Search Results for "occasions-of-faith-an-anthropology-of-irish-catholics-law-in-social-context-series"

Occasions of Faith

Occasions of Faith

An Anthropology of Irish Catholics

  • Author: Lawrence J. Taylor
  • Publisher: University of Pennsylvania Press
  • ISBN: 9780812215205
  • Category: Social Science
  • Page: 282
  • View: 5921
DOWNLOAD NOW »
Devotional "occasions" or experiences by Irish Catholics form the crux of this powerful, first book-length anthropological study of Irish Catholicism. Rich in ethnographical material, wide-ranging archival sources, insightful cultural observations, vivid accounts of individual experiences, and thoughtful scrutiny of religious questions and theories illuminate twenty years of ethnographic fieldwork. From these varied resources Lawrence Taylor creates a memorable account of the forces that shape local forms of Catholicism in southwest Donegal.

American Book Publishing Record

American Book Publishing Record

ABPR annual cumulative

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: United States
  • Page: N.A
  • View: 8032
DOWNLOAD NOW »

Journal of Ritual Studies

Journal of Ritual Studies

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Manners and customs
  • Page: N.A
  • View: 6789
DOWNLOAD NOW »

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Author: Yuval Noah Harari
  • Publisher: DVA
  • ISBN: 364110498X
  • Category: History
  • Page: 528
  • View: 8018
DOWNLOAD NOW »
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Die Lage der arbeitenden Klasse in England

Die Lage der arbeitenden Klasse in England

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Great Britain
  • Page: N.A
  • View: 4768
DOWNLOAD NOW »

Dornenvögel

Dornenvögel

Roman

  • Author: Colleen McCullough
  • Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • ISBN: 3641180805
  • Category: Fiction
  • Page: 864
  • View: 7463
DOWNLOAD NOW »
Die tragischste Liebesgeschichte aller Zeiten ... Anfang des 20. Jahrhunderts macht Paddy Cleary sich mit seiner Familie von Irland auf ins ferne Australien, wo sie sich ein neues Leben aufbauen wollen. Die Arbeit auf der Schaffarm »Drogheda« verspricht finanzielle Sicherheit, doch das raue Land stellt seine Bewohner auf eine harte Probe. Als die Clearys ihre Probleme gerade bewältigt zu haben scheinen, entbrennt eine leidenschaftliche aber fatale Liebe zwischen der jüngsten Tochter Meggie und dem attraktiven Priester Ralph de Bricassart ...

Wohlstand und Armut der Nationen

Wohlstand und Armut der Nationen

Warum die einen reich und die anderen arm sind

  • Author: David Landes
  • Publisher: Siedler Verlag
  • ISBN: 3641051118
  • Category: History
  • Page: 688
  • View: 8223
DOWNLOAD NOW »
Das Standardwerk zur Wirtschaftsgeschichte Kaum eine Frage ist umstrittener und stärker mit Ideologie befrachtet als die, warum manche Länder wirtschaftlich äußerst erfolgreich sind, während andere unfähig scheinen, aus ihrer Armut herauszufinden. Liegt es am Klima? An der Kultur? An der Politik? In seiner umfassenden Geschichte über die Weltwirtschaft der letzten sechshundert Jahre entwickelt David Landes Antworten auf diese Fragen und bietet zugleich ein Standardwerk zur Geschichte der Weltwirtschaft.

Book Review Digest

Book Review Digest

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Books
  • Page: N.A
  • View: 4537
DOWNLOAD NOW »

Der nacheheliche Unterhalt : Grundlagen und Ausgestaltung im deutschen Unterhaltsrecht und in den Prinzipien der Commission on European Family Law (CEFL)

Der nacheheliche Unterhalt : Grundlagen und Ausgestaltung im deutschen Unterhaltsrecht und in den Prinzipien der Commission on European Family Law (CEFL)

  • Author: Philipp Beuermann
  • Publisher: Intersentia Uitgevers N V
  • ISBN: 9781780681702
  • Category: Law
  • Page: 374
  • View: 9539
DOWNLOAD NOW »
Die Grundlagen des nachehelichen Unterhalts stellen sowohl dogmatisch als auch rechtspolitisch ein Kernproblem des Familienrechts dar und haben zugleich erhebliche Bedeutung fur die Auslegung und praktische Anwendung des Unterhaltsrechts. Angesichts der Bedeutung dieser Fragen uberrascht es nicht, dass sie in Deutschland immer wieder neu gestellt und diskutiert worden sind. Weitaus weniger Aufmerksamkeit gefunden hat in Deutschland bisher die europaische Diskussion, insbesondere die Vorschlage der Commission on European Family Law (CEFL) fur die Ausgestaltung des nachehelichen Unterhalts. Diese Lucke schliesst die vorliegende Arbeit.

Einladung zur Soziologie

Einladung zur Soziologie

Eine humanistische Perspektive

  • Author: Peter Berger
  • Publisher: UTB
  • ISBN: 3825248321
  • Category: Social Science
  • Page: 224
  • View: 3379
DOWNLOAD NOW »
Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.

Der heilige Schein

Der heilige Schein

Als schwuler Theologe in der katholischen Kirche

  • Author: David Berger
  • Publisher: Ullstein eBooks
  • ISBN: 3843707707
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 304
  • View: 7541
DOWNLOAD NOW »
David Berger ist schwul. Führende Kirchenvertreter nutzen seine sexuelle Orientierung, um ihn auf Spur zu halten. In diesem Buch deckt der hochrangige Theologe auf, was sich in den erzkonservativen Kreisen der katholischen Kirche abspielt. Ein Insiderbericht, der aufrüttelt und einen Schlüssel zu den Skandalen in der katholischen Kirche liefert.

Gotik

Gotik

Architektur, Skulptur, Malerei

  • Author: Rolf Toman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783848008445
  • Category:
  • Page: 520
  • View: 5991
DOWNLOAD NOW »

Sommer in Maine

Sommer in Maine

Roman

  • Author: J. Courtney Sullivan
  • Publisher: Paul Zsolnay Verlag
  • ISBN: 3552062181
  • Category: Fiction
  • Page: 512
  • View: 6162
DOWNLOAD NOW »
Ein Sommer in Maine, vier Frauen und ihre Abgründe: Alice, die oft streng und unnahbar wirkt, würde alles dafür geben, eine einzige tragische Nacht in ihrem Leben ungeschehen zu machen, aber auch Tochter Kathleen, Enkelin Maggie und die scheinbar so perfekte Schwiegertochter Ann Marie, die am liebsten Puppenhäuser bastelt, haben panische Angst davor, dass ihre dunklen Geheimnisse ans Licht kommen könnten. Doch die Wogen gehen hoch zwischen den ungleichen Frauen, und die Fassaden bröckeln ... Eine meisterhaft erzählte Familiengeschichte in der Tradition der großen amerikanischen Romanciers.

Von der Babylonischen Gefengknuß der Kirchen

Von der Babylonischen Gefengknuß der Kirchen

  • Author: Martin Luther
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 144
  • View: 816
DOWNLOAD NOW »

Codex des kanonischen Rechtes

Codex des kanonischen Rechtes

  • Author: II., Papst Johannes Paul
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783766693723
  • Category:
  • Page: 129
  • View: 9682
DOWNLOAD NOW »

Das Harvard-Konzept

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse - Erweitert und neu übersetzt

  • Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton
  • Publisher: DVA
  • ISBN: 3641234441
  • Category: Business & Economics
  • Page: 336
  • View: 4673
DOWNLOAD NOW »
Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Summe der Theologie

Summe der Theologie

  • Author: Thomas (Aquinas.)
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783520105035
  • Category:
  • Page: 522
  • View: 7212
DOWNLOAD NOW »

Ich will, dass du bist

Ich will, dass du bist

Über den Gott der Liebe

  • Author: Tomás Halík
  • Publisher: Verlag Herder GmbH
  • ISBN: 3451807254
  • Category: Religion
  • Page: 272
  • View: 3821
DOWNLOAD NOW »
Was können wir mit religiösen Aussagen über die Liebe heute noch anfangen? Manchen klingen sie wie Sätze aus einer schon längst vergessenen Sprache. Beispielsweise das Gebot Jesu, dass wir auch unsere Feinde lieben sollen. Diese und andere Fragen greift Tomáš Halík auf und erinnert an die Definition der Liebe, die dem heiligen Augustinus zugeschrieben wird: Lieben heißt: Ich will, dass du bist. Halíks Erkenntnis lautet, dass es für den Christen nicht so wichtig ist, ob er an Gott glaubt, sondern ob er Gott liebt, das heißt, ob er sich danach sehnt, dass Gott ist – nicht im Sinne eines Wunsches, sondern einer existenziellen Überzeugung. Und in übertragener Weise gilt das auch für die Liebe zum Menschen. Ein nachdenkliches Buch über das tiefe Wesen der Liebe.

Die Boote fahren nicht mehr aus

Die Boote fahren nicht mehr aus

Bericht eines irischen Fischers

  • Author: Tomás O'Crohan
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783889776495
  • Category:
  • Page: 267
  • View: 9074
DOWNLOAD NOW »