Search Results for "human-rights-an-anthropological-reader-blackwell-readers-in-anthropology-wiley-blackwell-readers-in-anthropology"

Human Rights

Human Rights

An Anthropological Reader

  • Author: Mark Goodale
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 1405183357
  • Category: Political Science
  • Page: 406
  • View: 5651
DOWNLOAD NOW »
Part I: Conceptual and historical foundations

The Oxford Handbook of International Human Rights Law

The Oxford Handbook of International Human Rights Law

  • Author: Dinah Shelton
  • Publisher: Oxford University Press
  • ISBN: 0199640130
  • Category: Law
  • Page: 1018
  • View: 4791
DOWNLOAD NOW »
The Oxford Handbook of International Human Rights Law provides an authoritative and original overview of one of the key branches of international law. Forty contributors comprehensively analyse the role of human rights in international law from a global perspective, examining its origins and principles, and measuring its impact on the world.

Global Heritage

Global Heritage

A Reader

  • Author: Lynn Meskell
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 111876854X
  • Category: Art
  • Page: 288
  • View: 8662
DOWNLOAD NOW »
Examines the social, cultural and ethical dimensions of heritage research and practice, and the underlying international politics of protecting cultural and natural resources around the globe. Focuses on ethnographic and embedded perspectives, as well as a commitment to ethical engagement Appeals to a broad audience, from archaeologists to heritage professionals, museum curators to the general public The contributors comprise an outstanding team, representing some of the most prominent scholars in this broad field, with a combination of senior and emerging scholars, and an emphasis on international contributions

Anthropology News

Anthropology News

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Anthropological linguistics
  • Page: N.A
  • View: 1157
DOWNLOAD NOW »

Geschichte der christlichen Missionen

Geschichte der christlichen Missionen

  • Author: Stephen Neill
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783872142283
  • Category:
  • Page: 416
  • View: 389
DOWNLOAD NOW »

Flexible Staatsbürgerschaften

Flexible Staatsbürgerschaften

die kulturelle Logik von Transnationalität

  • Author: Aihwa Ong
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518416792
  • Category: Chinese
  • Page: 414
  • View: 9666
DOWNLOAD NOW »

Viktor von Weizsäcker (1886–1957)

Viktor von Weizsäcker (1886–1957)

Materialien zu Leben und Werk

  • Author: N.A
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3642886485
  • Category: Psychology
  • Page: 191
  • View: 7157
DOWNLOAD NOW »
VIKTOR VON WEIZSÄCKER (1886-1957) gilt heute als einer der Begründer der psychosomatischen Medizin. Sein ursprüngliches Anliegen reichte weiter, es ging ihm um eine Reform der Medizin von ihren Grundlagen her. Durch Psychoanalyse und Gestaltkreislehre, die Weizsäckers Arbeitskreis an der Neurologischen Klinik in Heidelberg aufnahm bzw. entwickelte, sollte eine "anthropologische" Wende in der Inneren Medizin in Gang gebracht wer den. Darin war eine Kritik des einseitig mechanistischen Denkens in den Naturwissenschaften ebenso enthalten wie eine Abkehr von entleerten Formen der Arzt-Patient-Beziehung. Weizsäckers bekannte Redewendung vom Objekt der Wissenschaft, in die das Subjekt wiedereingeführt werden müsse, umgreift beides. In dieser Hinsicht erscheint sein Werk heute nach wie vor aktuell, aber auch als Fragment im Sinne einer Denkaufgabe zum Weiterdenken. Die Voraus setzungen für diesen Prozeß sind günstig. Durch die eben begonnene Neu auflage der "Gesammelten Schriften" im Suhrkamp-Verlag wird die ins Stocken geratene Rezeption wieder belebt, der 100. Geburtstag bietet darüber hinaus Anlaß, sich die Biographie und Entwicklung des Weizsäk kerschen Werkes zu vergegenwärtigen.

Jenseits von Natur und Kultur

Jenseits von Natur und Kultur

  • Author: Philippe Descola
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518768409
  • Category: Social Science
  • Page: 638
  • View: 747
DOWNLOAD NOW »
Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Direkte Aktion

Direkte Aktion

ein Handbuch

  • Author: David Graeber
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783894017750
  • Category: Anti-globalization movement
  • Page: 347
  • View: 4665
DOWNLOAD NOW »

The Energy Reader

The Energy Reader

  • Author: Laura Nader
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 1405199830
  • Category: Science
  • Page: 548
  • View: 6827
DOWNLOAD NOW »
The essays on energy that Laura Nader has assembled here should be read by all students of energy... and that needs to be all citizens, lest we repeat the energy policy mistakes of the past. John Harte, author of Cool the Earth, Save the Economy --

Methoden der Migrationsforschung

Methoden der Migrationsforschung

Ein interdisziplinärer Forschungsleitfaden

  • Author: Débora Maehler,Heinz Ulrich Brinkmann
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658103949
  • Category: Social Science
  • Page: 400
  • View: 6518
DOWNLOAD NOW »
Das Buch bietet einen interdisziplinären Überblick zu den Erhebungs- und Auswertungsmethoden sowie zu den relevanten Datensätzen in der Migrations- und Integrationsforschung. Das Methodenbuch dient zum einem als Basisliteratur für Dozenten in unterschiedlichen Bereichen der Migrationsforschung und stellt zum anderen einen Leitfaden für Studierende bereit, der gängige Methoden sowie eine Anleitung zum Umgang mit den zur Verfügung stehenden Datensätzen beinhaltet.

Warum wir kooperieren

Warum wir kooperieren

  • Author: Michael Tomasello
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518260364
  • Category: Altruism
  • Page: 140
  • View: 7709
DOWNLOAD NOW »
Seit vielen Jahrhunderten wird die Frage nach der Natur des Menschen von zwei grundsätzlichen Positionen bestimmt: Hobbes' Meinung, daß die Menschen egoistisch zur Welt kommen und die Gesellschaft sie zur Kooperation erziehen muß, und Rousseaus Darstellung, nach der die Menschen von Natur aus kooperativ sind und später von ihrem Umfeld zu Egoisten gemacht werden. In "Warum wir kooperieren" berichtet Tomasello von wegweisenden Studien mit Kindern und Schimpansen, die neues Licht auf diese uralte Frage werfen. Kinder sind von Geburt an hilfsbereit und kooperativ, lernen aber im Laufe ihres Heranwachsens, eher selektiv zu kooperieren und beginnen den sozialen Normen ihrer Gruppe zu folgen.

Wir möchten Ihnen mitteilen, daß wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden

Wir möchten Ihnen mitteilen, daß wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden

Berichte aus Ruanda

  • Author: Philip Gourevitch
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783833305313
  • Category:
  • Page: 427
  • View: 9627
DOWNLOAD NOW »

Internationale Migration

Internationale Migration

  • Author: Khalid Koser
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783150186930
  • Category: Emigration and immigration
  • Page: 204
  • View: 3486
DOWNLOAD NOW »
"Es gibt aktuell auf der Welt mehr Migranten denn jemals zuvor; Kriege und Bürgerkriege sind genauso Gründe dafür wie Armut, wirtschaftliche Ansprüche oder gar Unternehmensgeist. Neu ist das Phänomen gleichwohl nicht, es hat die Geschichte von Kulturen und Staaten immer schon mitgeprägt. Khalid Koser, ein international gefragter Migrationsexperte des Genfer Zentrums für Sicherheitspolitik, stellt das Phänomen mit all seinen Problemen und Auswirkungen knapp, abgewogen und differenziert dar, widerlegt zahlreiche dazu umlaufende Mythen und plädiert dafür, den Wert der Migration für Volkswirtschaften und Kulturen zu erkennen und zu würdigen."--Verl.

Shabono

Shabono

  • Author: Florinda Donner-Grau
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783934647527
  • Category: Ethnology
  • Page: 327
  • View: 5560
DOWNLOAD NOW »

Das Siegel des Sultans

Das Siegel des Sultans

Roman

  • Author: Jenny B. White
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783442364695
  • Category:
  • Page: 538
  • View: 5624
DOWNLOAD NOW »

Scham, Schuld und Notwendigkeit

Scham, Schuld und Notwendigkeit

Eine Wiederbelebung antiker Begriffe der Moral

  • Author: Bernard Williams
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3050077174
  • Category: Philosophy
  • Page: 232
  • View: 7479
DOWNLOAD NOW »
Wie aktuell ist die Antike? Können wir Modernen von Homer etwas lernen und können wir mit Hilfe der antiken Tragödien einige tiefsitzende Mißverständnisse unserer Zeit von uns abschütteln? Auf diese Fragen antwortet Bernard Williams in einer faszinierenden Studie, die als sein Hauptwerk gilt, indem er insbesondere die antike Literatur von einseitigen modernen Deutungen befreit. Die Antike ist uns nicht nur viel näher als wir glauben, sie verfügt auch über Begriffe, die unser moralisches Selbstverständnis und die damit verbundenen unausweichlichen Konflikte besser beschreiben als unsere eigenen Begriffe.