Search Results for "quantifying-the-user-experience-practical-statistics-for-user-research"

Quantifying the User Experience

Quantifying the User Experience

Practical Statistics for User Research

  • Author: Jeff Sauro,James R. Lewis
  • Publisher: Elsevier
  • ISBN: 0123849683
  • Category: Computers
  • Page: 295
  • View: 3504
DOWNLOAD NOW »
"The primary purpose of this book is to provide a statistical resource for those who measure the behavior and attitudes of people as they interact with interfaces. The focus is on methods applicable to practical user research, based on our experience, investigations, and reviews of the latest statistical literature"--

Quantifying the User Experience

Quantifying the User Experience

Practical Statistics for User Research

  • Author: Jeff Sauro,James R Lewis
  • Publisher: Morgan Kaufmann
  • ISBN: 0128025484
  • Category: Computers
  • Page: 350
  • View: 3387
DOWNLOAD NOW »
Quantifying the User Experience: Practical Statistics for User Research, Second Edition, provides practitioners and researchers with the information they need to confidently quantify, qualify, and justify their data. The book presents a practical guide on how to use statistics to solve common quantitative problems that arise in user research. It addresses questions users face every day, including, Is the current product more usable than our competition? Can we be sure at least 70% of users can complete the task on their first attempt? How long will it take users to purchase products on the website? This book provides a foundation for statistical theories and the best practices needed to apply them. The authors draw on decades of statistical literature from human factors, industrial engineering, and psychology, as well as their own published research, providing both concrete solutions (Excel formulas and links to their own web-calculators), along with an engaging discussion on the statistical reasons why tests work and how to effectively communicate results. Throughout this new edition, users will find updates on standardized usability questionnaires, a new chapter on general linear modeling (correlation, regression, and analysis of variance), with updated examples and case studies throughout. Completely updated to provide practical guidance on solving usability testing problems with statistics for any project, including those using Six Sigma practices Includes new and revised information on standardized usability questionnaires Includes a completely new chapter introducing correlation, regression, and analysis of variance Shows practitioners which test to use, why they work, and best practices for application, along with easy-to-use Excel formulas and web-calculators for analyzing data Recommends ways for researchers and practitioners to communicate results to stakeholders in plain English

Excel and R Companion to "Quantifying the User Experience-- Practical Statistics for User Research

Excel and R Companion to

  • Author: James R. Lewis,Jeff Sauro
  • Publisher: CreateSpace
  • ISBN: 9781470025571
  • Category: Psychology
  • Page: 336
  • View: 2020
DOWNLOAD NOW »
A step-by-step guide for calculating the most common statistical procedures in user research using Excel or R. With 100 examples pulled from Quantifying the User Experience (Morgan-Kaufmann) we provide the reader with the right methods for comparing means and proportions, generating confidence intervals, finding the right sample size as well as many statistical procedures not available in common statistical packages. The procedures are relevant for small and large sample sizes.

100 Dinge, die jeder Designer über Menschen wissen muss

100 Dinge, die jeder Designer über Menschen wissen muss

  • Author: Susan M. Weinschenk
  • Publisher: Pearson Deutschland GmbH
  • ISBN: 3827330998
  • Category: Benutzeroberfläche
  • Page: 228
  • View: 2412
DOWNLOAD NOW »

GRIT - Die neue Formel zum Erfolg

GRIT - Die neue Formel zum Erfolg

Mit Begeisterung und Ausdauer ans Ziel

  • Author: Angela Duckworth
  • Publisher: C. Bertelsmann Verlag
  • ISBN: 3641173558
  • Category: Business & Economics
  • Page: 480
  • View: 4874
DOWNLOAD NOW »
Die neue Formel zum Erfolg: Leidenschaft Ausdauer und Zuversicht Eine Mischung aus Ausdauer und Leidenschaft, nicht IQ, Startbedingungen oder Talent entscheidet über den Erfolg eines Menschen. Diese These hat die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Angela Duckworth in dem Wort GRIT zusammengefasst, das im Englischen so viel wie Biss oder Mumm heißt, und hat damit weltweit Aufsehen erregt. Auf Basis ihrer eigenen Geschichte, von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand ungewöhnlicher Leistungsbiografien ist sie dem Geheimnis von erfolgreichen Menschen auf den Grund gegangen, seien sie Sportler, Bankmanager oder Comiczeichner. Sie weist nach, dass nicht "Genie", sondern eine einzigartige Kombination aus Begeisterungsfähigkeit und langfristigem Durchhaltevermögen darüber entscheidet, ob man seine Ziele erreicht. Mit zahlreichen Beispielen, die jeder auf seine Situation anwenden kann, erläutert Angela Duckworth das Konzept der motivierten Beharrlichkeit. Und sie fordert dazu auf, im Wissen um GRIT Lernen und Bildung neu zu denken.

Don't make me think!

Don't make me think!

Web & Mobile Usability: Das intuitive Web

  • Author: Steve Krug
  • Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  • ISBN: 3958457665
  • Category: Computers
  • Page: 216
  • View: 476
DOWNLOAD NOW »

Mobile Usability

Mobile Usability

  • Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu
  • Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  • ISBN: 3826695712
  • Category: Computers
  • Page: 236
  • View: 5283
DOWNLOAD NOW »
Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.

Sprint

Sprint

Wie man in nur fünf Tagen neue Ideen testet und Probleme löst

  • Author: Jake Knapp,Braden Kowitz,John Zeratsky
  • Publisher: Redline Wirtschaft
  • ISBN: 3864149061
  • Category: Business & Economics
  • Page: 256
  • View: 9422
DOWNLOAD NOW »
Unternehmer, Gründer und Teams stehen täglich vor der Herausforderung: Womit soll man zuerst anfangen, worauf sich am meisten fokussieren? Und wie viele Diskussionen und Meetings sind nötig, bevor man ganz sicher die garantiert richtige Lösung hat? Die Folge ist, dass allzu oft das Projekt auf der Stelle tritt und man überhaupt nicht vorwärtskommt. Dafür gibt es eine geniale Lösung: Sprint. Die ist ein einzigartiger, innovativer und narrensicherer Prozess, mit dem sich die härtesten Probleme in nur fünf Tagen lösen lassen – von Montag bis Freitag. Der Entwickler Jake Knapp entwarf diesen Prozess bei und für Google, wo er seither in allen Bereichen genutzt wird. Zusammen mit John Zeratsky und Braden Kowitz hat er darüber hinaus bereits mehr als 100 Sprints in Firmen aus unterschiedlichen Bereichen durchgeführt. Der Sprint-Prozess bietet praktische Hilfe für Unternehmen aller Größen, vom kleinen Start-up bis hin zum Fortune-100-Unternehmen. Die Methode ist auch für alle anderen bewährt, die vor einem großen Problem stehen, schnell eine Idee testen oder einfach eine Möglichkeit schnell ergreifen wollen.

Qualitative Interviews

Qualitative Interviews

  • Author: Sabina Misoch
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3110354616
  • Category: Social Science
  • Page: 301
  • View: 4779
DOWNLOAD NOW »
Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.

Eye Tracking the User Experience

Eye Tracking the User Experience

A Practical Guide to Research

  • Author: Aga Bojko
  • Publisher: Rosenfeld Media
  • ISBN: 1933820918
  • Category: Computers
  • Page: 320
  • View: 9464
DOWNLOAD NOW »
Eye tracking is a widely used research method, but there are many questions and misconceptions about how to effectively apply it. Eye Tracking the User Experience—the first how-to book about eye tracking for UX practitioners—offers step-by-step advice on how to plan, prepare, and conduct eye tracking studies; how to analyze and interpret eye movement data; and how to successfully communicate eye tracking findings.

Lean UX

Lean UX

Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience

  • Author: Jeff Gothelf,Josh Seiden
  • Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  • ISBN: 3958451616
  • Category:
  • Page: 208
  • View: 699
DOWNLOAD NOW »
- Lean UX effektiv im Unternehmen implementieren - Vorhandene Strukturen anpassen und interdisziplinäre Teams bilden - Mit Lean UX schlanke und schnell lieferbare Produktversionen erstellen Der Lean-UX-Ansatz für das Interaction Design ist wie geschaffen für die webdominierte Realität von heute. Jeff Gothelf, Pionier und führender Experte für Lean UX, erläutert in diesem Buch die zentralen Prinzipien, Taktiken und Techniken dieser Entwicklungsmethode von Grund auf – das Experimentieren mit Designideen in schneller Abfolge, die Validierung mithilfe echter Nutzer und die kontinuierliche Anpassung Ihres Designs anhand der neu hinzugewonnenen Erkenntnisse. In Anlehnung an die Theorien des Lean Developments und anderer agiler Entwicklungsmethoden gestattet Ihnen Lean UX, sich auf das Designen der eigentlichen User Experience statt auf die Deliverables zu konzentrieren. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie eng mit anderen Mitgliedern des Produktteams zusammenarbeiten sowie frühzeitige und häufige Nutzerfeedbacks realisieren können. Außerdem erfahren Sie, wie sich der Designprozess in kurzen, iterativen Zyklen vorantreiben lässt, um herauszufinden, was sowohl in geschäftlicher Hinsicht als auch aus Sicht der Nutzer am besten funktioniert. Lean UX weist Ihnen den Weg, wie Sie dieses Umdenken in Ihrem Unternehmen herbeiführen können – eine Wendung zum Besseren. - Visualisieren Sie das Problem, das Sie zu lösen versuchen, und fokussieren Sie Ihr Team auf die »richtigen« Ergebnisse - Vermitteln Sie dem gesamten Produktteam das Designer Toolkit - Lassen Sie Ihr Team sehr viel früher als üblich an Ihren Erkenntnissen teilhaben - Erstellen Sie MVPs (Minimum Viable Products), um in Erfahrung zu bringen, welche Ideen und Konzepte funktionieren - Beziehen Sie die »Stimme des Kunden« in den gesamten Projektzyklus mit ein - Kombinieren Sie Lean UX mit dem agilen Scrum-Framework und steigern Sie so die Produktivität Ihres Teams - Setzen Sie sich mit den organisatorischen Veränderungen auseinander, die zur Anwendung und Integration der Lean-UX-Methode erforderlich sind

The Design of Everyday Things

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

  • Author: Norman Don
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800648105
  • Category: Business & Economics
  • Page: 320
  • View: 5882
DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Tempus

Tempus

besprochene und erzählte welt

  • Author: Harald Weinrich
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 9783406478765
  • Category: Grammar, Comparative and general
  • Page: 338
  • View: 1559
DOWNLOAD NOW »

User interface design

User interface design

  • Author: Ben Shneiderman
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783826607530
  • Category:
  • Page: 701
  • View: 7123
DOWNLOAD NOW »

Collaborative UX Design

Collaborative UX Design

Lean UX und Design Thinking: Teambasierte Entwicklung menschzentrierter Produkte

  • Author: Toni Steimle,Dieter Wallach
  • Publisher: dpunkt.verlag
  • ISBN: 396088284X
  • Category: Computers
  • Page: 240
  • View: 2244
DOWNLOAD NOW »
Software wird zunehmend in cross-funktionalen Teams konzipiert. Die einzelnen Mitglieder eines zeitlich überdauernd zusammenarbeitenden Teams bringen Expertise aus verschiedenen Bereichen in gemeinsame Workshops zur Produktgestaltung ein. In den Workshops werden aktuelle Projektkonstellationen geklärt, Fortschritte, Barrieren und Risiken der Projektphasen identifiziert, (Zwischen-)Ergebnisse erarbeitet und nächste Projektschritte geplant. Die Autoren vermitteln dem Leser kompakt und leicht verständlich ein fundiertes Grundwissen zu kollaborativen Methoden des UX Designs. Sie beschreiben die Auswahl und den Einsatz von disziplinübergreifenden UX-Methoden und illustrieren deren Verzahnung in einem auf Workshops basierenden Vorgehensmodell. Der dargestellte kollaborative Ansatz ist in menschzentrierten Entwicklungsmodellen, Design Thinking und Lean UX verwurzelt und stellt ein agiles, hypothesenbasiertes Vorgehen in den Vordergrund. Die fachliche Darstellung wird anhand eines durchgehenden Praxisprojektes illustriert, in dem der Leser Tim, einen erfahrenen UX Designer, kennenlernt. Tim leitet ein Projektteam, das vor der Herausforderung steht, ein Softwaremodul zur Leistungserfassung zu optimieren. In der Projektarbeit durchläuft das Team einen Problemlösungsprozess, der im Vorgehensmodell auf sieben inhaltlich aufeinander bezogene UX-Workshops: Scoping, Synthese, Ideation, Konzept, Prototyping, Validierung und zuletzt MVP-Planung abgebildet wird. Auf einer, das Buch begleitenden, Website findet der Leser Vorlagen zur Anwendung der im Buch angesprochenen Methoden, ein Glossar und ein Interview mit Tim, dem Projektleiter des Fallbeispiels. In dem fortlaufend ergänzten Interview kommentiert Tim aktuelle Entwicklungen im UX-Umfeld. Weiter steht für den Einsatz in Lehrveranstaltungen ein Foliensatz zu den Workshops des Buches bereit.

Der Eckenknick

Der Eckenknick

oder Wie die Bibliotheken sich an den Büchern versündigen

  • Author: Nicholson Baker
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644019517
  • Category: Literary Collections
  • Page: 496
  • View: 6728
DOWNLOAD NOW »
Es begann damit, dass Nicholson Baker, erfolgreicher Autor von Romanen wie «Vox» und «Die Fermate», in der Zeitschrift «The New Yorker» einen Artikel darüber veröffentlichte, dass die Computerisierung der Kataloge einem Bibliotheksbesuch viel von seinem Charme und seiner Effizienz genommen habe. Dann erfuhr er, dass der Neubau der San Francisco Public Library zu klein geraten war für den vorhandenen Bestand und dass die Verwaltung daraufhin ein paar hunderttausend Bände auf eine Müllkippe bringen ließ – das Raumproblem war gelöst. Schließlich entdeckte er, dass die großen renommierten amerikanischen und englischen Bibliotheken ihre wertvollen Sammlungen von Tageszeitungen nach der Mikroverfilmung auflösen. Da fing er an, ernsthaft zu recherchieren. Und fand heraus, dass es eine Lobby vom Fortschrittswahn irregeleiteter und von Raumnot bedrängter Bibliothekare gibt, - die in die Welt gesetzt hat, auf säurehaltigem Papier Gedrucktes werde «zu Staub verfallen», - die Mikroverfilmungen herstellt, die fehlerhaft, benutzerunfreundlich und hässlich sind, - die nun als «scan gang» Bücher digitalisiert, obwohl weder Hardware noch Programme eine problemlose Archivierung zulassen, - die alle Warnungen der auf Bewahrung des Vorhandenen bedachten Kollegen in den Wind schlägt ... «‹Der Eckenknick› informiert, argumentiert und verliert dabei nie die Kraft eines ironischen Manifests, das in Amerika zu erregten Diskussionen Anlass gegeben hat ... Es liest sich wie ein gut recherchierter Krimi und ein brillanter Essay zugleich ... Bibliothekare sind auch als Mörder leise. Um festzustellen, ob gestorben werden muss, genügt es ihnen oft, eine Ecke einer Buch- oder Zeitungsseite einmal vorn, einmal zurück zu falten. Wenn die Seite bricht, dann ist die Zeitung, das Buch in Lebensgefahr.» Süddeutsche Zeitung

Predictive Analytics für Dummies

Predictive Analytics für Dummies

  • Author: Anasse Bari,Mohamed Chaouchi,Tommy Jung
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 360
  • View: 9019
DOWNLOAD NOW »

The Second Machine Age

The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

  • Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee
  • Publisher: Plassen Verlag
  • ISBN: 3864702224
  • Category: Political Science
  • Page: 368
  • View: 9622
DOWNLOAD NOW »
Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

A Practical Guide to Measuring Usability

A Practical Guide to Measuring Usability

72 Answers to the Most Common Questions about Quantifying the Usability of Websites and Software

  • Author: Jeff Sauro
  • Publisher: CreateSpace
  • ISBN: 9781453806562
  • Category: Computers
  • Page: 124
  • View: 8034
DOWNLOAD NOW »
A detailed and readable guide that answers the most common questions that arise when measuring the usability of websites, software or cellphones. What measures do you take? What do have users do? What questionnaires do you use? What about sample size and statistical analysis?

Digitales Marketing für Dummies

Digitales Marketing für Dummies

  • Author: Ryan Deiss,Russ Henneberry
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 3527812466
  • Category: Business & Economics
  • Page: 360
  • View: 3931
DOWNLOAD NOW »
Als Unternehmen kommt man kaum noch um digitales Marketing herum. Jedoch fehlt es vielen Marketingabteilungen an Know-how. Da kommen neue Herausforderungen auf die Kollegen zu: Auf welchen Social-Media-Plattformen sollte mein Unternehmen aktiv sein? Wie komme ich an Fans, Follower und Likes? Wie gestalte ich die Webseite und generiere Traffic? »Digitales Marketing für Dummies« beantwortet all diese Fragen. Außerdem stellen die Autoren verschiedene Analysetools vor, mit denen man seine Werbekampagnen prüfen und optimieren kann. So gerüstet, präsentieren Sie Ihr Unternehmen schon bald optimal im Web.