Search Results for "globalisation-modernity-and-social-change-hotspots-of-transition-sociology-for-a-changing-world"

Globalisation, Modernity and Social Change

Globalisation, Modernity and Social Change

Hotspots of Transition

  • Author: Jörg Dürrschmidt,Graham Taylor
  • Publisher: Palgrave
  • ISBN: 9780333971574
  • Category: Social Science
  • Page: 208
  • View: 3237
DOWNLOAD NOW »
Uses an innovative conceptual approach to explore the way in which processes of globalization transform and impact upon everyday life. Engaging with a range of theories and concepts, the book provides an accessible discussion of modern issues for students of Globalization and Sociology.

Educators, Professionalism and Politics

Educators, Professionalism and Politics

Global Transitions, National Spaces and Professional Projects

  • Author: Terri Seddon,John Levin
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 041552914X
  • Category: Education
  • Page: 316
  • View: 3308
DOWNLOAD NOW »
This title brings together contributions from around the world that analyse and reflect on the way curriculum is configuring and reconfiguring that world.

The Palgrave International Handbook on Adult and Lifelong Education and Learning

The Palgrave International Handbook on Adult and Lifelong Education and Learning

  • Author: Marcella Milana,Sue Webb,John Holford,Richard Waller,Peter Jarvis
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 1137557834
  • Category: Education
  • Page: 1061
  • View: 1761
DOWNLOAD NOW »
This Handbook provides a wide-ranging frame of reference for researching adult and lifelong education and learning. With contributions from scores of established and newer scholars from six continents, the volume covers a diverse range of geopolitical and social territories across the world. Drawing on the multiple heritages that underpin research on education and learning in adulthood, this Handbook addresses the inner tensions between adult education, adult learning, lifelong education, and lifelong learning, by using current research and theorizations from disciplinary backgrounds, including philosophy, psychology, biology and neuroscience, anthropology, sociology, history, political science, and economics. It provides an explicit discussion of the differences and tensions between adult and lifelong education and learning, and locates these in different policy and historical contexts, theories and practices. It explores a variety of discipline-based theoretical perspectives, and highlights how these have influenced, and been influenced by, research in the education and learning of adults. The Handbook also explores the inevitable frictions and dilemmas these present, and carefully examines the role of the international dimension in researching education and learning in formal, non-formal and informal contexts, beyond traditional schooling. This state-of-the-art, comprehensive Handbook is the first of its kind to explore adult education, lifelong education and lifelong learning fully as distinct activities on an international scale. It will be an indispensable reference resource for students of education at undergraduate and postgraduate levels, and for academic researchers, professionals and policy-makers concerned with adult and community education, further and vocational education, or work-based training and human resource development.

Sociological Abstracts

Sociological Abstracts

  • Author: Leo P. Chall
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Sociology
  • Page: N.A
  • View: 5268
DOWNLOAD NOW »
CSA Sociological Abstracts abstracts and indexes the international literature in sociology and related disciplines in the social and behavioral sciences. The database provides abstracts of journal articles and citations to book reviews drawn from over 1,800+ serials publications, and also provides abstracts of books, book chapters, dissertations, and conference papers.

Understanding Brexit

Understanding Brexit

Why Britain Voted to Leave the European Union

  • Author: Graham Taylor
  • Publisher: Emerald Group Publishing
  • ISBN: 1787430065
  • Category: Political Science
  • Page: 160
  • View: 9414
DOWNLOAD NOW »
On 23rd June 2016, the United Kingdom shocked the world by voting to leave the European Union. This short book examines why this happened, examining the historical, economic, political, social and cultural reasons that led to the Brexit vote.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Author: Yuval Noah Harari
  • Publisher: DVA
  • ISBN: 364110498X
  • Category: History
  • Page: 528
  • View: 823
DOWNLOAD NOW »
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Governance im 21. Jahrhundert

Governance im 21. Jahrhundert

  • Author: OECD
  • Publisher: OECD Publishing
  • ISBN: 9789264589360
  • Category:
  • Page: 264
  • View: 7793
DOWNLOAD NOW »
Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts stehen weitere dramatische Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft an der Tagesordnung. Der Bericht untersucht Chancen und Risiken wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und technologischer Natur.

Die Geburt der modernen Welt

Die Geburt der modernen Welt

Eine Globalgeschichte 1780-1914

  • Author: Christopher A. Bayly
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593404885
  • Category: History
  • Page: 650
  • View: 3458
DOWNLOAD NOW »
Christopher Baylys weltumspannender Blick auf das Agieren der Staaten, die vielfältigen Ausprägungen von Gesellschaftsordnungen, Religionen und Lebensweisen zeigt auf verblüffende Weise, wie eng schon im 19. Jahrhundert die Entwicklung Europas mit dem Geschehen in den anderen Erdteilen verknüpft war. »Ein mutiger Wurf, der geeignet ist, eingefahrene Sichtweisen aufzubrechen.« Johannes Willms, Süddeutsche Zeitung »Dieses Werk schafft ein neues Geschichtsbild; wie viele Bücher können das schon von sich behaupten?« Frankfurter Rundschau Ausgezeichnet als "Historisches Buch des Jahres" der Zeitschrift DAMALS Ausgezeichnet von H-Soz-u-Kult als "Das Historische Buch 2007" in der Kategorie "Entangled History"

Postkapitalismus

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie

  • Author: Paul Mason
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 351874478X
  • Category: Political Science
  • Page: 500
  • View: 7603
DOWNLOAD NOW »
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Die Metamorphose der Welt

Die Metamorphose der Welt

  • Author: Ulrich Beck
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518747770
  • Category: Political Science
  • Page: 267
  • View: 6786
DOWNLOAD NOW »
Als 1986 Risikogesellschaft erschien, machte das Ulrich Beck schlagartig berühmt. Der Soziologe wies nicht nur auf die Nebenfolgen der Industriemoderne hin, er betonte zugleich, dass die Welt sich auch dann permanent verändert, wenn wir meinen, einen vorübergehenden Zustand mit Institutionen und Konzepten einfrieren zu können. Mit beispielloser Neugier spürte Beck den Indizien des Wandels nach und öffnete uns mit der Lust an der terminologischen Innovation die Augen für Individualisierung, Globalisierung und die Transformation der Arbeitswelt. Am 1. Januar 2015 verstarb Ulrich Beck überraschend und viel zu früh. Bis zu seinem Tod arbeitete er an einem Buch, das beides ist: Summe und radikale Weiterführung seiner Theorie. Während es früher Fixpunkte gab, an denen wir erkennen konnten, was stabil blieb und was nicht, erleben wir heute eine allumfassende Verwandlung, die uns orientierungslos werden lässt. Die Metamorphose der Welt ist der Versuch, diese Globalisierung des Wandels zu verstehen und hochaktuelle Herausforderungen wie Erderwärmung und Migration auf den Begriff zu bringen.

Der Sozialwert der Religion

Der Sozialwert der Religion

Aufsätze zur Religionssoziologie

  • Author: Volker Drehsen
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3110212692
  • Category: Social Science
  • Page: 414
  • View: 3312
DOWNLOAD NOW »
In light of the current popularity enjoyed by the subject of religion and questions about the consequences arising from this situation, especially for practical theology, the early essays on the sociology of religion by Volker Drehsen (born 1949) have once again become poignant. They continue to retain their power of illuminating the self-conception and tasks of practical theology. The collected essays, some of which were originally published obscurely, are now published together for the first time in this volume.

Gewalt

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

  • Author: Steven Pinker
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 310401616X
  • Category: History
  • Page: 1216
  • View: 8938
DOWNLOAD NOW »
Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Warum Nationen scheitern

Warum Nationen scheitern

Die Ursprünge von Macht, Wohlstand und Armut

  • Author: Daron Acemoglu,James A. Robinson
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 310402247X
  • Category: Business & Economics
  • Page: 608
  • View: 3284
DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Der Himmelsdrache

Der Himmelsdrache

  • Author: Graham P. Taylor
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783401029122
  • Category:
  • Page: 395
  • View: 6498
DOWNLOAD NOW »

Schlüsselwerke der Systemtheorie

Schlüsselwerke der Systemtheorie

  • Author: Dirk Baecker
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531200038
  • Category: Social Science
  • Page: 477
  • View: 312
DOWNLOAD NOW »
Die Systemtheorie ist ein Versuch, Beschreibungen für Phänomene zu finden, die weder so einfach sind, dass sie kausal, noch so zufällig, dass sie statistisch beschrieben werden können. In der Systemtheorie geht es um Phänomene der Selbstorganisation und um die Frage, wie der Beobachter mit einer Begrifflichkeit ausgestattet werden kann, die es ihm erlaubt, zu begreifen, dass er mit seinen Beschreibungen ein Teil der Welt ist und nicht in einem imaginären Außerhalb agiert. Die 2. Auflage ergänzt die Texte der 1. Auflage um konzeptionelle Beiträge aus der Management- und Organisationslehre sowie um weitere Beiträge aus der allgemeinen Systemtheorie und Kognitionswissenschaft. Überdies sind die Texte nicht mehr nur chronologisch geordnet, sondern bestimmten Themengruppen zugeordnet. Nach wie vor gibt es Beiträge, die Schlüsselwerke würdigen, und Beiträge, die aus Schlüsselwerken Konsequenzen für die eigene Arbeit ziehen. Der Inhalt · Kybernetik · Kommunikation · Selbstorganisation und Autopoiesis · Mathematik und Logik · Management und Design · Soziologie und Politikwissenschaft Die Zielgruppen · SoziologInnen · SystemtheoretikerInnen · BeraterInnen · TherapeutInnen · Erkenntnis- und WissenschaftsforscherInnen Der Herausgeber Prof. Dr. Dirk Baecker, Soziologe, ist Inhaber des Lehrstuhls für Kulturtheorie und Management an der Universität Witten/Herdecke.

Beschreibung der Stadt Amsterdam

Beschreibung der Stadt Amsterdam

  • Author: N.A
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3110803224
  • Category: Literary Criticism
  • Page: 627
  • View: 305
DOWNLOAD NOW »

Die Barbarei der anderen

Die Barbarei der anderen

europäischer Universalismus

  • Author: Immanuel Maurice Wallerstein
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783803125545
  • Category: East and West
  • Page: 108
  • View: 6084
DOWNLOAD NOW »

Die Rechtsstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften

Die Rechtsstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften

  • Author: Jens M. Scherpe,Nadjma Yassari
  • Publisher: Mohr Siebeck
  • ISBN: 9783161487057
  • Category: Law
  • Page: 605
  • View: 6918
DOWNLOAD NOW »
Die Existenz nichtehelicher Lebensgemeinschaften in verschiedensten Formen in den westlichen Ländern ist ein unumstößliches Faktum. Für diese Lebensgemeinschaften bestehen eine Vielzahl von Rechtsproblemen, so insbesondere bei der Auflösung der Lebensgemeinschaft durch Trennung oder Tod und bei nichtehelichen Kindern. Wie weit sollen Regelungen greifen, insbesondere in Hinblick darauf, dass viele dieser Menschen sich bewusst gegen eine enge Rechtsbeziehung entschieden haben? Eine mögliche künftige Regelung steht daher zwischen dem Schutzbedürfnis der schwächeren Partei und der Kinder einerseits und der Privatautonomie andererseits. Der Band enthält u.a. Analysen zum rechtlichen Status nichtehelicher Gemeinschaften in zwölf Staaten und will vor dem Hintergrund der Bildung erster Strukturen eines "europäischen Familienrechts" ein Modell für Deutschland entwickeln helfen.Mit Beiträgen von:Katharina Boele-Woelki und Wendy Schrama, Nina Dethloff, Anatol Dutta, Frederique Ferrand, Cristina Gonzalez Beilfuss, Winifred H. Holland, Dubravka Hrabar, Owen Jessep, Michaela Kreyenfeld und Dirk Konietzka, Monika Lüke, Ingrid Lund-Andersen, Dieter Martiny, Walter Pintens, Vesna Rijavec und Suzana Kraljic, Eva Ryrstedt, Jens M. Scherpe, Eberhard Schockenhoff, Stephan Wagner, Marina Wellenhofer, Nadjma Yassari

Was jeder Umweltschützer über den Kapitalismus wissen muss

Was jeder Umweltschützer über den Kapitalismus wissen muss

  • Author: John Bellamy Foster,Fred Magdoff
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783942281379
  • Category:
  • Page: 148
  • View: 4095
DOWNLOAD NOW »