Search Results for "kafka-the-years-of-insight"

Kafka

Kafka

The Years of Insight

  • Author: Reiner Stach
  • Publisher: Princeton University Press
  • ISBN: 069116584X
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 696
  • View: 3106
DOWNLOAD NOW »
This volume of Reiner Stach's acclaimed and definitive biography of Franz Kafka tells the story of the final years of the writer's life, from 1916 to 1924--a period during which the world Kafka had known came to an end. Stach's riveting narrative, which reflects the latest findings about Kafka's life and works, draws readers in with nearly cinematic precision, zooming in for extreme close-ups of Kafka's personal life, then pulling back for panoramic shots of a wider world blighted by World War I, disease, and inflation. In these years, Kafka was spared military service at the front, yet his work as a civil servant brought him into chilling proximity with its grim realities. He was witness to unspeakable misery, lost the financial security he had been counting on to lead the life of a writer, and remained captive for years in his hometown of Prague. The outbreak of tuberculosis and the collapse of the Austro-Hungarian Empire constituted a double shock for Kafka, and made him agonizingly aware of his increasing rootlessness. He began to pose broader existential questions, and his writing grew terser and more reflective, from the parable-like Country Doctor stories and A Hunger Artist to The Castle. A door seemed to open in the form of a passionate relationship with the Czech journalist Milena Jesenská. But the romance was unfulfilled and Kafka, an incurably ill German Jew with a Czech passport, continued to suffer. However, his predicament only sharpened his perceptiveness, and the final period of his life became the years of insight.

Kafka

Kafka

Die frühen Jahre

  • Author: Reiner Stach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783100751300
  • Category: Authors, Austrian
  • Page: 607
  • View: 2227
DOWNLOAD NOW »
Biografie van de Duits-Tsjechische schrijver (1883-1924) over de periode van 1883 tot 1911.

European Writers in Exile

European Writers in Exile

  • Author: Robert C. Hauhart,Jeff Birkenstein
  • Publisher: Rowman & Littlefield
  • ISBN: 1498560245
  • Category: Literary Criticism
  • Page: 330
  • View: 7496
DOWNLOAD NOW »
This collection of transnational, globalized European literature studies envisions understanding the intersection of our contemporary world and various writers in exile in new cultural, historical, spatial, and epistemological frameworks. The collection features essays on such major writers as Joyce, Kafka, Nabokov, and many others.

Kafka

Kafka

The Early Years

  • Author: Reiner Stach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9780691151984
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 616
  • View: 5073
DOWNLOAD NOW »
How did Kafka become Kafka? This eagerly anticipated third and final volume of Reiner Stach's definitive biography answers that question with more facts, detail, and insight than ever before, describing the complex personal, political, and cultural circumstances that shaped the young Franz Kafka (1883-1924). It tells the story of the years from his birth in Prague to the beginning of his professional and literary career in 1910, taking the reader up to just before the breakthrough that resulted in his first masterpieces, including "The Metamorphosis." Brimming with vivid and often startling details, Stach's narrative invites readers deep inside this neglected period of Kafka's life. The book's richly atmospheric portrait of his German Jewish merchant family and his education, psychological development, and sexual maturation draw on numerous sources, some still unpublished, including family letters, schoolmates' memoirs, and early diaries of his close friend Max Brod. The biography also provides a colorful panorama of Kafka's wider world, especially the convoluted politics and culture of Prague. Before World War I, Kafka lived in a society at the threshold of modernity but torn by conflict, and Stach provides poignant details of how the adolescent Kafka witnessed violent outbreaks of anti-Semitism and nationalism. The reader also learns how he developed a passionate interest in new technologies, particularly movies and airplanes, and why another interest--his predilection for the back-to-nature movement--stemmed from his "nervous" surroundings rather than personal eccentricity. The crowning touch to a masterly biography, this is an unmatched account of how a boy who grew up in an old Central European monarchy became a writer who helped create modern literature.

Franz Kafka in Context

Franz Kafka in Context

  • Author: Carolin Duttlinger
  • Publisher: Cambridge University Press
  • ISBN: 1107085497
  • Category: Literary Criticism
  • Page: 342
  • View: 9892
DOWNLOAD NOW »
Accessible essays place Kafka in historical, political and cultural context, providing new and often unexpected perspectives on his works.

Kafka

Kafka

Die Jahre der Erkenntnis

  • Author: Reiner Stach
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104010218
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 736
  • View: 7645
DOWNLOAD NOW »
Die groß angelegte Kafka-Biographie von Reiner Stach übt eine sogartige Wirkung aus. Vor allem die szenische Vergegenwärtigung, die bisweilen an die Erzählformen des Films erinnert, führt sehr nahe an Kafkas private Existenz und eröffnet zugleich das Panorama seiner Zeit. Dieser hoch gelobte Band behandelt die Jahre von 1916 bis zu Kafkas Tod 1924 — eine Zeit, in der Kafkas vertraute Welt unterging, politisch ebenso wie physisch. Er war nun deutscher Jude mit tschechischem Pass, und er litt an einer Krankheit, welche die seit Jahren erträumte literarische Existenz unmöglich machte. Beides steigerte seine Hellsicht: Für Kafka wurden es die Jahre der Erkenntnis.

Franz Kafka

Franz Kafka

  • Author: Saul Friedländer
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 3406663265
  • Category: Foreign Language Study
  • Page: 252
  • View: 777
DOWNLOAD NOW »
Franz Kafka, der wohl enigmatischste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, begegnet in diesem Buch dem sanften, aufmerksamen, kritischen Blick eines Autors von Weltrang. Saul Friedländer, selbst in Prag geboren und ein Leben lang Kafka-Leser, betrachtet ihn mit jener zärtlichen Unbestechlichkeit, die auch die unnachahmliche Meisterschaft seiner Geschichte des Holocaust ausmacht. Friedländers Auge sieht manches, was selbst Jahrzehnte der Kafka-Forschung nicht wahrgenommen haben. Mit einer wundervollen Sprache und genauer Kenntnis der Werke, mit feinem Humor und genauer Beobachtungsgabe portraitiert Saul Friedländer Franz Kafka als Dichter der Scham und der Schuld. Er geht seinem Leben nach, befragt sein Judentum, analysiert die einzigartige Ironie Kafkas und geht auch den verschlungenen Seelenlagen nach, die tiefe Spuren im Werk hinterlassen haben. Eine Einführung in die Welt Kafkas von bezwingender Eleganz und Anmut.

Eine kaiserliche Botschaft

Eine kaiserliche Botschaft

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: epubli
  • ISBN: 3746755921
  • Category: Fiction
  • Page: N.A
  • View: 4513
DOWNLOAD NOW »
"Eine kaiserliche Botschaft" ist eine kurze Parabel von Franz Kafka, die 1917 entstand. Sie wurde, nach Vorabdruck in der jüdischen Wochenschrift "Selbstwehr" am 24. September 1919, 1920 in dem Sammelband "Ein Landarzt" veröffentlicht. Der Text ist Bestandteil des erst postum veröffentlichen Werkes Beim Bau der Chinesischen Mauer. Der Leser sieht sich persönlich angesprochen als einzelner „jämmerlicher Untertan“. Diesem hat der Kaiser vom Sterbebett aus eine Botschaft gesandt, wobei er sich noch bestätigen ließ, dass der Bote sie richtig wiedergab. Aber dieser wird niemals den Adressaten erreichen. Er wird gar nicht bis zum Ausgang des riesigen Kaiserpalastes gelangen, erst recht nicht das gigantische Reich durchqueren können. An den Leser gewandt endet die Parabel: „Du aber sitzt an deinem Fenster und erträumst sie Dir, wenn der Abend kommt“.

Das Schloss

Das Schloss

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Literary Criticism
  • Page: 496
  • View: 1532
DOWNLOAD NOW »
Symbolsk roman om det ensomme, ufri menneskes kamp for at nå anerkendelse og fuldkommenhed.

Brief an den Vater

Brief an den Vater

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: epubli
  • ISBN: 3746755360
  • Category: Fiction
  • Page: N.A
  • View: 2538
DOWNLOAD NOW »
Der "Brief an den Vater" ist ein 1919 verfasster, niemals abgeschickter Brief Franz Kafkas an seinen Vater. Nachdem Franz Kafka im Januar 1919 bei einem Kuraufenthalt in Schelesen (Böhmen) Julie Wohryzeck kennengelernt hatte und sich einige Monate später mit ihr verlobte, reagierte sein Vater ungehalten auf seine neuen und unstandesgemäßen Heiratspläne. Es wird angenommen, dass dies Kafka veranlasste, zwischen dem 10. und 13. November 1919 den Brief zu verfassen. Die Hochzeit war ursprünglich für November geplant, fand jedoch nicht statt. Der ausladende Brief besteht im Original aus 103 handschriftlichen Seiten, auf denen Kafka versucht, sei-nen Vaterkonflikt schreibend zu bewältigen. Viele seiner Lebensschwierigkeiten schreibt er der totalen Wesensverschiedenheit zwischen sich und dem Vater zu. Der Brief endet mit der Hoffnung, dass sich durch ihn beide ein wenig beruhigen würden und Leben und Sterben leichter gemacht werden könnten.

Die Verwandlung

Die Verwandlung

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: SEVERUS Verlag
  • ISBN: 3958019587
  • Category: Fiction
  • Page: 80
  • View: 7469
DOWNLOAD NOW »
»Als Gregor Samsa eines morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.« Und als er feststellt, dass es sich nicht um einen Alptraum handelt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Trotz seines friedfertigen und unschuldigen Lebens als Ungeziefer wird er von seiner Familie verstoßen und schließlich in den Tod getrieben. „Die Verwandlung“ ist bis heute die vielleicht bekannteste und vielschichtigste von Kafkas Erzählungen. Wie kaum ein anderes Stück Literatur hat ›Die Verwandlung‹ die Leser zugleich begeistert, verstört und zu verschiedensten Deutungen angeregt.

Waldes Dunkel

Waldes Dunkel

  • Author: Nicole Krauss
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644001251
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 8247
DOWNLOAD NOW »
Nicole Krauss, die Autorin des Welterfolges «Die Geschichte der Liebe», kehrt mit einem phantastischen Roman zurück: Ein vom Leben enttäuschter reicher New Yorker Anwalt und eine Schriftstellerin mit Eheproblemen machen sich auf die Suche nach dem Unbekannten in sich selbst und finden in der Wüste Israels überraschende Wege, über sich, ihre Träume und die Welt hinaus ins Unendliche zu schauen. Jules Epstein, 68, einst Beweger und politischer Macher mit übergroßem Ego, gerät nach der Scheidung von seiner langjährigen Frau aus dem Tritt. Zum Schrecken seiner Kinder verschenkt er den größten Teil seines Vermögens und möchte den Rest in eine Stiftung zum Gedenken an seine verstorbenen Eltern stecken. Am liebsten würde er den seit 2000 Jahren abgeholzten Mount Hebron in Israel aufforsten lassen. Schon im Flieger allerdings lernt er einen Rabbiner kennen, der ein Treffen sämtlicher lebender Abkömmlinge von König David plant und darauf besteht, Epstein gehöre zu dieser traditionsreichen dynastischen Linie. Epstein versucht, den versponnenen Rabbi loszuwerden, aber dann trifft er auf dessen verführerische Tochter, die in der Wüste Negev einen Film dreht ... Die junge Autorin Nicole aus Brooklyn lässt nach einer Epiphanie in der Küche, bei der sie sich nur noch als nutzloses Staubkorn im Multiversum sieht, ihre Familie zurück und flieht ins Hilton von Tel Aviv, wo sie seit ihrer Geburt jedes Jahr gewesen ist. Ein Ort der Ruhe, hofft sie, an dem sie sich wiederfinden kann. Doch ein emeritierter Literaturprofessor mit dubioser Mossad-Vergangenheit lauert ihr ständig auf und bedrängt sie, ein unvollendetes Drama fertigzuschreiben, das angeblich von Kafka stammt. Und während aus den Palästinensergebieten Raketen über den nächtlichen Himmel ziehen, landet Nicole, irregeleitet vom sinistren Professor, allein in einer Hütte in der Wüste Negev. Auf dem Schreibtisch nur zwei Dinge: eine alte Schreibmaschine und ein Bildband, betitelt «Die Wälder Israels». Mit sprühender Intelligenz und erzählerischer Raffinesse webt Nicole Krauss ein traumhaft metaphorisches Gespinst von einem Roman, frei nach Dante: «Ich fand auf unseres Lebensweges Mitte in eines Waldes Dunkel mich verschlagen, weil sich vom rechten Pfad verirrt die Schritte.»

Das Leben Franz Kafkas

Das Leben Franz Kafkas

  • Author: Ernst Pawel
  • Publisher: Hanser Gardner Publications
  • ISBN: N.A
  • Category: Authors, Austrian
  • Page: 517
  • View: 6206
DOWNLOAD NOW »

Das Zeitalter der Erkenntnis

Das Zeitalter der Erkenntnis

Die Erforschung des Unbewussten in Kunst, Geist und Gehirn von der Wiener Moderne bis heute

  • Author: Eric Kandel
  • Publisher: Siedler Verlag
  • ISBN: 3641099854
  • Category: Science
  • Page: 704
  • View: 9291
DOWNLOAD NOW »
Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Kunst betrachten? Nobelpreisträger Eric Kandel hat mit »Das Zeitalter der Erkenntnis« ein brillantes Buch geschrieben, das uns in das Wien Sigmund Freuds, Gustav Klimts und Arthur Schnitzlers entführt. Dort setzten um 1900 die angesehensten Köpfe der Naturwissenschaft, Medizin und Kunst eine Revolution in Gang, die den Blick auf den menschlichen Geist und seine Beziehung zur Kunst für immer verändern sollte.

Franz Kafka: Die Verwandlung

Franz Kafka: Die Verwandlung

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: eClassica
  • ISBN: N.A
  • Category: Fiction
  • Page: 75
  • View: 1599
DOWNLOAD NOW »

Die Mauer

Die Mauer

Roman

  • Author: John Lanchester
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 3608115617
  • Category: Fiction
  • Page: 320
  • View: 8775
DOWNLOAD NOW »
In Großbritannien gilt das Gesetz des Stärkeren. Das Land ist von einer hohen Mauer umgeben, die von den Bewohnern um jeden Preis gegen Eindringlinge verteidigt wird. Während in England der Brexit vorbereitet wird, legt Bestsellerautor John Lanchester einen brisanten neuen Roman vor. Joseph Kavanagh tritt seinen Dienst auf der Mauer an, die England seit dem großen Wandel umgibt. Er gehört nun zu jener Gruppe von jungen Menschen, die die Mauer unter Einsatz ihres Lebens gegen Eindringlinge verteidigt. Der Preis für ein mögliches Versagen ist hoch. Schaffen es Eindringlinge ins Land, werden die verantwortlichen Verteidiger dem Meer – und somit dem sicheren Tod – übergeben. Das Leben auf der Mauer verlangt Kavanagh einiges ab, doch seine Einheit wird zu seiner Familie, und mit Hifa, einer jungen Frau, fühlt er sich besonders eng verbunden. Gemeinsam absolvieren sie Kampfübungen, die sie auf den Ernstfall vorbereiten sollen. Denn ihre Gegner können jeden Moment angreifen. Und die sind gefährlich, weil sie für ein Leben hinter der Mauer alles aufs Spiel setzen. John Lanchester geht in seinem neuen Roman alle Herausforderungen unserer Zeit an – Flüchtlingsströme, wachsende politische Differenzen und die immer größer werdende Angst in der Bevölkerung – und verwebt diese zu einer hochgradig spannenden Geschichte über Liebe und Vertrauen sowie über den Kampf ums Überleben.

Aufzeichnungen aus einem Kellerloch

Aufzeichnungen aus einem Kellerloch

  • Author: F. M. Dostojewski
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3959091257
  • Category: Fiction
  • Page: 108
  • View: 8795
DOWNLOAD NOW »
Dostojewski veröffentlichte seinen Kurzroman 1864, der als eine seiner bedeutendsten psychologischen Leistungen gilt. Im ersten, essayistischen Teil schildert der namenlose Icherzähler, ein in einem Kellergelass lebender ehemaliger Beamter, seine Verachtung für die moderne Gesellschaft, der er Zynismus und Materialismus vorwirft. Zugleich beschreibt er sich selbst als hässlichen, bösartigen und verachtenswerten Menschen und mithin typischen Vertreter eben dieser Moderne. Im zweiten, 16 Jahre früher spielenden Teil schildert der Icherzähler zunächst das Scheitern seiner beruflichen Ambitionen durch sein aggressives Verhalten bei einem Diner befreundeter hoher Beamter sowie seinen zynischen Umgang mit der Prostituierten Lisa, der er erst ihre Rettung in Aussicht stellt, nur um sie dann harsch von sich zu weisen.

Kafka von Tag zu Tag

Kafka von Tag zu Tag

Dokumentation aller Briefe, Tagebücher und Ereignisse

  • Author: Reiner Stach
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104908966
  • Category: Literary Collections
  • Page: 640
  • View: 2805
DOWNLOAD NOW »
Ein Schatz für alle Kafka-Liebhaber Über drei Jahrzehnte hat der große Kafka-Biograph Reiner Stach Daten rund um das Leben von Franz Kafka gesammelt: Er hat eine unendliche Fülle an Material zusammengetragen, gesichtet und ausgewertet. Der Ertrag ist eine ebenso umfassende wie präzise Chronik, die Kafkas privates Umfeld – Familie, Freunde, Geliebte – ebenso einbezieht wie seine Lektüre, die Entstehungsgeschichte seiner Werke, seine berufliche Laufbahn, seine Reisen und die für ihn bedeutsamsten kulturellen und politischen Ereignisse. Außerdem bietet Reiner Stach knappe Zusammenfassungen sämtlicher Briefe und Tagebucheinträge, wodurch Kafkas Reaktionen auf die Ereignisse lebendig werden und sich nicht selten auch verblüffende Parallelen, Widersprüche und Querverbindungen zeigen. Ein Schatz an Informationen, der zum Nachschlagen ebenso anregt wie zum Weiterlesen.

Die Acht Oktavhefte

Die Acht Oktavhefte

  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: BookRix
  • ISBN: 3736831234
  • Category: Fiction
  • Page: 94
  • View: 5633
DOWNLOAD NOW »
Franz Kafka (* 3. Juli 1883 in Prag, Österreich-Ungarn; † 3. Juni 1924 in Klosterneuburg-Kierling, Österreich; selten auch tschechisch "František Kafka") war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten ("Der Process", "Das Schloss" und "Der Verschollene") zahlreiche Erzählungen. Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von Max Brod veröffentlicht, einem engen Freund und Vertrauten, den Kafka als Nachlassverwalter bestimmt hatte. Kafkas Werke zählen zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur.