Search Results for "kosovo"

Kosovo

Kosovo

Natur und Kultur zwischen Amselfeld und Albanischen Alpen

  • Author: Martin Bock
  • Publisher: Trescher Verlag
  • ISBN: 3897943867
  • Category: Travel
  • Page: 327
  • View: 640
DOWNLOAD NOW »
Kosovo kann mit einem reichen architektonischen Erbe und spektakulären landschaftlichen Schönheiten aufwarten. In dem kleinen Balkanland finden sich wilde Schluchten und romantische Wasserfälle, schroffe Hochgebirgskulissen und Mittelgebirgslandschaften, in denen man wandern, klettern, reiten oder skifahren kann. Historische Innenstädte wie in Prizren oder Gjakova laden zu Erkundungen ein, zahlreiche Moscheen, Klöster und Kirchen können besichtigt werden. Dieser Reiseführer stellt die Sehenswürdigkeiten Kosovos umfassend vor und liefert fundierte Hintergrundinformationen über die Kultur, die wechselvolle Geschichte und die heutige Situation. Aktuelle Tipps zu Reisewegen, Unterkünften und Gastronomie helfen bei der Vorbereitung einer Kosovoreise und bei der Orientierung vor Ort.

Kosovo

Kosovo

  • Author: Gail Warrander,Verena Knaus
  • Publisher: Bradt Travel Guides
  • ISBN: 1841623318
  • Category: Travel
  • Page: 326
  • View: 9380
DOWNLOAD NOW »
Ringed by high mountains and once ravaged by ethnic tensions, Kosovo is enjoying a tourism renaissance. Welcoming Kosovars have rebuilt their country and now is the perfect time to discover the potential of this once-unknown region. Fully updated and revised by two Kosovo experts, who both lived in the newly independent state for many years, Bradt's Kosovo explores a land rich in cultural heritage and stunning scenery. From hip urban hotspots to remote mosques and monasteries, Kosovo offers up delights for every type of traveller. With detailed descriptions of the lively café culture as well as the burgeoning restaurant, bar and shopping scene, plus accommodation to suit all budgets, this second edition to a ground-breaking guide is the ideal companion for tourists, NGOs and long-term visitors.

Kosovo

Kosovo

unterwegs im Herzen des Balkans

  • Author: Peter Giefer
  • Publisher: Trescher Verlag
  • ISBN: 3897941414
  • Category: Kosovo (Republic)
  • Page: 160
  • View: 3451
DOWNLOAD NOW »

Kosovo

Kosovo

Humanitäre Intervention und kooperative Sicherheit in Europa

  • Author: Joachim Krause
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3663105431
  • Category: History
  • Page: 227
  • View: 7319
DOWNLOAD NOW »
Das Buch beschäftigt sich mit der NATO-Intervention vom Frühjahr 1999 im Kosovo. Es enthält Analysen, die die politische Handhabung des Konflikts, die militärische Leistung der NATO-Operation sowie die Reaktionen der verschiedenen internationalen und nationalen Organisationen auf die Flüchtlingskatastrophe behandeln. Es beleuchtet die Haltung der wichtigen politischen Akteure (USA, Russland, Deutschland) und fragt nach der Zukunft des Kosovo. Ein Schwerpunkt ist die Frage, ob es angesichts der politischen Umstände Alternativen gab, welche Stärken und Schwächen die Militäroperation der NATO aufwies und wie die internationale Staatenwelt auf die vollständige Vertreibung der albanischen Bevölkerung durch Serbien reagierte. Welche Schlussfolgerungen sind für die deutsche, die amerikanische und für die russische Politik zu ziehen und welche Aufgaben kommen auf die Europäische Union zu?

Kosovo

Kosovo

  • Author: Christian Staub
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3837026221
  • Category: Political Science
  • Page: 324
  • View: 9219
DOWNLOAD NOW »
Der Rechtscharakter der Bestimmungen des rechtlichen Textes der Verfassung Jugoslawiens von 1974 betreffend die Stellung der Foderationsglieder war nicht einheitlich. Nur ein Teil dieser Verfassungsbestimmungen hatte normative Qualitat. Hier soll ausschliesslich auf diese Bestimmungen eingegangen werden, weil es letztlich nur auf diese ankommt. Hierzu gehorten die Bestimmungen, die den konstitutiven Gliedern Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Slowenien, Kroatien, Serbien, Bosnien-Herzegowina und Vojvodina im Rahmen der Foderation umfangreiche selbststandige Entscheidungsbefugnisse zur Verfassungsgebung und Gesetzgebung einraumten. Hierzu zahlten auch die Bestimmungen, die gewichtige Mitwirkungsrechte der Glieder in der Foderation begrundeten und das Prinzip der Gleichstellung der Glieder beinhalteten. Zusatzlich dazu soll noch kurz dargelegt werden, was unter normativer Qualitat einer Verfassungsbestimmung zu verstehen ist. Zu erwahnen ist, dass die verschiedenen individuellen Glieder der Foderation ihre jeweilige Bezeichnung autonome Provinz bzw. Republik auch in diesem Verfassungstext beibehielten."

Kosovo

Kosovo

Gearing Policies Toward Growth and Development

  • Author: Rakia Moalla-Fetini,Shehadah Hussein,Natasha Koliadina
  • Publisher: International Monetary Fund
  • ISBN: 1451963718
  • Category: Business & Economics
  • Page: 80
  • View: 3714
DOWNLOAD NOW »
This report builds on two previous similar reports from 2001 and 2002. It is based on work performed during four IMF staff visits spanning a 15-month period from January 2003 to March 2004. The analysis and recommendations of this book contribute to informing the debate about economic policies, and about the broader issues that will shape Kosovo's future.--Publisher's description.

Kosovo

Kosovo

The Politics of Identity and Space

  • Author: Denisa Kostovicova
  • Publisher: Psychology Press
  • ISBN: 9780415348065
  • Category: Education
  • Page: 322
  • View: 1644
DOWNLOAD NOW »
"Of interest to academics and students of nationalism and politics as well as practitioners and journalists, this book is an important advance in research on one of the most tragic European conflicts of recent times."--BOOK JACKET.

Kosovo

Kosovo

Institutions and Policies for Reconstruction and Growth

  • Author: Ms. Davina F. Jacobs,Mr. Han Herderschee
  • Publisher: International Monetary Fund
  • ISBN: 1452757402
  • Category: Business & Economics
  • Page: 32
  • View: 5281
DOWNLOAD NOW »
Kosovo was placed under temporary UN administration in 1999, and a final political settlement remains pending. Since that time, however, the province has developed the instruments and institutions necessary to formulate and implement an independent economic policy. This paper provides an overview of Kosovo’s economy and its institutions to date, including those of self-government, and discusses the main economic policy challenges currently facing the province.

Der Kosovo-Krieg - eine gerechte Intervention?

Der Kosovo-Krieg - eine gerechte Intervention?

  • Author: Rasmus Tenbergen
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 383112969X
  • Category: Just war doctrine
  • Page: 164
  • View: 1014
DOWNLOAD NOW »

Der Dezentralisierungsprozess im Kosovo. Eine völker- und europarechtliche Bewertung

Der Dezentralisierungsprozess im Kosovo. Eine völker- und europarechtliche Bewertung

  • Author: Kaltrina Shala
  • Publisher: Diplomica Verlag
  • ISBN: 396146586X
  • Category: Law
  • Page: 92
  • View: 9742
DOWNLOAD NOW »
Dezentralisierungsprozesse haben in einer Vielzahl von Ländern stattgefunden und dauern in vielen gegenwärtig noch an. Diesem Prozess konnte sich auch der Kosovo nicht entziehen. Doch was macht den Dezentralisierungsprozess im Kosovo spezifisch und welche positiven und negativen Ergebnisse hat die Dezentralisierung bisher für den Kosovo geliefert? Weiter stellt sich die Frage, inwieweit durch die Dezentralisierung der Frieden in einer multi-ethnischen Gesellschaft, wie sie der Kosovo ist, gesichert werden kann, und welchen Beitrag der Dezentralisierungsprozess im Kosovo bisher zur Integration von Minderheiten und insbesondere für den Schutz der Minderheitenrechte geleistet hat. Wurden die gesetzten Ziele erreicht oder hat der Dezentralisierungsprozess im Kosovo eher das Gegenteil bewirkt? Zudem strebt der Kosovo in fernerer Zukunft die Mitgliedschaft in der Europäische Union an. Somit ist auch die Reformierung der lokalen Selbstverwaltung notwendig, um sich der Regionalpolitik der EU anpassen zu können. Dieses föderalistische Konzept muss nach dem Grundsatz des Subsidiaritätsprinzips verlaufen, wobei fraglich ist, ob der Dezentralisierungsprozess im Kosovo auch im Einklang mit dem Subsidiaritätsprinzip steht. Diesen und weiteren Fragestellungen versucht die Autorin in der vorliegenden Studie nachzugehen und dabei zu untersuchen, inwieweit die Ziele des Dezentralisierungsprozesses im Kosovo bisher erreicht wurden. Insbesondere soll erläutert werden, wie sich der Dezentralisierungsprozess im Kosovo im völker- und europarechtlichen Kontext entwickelt hat, und ob er im Einklang mit den völker- und europarechtlichen Grundsätzen bezüglich der Dezentralisierung steht oder sich eventuell von diesen Grundsätzen losgelöst hat.

Die Kosovo-Bilanz

Die Kosovo-Bilanz

scheitert die internationale Gemeinschaft?

  • Author: Helmut Kramer,Vedran Džihić
  • Publisher: LIT Verlag Münster
  • ISBN: 9783825886462
  • Category: Kosovo (Republic)
  • Page: 274
  • View: 1638
DOWNLOAD NOW »

The New Military Humanism

The New Military Humanism

Lessons from Kosovo

  • Author: Noam Chomsky
  • Publisher: Pluto Press
  • ISBN: 9780745316338
  • Category: Humanitarian assistance
  • Page: 199
  • View: 9072
DOWNLOAD NOW »
'A powerful and convincing alternative framework for understanding the NATO war on Yugoslavia.' Edward S. Herman'Thank God for Noam Chomsky ... Ruthless in his analysis of Nato's lies, relentless in his emphasis on the parallels between Kosovo, Central America and Turkey, he believes that this year's bombardment of Serbia undermines what is left of international law.' Robert Fisk, The IndependentThe crisis in Kosovo has excited passion and visionary exaltation of a kind rarely witnessed. The events have been portrayed as a 'New Humanism', timed fortuitously with a new millennium, which will displace the crass and narrow interest politics of a mean-spirited past.But is this New Humanism guided by power interests or by humanitarian concern? Is the resort to force undertaken 'in the name of principles and values', as professed? Or are we witnessing something more crass and familiar?The New Military Humanism is Chomsky at his best: a brilliant and revealing analysis, offering lessons for us all and sounding a clear alarm which none should ignore.

Die Deutsche Aussenpolitik Im Kosovo-Konflikt

Die Deutsche Aussenpolitik Im Kosovo-Konflikt

  • Author: Roland Friedrich
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531143170
  • Category: Political Science
  • Page: 156
  • View: 3757
DOWNLOAD NOW »
Im Fokus der Studie stehen die Interessen, Ziele und operativen Vorgehensweisen der letzten Bundesregierung Helmut Kohl und der ersten Bundesregierung Gerhard Schröder

Die humanitäre Intervention am Beispiel des NATO-Einsatzes im Kosovo

Die humanitäre Intervention am Beispiel des NATO-Einsatzes im Kosovo

  • Author: Aigul Taskushina
  • Publisher: Tectum Verlag DE
  • ISBN: 9783828881624
  • Category: Humanitarian intervention
  • Page: 116
  • View: 4305
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch behandelt das Problem der Rechtfertigung des NATO-Einsatzes im Kosovo. Dabei wird zun chst der Verlauf des Konflikts dargestellt und folgend die Rechtm igkeit des Einsatzes allgemein unter dem Gesichtspunkt der humanit ren Intervention er rtert. Dabei stellt die Autorin eine bejahende und eine verneinende Ansicht zur Frage der Rechtfertigung der Intervention gegen ber.

Die NATO-Intervention im Kosovo: Illegal, aber gerecht?

Die NATO-Intervention im Kosovo: Illegal, aber gerecht?

  • Author: Mario Lange
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3656012652
  • Category:
  • Page: 56
  • View: 4472
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Asthetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,3, Universitat Leipzig (Institut fur Philosophie), Veranstaltung: Angewandte Ethik - Gewalt und Gerechtigkeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gegenwart stellt die Menschheit bei der Betrachtung der Kriegsthematik vor ungekannte Schwierigkeiten. Durch den Briand Kellogg-Pakt 1928 und die Grundung der UNO 1945 schien militarische Gewalt als politisches Mittel verworfen, verachtet und unter dem Entscheidungsmonopol des UN-Sicherheitsrates nur in Ausnahmefallen legitimiert zu sein. Die UN-Charta bildet dafur die rechtliche Grundlage. Doch durch die steigende militarische Aktivitat der NATO-Staaten nach 1990 und die deutliche Missachtung der UNO durch den Kosovo-Krieg 1999 und den Irak-Krieg 2003 wird das geltende Volkerrecht in Frage gestellt. Auffallend ist dabei eine Veranderung weg von zwischenstaatlichen zu innerstaatlichen Konflikten. Mit dieser Entwicklung geht eine neue Form des Krieges einher, die humanitare Intervention. Humanitare Intervention im engeren Sinn bedeutet, dass ein auswartiger Staat oder eine Staatengemeinschaft militarisch gegen einen anderen Staat vorgeht, um dessen eigene Burger vor schwerwiegendem Unrecht zu schutzen." Aufgrund des dabei schwindenden Rekurses auf das Volkerrecht und der damit verbundenen nachlassenden rechtlichen Bewertung von militarischen Operationen gewinnt die Lehre vom gerechten Krieg wieder an Aktualitat. Mit dieser, bis in die Zeit der Stoa zuruckreichenden und bis heute weiter entwickelten ethischen Theorie besteht die Moglichkeit, Kriege nach bestimmten Kriterien auf ihre moralische Legitimitat, abseits der rechtlichen Legalitat, zu untersuchen. Die bellum-iustum-Theorie bietet sich besonders bei humanitaren Interventionen an, da diese vorwiegend moralisch begrundet werden. Das Ziel dieser Arbeit soll es sein, die Lehre vom gerechten Krieg auf die NATO-Intervention im Kosovo 1999 anzuwende

Kosovo

Kosovo

Die UNO als Geisel der Mafia und der USA

  • Author: Giuseppe Ciulla,Vittorio Romano
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783889752031
  • Category:
  • Page: 228
  • View: 4843
DOWNLOAD NOW »

Kosovo

Kosovo

An Unfinished Peace

  • Author: William G. O'Neill
  • Publisher: Lynne Rienner Publishers
  • ISBN: 9781588260215
  • Category: Political Science
  • Page: 159
  • View: 6401
DOWNLOAD NOW »
Even with the intervention of NATO and the UN's direct involvement, violence continues to plague Kosovo. William O'Neill considers the evolution and negative effect of the Kosovo Liberation Army and how NATO and UN policies have contributed to this state.

Der Kosovo-Krieg aus pazifistischer Sicht

Der Kosovo-Krieg aus pazifistischer Sicht

  • Author: Theodor Ebert
  • Publisher: LIT Verlag Münster
  • ISBN: 9783825857073
  • Category: Germany
  • Page: 240
  • View: 4445
DOWNLOAD NOW »

Die Beziehungen zwischen Kosovo und Serbien: Eine Analyse am Beispiel des Normalisierungsabkommens

Die Beziehungen zwischen Kosovo und Serbien: Eine Analyse am Beispiel des Normalisierungsabkommens

  • Author: Fellanza Podrimja
  • Publisher: diplom.de
  • ISBN: 3956848241
  • Category: Political Science
  • Page: 47
  • View: 9505
DOWNLOAD NOW »
Der ethno-territoriale Konflikt zwischen Serben und Albanern gilt als einer der ältesten des Balkans. Die Ursachen hierfür sind vielfältig und reichen in die Zeit zurück, als die byzantinische Vorherrschaft auf dem Balkan vom osmanischen Reich zurückgedrängt wurde. Den letzten Höhepunkt dieses tief verwurzelten Antagonismus bildete der Kosovo-Krieg von 1999. Das Abkommen zur Normalisierung der Beziehungen stellt einen Kompromiss über die Regelung der festgefahrenen Situation im Nord-Kosovo dar. Die Schirmherrschaft für den Verhandlungsprozess bis dahin trug die Europäische Union (EU). Warum konnte es trotz des eingefrorenen Konflikts zu einem Normalisierungsabkommen zwischen Kosovo und Serbien kommen? Der Beantwortung dieser Frage ist diese Arbeit gewidmet.