Search Results for "lgbt-san-francisco-the-daniel-nicoletta-photographs"

Lgbt: San Francisco

Lgbt: San Francisco

The Daniel Nicoletta Photographs

  • Author: Daniel Nicoletta
  • Publisher: Reel art Press
  • ISBN: 9781909526396
  • Category:
  • Page: 304
  • View: 3356
DOWNLOAD NOW »
'Danny's photos are a treasured artistic record of the people who initiated a movement from within their own neighborhood, and this work links that exuberant time to the larger history of LGBT people. This book is a very welcome addition to our enduring collective memory.' - Gus Van Sant. LGBT: San Francisco is the first book dedicated to photographer Daniel Nicoletta's archive of powerful images tracing the burgeoning lesbian-gay-bisexual-transgender mecca that was San Francisco in the 1970s to its present. Nicoletta is perhaps most well-known for his iconic images of Harvey Milk, one of the world's first openly gay elected officials who was assassinated by a homophobic colleague in 1978, but Nicoletta's oeuvre is also a unique insider's perspective on the years that followed Milk's death taking us through the ebullience and the pathos of the times. Introduced by a foreword by Gus Van Sant and text by Chuck Mobley, LGBT: San Francisco is a stunning photographic work that is not to

Herbst in der Hose

Herbst in der Hose

  • Author: Ralf König
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644000506
  • Category: Comics & Graphic Novels
  • Page: 176
  • View: 9703
DOWNLOAD NOW »
Ralf König, der vielfach preisgekrönte Meister des intelligenten deutschen Comics, kehrt pünktlich im 30. Jubeljahr der Erstveröffentlichung seines Bestsellers "Der bewegte Mann" (verfilmt mit Til Schweiger) mit einem Werk aus seiner beliebten Serie über das Kölner Schwulenpärchen Konrad und Paul zurück! Konrad und Paul sind in den Wechseljahren oder, wie es hier hübsch euphemistisch heißt, in der 'Andropause'. Auch Männer werden eben älter, sogar schwule. Ausgerechnet Paul Niemöser passiert völlig unvorhergesehen die Tragödie schlechthin: Er wird älter! Ab seinem 48. Lebensjahr schlägt die Andropause gnadenlos zu, und auch seine Freunde jammern und greinen. Dass die Sehkraft nachlässt und die Haare grau werden, mag noch angehen, aber bei Störungen der Libido hört der Spaß auf! Und so sitzen die gedemütigten Mannsbilder auf rückenfreundlichen Sofapolstern und sprechen sich gegenseitig Trost zu, während der Testosteronpegel allmählich abnimmt... und abnimmt... und abnimmt. Wäre das Thema 'Klimakterium virile' nicht so deprimierend, man könnte darüber lachen. Aber altersbedingte Symptome wie die Verringerung des Hodenvolumens sind nun wirklich kein bisschen komisch! Und doch wäre es, nun ja, gelacht, wenn Ralf König nicht auch noch aus diesem superernsten Thema den einen oder anderen Tropfen leicht bittersüß schmeckenden Humor destillieren könnte. Und eine Gelassenheit, die seiner Weisheit geschuldet ist – denn die nimmt ja bekanntlich beim Älterwerden zu. Ein Werk der Reife also und eine ganz unverlogene Auseinandersetzung mit dem Unvermeidlichen.

Diese eine Freundschaft

Diese eine Freundschaft

  • Author: Felice Picano
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783861873273
  • Category: AIDS (Disease)
  • Page: 438
  • View: 9166
DOWNLOAD NOW »

Der Freund der Toten

Der Freund der Toten

Roman

  • Author: Jess Kidd
  • Publisher: Dumont Buchverlag
  • ISBN: 3832189386
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 8455
DOWNLOAD NOW »
Ein kleines Dorf, sein dunkles Geheimnis und eine gefährliche Begegnung mit der Vergangenheit Der charmante Gelegenheitsdieb und Hippie Mahony glaubte immer, seine Mutter habe ihn aus Desinteresse 1950 in einem Waisenhaus in Dublin abgegeben. Sechsundzwanzig Jahre später erhält er einen Brief, der ein ganz anderes, ein brutales Licht auf die Geschichte seiner Mutter wirft. Mahony reist daraufhin in seinen Geburtsort, um herauszufinden, was damals wirklich geschah. Sein geradezu unheimlich vertrautes Gesicht beunruhigt die Bewohner von Anfang an. Mahony schürt Aufregung bei den Frauen, Neugierde bei den Männern und Misstrauen bei den Frommen. Bei der Aufklärung des mysteriösen Verschwindens seiner Mutter hilft ihm die alte Mrs Cauley, eine ehemalige Schauspielerin. Furchtlos, wie sie ist, macht die Alte nichts lieber, als in den Heimlichkeiten und Wunden anderer herumzustochern. Sie ist fest davon überzeugt, dass Mahonys Mutter ermordet wurde. Das ungleiche Paar heckt einen raffinierten Plan aus, um die Dorfbewohner zum Reden zu bringen. Auch wenn einige alles daran setzen, dass Mahony die Wahrheit nicht herausfindet, trifft er in dem Ort auf die eine oder andere exzentrische Person, die ihm hilft. Dass es sich dabei manchmal auch um einen Toten handelt, scheint Mahony nicht weiter zu stören ... »Ein umwerfendes literarisches Debüt voll beißendem Humor« DAILY EXPRESS

Forging Gay Identities

Forging Gay Identities

Organizing Sexuality in San Francisco, 1950-1994

  • Author: Elizabeth A. Armstrong,Professor of Sociology and Organizational Studies Elizabeth A Armstrong
  • Publisher: University of Chicago Press
  • ISBN: 9780226026930
  • Category: Social Science
  • Page: 272
  • View: 7498
DOWNLOAD NOW »
Unlike many social movements, the gay and lesbian struggle for visibility and rights has succeeded in combining a unified group identity with the celebration of individual differences. Forging Gay Identities explores how this happened, tracing the evolution of gay life and organizations in San Francisco from the 1950s to the mid-1990s.

Jeremiah.

Jeremiah.

  • Author: J. T. LeRoy
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783379007849
  • Category:
  • Page: 256
  • View: 1263
DOWNLOAD NOW »

Sarah

Sarah

Roman

  • Author: J. T. LeRoy
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783379200608
  • Category:
  • Page: 190
  • View: 7444
DOWNLOAD NOW »

San Francisco's Castro

San Francisco's Castro

  • Author: Strange De Jim
  • Publisher: Arcadia Publishing
  • ISBN: 9780738528663
  • Category: History
  • Page: 128
  • View: 4221
DOWNLOAD NOW »
Nestled in the Eureka Valley area, the Castro is arguably the most well-known of San Francisco's neighborhoods, having been the epicenter of the gay rights movement since the 1970s. This new collection of photographs shows the area's growth from a smattering of Victorian houses built for working-class families in the 1870s to the flood of young gay men who settled in the neighborhood during the 1970s. This influx transformed the area and led to the rise of Supervisor Harvey Milk, the first openly gay person elected to a major public office. This book also chronicles the 1978 assassination of Milk and Mayor George Moscone, the subsequent riots, and the effects of AIDS on the community in the 1980s and 1990s. Ultimately, these stirring images bear witness to the resilience of the Castro today.

Die Homosexualität des Mannes und des Weibes

Die Homosexualität des Mannes und des Weibes

  • Author: Magnus Hirschfeld
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 311086780X
  • Category: Medical
  • Page: 1114
  • View: 9910
DOWNLOAD NOW »
Magnus Hirschfeld war nicht nur, gemeinsam mit drei anderen Berliner Ärzten- Ivan Bloch, Albert Moll und Max Marcuse - der Begründer einer deutschen, seinerzeit auch international unerreichten Sexualwissenschaft. Er war darüber hinaus Jude und homosexuell veranlagt. Dies alles hat ihn zu einem der ersten prominenten Opfer der Nationalsozialisten werden lassen. Bereits 1930 mußte er in seinem Berliner Institut für Sexualwissenschaft, das er 1919 gegründet hatte, um seine Existenz und sein Leben fürchten. Der drohenden Ermordung entging er nur zufällig, weil er sich bei der Zerstörung des Instituts durch den SA-Mob auf einer Vortragsreise befand. Damit ging ein ruhmreiches Kapitel der deutschen Kulturwissenschaften dramatisch zu Ende. Es sollte bis in die jüngste Zeit dauern, daß man sich der Bedeutung Hirschfelds in ihrer ganzen Tragweite bewußt wurde. Sein erstes großes Hauptwerk verfolgt das Thema Homosexualität in all seinen Facetten. Zugrunde lagen Hirschfelds Ausführungen zahllose Fallstudien und Untersuchungen, die er nach standardisierten Mustern vornahm. In dem umfangreichen Band versuchte er, das Thema in seiner ganze Breite zu erfassen. Auch wenn die biologischen Ausführungen Hirschfelds heutzutage als veraltet gelten, so sind doch seine Analysen immer noch ausgesprochen lesenswert und berühren in ihrer Detailversessenheit- etwa, wenn Hirschfeld den Tascheninhalt des homosexuellen Mannes beschreibt oder die Eigenarten des Schwulenlebens in den südlichen Ländern, die Wohnungseinrichtung und Berufswahl der typischen lesbischen Frau etc. Mit diesen Beschreibungen ging allerdings auch eine Gefahr einher: Hirschfeld lieferte ungewollt den Nationalsozialisten gewissermaßen die Checklisten, mit denen sie dann, verstärkt nach dem Röhm-Putsch von 1934, die Verfolgung der homosexuellen Männer intensivieren konnten.

Schwule, Lesben, Bisexuelle

Schwule, Lesben, Bisexuelle

Lebensweisen, Vorurteile, Einsichten

  • Author: Udo Rauchfleisch
  • Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
  • ISBN: 3525404158
  • Category: Psychology
  • Page: 264
  • View: 4790
DOWNLOAD NOW »
English summary: In this volume Udo Rauchfleisch puts forth a developmental theory of "normal homosexuality." He describes in great detail and with great sensitivity for the feelings of all persons involved the steps involved in the unfolding of one's own lifestyle and family life, the difficulties and emotional circumstances encountered in coming out as well as the specific conditions surrounding work, aging and death. He also discusses the development of gay men, lesbians and bisexual persons, in particular their situation and environment with respect to AIDS, psychotherapy and religion. The author does away with numerous social prejudices about homosexuals and analyses the fears and psychodynamics of persons who tend to disparage and persecute people who think or live differently. He also highlights various examples of discrimination found in films, literature, the job situation and psychoanalysis as well the causes thereof, which have left and still leave a negative imprint on society. German description: Udo Rauchfleisch legt eine Entwicklungstheorie normaler Homosexualitat vor. Er beschreibt umfassend und sensibel fur die Gefuhle aller Beteiligten die Stufen zur Entfaltung eines eigenen Lebensstils und Familienlebens, die Schwierigkeiten und emotionalen Umstande des Coming-out sowie spezifische Umstande bei der Arbeit, im Alter, bis zum Tod. Ausfuhrlich widmet er sich jedoch nicht nur der Entwicklung von Schwulen, Lesben und Bisexuellen, sondern auch ihrem Befinden und ihrem Umfeld im Zusammenhang mit Aids, Psychotherapie und der Kirche. Rauchfleisch schafft zudem unzahlige gesellschaftliche Vorurteile uber Homosexuelle aus der Welt und analysiert genau die Angste und die Psychodynamik jener, die Andersempfindende nur herabwurdigen und verfolgen konnen. Ebenso betrachtet er sowohl verschiedenste Beispiele fur Diskriminierungen in Film, Literatur, Beruf und Psychoanalyse als auch deren Ursachen, die unsere Gesellschaft auf das Negativste gepragt haben und noch immer pragen.

Out at the Library

Out at the Library

Celebrating the James C. Hormel Gay & Lesbian Center

  • Author: San Francisco Public Library,Stephanie Snyder
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Gay libraries
  • Page: 144
  • View: 1788
DOWNLOAD NOW »
Published in conjunction with "Out at the Library: Celebrating the James C. Hormel Gay & Lesbian Center" an exhibition exploring LGBT culture using a wide variety of artifacts from the Hormel Center collection.

Mister Wonderful

Mister Wonderful

  • Author: Daniel Clowes
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783956400360
  • Category:
  • Page: 80
  • View: 7994
DOWNLOAD NOW »

Activist New York

Activist New York

A History of People, Protest, and Politics

  • Author: Steven H. Jaffe
  • Publisher: NYU Press
  • ISBN: 1479804606
  • Category: History
  • Page: 304
  • View: 5858
DOWNLOAD NOW »
Follows centuries of New York activism to reveal the city as a globally influential machine for social change Activist New York surveys New York City’s long history of social activism from the 1650’s to the 2010’s. Bringing these passionate histories alive, Activist New York is a visual exploration of these movements, serving as a companion book to the highly-praised Museum of the City of New York exhibition of the same name. New York’s primacy as a metropolis of commerce, finance, industry, media, and ethnic diversity has given it a unique and powerfully influential role in the history of American and global activism. Steven H. Jaffe explores how New York’s evolving identities as an incubator and battleground for activists have made it a “machine for change.” In responding to the city as a site of slavery, immigrant entry, labor conflicts, and wealth disparity, New Yorkers have repeatedly challenged the status quo. Activist New York brings to life the characters who make up these vibrant histories, including David Ruggles, an African American shopkeeper who helped enslaved fugitives on the city’s Underground Railroad during the 1830s; Clara Lemlich, a Ukrainian Jewish immigrant who helped spark the 1909 “Uprising of 20,000” that forever changed labor relations in the city’s booming garment industry; and Craig Rodwell, Karla Jay, and others who forged a Gay Liberation movement both before and after the Stonewall Riot of June 1969. The city’s inhabitants have been at the forefront of social change on issues ranging from religious tolerance and minority civil rights to sexual orientation and economic justice. Across 16 lavishly illustrated chronological chapters focusing on specific historical episodes, Jaffe explores how New York and New Yorkers have changed the way Americans think, feel, and act.

AIDS, the Artists' Response

AIDS, the Artists' Response

February 24-April 16, 1989, Hoyt L. Sherman Gallery, The Ohio State University

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: AIDS (Disease)
  • Page: 59
  • View: 4878
DOWNLOAD NOW »

Flights of Angels

Flights of Angels

My Life with the Angels of Light

  • Author: Adrian Brooks
  • Publisher: Arsenal Pulp PressLtd
  • ISBN: N.A
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 272
  • View: 7219
DOWNLOAD NOW »
The colourful, exuberant biography of Adrian Brooks, who was part of the Angels of Light, the legendary San Francisco performance troupe of the 1970s that grew out of the equally legendary Cockettes. Adrian was the principal writer of the Angels' shows and appeared onstage in nearly all of their performances. Flights of the Angels considers the historic and social context of the period and is as much a political and theatre memoir as it is an ode to San Francisco and gay liberation in the pre-AIDS era of the 1970s.

An Archive of Hope

An Archive of Hope

Harvey Milk's Speeches and Writings

  • Author: Harvey Milk
  • Publisher: Univ of California Press
  • ISBN: 0520275497
  • Category: Social Science
  • Page: 256
  • View: 4468
DOWNLOAD NOW »
Harvey Milk was one of the first openly and politically gay public officials in the United States, and his remarkable activism put him at the very heart of a pivotal civil rights movement reshaping America in the 1970s. An Archive of Hope is Milk in his own words, bringing together in one volume a substantial collection of his speeches, columns, editorials, political campaign materials, open letters, and press releases, culled from public archives, newspapers, and personal collections. The volume opens with a foreword from Milk’s friend, political advisor, and speech writer Frank Robinson, who remembers the man who “started as a Goldwater Republican and ended his life as the last of the store front politicians” who aimed to “give ‘em hope” in his speeches. An illuminating introduction traces GLBTQ politics in San Francisco, situates Milk within that context, and elaborates the significance of his discourse and memories both to 1970s-era gay rights efforts and contemporary GLBTQ worldmaking.

Faces

Faces

eine Geschichte des Gesichts

  • Author: Hans Belting
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783406644306
  • Category: Face in art
  • Page: 343
  • View: 785
DOWNLOAD NOW »
Wo immer der Mensch im Bild erscheint, steht das Gesicht im Mittelpunkt. Gleichzeitig trotzt das Gesicht allen Versuchen, es auf Bilder festzulegen. Im Bild erstarrt es zur Maske, gegen die das lebendige Gesicht als Gegenspieler auftritt. Hans Belting erkundet diese Spannung in seiner grandiosen Geschichte des Gesichts - der ersten, die je geschrieben wurde. Sie beginnt bei den Masken der Steinzeit und endet bei den Gesichtern, die die modernen Massenmedien produzieren. In Theatermasken und der Mimik des Schauspielers, im europäischen Porträt und in der Fotografie, im Film und in der Gegenwartskunst entdeckt Belting die vielfältigen Versuche, sich des Gesichts zu bemächtigen, und deren permanentes Scheitern am Leben des Gesichts und des Selbst. 0.