Search Results for "research-methods-for-sports-studies-by-chris-gratton-2009-12-01"

Research Methods for Sports Studies

Research Methods for Sports Studies

Third Edition

  • Author: Ian Jones
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 131774988X
  • Category: Sports & Recreation
  • Page: 364
  • View: 5538
DOWNLOAD NOW »
Research Methods for Sports Studies is a comprehensive, engaging and practical textbook that provides a complete grounding in both qualitative and quantitative research methods for the sports studies student. Leading the reader step-by-step through the entire research process, from identifying a research question and collecting and analyzing data to writing the research report, it is richly illustrated throughout with sport-related case-studies and examples from around the world. Now in a fully revised, updated and expanded third edition, the book includes completely new chapters on using social media and conducting on-line research, as well as expanded coverage of key topics such as conducting a literature review, making the most of statistics, research ethics and presenting research. Research Methods for Sports Studies is designed to be a complete and self-contained companion to any research methods course and contains a wealth of useful features, such as highlighted definitions of key terms, revision questions and practical research exercises. An expanded companion website offers additional material for students and instructors, including web links, multiple choice revision questions, an interactive glossary, PowerPoint slides and additional learning activities for use in and out of class. This is an essential read for any student undertaking a dissertation or research project as part of their studies in sport, exercise and related fields.

Activism and the Olympics

Activism and the Olympics

Dissent at the Games in Vancouver and London

  • Author: Jules Boykoff
  • Publisher: Rutgers University Press
  • ISBN: 0813572681
  • Category: Social Science
  • Page: 242
  • View: 4315
DOWNLOAD NOW »
The Olympics have developed into the world's premier sporting event. They are simultaneously a competitive exhibition and a grand display of cooperation that bring together global cultures on ski slopes, shooting ranges, swimming pools, and track ovals. Given their scale in the modern era, the Games are a useful window for better comprehending larger cultural, social, and historical processes, argues Jules Boykoff, an academic social scientist and a former Olympic athlete. In Activism and the Olympics, Boykoff provides a critical overview of the Olympic industry and its political opponents in the modern era. After presenting a brief history of Olympic activism, he turns his attention to on-the-ground activism through the lens of the Vancouver 2010 Winter Olympics and the 2012 Summer Olympics in London. Here we see how anti-Olympic activists deploy a range of approaches to challenge the Olympic machine, from direct action and the seizure of public space to humor-based and online tactics. Drawing on primary evidence from myriad personal interviews with activists, journalists, civil libertarians, and Olympics organizers, Boykoff angles in on the Games from numerous vantages and viewpoints. Although modern Olympic authorities have strived—even through the Cold War era—to appear apolitical, Boykoff notes, the Games have always been the site of hotly contested political actions and competing interests. During the last thirty years, as the Olympics became an economic juggernaut, they also generated numerous reactions from groups that have sought to challenge the event’s triumphalism and pageantry. The 21st century has seen an increased level of activism across the world, from the Occupy Movement in the United States to the Arab Spring in the Middle East. What does this spike in dissent mean for Olympic activists as they prepare for future Games?

Sport-Branding

Sport-Branding

Mit Sport-Sponsoring zum Markenerfolg

  • Author: Nicholas Adjouri,Petr Stastny
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658062169
  • Category: Business & Economics
  • Page: 253
  • View: 2630
DOWNLOAD NOW »
Wie hängen Sport-Sponsoring und erfolgreiches Marken-Management zusammen? Welche Ziele können mit Sport-Branding erreicht werden? Welche Sportart und welches Event passen zur Marke? Antworten auf diese und weitere Fragen bekommen Marken-Praktiker in diesem Buch – systematisch und grundlegend aufbereitet, mit zahlreichen Fallbeispielen, Analysen, konkreten Schritten und Strategien. „Als eine besonders reizvolle Lektüre erscheint dieses Buch für Praktiker aus Sport und Wirtschaft, die mit dem Thema Sport-Sponsoring zu tun haben. Ohne auf eine theoretische Fundierung zu verzichten, erklärt es auf pragmatische Weise den Sinn einer langfristigen, fairen und gefestigten Verbindung zwischen Sport und Wirtschaft und gibt nicht zuletzt durch die besonders anschaulichen Beispiele gute Ideen für die praktische Umsetzung.“ Transfer - Werbeforschung & Praxis „[...] das Buch [ist] mit seinen vielen Beispielen und den sehr fundierten Hintergründen und Analysen ein wertvoller Ratgeber für alle Unternehmen und Marketing-Experten, die ins Sport-Sponsoring zur Markenbildung einsteigen wollen.“ business-wissen.de

Organisation der Unternehmung

Organisation der Unternehmung

  • Author: Stephen P. Robbins
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783827370105
  • Category: Unternehmen - Führung - Organisationsverhalten
  • Page: 747
  • View: 1213
DOWNLOAD NOW »

Statistik II für Dummies

Statistik II für Dummies

  • Author: Deborah J. Rumsey
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 3527669248
  • Category: Mathematics
  • Page: 372
  • View: 9022
DOWNLOAD NOW »
Vom Absolutrang bis zum Zweifach-Varianzanalysemodell – alles, was Sie über weiterführende Statistik wissen sollten Es gibt Qualen, große Qualen und Statistik, so sehen es viele Studenten. Mit diesem Buch lernen Sie weiterführende Statistik so leicht wie möglich. Deborah Rumsey zeigt Ihnen, wie Sie Varianzanalysen und Chi-Quadrat-Tests berechnen, wie Sie mit Regressionen arbeiten, ein Modell erstellen, Korrelationen bilden, nichtparametrische Prozeduren durchführen und vieles mehr. Aber auch die Grundlagen der Statistik bleiben nicht außen vor und deshalb erklärt Ihnen die Autorin, was Sie zu Mittelwerten, Vertrauensintervallen und Co wissen sollten. So lernen Sie die Methoden, die Sie brauchen, und erhalten das Handwerkszeug, um erfolgreich Ihre Statistikprüfungen zu bestehen. Sie erfahren: • Wie Sie mit multiplen Regressionen umgehen • Was es mit dem Vorzeichentest und dem Vorzeichenrangtest auf sich hat • Wie Sie sich innerhalb der statistischen Techniken zurechtfinden • Was das richtige Regressionsmodell für Ihre Analyse ist • Wie Regression und ANOVA zusammenhängen

Subject Guide to Books in Print

Subject Guide to Books in Print

An Index to the Publishers' Trade List Annual

  • Author: N.A
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: American literature
  • Page: N.A
  • View: 7848
DOWNLOAD NOW »

Das Ulrich-HR-Modell in Deutschland

Das Ulrich-HR-Modell in Deutschland

Kritische Betrachtung und empirische Untersuchung

  • Author: Volker Schrank
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658086831
  • Category: Business & Economics
  • Page: 197
  • View: 3382
DOWNLOAD NOW »
Volker Schrank stellt das Modell für die betriebliche Funktion des Personalwesens von Dave Ulrich in den Mittelpunkt seiner Untersuchung. Der Fokus der Arbeit liegt auf den Zielen und Aufgaben der Personalarbeit, der Organisationsform und -struktur sowie den Mitarbeitern des Personalwesens. Dabei geht es vorranging darum, zu untersuchen, ob in Deutschland grundsätzliche Hindernisse vorhanden sind, die den Erfolg dieses Modells behindern. Der Autor erarbeitet zunächst eine theoretische Fundierung des Modells auf Basis der aktuellen Forschung zum Strategic Human Resources Management sowie des internen Marktes und vergleicht das Ulrich-Modell mit in Deutschland gängigen HR-Modellen. Auf dieser Grundlage erarbeitet er Hypothesen, die im empirischen Teil der Arbeit evaluiert und diskutiert werden.

Sport und Doping

Sport und Doping

zur Analyse einer antagonistischen Symbiose

  • Author: Eike Emrich,Werner Pitsch
  • Publisher: Peter Lang
  • ISBN: 9783631594513
  • Category: Social Science
  • Page: 226
  • View: 6454
DOWNLOAD NOW »
Handelt es sich im Fall des Leistungssports und des Dopings um eine antagonistische Symbiose, in der man -nicht miteinander und nicht ohneeinander- kann? Der moderne, zum Zweck der Einkommenserzielung betriebene Spitzensport war wahrscheinlich von Beginn an bis heute von Doping begleitet. In verschiedenen Beitragen wird das Phanomen -Doping im Spitzensport- aus der Perspektive der Soziologie, der Okonomie, der Rechtswissenschaft und der Anthropologie beleuchtet. Dabei zeigt sich, dass unterschiedliche Rahmenbedingungen und soziale Prozesse in ihrer wechselseitigen Verschrankung dieses vielfach als Problem wahrgenommene Phanomen erst ermoglichen. Verschiedenen rationalen individuellen und korporativen Akteuren gelingt es dabei, an seinem Bestehen zu partizipieren und daraus Nutzen zu ziehen."

Nutzenorientierte Marktsegmentierung

Nutzenorientierte Marktsegmentierung

Ein integrativer Ansatz zum Zielgruppenmarketing im Verkehrsdienstleistungsbereich

  • Author: Lars Jesko Perrey
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3322965066
  • Category: Business & Economics
  • Page: 313
  • View: 9596
DOWNLOAD NOW »
Jesko Perrey leitet am Beispiel des Verkehrsdienstleistungsbereichs einen integrativen Ansatz zur nutzenorientierten Marktsegmentierung ab. Der Autor entwickelt auf dieser Basis einen mehrstufigen, empirisch validierten Segmentierungsansatz, der einen hohen Gestaltungs- und Ausrichtungsbezug für die Ableitung segmentspezifischer Marketing-Maßnahmen aufweist. Neben umfangreichen Ansatzpunkten eines nutzenorientierten Zielgruppenmarketing werden auch Möglichkeiten eines dynamischen Segment-Managements aufgezeigt.

Narrative Interviews

Narrative Interviews

  • Author: Ivonne Küsters
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531161532
  • Category: Social Science
  • Page: 204
  • View: 6391
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch führt in die Methode des narrativen Interviews und in die zugehörigen Auswertungsverfahren ein. Dabei werden sämtliche Schritte eines qualitativen Forschungsprozesses mit narrativen Interviews - Entwicklung der Fragestellung, Sampling, Erhebung und Auswertung von Interviews, Typenbildung, Theoriebezug der empirischen Ergebnisse - sowohl allgemein erläutert, als auch an einem durchgehenden Forschungsbeispiel, einer biographie- und musiksoziologischen Untersuchung, exemplarisch in der Anwendung gezeigt. Daneben werden die erzähltheoretischen und methodologischen Grundlagen des narrativen Verfahrens, seine Einsatzmöglichkeiten in diversen Forschungsfeldern, auch über den Haupteinsatzbereich Biographieforschung hinaus, sowie die Kritik an der Methode behandelt.

Rheinische Hebammengeschichte im Kontext

Rheinische Hebammengeschichte im Kontext

  • Author: Daniel Schäfer
  • Publisher: kassel university press GmbH
  • ISBN: 3899589459
  • Category: Cologne (Germany)
  • Page: 308
  • View: 8932
DOWNLOAD NOW »

Teamsport Management

Teamsport Management

Eine umfassende und interdisziplinäre Betrachtung

  • Author: Stefan Walzel,Verena Römisch
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658230452
  • Category: SPORTS & RECREATION
  • Page: N.A
  • View: 7893
DOWNLOAD NOW »

Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports

Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports

  • Author: Wolfgang Weber,Wolfgang Weber (Prof. Dr.)
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Sports
  • Page: 394
  • View: 4088
DOWNLOAD NOW »
Die vorliegende Publikation enthält die Ergebnisse des Projekts "Die wirtschaftliche Bedeutung des Sports", das vom Oktober 1990 bis Mitte 1993 an der Universität Paderborn durchgeführt wurde. Dieses Projekt wurde nach ersten Anstössen Mitte der 80er Jahre durch den Deutschen Sportbund und eine vom Europarat 1985 gebildete Arbeitsgruppe durch W. König von dem in Nordrhein-Westfalen für Sport zuständigen Kultusministerium und G. Anders vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft initiiert. Mit dieser Studie liegt erstmals eine relativ umfassende Bestandsaufnahme der ökonomisch relevanten Auswirkungen des Sports in Deutschland vor.

Internal Branding

Internal Branding

Ein zentraler Baustein des Corporate Reputation Managements

  • Author: Ralf T. Kreutzer
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658068892
  • Category: Business & Economics
  • Page: 46
  • View: 1216
DOWNLOAD NOW »
Um einen überzeugenden Auftritt zu erreichen, müssen auch die Mitarbeiter in den Prozess zum Aufbau einer positive Unternehmensreputation eingebunden werden. Dazu ist es erforderlich, zunächst den Stellenwert der Mitarbeiter beim Aufbau einer Corporate Reputation zu erkennen. Dann sind entsprechende Maßnahmen aufzusetzen, damit die Mitarbeiter eines Unternehmens als Markenbotschafter für „ihr“ Unternehmen tätig werden können. Dabei wird deutlich, dass gerade die Mitarbeiter einen wesentlichen Beitrag leisten können, damit sich ein Unternehmen vom Wettbewerb abheben kann.

Statistik

Statistik

für Sozialwissenschaftler

  • Author: Jürgen Bortz
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662100312
  • Category: Psychology
  • Page: 835
  • View: 1588
DOWNLOAD NOW »
Prüfungsrelevanz und ein optimales didaktisches Konzept zeichnen dieses Standard-Lehrbuch der Statistik aus. Die fünfte Auflage ist komplett überarbeitet und damit jetzt noch studentengerechter. Neu: - Komprimierte Sammlung der wichtigsten Formeln zum schnellen Nachschlagen - Glossar mit den wichtigsten Begriffs-Definitionen kurzgefaßt auf einen Blick - Überarbeitete Lösungen mit Schritt-für-Schritt-Beispielen: durch Mitarbeit von Studenten garantiert verständlich und leicht nachvollziehbar - Neue Gestaltung, noch lesefreundlicher und übersichtlicher Interpretationshilfen, Anleitungen für die Auswertung mit dem PC und Hinweise zur Bestimmung optimaler Stichprobenumfänge garantieren effektives Lernen und Arbeiten.

Praxishandbuch Technologietransfer

Praxishandbuch Technologietransfer

  • Author: Frank Thomas Piller
  • Publisher: Symposion Publishing GmbH
  • ISBN: 9783863295950
  • Category:
  • Page: 222
  • View: 3807
DOWNLOAD NOW »
Rund 70 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich für Forschung und Entwicklung ausgegeben. Dennoch gelingt es nicht immer, die gewonnenen Erkenntnisse in erfolgreiche Innovationen umzusetzen. Das Praxishandbuch Technologietransfer stellt neun innovative Methoden und Ansätze vor, die neue Impulse für den Erkenntnis- und Technologietransfer aus der wissenschaftlichen Forschung in die industrielle Anwendung geben. Ein Expertenteam aus verschiedenen Institutionen stellt die Methoden anschaulich vor, gibt Tipps für ihre praktische Anwendung und zeigt Wege zu ihrer Implementierung. Das Buch richtet sich an Mitarbeiter in Technologietransferstellen, Verantwortliche in wissenschaftlichen Instituten, bei Projektträgern und Förderinstitutionen, an Wissenschaftler, die selbst aktiv Transfer betreiben, und an Gatekeeper und Schnittstellenverantwortliche in Unternehmen.

Festivalisierung der Stadtpolitik

Festivalisierung der Stadtpolitik

Stadtentwicklung durch große Projekte

  • Author: Walter Siebel
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3663100650
  • Category: Social Science
  • Page: 344
  • View: 8202
DOWNLOAD NOW »
Große Ereignisse wie Weltausstellungen und Olympische Spiele werden mehr und mehr zu Instrumenten der Politik, insbesondere der Stadtpolitik. In dem Band werden anhand von Fallstudien aus dem In- und Ausland die Ursachen wie die Folgen dieser Form der Organisation von Politik untersucht. Die Festivalisierung der Politik wird interpretiert als Antwort auf sich verengende Handlungsspielräume und auf den Umbruch von der Industrie- zur Dienstleistungsgesellschaft.

Nutzen-Kosten-Analyse

Nutzen-Kosten-Analyse

  • Author: Horst Hanusch
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800644754
  • Category: Business & Economics
  • Page: 217
  • View: 8799
DOWNLOAD NOW »
Die erste Wahl: Nutzen-Kosten-Analyse Nach dem Haushaltsgrundsätzegesetz sind für alle finanzwirksamen Maßnahmen der öffentlichen Verwaltung angemessene Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen durchzuführen. Als umfassendste gesamtwirtschaftliche Untersuchungsmethodik stellt die Nutzen-Kosten-Analyse innerhalb der Finanzwissenschaft nach wie vor das Instrument der ersten Wahl dar. Durch die gute Eignung für die Bewertung von Umwelteffekten konnten in den letzten Jahren Nutzen-Kosten-Analysen weiterhin an Bedeutung gewinnen. Der Gesetzgeber verlieh dem Instrument zudem ein entscheidendes Gewicht im Bereich des medizinischen Fortschritts. Durch die Gründung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) und dessen weitgehende Verpflichtung, neue Arzneimittel hinsichtlich des Kosten-Nutzen-Verhält-nisses zu prüfen, müssen sich alle namhaften forschenden Arzneimittelhersteller mit der Methodik intensiv auseinandersetzen. Neben der eigentlichen Nutzen-Kosten-Analyse enthält das Buch auch Kapitel über die Kostenwirtschaftlichkeitsanalyse sowie die Nutzwertanalyse. Bei allen Verfahren beschreibt das Buch die jeweiligen Stärken und Schwächen, Unterschiede und die spezifischen Möglichkeiten in der Anwendung. Praktische Beispiele zeigen die Anwendung, insbesondere im Gesundheits- und Umweltbereich. Das Buch ist in erster Linie ein Lehrtext für den Unterricht an Universitäten. Es hilft jedoch auch Experten in Politik und Verwaltung, sich mit modernen Entscheidungsmethoden vertraut zu machen. Der Autor Prof. Dr. Horst Hanusch ist emeritierter Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Augsburg.

Homo academicus

Homo academicus

  • Author: Pierre Bourdieu
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518286029
  • Category: College teachers
  • Page: 454
  • View: 4600
DOWNLOAD NOW »

Sport als Wirtschaftsbranche

Sport als Wirtschaftsbranche

Der Sportkonsum privater Haushalte in Deutschland

  • Author: Holger Preuß,Christian Alfs,Gerd Ahlert
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658007338
  • Category: Medical
  • Page: 203
  • View: 8469
DOWNLOAD NOW »
​Zur Ermittlung der Bedeutung des Sports als Wirtschaftsbranche war es notwendig, den Konsum der privaten Haushalte für die aktive Ausübung des Sports aber auch die Ausgaben für das Sportinteresse ohne den Sport selber zu betreiben zu ermitteln. Mit einer repräsentativen Befragung von über 18.000 Personen ermitteln die Autoren ein Gesamtkonsum zwischen 111 und 138 Mrd. Euro für das Jahr. Die in zwei Modellen berechneten Gesamtausgaben beinhalten auch Sportreisen und die Fahrten zum und vom Sport.