Search Results for "oxford-english-for-careers-nursing-1-oxford-english-for-careers-nursing-elt-level-1-pre-intermediate-student-s-book-by-tony-grice-2007-05-03"

100 Arten, eine Mango zu essen

100 Arten, eine Mango zu essen

  • Author: Amulya Malladi
  • Publisher: BASTEI LÜBBE
  • ISBN: 9783404158331
  • Category:
  • Page: 269
  • View: 8445
DOWNLOAD NOW »
Als Priya, Informatikerin im Silicon Valey und verlobt mit einem Amerikaner, nach 7 Jahren erstmals ihre prototypische Familie in Hyderabad besucht, soll sie endlich mit einem änetten indischen Jungenä verheiratet werden.

Sag allen, es wird gut!

Sag allen, es wird gut!

Roman

  • Author: Sefi Atta
  • Publisher: Unionsverlag
  • ISBN: 3293307124
  • Category: Fiction
  • Page: 352
  • View: 355
DOWNLOAD NOW »
Enitan ist elf, als sie zum ersten Mal auf Sheri trifft. Sheri, frech und ziemlich frühreif, gefällt ihr auf Anhieb. Obwohl beide Mädchen der oberen Mittelschicht in Lagos angehören,könnten ihre Familien kaum unterschiedlicher sein. Enitans Vater ist ein angesehener Rechtsanwalt, der für Meinungsfreiheit kämpft und seine Tochter zu einer emanzipierten Frau erzieht. Sheris Vater, ein wohlhabender Muslim, hat zwei Ehefrauen und frönt den angenehmen Seiten des Lebens. Die Mädchen schlagen sehr verschiedene Wege ein. Enitan wird Rechtsanwältin und kämpft für ihre Unabhängigkeit, die attraktive Sheri lebt als Mätresse eines alten Generals im Luxus, bis sie ihn eines Tages mit einem Kochtopf zu Boden schlägt ...

Salz und Safran

Salz und Safran

  • Author: Kamila Shamsie
  • Publisher: ebook Berlin Verlag
  • ISBN: 3827072344
  • Category: Fiction
  • Page: 288
  • View: 8052
DOWNLOAD NOW »
Die Dard-e-Dils sind eine exzentrische pakistanische Aristokratenfamilie, zu deren Leidenschaften das Erzählen von Familiengeschichten gehört. Im Zentrum steht die junge Aliya, die glaubt, dass sie auf mysteriöse Weise mit ihrer Tante Mariam verbunden ist, über die besonders eigenartige Geschichten kursieren, unter anderem, weil sie als junge Frau mit dem Familienkoch durchbrannte. Hier sieht Aliya eine Parallele zu ihrer Liebesaffäre mit dem nicht gerade standesgemäßen Khalil ... Ein Feuerwerk von sprühender Fantasie, voller Anekdoten und unwahrscheinlicher Ereignisse, ein Familienroman aus dem Herzen Pakistans.

Sprachtraining für Fachunterricht und Beruf

Sprachtraining für Fachunterricht und Beruf

Fachtexte knacken - mit Fachsprache arbeiten

  • Author: Udo Ohm,Christina Kuhn,Hermann Funk
  • Publisher: Waxmann Verlag
  • ISBN: 3830967446
  • Category: Education
  • Page: 192
  • View: 630
DOWNLOAD NOW »
Ziel des Bandes ist die sprachliche Förderung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund im Übergang von der Schule in den Beruf. Der erste Teil enthält Informationsmaterialien für Lehrende und Trainingsmaterialien für Lernende zu drei Lernbereichen: - fachliche Informationsquellen erschließen; - Fachtexte knacken; - Begriffe und Strukturen durchschauen. Der zweite Teil liefert didaktische und methodische Planungshilfen. Schwerpunkte sind: - Vereinfachung von Fachtexten; - methodische Hinweise für die Arbeit mit Fachtexten im Unterricht. Der dritte Teil thematisiert die spezifischen sprachlichen Probleme der Zielgruppe und umreißt den Förderansatz der Sprachtrainingsmaterialien. Der vierte Teil versteht sich als systematischer Teil zu den grammatischen und fachsprachlichen Grundlagen der Trainingsmaterialien. Die Trainingsmaterialien des Bandes werden durch interaktive und multimediale Materialien ergänzt, die auf der folgenden Website zur Verfügung gestellt werden: www.sprachtraining-beruf.de. Udo Ohm, Prof. Dr., geb. 1958, Universitätsprofessor für Deutsch als Zweit- und Fremdsprache an der Universität Bielefeld.

Westwärts 1 & 2

Westwärts 1 & 2

Gedichte

  • Author: Rolf Dieter Brinkmann
  • Publisher: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH
  • ISBN: N.A
  • Category: German poetry
  • Page: 183
  • View: 462
DOWNLOAD NOW »

Technique for Order Preference by Similarity to Ideal Solution

Technique for Order Preference by Similarity to Ideal Solution

  • Author: Alexander Lemke
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3656694443
  • Category: Computers
  • Page: 8
  • View: 4683
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,0, Fachhochschule der Deutschen Telekom in Leipzig, Veranstaltung: IT Controlling, Sprache: Deutsch, Abstract: TOPSIS ist also eine angewandte Technik zur Lösung von Entscheidungsproblemen. Des Weiteren wird TOPSIS im Bereich Operations Research (Unternehmensforschung) zur Effizienzanalyse herangezogen.

Nonprofit Organisationen

Nonprofit Organisationen

Eine Einführung zu Theorie, Management und Politik

  • Author: Helmut K. Anheier,Andreas Schröer
  • Publisher: Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften
  • ISBN: 9783531162843
  • Category: Business & Economics
  • Page: 450
  • View: 6807
DOWNLOAD NOW »
Soziale Investitionen bezeichnen unterschiedliche Formen privater Beiträge zum Gemeinwohl. Was jedoch als Beitrag zum Gemeinwohl verstanden werden kann, unterliegt dem Diskurs in Zivilgesellschaft und politischer Öffentlichkeit. Aus der Perspektive wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Disziplinen prüfen die Forscher des Heidelberger Centrums für Soziale Investitionen und Innovationen den Erklärungsgehalt dieses neuen forschungsleitenden Konzepts Sozialer Investition. Das Konzept beansprucht die prinzipielle Vergleichbarkeit unterschiedlicher Beiträge zum Gemeinwohl, wie die Arbeit von Stiftungen, Spenden, freiwilliges bürgerschaftliches Engagement und Sozialunternehmertum. Es zielt darauf, Phänomene an den Grenzen der Sektoren (Staat, Markt und Dritter Sektor) besonders gut zu erfassen und fördert die interdisziplinäre Erforschung und Messung von sozialer Wirkung.

Sprechen mit Partikeln

Sprechen mit Partikeln

  • Author: Harald Weydt
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 9783110115321
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 751
  • View: 3854
DOWNLOAD NOW »

Cities Contested

Cities Contested

Urban Politics, Heritage, and Social Movements in Italy and West Germany in the 1970s

  • Author: Martin Baumeister,Bruno Bonomo,Dieter Schott
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593436566
  • Category: History
  • Page: 383
  • View: 5045
DOWNLOAD NOW »
Die 1970er-Jahre gelten in der deutschen Zeitgeschichte als Epoche eines tief greifenden sozialen Wandels, eines "Strukturbruchs " im Übergang von der Industriemoderne zur postfordistischen Gesellschaft. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich diesem Jahrzehnt erstmals aus einer stadthistorischen Perspektive und stellen dabei Entwicklungen in Westdeutschland und Italien einander gegenüber. In Fallstudien zu Städten vom Ruhrgebiet bis Sizilien wird untersucht, wie sich die Umbrüche dieser Zeit im Brennpunkt von städtischem Raum und städtischer Gesellschaft verdichten, als "urbane Krise" wahrgenommen und verhandelt werden und sich in Konflikten in der städtischen Politik sowie Kämpfen in und um die Stadt manifestieren.

Psyche

Psyche

Erfindung des Anderen

  • Author: Jacques Derrida
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783851659375
  • Category:
  • Page: 109
  • View: 8211
DOWNLOAD NOW »

Möglichkeiten und Grenzen der Übersetzungskritik

Möglichkeiten und Grenzen der Übersetzungskritik

Kategorien und Kriterien für eine sachgerechte Beurteilung von Übersetzungen

  • Author: Katharina Reiss
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Foreign Language Study
  • Page: 124
  • View: 1604
DOWNLOAD NOW »

Regionale Prosodie im Deutschen

Regionale Prosodie im Deutschen

Variabilität in der Intonation von Abschluss und Weiterweisung

  • Author: Peter Gilles
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3110201615
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 394
  • View: 4173
DOWNLOAD NOW »
Während die regionale Variation auf der Ebene der segmentellen Phonetik/Phonologie zu weiten Teilen beschrieben ist, steckt die dialektologische Intonationsforschung noch weitgehend in den Kinderschuhen, obwohl regionalspezifische Intonationsmerkmale sowohl in der Laien- als auch in der Forschermeinung als perzeptiv besonders signifikant gelten. Mit der vorliegenden Untersuchung wird zum ersten Mal eine systematische Analyse der regionalen Intonation in deutschen Regionalsprachen vorgelegt, in der sowohl die Funktion von Intonationsmerkmalen in der Konversation als auch ihre phonetische Form berücksichtigt sind. In einer Kontextanalyse werden für acht regionale Varietäten zunächst die charakteristischen Intonationskonturen für die konversationellen Funktionen 'Abschluss' und 'Weiterverweisung' bestimmt. In einem weiteren Schritt werden dann mit akustisch-phonetischen Methoden die regionalen Variationsmuster zahlreicher Intonationskonturen ermittelt. Durch dieses systematische Vorgehen ist es möglich, vergleichbare Aussagen über die charakteristischen Intonationsmerkmale der einzelnen Regionen zu erhalten. Im Endergebnis können regionale Differenzen auf zwei strukturellen Ebenen festgestellt werden: Zwischen nahezu allen Varietäten lassen sich systematische Unterschiede in der phonetischen Implementierung von Intonationskonturen feststellen. Weiterhin lassen sich tonologische Unterschiede ermitteln, die sich in unterschiedlichen Inventaren von Intonationskonturen und Akzenttönen niederschlagen. Auf der beiliegenden CD-ROM sind alle besprochenen Gesprächsausschnitte und Tonbeispiele versammelt, wodurch die Analyse an Anschaulichkeit gewinnt.

Portfolio: ein Entwicklungsinstrument für selbstbestimmtes Lernen

Portfolio: ein Entwicklungsinstrument für selbstbestimmtes Lernen

eine explorative Studie zur Arbeit mit Portfolios in der Sekundarstufe I

  • Author: Thomas Häcker
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783834002556
  • Category:
  • Page: 338
  • View: 2104
DOWNLOAD NOW »
Dem schulischen Portfolio liegt eine alte, zutiefst pädagogische Idee des Umgangs mit Lernleistungen zugrunde: die Integration der Bewertungs- und der Unterrichtsfunktion zum Zwecke der individuellen Lernförderung. Die Arbeit mit Portfolios verbindet Lernen, Lehren und Beurteilen und erweitert die konventionelle Leistungsfeststellung um die Alternative der Leistungsdarstellung. Portfolioarbeit basiert auf den Prinzipien: Kommunikation, Partizipation und Transparenz und setzt auf die Reflexion des eigenen Lernens mit dem Ziel seiner zunehmend selbstbestimmten Steuerung. Damit knüpft der Portfolioansatz an einer Tradition der (Schul-)Pädagogik an, deren Motive bereits in der Reformpädagogik auftauchen und der daran gelegen ist, dass Lehrende und Lernende gleichermaßen und mittels authentischer Dokumente und Arbeiten ein möglichst umfassendes Bild von den Kompetenzen, Fortschritten und der Entwicklung der Lernenden gewinnen können, einer (Schul-)Pädagogik, die "Spurensicherung" betreibt, um Lernwege und Lernergebnisse der Reflexion verfügbar zu machen und zwar im Dienste weiteren, zunehmend selbständigeren Lernens. Das Portfolio wird weithin berechtigter Weise als ein Reforminstrument zur Weiterentwicklung der Lern-Lehr-Kultur betrachtet. Erfahrungen in der Arbeit mit Portfolios zeigen allerdings, dass Portfolios die grundständigen Funktionswidersprüche des Systems Schule nicht auflösen können, sondern mitunter eher noch deutlicher sichtbar machen. Dr. phil. habil. Thomas Häcker, Dipl.-Päd., geboren 1962, ist Professor für Bildungs- und Sozialwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz, Hochschule Luzern, wo er das Institut für pädagogische Professionalität und Schulkultur (IPS) leitet. (...)(www.www.deutschesfachbuch.de, 6.2007).

Jungenforschung empirisch

Jungenforschung empirisch

Zwischen Schule, männlichem Habitus und Peerkultur

  • Author: Jürgen Budde,Ingelore Mammes
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531166834
  • Category: Social Science
  • Page: 248
  • View: 9809
DOWNLOAD NOW »
Über Jungen in der Schule wird aktuell viel geredet, eine umfassende wissenschaftliche Auseinandersetzung steht jedoch bislang noch aus. Der Stand der Jungenforschung erweist sich als empirisch und theoretisch wenig fundiert, ein systematischer Bezug auf die Schule als Institution fehlt weitestgehend. Dieses Buch zeigt aktuelle Perspektiven im Anschluss an das Habituskonzept auf und stellt Bezüge zwischen Schule, Jungen und Peerkultur aus nationaler und internationaler Sicht her. Die wissenschaftlichen Erkenntnisse zeigen, dass Jungen eine höchst heterogene Gruppe sind und dass das vereinfachte Bild der Jungen als Bildungsverlierer nicht haltbar ist.

Berufspädagogik kompakt

Berufspädagogik kompakt

Prüfungsvorbereitung auf den Punkt gebracht

  • Author: Rolf Arnold
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783464491294
  • Category: Berufspädagogik - Aufgabensammlung
  • Page: 127
  • View: 3302
DOWNLOAD NOW »

Aristoteles Lehre vom Beweis

Aristoteles Lehre vom Beweis

oder, Zweite Analytik : Organon IV

  • Author: Aristotle
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Definition (Logic).
  • Page: 164
  • View: 6735
DOWNLOAD NOW »

Die letzte Stadt von Afrika

Die letzte Stadt von Afrika

Roman

  • Author: Giles Foden
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783746624280
  • Category:
  • Page: 378
  • View: 3246
DOWNLOAD NOW »