Search Results for "philosophizing-madness-from-nietzsche-to-derrida"

Philosophizing Madness from Nietzsche to Derrida

Philosophizing Madness from Nietzsche to Derrida

  • Author: Angelos Evangelou
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 3319570935
  • Category: Philosophy
  • Page: 286
  • View: 8074
DOWNLOAD NOW »
Drawing connections between madness, philosophy and autobiography, this book addresses the question of how Nietzsche's madness might have affected his later works. It also explores why continental philosophy after Nietzsche is so fascinated with madness, and how it (re)considers, (re)evaluates and (re)valorizes madness. To answer these questions, the book analyzes the work of three major figures in twentieth-century French philosophy who were significantly influenced by Nietzsche: Bataille, Foucault and Derrida, examining the ways in which their responses to Nietzsche’s madness determine how they understand philosophy as well as philosophy’s relation to madness. For these philosophers, posing the question about madness renders the philosophical subject vulnerable and implicates it in a state of responsibility towards that about which it asks. Out of this analysis of their engagement with the question of madness emerges a new conception of 'autobiographical philosophy', which entails the insertion of this vulnerable subject into the philosophical work, to which each of these philosophers adheres or resists in different ways.

Inkonsistenzen

Inkonsistenzen

  • Author: Marcus Steinweg
  • Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
  • ISBN: 3957576016
  • Category: Philosophy
  • Page: 156
  • View: 2569
DOWNLOAD NOW »
Philosophie ist Inkonsistenzerfahrung. Marcus Steinweg unternimmt den waghalsigen Versuch, diese These nachdenkbar in Form zu bringen. In über 130 aphoristischen Notizen zu "Kunst", "Finanzromantik", "Selbstmord", "Sex mit Hegel", "Kontingenz", "Akrobatik", "Debord mit Derrida", "Kraft", "Tatsachenesoterik", "Immanenzidioten", "Nihilismus", "Emotion", "Wüste", etc. Erst die Öffnung auf den Inkonsistenzwert unserer Gewissheiten und Evidenzen entreißt das Denken der Illusion ihrer Stabilität und Notwendigkeit.

Subjektivität und Wahrheit

Subjektivität und Wahrheit

Vorlesungen am Collège de France 1980-1981

  • Author: Michel Foucault
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518586860
  • Category:
  • Page: 400
  • View: 4330
DOWNLOAD NOW »

Nietzsche

Nietzsche

Einführung in das Verständnis seines Philosophierens

  • Author: Karl Jaspers
  • Publisher: Walter de Gruyter
  • ISBN: 3110845385
  • Category: Philosophy
  • Page: 487
  • View: 3809
DOWNLOAD NOW »
?“Of the countless essays on the work of Friedrich Nietzsche, the complete overview by Karl Jaspers continues to stand out as a unique achievement. Nietzsche is presented as a ‘great philosopher’ in historical and systematically comprehensive terms. The expert opinion formulated by Jaspers, a psychiatrist, on Nietzsche’s illness, which was based on all available medical data, remains of undiminished importance.” Prof. Dr. Volker Gerhardt

Im Bett mit Kant oder das Gefühl von Nichts am frühen Morgen

Im Bett mit Kant oder das Gefühl von Nichts am frühen Morgen

Philosophie für den Alltag

  • Author: Robert Rowland Smith
  • Publisher: Piper Verlag
  • ISBN: 3492954243
  • Category: Philosophy
  • Page: 288
  • View: 8694
DOWNLOAD NOW »
Was ist am Shoppen philosophisch? Jede Menge! Und nicht nur das. Man kann seinen kompletten Alltag mit den großen Philosophen teilen. Aufwachen mit Descartes, Arbeiten mit Marx, Fitness mit Foucault, eine Party mit Machiavelli, in der Badewanne mit Buddha, Einschlafen mit Freud. Verblüffend, was Kant und seine Kollegen alles über das Leben wissen. Robert Rowland Smith macht Philosophie zu einem herrlichen Vergnügen und den Alltag zu etwas ganz Besonderem.

Nietzsche und die Metapher

Nietzsche und die Metapher

  • Author: Sarah Kofman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783941461147
  • Category:
  • Page: 200
  • View: 942
DOWNLOAD NOW »

Husserls Weg in die Geschichte am Leitfaden der Geometrie

Husserls Weg in die Geschichte am Leitfaden der Geometrie

ein Kommentar zur Beilage III der "Krisis"

  • Author: Jacques Derrida
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783770524242
  • Category: Phenomenology
  • Page: 232
  • View: 5220
DOWNLOAD NOW »

Der junge Nietzsche

Der junge Nietzsche

  • Author: Elisabeth Förster-Nietzsche
  • Publisher: BoD – Books on Demand
  • ISBN: 3846088323
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 464
  • View: 7173
DOWNLOAD NOW »
Nachdruck des Originals von 1912.

Philosophie in Deutschland 1831 - 1933

Philosophie in Deutschland 1831 - 1933

  • Author: Herbert Schnädelbach
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Deutschland - Philosophie - Geschichte 1831-1933
  • Page: 336
  • View: 4191
DOWNLOAD NOW »

De nobilitate et praecellentia foeminei sexus

De nobilitate et praecellentia foeminei sexus

  • Author: Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim
  • Publisher: Königshausen & Neumann
  • ISBN: 9783826012624
  • Category: Feminism
  • Page: 113
  • View: 1202
DOWNLOAD NOW »

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral

Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral

  • Author: Michael Tomasello
  • Publisher: Suhrkamp Verlag
  • ISBN: 351874822X
  • Category: Psychology
  • Page: 282
  • View: 1029
DOWNLOAD NOW »
Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.

Nietzsche

Nietzsche

  • Author: Michael Tanner
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783926642455
  • Category:
  • Page: 124
  • View: 8282
DOWNLOAD NOW »

Probleme der Rationalität

Probleme der Rationalität

  • Author: Donald Davidson
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518584712
  • Category:
  • Page: 445
  • View: 7437
DOWNLOAD NOW »
Seit den frühen 1960er Jahren bis zu seinem Tod im Sommer 2003 war Donald Davidson der wohl einflußreichste Philosoph englischer Sprache. Mit Probleme der Rationalität liegt nun der vierte Band seiner philosophischen Schriften in deutscher Übersetzung vor und mit ihm eine weitere Etappe auf Davidsons Weg zu ”einer einheitlichen Theorie des Denkens, der Bedeutung und des Handelns“. Der so betitelte Aufsatz bildet zugleich das programmatische Epizentrum dieses Bandes. Rationalität, so Davidsons Generalthese, ist dabei eine notwendige Bedingung, um das Denken, Sprechen und Handeln anderer interpretieren, d. h. verstehen zu können, und sie spielt eine tragende Rolle bei der Frage, welchen Wesen wir überhaupt einen Geist zusprechen können. In weiteren Abhandlungen wendet Davidson diese These etwa auf die Frage nach der Objektivität der Werte an, fragt sich, ob es eine ”Wissenschaft der Rationalität “ geben könne, und liefert eine scharfsinnige Analyse von ”Turings Test“. Den krönenden Abschluß bilden die berühmten Aufsätze über Irrationalität. Der Band, den der Autor nicht mehr selbst zum Abschluß bringen konnte, wird von seiner Frau Marcia Cavell eingeleitet und schließt mit einem bewegenden Interview, das Ernie Lepore mit Donald Davidson über dessen Leben und Werk geführt hat. (Quelle: www.buchhandel.de).

Michel Foucault

Michel Foucault

eine Biographie

  • Author: Didier Eribon
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518395868
  • Category:
  • Page: 516
  • View: 8551
DOWNLOAD NOW »

Psychiatrie, Psychoanalyse und die neue Biologie des Geistes

Psychiatrie, Psychoanalyse und die neue Biologie des Geistes

  • Author: Eric R. Kandel
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518294604
  • Category: Molecular biology
  • Page: 341
  • View: 3039
DOWNLOAD NOW »

Philosophie des Abendlandes

Philosophie des Abendlandes

  • Author: Bertrand Russell
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783905811636
  • Category:
  • Page: 855
  • View: 4807
DOWNLOAD NOW »

Das Ende der Moderne

Das Ende der Moderne

  • Author: Gianni Vattimo
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783150086247
  • Category:
  • Page: 208
  • View: 9941
DOWNLOAD NOW »

Neurophilosophie der Willensfreiheit

Neurophilosophie der Willensfreiheit

von libertarischen Illusionen zum Konzept natürlicher Autonomie

  • Author: Henrik Walter
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783897850521
  • Category: Free will and determinism
  • Page: 405
  • View: 9823
DOWNLOAD NOW »