Search Results for "lost-enlightenment-central-asia-s-golden-age-from-the-arab-conquest-to-tamerlane"

Lost Enlightenment

Lost Enlightenment

Central Asia's Golden Age from the Arab Conquest to Tamerlane

  • Author: S. Frederick Starr
  • Publisher: Princeton University Press
  • ISBN: 1400848806
  • Category: History
  • Page: 680
  • View: 7990
DOWNLOAD NOW »
In this sweeping and richly illustrated history, S. Frederick Starr tells the fascinating but largely unknown story of Central Asia's medieval enlightenment through the eventful lives and astonishing accomplishments of its greatest minds--remarkable figures who built a bridge to the modern world. Because nearly all of these figures wrote in Arabic, they were long assumed to have been Arabs. In fact, they were from Central Asia--drawn from the Persianate and Turkic peoples of a region that today extends from Kazakhstan southward through Afghanistan, and from the easternmost province of Iran through Xinjiang, China. Lost Enlightenment recounts how, between the years 800 and 1200, Central Asia led the world in trade and economic development, the size and sophistication of its cities, the refinement of its arts, and, above all, in the advancement of knowledge in many fields. Central Asians achieved signal breakthroughs in astronomy, mathematics, geology, medicine, chemistry, music, social science, philosophy, and theology, among other subjects. They gave algebra its name, calculated the earth's diameter with unprecedented precision, wrote the books that later defined European medicine, and penned some of the world's greatest poetry. One scholar, working in Afghanistan, even predicted the existence of North and South America--five centuries before Columbus. Rarely in history has a more impressive group of polymaths appeared at one place and time. No wonder that their writings influenced European culture from the time of St. Thomas Aquinas down to the scientific revolution, and had a similarly deep impact in India and much of Asia. Lost Enlightenment chronicles this forgotten age of achievement, seeks to explain its rise, and explores the competing theories about the cause of its eventual demise. Informed by the latest scholarship yet written in a lively and accessible style, this is a book that will surprise general readers and specialists alike. Some images inside the book are unavailable due to digital copyright restrictions.

Licht aus dem Osten

Licht aus dem Osten

Eine neue Geschichte der Welt

  • Author: Peter Frankopan
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644122814
  • Category: History
  • Page: 944
  • View: 1315
DOWNLOAD NOW »
«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Der Fall Galton

Der Fall Galton

  • Author: Ross Macdonald
  • Publisher: Diogenes Verlag AG
  • ISBN: 3257607687
  • Category: Fiction
  • Page: N.A
  • View: 8721
DOWNLOAD NOW »
Anthony Galton ist vor zwanzig Jahren spurlos verschwunden. Nun soll Lew Archer ihn wiederfinden - im Auftrag der Mutter, einer steinreichen, alternden Frau. Die Indizien, die Archer findet, sind wenig schön - und sie sind gefährlich. Denn noch immer ist jemand bereit, ihretwegen zu töten.

Die islamische Aufklärung

Die islamische Aufklärung

Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft

  • Author: Christopher de Bellaigue
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 3104906467
  • Category: Religion
  • Page: 544
  • View: 9949
DOWNLOAD NOW »
»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan

Das Goldene Zeitalter des Christentums

Das Goldene Zeitalter des Christentums

Die vergessene Geschichte der größten Weltreligion

  • Author: Philip Jenkins
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783451061684
  • Category:
  • Page: 400
  • View: 5666
DOWNLOAD NOW »

Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte

Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte

Roman

  • Author: Salman Rushdie
  • Publisher: C. Bertelsmann Verlag
  • ISBN: 3641174902
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 7642
DOWNLOAD NOW »
Der neue große Roman des Booker-Preisträgers Salman Rushdie erzählt in seinem neuen Roman eine zeitlose Liebesgeschichte in einer Welt, in der die Unvernunft regiert. Dunia, die Fürstin des Lichts, verliebt sich in den Philosophen Ibn Rush und zeugt mit ihm viele Kinder, die in die Welt hinaus ziehen. Ibn Rush gilt als Gottesfeind, sein Gegenspieler ist der tiefgläubige islamische Philosoph Ghazali. Die Geister der beiden geraten in Streit. Der Kampf des Glaubens gegen die Vernunft beginnt und entfacht einen so furchtbaren Sturm, dass sich im Weltall ein Spalt öffnet, durch den die zerstörerischen Dschinn zu uns kommen. Die Existenz der Welt steht auf dem Spiel. Dunia entschließt sich, den Menschen zu helfen. Mit großer Fabulierlust verwebt Salman Rushdie Märchenwelten mit unserer heutigen Wirklichkeit. Rasant, komisch und absolut hinreißend, denn Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte ergeben genau tausendundeine Nacht.

Zwischen Hitler und Stalin

Zwischen Hitler und Stalin

erlebte Zeitgeschichte 1931 bis 1945

  • Author: Hans von Herwarth,Hans-Heinrich Herwarth von Bittenfeld
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Anti-Nazi movement
  • Page: 367
  • View: 6188
DOWNLOAD NOW »

Das Leben im Mittelalter

Das Leben im Mittelalter

  • Author: Robert Fossier
  • Publisher: Piper ebooks
  • ISBN: 3492973957
  • Category: History
  • Page: 496
  • View: 6236
DOWNLOAD NOW »
Sein Leben lang hat sich der große französische Historiker Robert Fossier mit dem Mittelalter beschäftigt. Jetzt legt er, als Höhepunkt seines Lebenswerks, ein unkonventionelles Buch über das Leben im Mittelalter vor. »Ich rede von all dem, was sonst nicht zur Sprache kommt: vom Regen und dem Feuer, vom Wein und den alltäglichen Ritualen, vom Umgang mit der Natur und den Tieren, von der Hacke und der Ernte: also von all dem, was den Menschen im Mittelalter wirklich bewegt hat.« Fossier zeigt uns ein Mittelalter, das alles andere ist als finster, und macht uns bekannt mit Menschen, die gar nicht so anders sind als wir, trotz des halben Jahrtausends, das uns von ihnen trennt.

Millennium

Millennium

Die Geburt Europas aus dem Mittelalter

  • Author: Tom Holland
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 3608101446
  • Category: History
  • Page: 518
  • View: 4113
DOWNLOAD NOW »
Mit »Millenium« schließt Tom Holland an seinen weltweiten Erfolg »Persisches Feuer« an. Anno Domini 900: Von drei Himmelsrichtungen durch unerbittliche Feinde bedrängt, während in der vierten Richtung nur der Ozean lag, schien es, dass der christlichen Bevölkerung keinerlei Spielraum mehr blieb. Und im Schatten des Jahrtausendwechsels befürchteten viele, dass der Antichrist erscheinen würde, um die Welt in Blut zu ertränken und ihr Ende anzukünden. Doch das Christentum brach nicht zusammen. Vielmehr wurde in den Erschütterungen jener furchtbaren Zeiten eine neue Zivilisation geschmiedet. In weit ausholendem epischem Zugriff, der uns von der Kreuzigung Christi zum Ersten Kreuzzug mitnimmt, vom Prunk Konstantinopels zu den trostlosen Küsten Kanadas, ist »Millennium« die brillante Darstellung einer schicksalsträchtigen Revolution: dem Auftauchen Westeuropas als einer unterscheidbaren, expansionistischen Macht.

Die Kreuzzüge

Die Kreuzzüge

  • Author: Thomas S. Asbridge
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 9783608946482
  • Category: Christianity and other religions
  • Page: 807
  • View: 9829
DOWNLOAD NOW »
Der Krieg um das Heilige Land- erstmals dargestellt aus christlicher und aus muslimischer Sicht. Diese grosse Gesamtdarstellung nimmt die politischen und religiösen Beweggründe aller Seiten ernst und veranschaulicht die immense Kriegslogistik. In packenden Szenen schildert Asbridge all die Belagerungen und Eroberungen und entwirft lebendige Porträts von Saladin und Richard Löwenherz, dem tragischen Leprakönig Balduin IV. oder der Jerusalemer Königin Melisende. Thomas Asbridge berichtet erstmals gleichberechtigt und in wechselnder Perspektive von den von Christen wie von Muslimen verübten Grausamkeiten und erduldeten Leiden. Ausführlich macht der polyglotte Historiker Gebrauch auch von den arabischen Quellen. Asbridge nimmt nicht nur die politischen, sondern auch die religiösen Beweggründe aller Seiten ernst. Auch von überraschend freundlichen Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen erfahren wir: von Momenten des interkulturellen Austauschs, Beispielen friedlicher Koexistenz im Heiligen Land, Gesten religiöser Toleranz und Zeugnissen der Freundschaft über die feindlichen Lager hinweg. (Quelle: Homepage des Verlags).

Die Welträtsel

Die Welträtsel

Gemeinverständliche Studien über monistische Philosophie

  • Author: Ernst Haeckel
  • Publisher: Zenodot
  • ISBN: 9783843065078
  • Category: Philosophy
  • Page: 300
  • View: 6997
DOWNLOAD NOW »

Die Eroberung von Konstantinopel 1453

Die Eroberung von Konstantinopel 1453

  • Author: Steven Runciman
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 9783406025280
  • Category:
  • Page: 266
  • View: 4223
DOWNLOAD NOW »

Turkestan solo

Turkestan solo

eine abenteuerliche Reise ins Ungewisse

  • Author: Ella Maillart
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783894051211
  • Category:
  • Page: 382
  • View: 4768
DOWNLOAD NOW »

Im Schatten des Schwertes

Im Schatten des Schwertes

Mohammed und die Entstehung des arabischen Weltreichs

  • Author: Tom Holland
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783608943801
  • Category: History
  • Page: 532
  • View: 2972
DOWNLOAD NOW »

Die klassische Welt

Die klassische Welt

eine Weltgeschichte von Homer bis Hadrian

  • Author: Robin Lane Fox
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 3608944672
  • Category: Civilization, Classical
  • Page: 730
  • View: 5350
DOWNLOAD NOW »
Ein großartiges Panorama antiker Geschichte, so fulminant erzählt wie ein historischer Roman.Auf den Spuren des antikenbegeisterten römischen Kaisers Hadrian, der um 120 n. Chr. begann, sein gesamtes Imperium von Schottland bis Ägypten zu bereisen, lässt Robin Lane Fox die Antike lebendig werden,von den homerischen Epen über die Erfindung der Demokratie und den stürmischen Aufstieg des Alexanderreichs bis zur römischen Kaiserzeit und den Anfängen des Christentums. Die Fülle der historischen Ereignisse von 1000 Jahren ordnet der Autor entlang dreier Leitthemen: Freiheit, Gerechtigkeit und Luxus - Themen, die schon in der Antike und bis zum heutigen Tag die Auseinandersetzung mit der Gesellschaft bestimmen. Anschaulich und lebensvoll schildert Lane Fox,wie sich zunächst die griechische und auf ihren Schultern die römische Klassik entwickelt hat und wie antike Geschmacks- und Wertmaßstäbe uns bis heute prägen.

Die Gesellschaft der Gleichen

Die Gesellschaft der Gleichen

  • Author: Pierre Rosanvallon
  • Publisher: Hamburger Edition HIS
  • ISBN: 3868545794
  • Category: Social Science
  • Page: 384
  • View: 6235
DOWNLOAD NOW »
In Demokratien der westlichen Gesellschaften lassen sich zunehmende soziale Unterschiede nicht mehr leugnen. Immer offensichtlicher werdende Einkommensunterschiede setzen das soziale Band bis zum Zerreißen unter Spannung. Eine Gefahr für die Demokratie? Pierre Rosanvallon entfaltet ein sowohl sozial- wie begriffsgeschichtliches Panorama, das die Geschichte der Gleichheitsvorstellungen vom späten 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart darstellt, und verknüpft diese Ideengeschichte mit einer kritischen Analyse der aktuellen politischen Situation.

Auf den Feldern der Ehre

Auf den Feldern der Ehre

die Tragödie des Soldaten Pat Tillman

  • Author: Jon Krakauer,Michael Bayer
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783492264020
  • Category:
  • Page: 445
  • View: 8659
DOWNLOAD NOW »

Agent Storm

Agent Storm

Mein Doppelleben bei Al-Qaida und der CIA

  • Author: Morten Storm,Paul Cruickshank,Tim Lister
  • Publisher: Riva Verlag
  • ISBN: 3864137209
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 416
  • View: 9916
DOWNLOAD NOW »
Der junge Däne Morten Storm ist Kleinkrimineller, Mitglied einer Motorrad-Gang und rutscht immer weiter in die Illegalität ab, bis er schließlich neuen Halt in den Schriften des Propheten Mohammed findet. Nach einem Gefängnisaufenthalt konvertiert er zum Islam und identifiziert sich zunehmend mit den radikalen Forderungen und Zielen extremistischer Islamisten. Ein längerer Aufenthalt im Jemen bringt ihn schließlich mit dem Hassprediger Anwar al-Awlaki zusammen. Doch noch während Storm mit diesem in direktem Kontakt steht, zweifelt er zunehmend an seinen Überzeugungen und arbeitet bald gleichzeitig für nicht weniger als drei westliche Geheimorganisationen. Von nun an führt Storm ein fast schizophrenes Leben: Er konzipiert und plant Anschläge mit führenden Köpfen der al-Qaida und lässt sich kurz darauf in luxuriöse Unterkünfte einfliegen, um seine Informationen mit westlichen Agenten zu teilen und die Nächte durchzufeiern. Seine Mission bleibt dabei jedoch ernst: einen der meistgesuchten Verbrecher Amerikas aufzuspüren und zu vernichten. Agent Storm ist ein leidenschaftliches und faszinierendes Buch voller Geschichten über codierte Nachrichten, verdeckte Treffen und die zweifelhaften Motive eines Doppelagenten – und gibt einen einzigartigen Einblick in das mächtigste und am meisten gefürchtete Terror-Netzwerk der Welt.

Die Nonnen von Sant' Ambrogio

Die Nonnen von Sant' Ambrogio

Eine wahre Geschichte

  • Author: Hubert Wolf
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783423348447
  • Category:
  • Page: 544
  • View: 481
DOWNLOAD NOW »

Der große Ausbruch

Der große Ausbruch

Health, Ealth, and the Origins of Inequality

  • Author: Angus Deaton
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 3608100741
  • Category: Political Science
  • Page: 448
  • View: 2743
DOWNLOAD NOW »
Heute sind die Menschen gesünder, wohlhabender und sie leben länger als früher. Einem Teil der Menschheit ist »Der Große Ausbruch« aus Armut, Not, Krankheit und Entbehrung in Freiheit, Bildung, Demokratie und eine freie globale Weltwirtschaft gelungen. Dennoch nimmt die Ungleichheit zwischen Nationen und Menschen unaufhaltsam zu. Das Opus Magnum des Nobelpreisträgers beschreibt, wie Lebens- und Gesundheitsstandards sich weltweit erhöhen ließen, wenn Aufrichtigkeit und neue Fairness Einzug in die globale Weltwirtschaft hielten. Aus dem »Wohlstand der Nationen« könnte ein Wohlstand aller Nationen werden. Angus Deaton, der Träger des Wirtschaftsnobelpreises 2015, schildert die Geschichte der Weltwirtschaft überraschend neu und anders. Vor 250 Jahren bescherte die Industrielle Revolution Westeuropa und den USA nachhaltigen Aufschwung und wirtschaftlicher Fortschritt, der bis heute andauert. Viele Menschen in Großbritannien, Frankreich, den USA und Deutschland überwanden ihre Armut, eigneten sich Bildung an und gestalteten ihre Staaten freiheitlich und demokratisch um. Aber bereits damals öffnete sich die Kluft zwischen Reich und Arm. Erhellend und eindringlich entwirft der Ökonom ein Panorama überwältigender Entdeckungen und phantastischer Erfindungen: Von der Überwindung von Pest, Cholera und Epidemien, von den Errungenschaften wie Impfungen, Antibiotika, Hygiene, sauberem Trinkwasser und den Erfolgen der modernen Medizin und Technik. Dennoch holen schmerzhafte Rückschläge auch die modernen Gesellschaften – vor allem aber die Ärmsten – immer wieder ein: entsetzliche Hungersnöte, Naturkatastrophen, Drogenhandel, Krebserkrankungen und die AIDS/HIV-Epidemie auf der anderen Seite. Alternativen bieten Reformen: Die Entwicklungs- und Protektionspolitik des Westens sollte eingestellt, jedenfalls grundlegend verändert werden. Dringend müssten die Handelshemmnisse aufgehoben werden, um der ganzen globalisierten Welt ihren eigenen „Großen Ausbruch“ zu eröffnen. Unser Wohlstand ist anfällig; Umdenken und anders Handeln sind dringend erforderlich. Hatten die USA noch vor 20 Jahren einen bis dahin nie gekannten Wohlstand für viele Amerikaner erreicht, wächst das einstige Vorbild der westlichen Welt heute wirtschaftlich schleppend oder gar nicht. Die Ungleichheit unter den Amerikanern hat schlagartig zugenommen. Hingegen hat sich das Wirtschaftswachstum in Indien und China vervielfacht und das Leben von mehr als zwei Milliarden Menschen unvorstellbar verbessert. »Dieses Thema bedarf einer großen Leinwand und eines kühnen Pinselstrichs, und Angus Deaton liefert auf virtuose Weise beides.« The Economist