Search Results for "marriage-and-family-the-quest-for-intimacy-bb-sociology"

Marriage & family

Marriage & family

the quest for intimacy

  • Author: Robert H. Lauer,Jeanette C. Lauer
  • Publisher: McGraw-Hill Humanities, Social Sciences & World Languages
  • ISBN: 9780697244529
  • Category: Family & Relationships
  • Page: 479
  • View: 3094
DOWNLOAD NOW »

The Routledge Handbook of Family Communication

The Routledge Handbook of Family Communication

  • Author: Anita L. Vangelisti
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 1136946373
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 616
  • View: 4055
DOWNLOAD NOW »
With a synthesis of research on issues key to understanding family interaction, as well as an analysis of many theoretical and methodological choices made by researchers studying family communication, the Handbook serves to advance the field by reframing old questions and stimulating new ones. The contents are comprised of chapters covering: theoretical and methodological issues influencing current conceptions of family; research and theory centering around the family life course communication occurring in a variety of family forms individual family members and their relationships dynamic communication processes taking place in families family communication embedded in social, cultural, and physical contexts. Key changes to the second edition include: updates throughout, providing a thorough and up-to-date overview of research and theory new topics reflecting the growth of the discipline, including chapters on "singles" as family members, emerging adults, and physiology and physical health. Highlighting the work of scholars across disciplines--communication, social psychology, clinical psychology, sociology, family studies, and others--this volume captures the breadth and depth of research on family communication and family relationships. The well-known contributors approach family interaction from a variety of theoretical perspectives and focus on topics ranging from the influence of structural characteristics on family relationships to the importance of specific communication processes.

Life-Span Human Development

Life-Span Human Development

  • Author: Carol K. Sigelman,Elizabeth A. Rider
  • Publisher: Cengage Learning
  • ISBN: 1337100730
  • Category: Psychology
  • Page: 768
  • View: 3959
DOWNLOAD NOW »
Known for its clear, straightforward writing, grounding in current research, and well-chosen visuals and examples, Sigelman and Rider's text combines a topical organization at the chapter level and a consistent chronological presentation within each chapter. Each chapter focuses on a domain of development and traces developmental trends and influences in that domain from infancy to old age. Each chapter also includes sections on infancy, childhood, adolescence, and adulthood. The blend of topical and chronological approaches helps students grasp key transformations that occur in each period of the life span. Other staples of the text are its emphasis on theories and their application to different aspects of development and its focus on the interplay of nature and nurture in development. This edition expands its examination of both biological bases of and sociocultural influences on life-span development. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Sociology

Sociology

Exploring the Architecture of Everyday Life

  • Author: David M. Newman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Social Science
  • Page: 621
  • View: 8619
DOWNLOAD NOW »
This second edition of Sociology features mo re ''visual essays'', more balanced presentation of micro and macro sociological perspectives and more material on the lar ger structures of society and their impact on social life. '

Distracted

Distracted

The Erosion of Attention and the Coming Dark Age

  • Author: Maggie Jackson
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9781591027485
  • Category: Psychology
  • Page: 327
  • View: 7330
DOWNLOAD NOW »
Distracted is a gripping expos of this hyper-mobile, cyber-centric, attention-deficient life. Day by day, we are eroding our capacity for deep attention the building block of intimacy, wisdom, and cultural progress.

Die Freude des Evangeliums

Die Freude des Evangeliums

  • Author: Franziskus (Papst),
  • Publisher: Verlag Herder GmbH
  • ISBN: 3451801507
  • Category: Religion
  • Page: 320
  • View: 8479
DOWNLOAD NOW »
"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel

... trotzdem Ja zum Leben sagen

... trotzdem Ja zum Leben sagen

Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager

  • Author: Viktor E. Frankl
  • Publisher: Kösel-Verlag
  • ISBN: 3641059038
  • Category: Psychology
  • Page: 192
  • View: 3177
DOWNLOAD NOW »
Mehrere Jahre musste der österreichische Psychologe Viktor E. Frankl in deutschen Konzentrationslagern verbringen. Doch trotz all des Leids, das er dort sah und erlebte, kam er zu dem Schluss, dass es selbst an Orten der größten Unmenschlichkeit möglich ist, einen Sinn im Leben zu sehen. Seine Erinnerungen, die er in diesem Buch festhielt und die über Jahrzehnte Millionen von Menschen bewegten, sollen weder Mitleid erregen noch Anklage erheben. Sie sollen Kraft zum Leben geben.

Max Weber - Verstehende Soziologie

Max Weber - Verstehende Soziologie

  • Author: Mareike Speck
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3638169030
  • Category: Social Science
  • Page: 18
  • View: 4131
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: Leistungsnachweis, Universität Duisburg-Essen (FB Soziologie), Veranstaltung: Einführung in die Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Max Weber wird am 21. April 1864 in Erfurt geboren, sein Vater war ein nationalliberaler Politiker und später Abgeordneter. Diese nationalliberale Einstellung im Elternhaus prägte Weber entscheidend für sein späteres Leben. Weber studierte Jura, Nationalökonomie, Philosophie und Geschichte in verschiedenen Städten, seine Studienzeit wurde aber durch den Wehrdienst unterbrochen. Er promovierte mit Auszeichnung in Jura und die Habilitation folgte drei Jahre später in römischem Recht und Handelsrecht. Im Alter von 28 Jahren veröffentlicht Weber im Auftrag des Vereins für Sozialpolitik die Studie „Die Verhältnisse der Landarbeiter im ostelbischen Deutschland“, diese Schrift bestätigte seinen wissenschaftlichen Ruf. In dieser Schrift fordert Weber die Schließung der deutschen Grenzen gegen das Eindringen polnischer Arbeiter, da er der Meinung war, dass gesunde Bevölkerungsverhältnisse eine grundlegende Voraussetzung für eine jede Volkswirtschaft sind.1 Im Jahre 1893 heiratete Weber Marianne Schnitger, die spätere Frauenrechtlerin, eine der Hauptfiguren der Frauenbewegung. Ein Jahr später wird er zum Professor der Nationalökonomie an der Universität Freiburg/Breisgau berufen, in seiner dortigen Antrittsvorlesung legte er den Grundstein für sein später entwickeltes Werturteilsfreiheitpostulat der Wissenschaften. 1897 übernimmt Weber den Lehrstuhl für Nationalökonomie an der Heidelberger Universität, diesen muß er jedoch wegen einer Erkrankung aufgeben, insgesamt sieben Jahre kann er nur eingeschränkt arbeiten, in dieser Zeit unternimmt er mehrere Reisen durch Europa und Amerika. Erst nach dieser Zeit publiziert Weber wieder, er veröffentlicht unter anderem die Schriften „Die `Objektivität ́ sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis“ sowie „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“. In der erstgenannten Schrift stellt Weber dar, dass es nicht Aufgabe einer Erfahrungswissenschaft sei, bindende Normen und Ideale zu ermitteln. In letzterer zeigt er auf wie die Religion das wirtschaftliche Verhalten prägt, die Protestanten haben laut Weber eher [...]

Die feinen Unterschiede

Die feinen Unterschiede

Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft

  • Author: Pierre Bourdieu
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518576250
  • Category: Aesthetics, French
  • Page: 877
  • View: 8727
DOWNLOAD NOW »
Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.

The Film Journal

The Film Journal

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Motion picture industry
  • Page: N.A
  • View: 2954
DOWNLOAD NOW »

Die Universitäten in Amerika · England · Deutschland

Die Universitäten in Amerika · England · Deutschland

  • Author: Abraham Flexner
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 9783642506161
  • Category: Education
  • Page: 273
  • View: 9482
DOWNLOAD NOW »

Botschafter der Angst

Botschafter der Angst

Roman

  • Author: Richard Condon
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783453770515
  • Category:
  • Page: 364
  • View: 2424
DOWNLOAD NOW »

Cities Contested

Cities Contested

Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s

  • Author: Martin Baumeister,Bruno Bonomo,Dieter Schott
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593436566
  • Category: History
  • Page: 383
  • View: 8439
DOWNLOAD NOW »
Die 1970er-Jahre gelten in der deutschen Zeitgeschichte als Epoche eines tief greifenden sozialen Wandels, eines "Strukturbruchs " im Übergang von der Industriemoderne zur postfordistischen Gesellschaft. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich diesem Jahrzehnt erstmals aus einer stadthistorischen Perspektive und stellen dabei Entwicklungen in Westdeutschland und Italien einander gegenüber. In Fallstudien zu Städten vom Ruhrgebiet bis Sizilien wird untersucht, wie sich die Umbrüche dieser Zeit im Brennpunkt von städtischem Raum und städtischer Gesellschaft verdichten, als "urbane Krise" wahrgenommen und verhandelt werden und sich in Konflikten in der städtischen Politik sowie Kämpfen in und um die Stadt manifestieren.

Die Globalisierung des Nichts

Die Globalisierung des Nichts

  • Author: George Ritzer
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783896695369
  • Category: Globalization
  • Page: 372
  • View: 3899
DOWNLOAD NOW »

Ideology and Utopia

Ideology and Utopia

An Introduction to the Sociology of Knowledge

  • Author: Karl Mannheim,Louis Wirth
  • Publisher: Trieste Publishing
  • ISBN: 9780649610624
  • Category:
  • Page: 360
  • View: 4583
DOWNLOAD NOW »
Trieste Publishing has a massive catalogue of classic book titles. Our aim is to provide readers with the highest quality reproductions of fiction and non-fiction literature that has stood the test of time. The many thousands of books in our collection have been sourced from libraries and private collections around the world.The titles that Trieste Publishing has chosen to be part of the collection have been scanned to simulate the original. Our readers see the books the same way that their first readers did decades or a hundred or more years ago. Books from that period are often spoiled by imperfections that did not exist in the original. Imperfections could be in the form of blurred text, photographs, or missing pages. It is highly unlikely that this would occur with one of our books. Our extensive quality control ensures that the readers of Trieste Publishing's books will be delighted with their purchase. Our staff has thoroughly reviewed every page of all the books in the collection, repairing, or if necessary, rejecting titles that are not of the highest quality. This process ensures that the reader of one of Trieste Publishing's titles receives a volume that faithfully reproduces the original, and to the maximum degree possible, gives them the experience of owning the original work.We pride ourselves on not only creating a pathway to an extensive reservoir of books of the finest quality, but also providing value to every one of our readers. Generally, Trieste books are purchased singly - on demand, however they may also be purchased in bulk. Readers interested in bulk purchases are invited to contact us directly to enquire about our tailored bulk rates.

Medical Books and Serials in Print

Medical Books and Serials in Print

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Dentistry
  • Page: N.A
  • View: 9946
DOWNLOAD NOW »

Diebe

Diebe

Die heimliche Aneignung als Ursprungserzählung in Literatur, Philosophie und Mythos

  • Author: Andreas Gehrlach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783770560004
  • Category:
  • Page: 432
  • View: 3588
DOWNLOAD NOW »

Studien zu Gemeinschaft und Gesellschaft

Studien zu Gemeinschaft und Gesellschaft

  • Author: Ferdinand Tönnies
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531941747
  • Category: Social Science
  • Page: 280
  • View: 961
DOWNLOAD NOW »
Ferdinand Tönnies gilt als „Altmeister“ der deutschsprachigen Soziologie. Sein erstmals 1887 erschienenes Hauptwerk Gemeinschaft und Gesellschaft wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts zu einem Meilenstein innerhalb der Entwicklung der modernen Soziologie. Vermittels der Werke von Max Weber und Talcott Parsons sind seine soziologischen Grundbegriffe zum Gemeingut der internationalen Scientific Community geworden. Die in diesem Band veröffentlichten Schriften dokumentieren den intellektuellen Werdegang von Tönnies ausgehend von seinem ersten Entwurf zu Gemeinschaft und Gesellschaft aus den Jahren 1880-1881 bis hin zu seinem gleichnamigen Beitrag in dem von Alfred Vierkandt herausgegebenen und 1931 erschienenen Handwörterbuch der Soziologie. Die hier zum ersten Mal in einem Band zusammen veröffentlichten Studien machen deutlich, in welchem Ausmaß wir auch heute noch in seiner Schuld stehen.

Unsichtbare Bindungen

Unsichtbare Bindungen

die Dynamik familiärer Systeme

  • Author: Ivan Boszormenyi-Nagy,Geraldine M. Spark
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 9783608912975
  • Category:
  • Page: 426
  • View: 3950
DOWNLOAD NOW »