Search Results for "international-anti-corruption-norms-their-creation-and-influence-on-domestic-legal-systems"

International Anti-Corruption Norms

International Anti-Corruption Norms

Their Creation and Influence on Domestic Legal Systems

  • Author: Cecily Rose
  • Publisher: Oxford University Press, USA
  • ISBN: 0198737211
  • Category: Corruption
  • Page: 288
  • View: 782
DOWNLOAD NOW »
This book traces the creation of international anti-corruption norms by states and other actors through four markedly different institutions: the Organisation for Economic Co-operation and Development, the United Nations, the Extractive Industries Transparency Initiative, and the Financial Action Task Force. Each of these institutions oversees an international instrument that requires states to combat corruption. Yet, only the United Nations oversees anti-corruption norms that take the sole form of a binding multilateral treaty. The OECD has, by contrast, fostered the development of the binding 1997 OECD Anti-Bribery Convention, as well as non-binding recommendations and guidance associated with treaty itself. In addition, the revenue transparency and anti-money laundering norms developed through the Extractive Industries Transparency Initiative and the Financial Action Task Force, respectively, take the form of non-binding instruments that have no relationship with multilateral treaties. The creation of international anti-corruption norms through non-binding instruments and informal institutions has the potential to privilege the interests of powerful states in ways that raise questions about the normative legitimacy of these institutions and the instruments they produce. At the same time, the anti-corruption instruments created under the auspices of these institutions also show that non-binding instruments and informal institutions carry significant advantages. The non-binding instruments in the anti-corruption field have demonstrated a capacity to influence domestic legal systems that is comparable to, if not greater than, that of binding treaties. With corruption and money laundering at the forefront of political debate, International Anti-Corruption Norms provides timely expertise on how states and international institutions grapple with these global problems.

Auslandsbestechung

Auslandsbestechung

Eine rechtsdogmatische und rechtstatsächliche Untersuchung

  • Author: Elisa Hoven
  • Publisher: Nomos Verlag
  • ISBN: 3845288140
  • Category: Law
  • Page: 612
  • View: 9710
DOWNLOAD NOW »
Das Werk befasst sich mit den empirischen und rechtsdogmatischen Grundlagen der Bestechung ausländischer Amtsträger durch Mitarbeiter deutscher Unternehmen. Auf Basis einer bundesweiten Aktenuntersuchung sowie Experteninterviews im In- und Ausland analysiert die Autorin die Erscheinungsformen transnationaler Korruption und die Praxis ihrer strafrechtlichen Verfolgung. Die Erkenntnisse über das Phänomen der Auslandsbestechung (Abläufe, Motivationen, Beteiligte) werden um eine ausführliche Auseinandersetzung mit den normativen Voraussetzungen der Strafbarkeit ergänzt. Im Lichte der Vorgaben internationaler Konventionen werden Schutzgutverständnis und Tatbestandsmerkmale der Neuregelung in §335a StGB ebenso erörtert wie ihr personeller und strafanwendungsrechtlicher Geltungsbereich. §335a StGB erweist sich als symptomatisch für die aktuelle Entwicklung des deutschen Strafrechts: eine Expansion gerade im Bereich der Wirtschaftskriminalität, sein Einsatz als Instrument der Verhaltenssteuerung, die Fremdbestimmtheit des deutschen Strafrechts durch internationale Verträge sowie die Konstruktion neuer und immer abstrakterer Schutzgüter. Ausgehend von den rechtlichen und empirischen Befunden entwickelt die Autorin Verbesserungsvorschläge auf normativer, prozessualer und institutioneller Ebene.

The United Nations Convention Against Corruption

The United Nations Convention Against Corruption

A Commentary

  • Author: Cecily Rose,Michael Kubiciel,Oliver Landwehr
  • Publisher: Oxford University Press
  • ISBN: 0192528297
  • Category: Law
  • Page: 699
  • View: 3124
DOWNLOAD NOW »
The United Nations Convention against Corruption includes 71 articles, and takes a notably comprehensive approach to the problem of corruption, as it addresses prevention, criminalization, international cooperation, and asset recovery. Since it came into force more than a decade ago, the Convention has attracted nearly universal participation by states. As a global and comprehensive convention, which establishes new rules in several areas of anti-corruption law and helps shape domestic laws and policies around the world, this treaty calls for scholarly study. This volume helps to fill a gap in existing academic literature by providing an invaluable reference work on the Convention. It provides systematic coverage of the treaty, with each chapter discussing the relevant travaux préparatoires, the text of the final article, comparisons with other anti-corruption treaties, and available information about domestic implementing legislation and enforcement. This commentary is designed to serve as a reference work for academics, lawyers, and policy-makers working in the anti-corruption field, and in the fields of transnational criminal law and domestic criminal law. Contributors include anti-corruption experts, scholars, and legal practitioners from around the globe.

Jenseits der Menschenrechte

Jenseits der Menschenrechte

Die Rechtsstellung des Individuums im Völkerrecht

  • Author: Anne Peters
  • Publisher: Mohr Siebeck
  • ISBN: 9783161527494
  • Category: Law
  • Page: 559
  • View: 3208
DOWNLOAD NOW »
Grundthese des Buches ist, dass ein Paradigmenwechsel stattgefunden hat, der den Menschen zum primaren Volkerrechtssubjekt macht. Diese These wird vor dem Hintergrund der Ideengeschichte und Dogmatik der Volkerrechtspersonlichkeit des Menschen entfaltet und auf die Rechtspraxis in zahlreichen Teilrechtsgebieten, angefangen vom Recht der internationalen Verantwortung uber das Recht des bewaffneten Konflikts, das Recht der Katastrophenhilfe, das internationale Strafrecht, das internationale Umweltrecht, das Konsularrecht und das Recht des diplomatischen Schutzes, das internationale Arbeitsrecht, das Fluchtlingsrecht bis hin zum internationalen Investitionsschutzrecht gestutzt. Der neue Volkerrechtsstatus des Menschen wird mit dem Begriff des subjektiven internationalen Rechts auf den Punkt gebracht.

Auf den Spuren von Mr. Kurtz

Auf den Spuren von Mr. Kurtz

Mobutus Aufstieg und Kongos Fall

  • Author: Michela Wrong
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783893200580
  • Category: Congo (Democratic Republic)
  • Page: 334
  • View: 3198
DOWNLOAD NOW »

OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen

OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen

  • Author: OECD
  • Publisher: OECD Publishing
  • ISBN: 9264122354
  • Category:
  • Page: 106
  • View: 5033
DOWNLOAD NOW »
Die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen sind das weltweit wichtigste staatlich geförderte Instrument für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln. Die Ausgabe 2011 enthält neue Empfehlungen zu den Menschenrechten und zur Verantwortung der Unternehmen für ihre Zulieferketten.

Joint Investigation Teams : Chancen und Grenzen von gemeinsamen Ermittlungsgruppen in der Schweiz, Europa und den USA

Joint Investigation Teams : Chancen und Grenzen von gemeinsamen Ermittlungsgruppen in der Schweiz, Europa und den USA

  • Author: Nadine Zurkinden,Max-Planck-Institut für Ausländisches und Internationales Strafrecht
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783428142828
  • Category: Criminal investigation
  • Page: 396
  • View: 3843
DOWNLOAD NOW »

Parlament der Menschheit

Parlament der Menschheit

die Vereinten Nationen und der Weg zur Weltregierung

  • Author: Paul M. Kennedy
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 9783406563287
  • Category: International relations
  • Page: 400
  • View: 727
DOWNLOAD NOW »

Zum ewigen Frieden, ein philosophischer Entwurf

Zum ewigen Frieden, ein philosophischer Entwurf

  • Author: Immanuel Kant
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: N.A
  • View: 7993
DOWNLOAD NOW »

Verfassungsfragmente

Verfassungsfragmente

Gesellschaftlicher Konstitutionalismus in der Globalisierung

  • Author: Gunther Teubner
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 3518772805
  • Category: Law
  • Page: 291
  • View: 756
DOWNLOAD NOW »
Nicht zuletzt durch eine Reihe von öffentlichen Skandalen wurde in den letzten Jahren die »Neue Verfassungsfrage« aufgeworfen. Menschenrechtsverletzungen durch multinationale Unternehmen, Korruption im Medizin- und Wissenschaftsbetrieb, Bedrohung der Meinungsfreiheit durch private Intermediäre im Internet, massive Eingriffe in die Privatsphäre durch Datensammlung privater Organisationen und mit besonderer Wucht die Entfesselung katastrophaler Risiken auf den weltweiten Kapitalmärkten – sie alle werfen Verfassungsprobleme im strengen Sinne auf. Ging es früher um die Freisetzung der politischen Machtenergien des Nationalstaats und zugleich um ihre wirksame rechtsstaatliche Begrenzung, so geht es nun darum, ganz andere gesellschaftliche Energien zu diskutieren und in ihren destruktiven Konsequenzen wirksam zu beschränken. Konstitutionalismus jenseits des Nationalstaats – das heißt zweierlei: Die Verfassungsprobleme stellen sich außerhalb der Grenzen des Nationalstaats in transnationalen Politikprozessen und zugleich außerhalb des institutionalisierten Politiksektors in den »privaten« Sektoren der Weltgesellschaft.

Das Recht der Völker

Das Recht der Völker

Enthält: "Nochmals: Die Idee der öffentlichen Vernunft"

  • Author: John Rawls
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3110898535
  • Category: Philosophy
  • Page: 294
  • View: 1578
DOWNLOAD NOW »
Welche Bedingungen lassen Völker gerecht und friedlich zusammenleben? Unter welchen Umständen sind Kriege gerechtfertigt? Welche Leitlinien müssen gegeben sein für Organisationen, die eine gerechte Gesellschaft von Völkern mit gleichen Rechten herzustellen vermögen? In acht Grundsätzen für eine gerechte internationale Ordnung entwickelt der amerikanische Philosoph John Rawls einen hypothetischen "Vertrag der Gesellschaft der Völker". Das jüngste Buch von John Rawls ist nach A Theory of Justice 1971, dt. 1975) und Political Liberalism (1993, dt. 1998) ein weiteres wichtiges Werk des bedeutenden amerikanischen Philosophen. Die Originalausgabe (The Law of Peoples, 1999) hat zu heftigen Kontroversen geführt.

Demokratische Gesetzgebung in der Europäischen Union

Demokratische Gesetzgebung in der Europäischen Union

Theorie und Praxis der dualen Legitimationsstruktur europäischer Hoheitsgewalt

  • Author: Jelena von Achenbach
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 364223917X
  • Category: Law
  • Page: 522
  • View: 6480
DOWNLOAD NOW »
Das Mitentscheidungsverfahren (Art. 294 AEUV) ist seit dem Vertrag von Lissabon das ordentliche Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union. Mit der Monographie wird die Co-Gesetzgeberschaft von Europäischem Parlament und Rat als Mittel der demokratischen Legitimation europäischer Gesetzgebung untersucht. Im Zentrum steht dabei eine demokratietheoretische Auseinandersetzung mit dem Modell der dualen demokratischen Legitimation europäischer Hoheitsgewalt, das mit Art. 10 EUV nunmehr im Demokratieprinzip der Union verankert ist. Daneben steht eine empirisch gestützte Untersuchung der Praxis des Mitentscheidungsverfahrens, die sich insbesondere der zunehmenden Informalisierung des Gesetzgebungsprozesses („Triloge“) kritisch widmet.

Das Informationszeitalter

Das Informationszeitalter

Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur

  • Author: Manuel Castells
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783825282622
  • Category: Developing countries
  • Page: 600
  • View: 6190
DOWNLOAD NOW »

Sociological Abstracts

Sociological Abstracts

  • Author: Leo P. Chall
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Sociology
  • Page: N.A
  • View: 2778
DOWNLOAD NOW »
CSA Sociological Abstracts abstracts and indexes the international literature in sociology and related disciplines in the social and behavioral sciences. The database provides abstracts of journal articles and citations to book reviews drawn from over 1,800+ serials publications, and also provides abstracts of books, book chapters, dissertations, and conference papers.

Die Federalist papers

Die Federalist papers

  • Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 9783406547546
  • Category: Constitutional history
  • Page: 583
  • View: 409
DOWNLOAD NOW »

Der Palast der blütenweißen Stinktiere

Der Palast der blütenweißen Stinktiere

Roman

  • Author: Reinaldo Arenas
  • Publisher: Edition diá
  • ISBN: 386034529X
  • Category: Fiction
  • Page: 320
  • View: 8624
DOWNLOAD NOW »
Eine Kleinstadt in Kuba, 1957, kurz vor der Revolution. Der junge Fortunato will sich den Rebellen anschließen, wird, als er sich eine Waffe besorgen will, gefasst, gefoltert, auf der Flucht erschossen, aufgehängt. Zuvor hatte er im Laden des Großvaters Einwickelpapier gestohlen, um darauf einen Roman zu schreiben: die Geschichte seiner Familie. Das kann kein ruhiger Bericht werden, die Verhältnisse sind nicht danach. In qualvoller Enge drängen sich drei Generationen in einer kleinen Hütte im Dunstkreis einer Guavenfabrik. Alle wollten sie einmal ausbrechen, alle wurden sie zurückgeschleudert ins immer gleiche, ausweglose Elend. Fortunato schreibt das alles auf, den Hass und die Verbitterung, aber auch die Träume - alles, was jeden Einzelnen bewegt. Er kriecht in seine Figuren hinein, verwandelt sich ihnen an, wie ein Besessener folgt er jeder Bewegung, leidet, lebt, stirbt mit seinen Figuren, um wenigstens schreibend der Alternative zu entrinnen, die in Wahrheit keine ist: Wahnsinn oder Tod. Ein Chaos der Leidenschaften tut sich auf, der Leser wird hineingerissen in wechselnde Perspektiven - ein atemloser Bericht aus dem Untergrund sozialer Revolutionen. Den wild gemachten Fantasien der Unterdrückten gibt Arenas Ausdruck, weil er ihnen nicht die Zügel einer realistischen Erzählweise anlegt. Von Reinaldo Arenas außerdem in der Edition diá: Engelsberg. Roman Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-528-3 Reise nach Havanna. Roman in drei Reisen Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-519-1 Rosa. Roman in zwei Erzählungen Aus dem kubanischen Spanisch von Klaus Laabs ISBN 9-783-86034-520-7 Wahnwitzige Welt. Ein Abenteuerroman Aus dem kubanischen Spanisch von Monika López ISBN 9-783-86034-530-6

International Encyclopedia of Civil Society

International Encyclopedia of Civil Society

  • Author: Helmut K. Anheier,Stefan Toepler
  • Publisher: Springer Science & Business Media
  • ISBN: 0387939962
  • Category: Social Science
  • Page: 528
  • View: 9449
DOWNLOAD NOW »
Recently the topic of civil society has generated a wave of interest, and a wealth of new information. Until now no publication has attempted to organize and consolidate this knowledge. The International Encyclopedia of Civil Society fills this gap, establishing a common set of understandings and terminology, and an analytical starting point for future research. Global in scope and authoritative in content, the Encyclopedia offers succinct summaries of core concepts and theories; definitions of terms; biographical entries on important figures and organizational profiles. In addition, it serves as a reliable and up-to-date guide to additional sources of information. In sum, the Encyclopedia provides an overview of the contours of civil society, social capital, philanthropy and nonprofits across cultures and historical periods. For researchers in nonprofit and civil society studies, political science, economics, management and social enterprise, this is the most systematic appraisal of a rapidly growing field.