele neue Erkenntnisse hinzugewonnen wurden wie in der Kosmologie. In dem vorliegenden Band, dem letzten der sechs Bände umfassenden Theoretischen Physik des Autors, wird der Leser sorgfältig und ausführlich mit den Grundlagen der Speziellen sowie der Allgemeinen Relativitätstheorie vertraut gemacht und in die Kosmologie eingeführt. Die wichtigsten und interessantesten Anwendungen werden umfassend erklärt, und es wird große Mühe darauf verwandt, scheinbar widersprüchliche Phänomene wie das Zwillingsparadoxon begreifbar zu machen. Das Buch hat seinen Zweck erfüllt, wenn der Leser nach seinem Studium zu dem Schluss kommt, dass sich die allgemein als besonders schwierig angesehenen Inhalte dieses Bandes genauso gut verstehen lassen wie andere physikalische Gebiete.

Die Wirklichkeit, die nicht so ist, ...

Die Wirklichkeit, die nicht so ist, ...

Eine Reise in die Welt der Quantengravitation

  • Author: Carlo Rovelli
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644052514
  • Category: Science
  • Page: 320
  • View: 8742
DOWNLOAD NOW »
Was ist Wirklichkeit? Existieren Raum und Zeit tatsächlich, wenn wir uns anschicken, die elementarsten Grundlagen unserer Existenz zu erforschen? Wie viel davon können wir überhaupt verstehen? Carlo Rovelli beschäftigt sich seit vielen Jahren damit, die Grenzen unseres Verstehens zu erweitern. In diesem Buch nimmt er uns mit auf eine Reise, die von dem Realitätsverständnis der griechischen Klassik bis zur Schleifenquantengravitation führt. Ein großer Physiker unserer Zeit macht sich auf, uns ein neues Welt-Bild zu zeichnen: mit einem physikalischen Universum ohne Zeit, einer Raumzeit, die aus Schleifen und Körnchen besteht und in der Unendlichkeit nicht existiert. Einer Kosmologie, die ohne Urknall und Paralleluniversen auskommt und hier zum ersten Mal von einem ihrer «Erfinder» für ein breites Publikum einfach und ausführlich erklärt wird. Ein Buch über «die großen Herausforderungen der gegenwärtigen Naturwissenschaften, die all unser Wissen über die Natur in Frage stellen» (Rovelli).

Das unbekannte Universum

Das unbekannte Universum

Raum, Zeit und die moderne Kosmologie

  • Author: Stuart Clark
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662548968
  • Category: Nature
  • Page: 327
  • View: 9136
DOWNLOAD NOW »
Eine Tour d'horizon bis an die Grenzen des Kosmos In zehn Kapiteln präsentiert Stuart Clark eine aktuelle Einführung in die Wissenschaft der Kosmologie: wie sie sich entwickelt hat, welche Konzepte und Personen sie maßgeblich geprägt haben, wo wir heute stehen – und wie es weitergehen könnte. Am 21. März 2013 veröffentlichte die Europäische Weltraumorganisation ESA eine neue Karte vom Echo des Urknalls. Diese – im Zuge der Planck-Mission erstellte – erste vollständige Karte der kosmischen Hintergrundstrahlung war ein wissenschaftlicher Paukenschlag. Über eine Zeit von 13,8 Milliarden Jahren hinweg und über einen Raum von 440 Trillionen Kilometern kann es physikalisch keine bessere Darstellung geben – das heißt, wir werden das frühe Universum kaum je detaillierter sehen. Einerseits erscheint eine solche Ansicht wie die Krönung der modernen Kosmologie, andererseits rüttelt sie an viele ihrer Grundfesten. Denn die Karte enthält Anomalien, die unser bisheriges Verständnis des Universums herausfordern. Sie zwingt uns, das, was bekannt ist, und das, was noch unbekannt ist, in neuem Licht zu betrachten. Wir werden ein verändertes Modell unseres Universums entwickeln müssen. Dies ist das erste Buch, das diesen epochalen wissenschaftlichen Paradigmenwechsel beleuchtet - und in einen breiteren Kontext stellt. Stuart Clark beschäftigt sich darin unter anderem mit der Frage, ob Newtons berühmte Gravitationsgesetze umgeschrieben werden müssen - oder ob die dunkle Materie und die dunkle Energie, die heute Schlagzeilen machen, etwa nur kosmische Phantome sind. Können wir jemals wissen, was vor dem Urknall passiert ist? Was befindet sich am Ende eines Schwarzen Loches? Gibt es Universen jenseits unseres eigenen? Existiert die Zeit? Wandeln sich die einst unveränderlich erscheinenden Gesetze der Physik?

Jetzt

Jetzt

Die Physik der Zeit

  • Author: Richard A. Muller
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104038228
  • Category: Science
  • Page: 480
  • View: 473
DOWNLOAD NOW »
Sie lesen jetzt das Wort »jetzt« – und schon ist es vergangen. Das flüchtige Dasein der Gegenwart hat Philosophen und Physiker vor die größten Rätsel gestellt: Was ist die Zeit? Und warum fließt sie? Generationen von Wissenschaftlern haben sich vergeblich um Antworten bemüht, einige haben es aufgegeben. Nicht so Richard A. Muller. Er hat eine Theorie der Zeit aufgestellt, die neu ist und experimentell überprüfbar. Um sie vorzustellen, erklärt er zunächst mit großem Geschick die physikalischen Grundkonzepte wie Relativität, Entropie, Verschränkung, Antimaterie und Urknall. Darauf aufbauend entfaltet er seine provozierend neue Sicht mit all ihren Folgen für die Philosophie oder die Frage nach der Willensfreiheit. Eine kraftvolle und überzeugende Vision für die Lösung des alten Rätsels der Zeit. »Muller hat einen bemerkenswert frischen und aufregenden Ansatz für die Erklärung der Zeit.« Saul Perlmutter, Physik-Nobelpreisträger »Ein provokatives und gut argumentiertes Buch über die Natur der Zeit.« Lee Smolin

Einstein und die Religion

Einstein und die Religion

  • Author: Max Jammer
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Physics
  • Page: 125
  • View: 6004
DOWNLOAD NOW »

Liebe und Mathematik

Liebe und Mathematik

Im Herzen einer verborgenen Wirklichkeit

  • Author: Edward Frenkel
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662434210
  • Category: Mathematics
  • Page: 317
  • View: 3129
DOWNLOAD NOW »

Das kleine Buch der Stringtheorie

Das kleine Buch der Stringtheorie

  • Author: Steven S. Gubser
  • Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
  • ISBN: 9783827428486
  • Category: Science
  • Page: 174
  • View: 7985
DOWNLOAD NOW »
Das kleine Buch der Stringtheorie bietet eine knappe und unterhaltsame Einführung in eines der meistdiskutierten Gebiete der modernen Physik. Die Stringtheorie gilt als eine „Theorie für Alles“, mit der sich sämtliche Grundkräfte der Natur beschreiben lassen. Bisher allerdings konnte sie experimentell nicht bestätigt werden, und unter Physikern wird sie sehr kontrovers diskutiert. Dieses Buch gibt Ihnen die Gelegenheit, sich ein eigenes Bild zu machen!

Quanten

Quanten

Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wirklichkeit

  • Author: Manjit Kumar
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783827010193
  • Category:
  • Page: 540
  • View: 8708
DOWNLOAD NOW »

“Ein” verrückter Tag im Leben von Professor Kant

“Ein” verrückter Tag im Leben von Professor Kant

  • Author: Jean-Paul Mongin
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783037346839
  • Category: Philosophers
  • Page: 63
  • View: 8444
DOWNLOAD NOW »

The Story of the Cosmos

The Story of the Cosmos

How the Heavens Declare the Glory of God

  • Author: Daniel Ray,Paul Gould
  • Publisher: Harvest House Publishers
  • ISBN: 0736977368
  • Category: Religion
  • Page: 272
  • View: 6187
DOWNLOAD NOW »
Unraveling the Mysteries of the Universe What do you see when you gaze at the night sky? Do you contemplate the stars as the random result of an evolutionary process? Or do you marvel over them as a testament of the Creator’s glory? Modern science has popularized a view of the cosmos that suggests there is no need for God and denies any evidence of His existence. But The Story of the Cosmos provides a different—and fascinating—perspective. It points to a God who makes Himself known in the wonder and beauty of His creation. This compilation from respected scholars and experts spans topics from “The Mathematical Creation and the Image of God” to “The Glorious Dance of Binary Stars” and “God’s Invisible Attributes—Black Holes.” Contributors include Dr. William Lane Craig, Guillermo Gonzalez, Melissa Cain Travis, and Dr. Michael Ward. Come, take a deeper look at the universe…and explore the traces of God’s glory in the latest discoveries of astronomy, science, literature, and art.

Dunkle Materie und Dinosaurier

Dunkle Materie und Dinosaurier

Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums

  • Author: Lisa Randall
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104030251
  • Category: Science
  • Page: 464
  • View: 2105
DOWNLOAD NOW »
Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Bestseller-Autorin und Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Materie und Dinosaurier. Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Eindrucksvoll zeigt sie, wie die Wissenschaft neue Konzepte und Erklärungen für dieses weithin unbekannte Phänomen entwickelt und verwebt geschickt die Geschichte des Kosmos mit unserer eigenen. Ein Buch, das ein völlig neues Licht auf die tiefen Verbindungen wirft, die unsere Welt so maßgeblich mitgeprägt haben, und uns die außerordentliche Schönheit zeigt, die selbst den alltäglichsten Dingen innewohnt.

Die Ordnung der Zeit

Die Ordnung der Zeit

  • Author: Carlo Rovelli
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644000751
  • Category: Science
  • Page: 192
  • View: 319
DOWNLOAD NOW »
Leben wir in der Zeit oder lebt die Zeit vielleicht nur in uns? Alle theoretischen Physiker von Weltrang, die den großen und kleinen Kräften des Universums nachspüren, beschäftigen sich immer wieder mit der entscheidenden Frage, was Zeit ist. Wenn ihre großen Modelle die Zeit zur Erklärung des Elementaren nicht mehr brauchen, wie kommt es dann, dass sie für unser Leben so wichtig ist? Geht es wirklich ohne sie? Carlo Rovelli gibt in diesem Buch überraschende Antworten. Er nimmt uns mit auf eine Reise durch unsere Vorstellungen der von der Zeit und spürt ihren Regeln und Rätseln nach. Ein großes, packend geschriebenes Lese-Abenteuer, ein würdiger Nachfolger des Welt-Bestsellers "Sieben kurze Lektionen über Physik".

Essenzielle Quantenmechanik

Essenzielle Quantenmechanik

für Elektrotechniker und Informatiker

  • Author: Peter Deák
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 3527683852
  • Category: Science
  • Page: 228
  • View: 4890
DOWNLOAD NOW »
Der Autor zeigt an Beispielen aus der Festkörperelektronik und der Quanteninformationstechnologie, welche Rolle quantenmechanische Konzepte in der modernen Energie-, Kommunikations- und Informationstechnik spielen.

New Science Theory and On The Magnet

New Science Theory and On The Magnet

  • Author: Vincent Wilmot,William Gilbert
  • Publisher: Lulu.com
  • ISBN: 1329398254
  • Category: Science
  • Page: 268
  • View: 2156
DOWNLOAD NOW »
The first book is basically the New-Science-Theory.com site as on 24 April 2017, for changes since then visit the website with its Sitemap noting updates. It is especially good for those interested in physics theory, concentrating chiefly on the four great physicists William Gilbert, Rene Descartes, Isaac Newton and Albert Einstein - and also having fine sections on Galileo, Kepler, History of Science, Gravity, Light, String Theory, Standard Model Physics, Probability Science, Philosophy of Science and General Image Theory Science. The second book is a new improved English translation of William Gilbert's banned Latin 1600 'De Magnete' or 'On The Magnet'. This is rather easier to read than its two earlier translations, and significantly helps to clarify Gilbert's 'attraction' physics which Newton put as one of the two mathematized physics options and which he is believed to have privately favoured. It is basically a novel signal-response or remote-control physics that may still have relevance.

Quantensinn und Quantenunsinn

Quantensinn und Quantenunsinn

Determinismus, Lokalität und offene Fragen der Quantenmechanik

  • Author: Jean Bricmont
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662567709
  • Category: Science
  • Page: 328
  • View: 1159
DOWNLOAD NOW »
Mit diesem Buch entwirrt Jean Bricmont die vermeintlichen Rätsel und Mysterien der Quantenmechanik und erklärt Laien die Grundprinzipien der Quantentheorie. Dabei unterstreicht er auf unterhaltsame Art deren paradoxe Natur und entwirrt die unglaubliche Menge an Fehlvorstellungen, Pseudowissenschaft und falscher Philosophie, die viele populäre Diskussionen zur Quantenmechanik begleiten. Mit möglichst wenig Mathematik und Fachsprache, liefert er den Leserinnen und Lesern Antworten auf die wichtigsten konzeptionellen Fragen, die mit der Quantenmechanik verbunden sind: · Die Frage des Determinismus: Läutet die Quantenmechanik das Ende einer deterministischen Weltansicht ein? Erklärt oder rechtfertigt sie den „freien Willen“? · Die Rolle des "Beobachters" in der Wissenschaft: Welche Rolle spielt der Mensch als Subjekt und Beobachter im physikalischen Prozess? · Die Frage der Lokalität: Sagt die Quantenmechanik, dass es in der Natur „spukhafte Fernwirkungen“ gibt? Und steht das nicht im Gegensatz zur Aussage der Relativitätstheorie, dass sich nichts schneller als das Licht bewegen kann? Das Buch gibt keine endgültigen Antworten auf diese Fragen, sondern eröffnet mögliche Lösungen, die in der wissenschaftliche Gemeinschaft immer noch diskutiert werden und jenseits dessen liegen, was in üblichen Vorlesungen und populären Büchern über Quantenmechanik zu hören ist.