Search Results for "systems-thinking-third-edition-managing-chaos-and-complexity-a-platform-for-designing-business-architecture"

Systems Thinking

Systems Thinking

Managing Chaos and Complexity: A Platform for Designing Business Architecture

  • Author: Jamshid Gharajedaghi
  • Publisher: Elsevier
  • ISBN: 9780123859167
  • Category: Computers
  • Page: 376
  • View: 3374
DOWNLOAD NOW »
Systems Thinking, Third Edition combines systems theory and interactive design to provide an operational methodology for defining problems and designing solutions in an environment increasingly characterized by chaos and complexity. This new edition has been updated to include all new chapters on self-organizing systems as well as holistic, operational, and design thinking. The book covers recent crises in financial systems and job markets, the housing bubble, and environment, assessing their impact on systems thinking. A companion website is available at interactdesign.com. This volume is ideal for senior executives as well as for chief information/operating officers and other executives charged with systems management and process improvement. It may also be a helpful resource for IT/MBA students and academics. Four NEW chapters on self-organizing systems, holistic thinking, operational thinking, and design thinking Covers the recent crises in financial systems and job markets globally, the housing bubble, and the environment, assessing their impact on systems thinking Companion website to accompany the book is available at interactdesign.com

Die Grenzen des Denkens

Die Grenzen des Denkens

wie wir sie mit System erkennen und überwinden können

  • Author: Donella H. Meadows,Diana Wright
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783865811998
  • Category:
  • Page: 238
  • View: 7465
DOWNLOAD NOW »
Anschauliche und leicht verständliche Einführung in das Gebiet komplexer Systeme, die es überall in Wirtschaft und Gesellschaft sowie in den Naturwissenschaften gibt.

The Design of Everyday Things

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

  • Author: Norman Don
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800648105
  • Category: Business & Economics
  • Page: 320
  • View: 7884
DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Die Kunst vernetzt zu denken

Die Kunst vernetzt zu denken

Ideen und Werkzeuge für einen neuen Umgang mit Komplexität ; ein Bericht an den Club of Rome

  • Author: Frederic Vester
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783423330770
  • Category: Biokybernetik - Sozialökologie
  • Page: 372
  • View: 4494
DOWNLOAD NOW »
Aktualisierte und erweiterte Taschenbuchausgabe als Bericht an den Club of Rome. Den biokybernetischen Denkansatz von Frederic Vester halte ich für den einzig richtigen Zukunftsweg. Daniel Goeudevert Strukturelle Arbeitslosigkeit, alarmierende Umweltveränderungen, wiederkehrende Anzeichen eines Börsencrashs, die Verstrickung in kriegerische Auseinandersetzungen: angesichts einer immer komplexeren Welt wird die Unzulänglichkeit herkömmlicher Denkweisen immer deutlicher. Für sich perfekt geplant, können die Folgen jedes Eingriffs in vielschichtige Gefügefatale Konsequenzen haben: Rückkopplungen, Zeitverzögerungen, Spätfolgen. Über zwanzigjährige Erfahrung mit solchen Fragen ist hier zusammengefaßt zu einem Praxisbuch für Politiker, Manager und alle anderen, die in solchen Zusammenhängen denken müssen und wollen. Für die Taschenbuchausgabe durchgehend aktualisiert und erweitert um ein Kapitel zur Gentechnologie.

Die Logik des Misslingens

Die Logik des Misslingens

Strategisches Denken in komplexen Situationen

  • Author: Dietrich Dörner
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
  • ISBN: 3644011613
  • Category: Psychology
  • Page: 352
  • View: 4339
DOWNLOAD NOW »
«Komplexität erzeugt Unsicherheit. Unsicherheit erzeugt Angst. Vor dieser Angst wollen wir uns schützen. Darum blendet unser Gehirn all das Komplizierte, Undurchschaubare, Unberechenbare aus. Übrig bleibt ein Ausschnitt – das, was wir schon kennen. Weil dieser Ausschnitt aber mit dem Ganzen, das wir nicht sehen wollen, verknüpft ist, unterlaufen uns viele Fehler – der Misserfolg wird logisch programmiert.» (Rheinischer Merkur) Seit Erscheinen der ersten Ausgabe 1989 hat sich «Die Logik des Misslingens» zum «Standardwerk des Querdenkens» für Psychologen, Kognitionswissenschaftler, Risikoforscher und Motivationstrainer entwickelt. Dass komplexe Systeme nicht nur individuelle Entscheidungen, sondern auch Dynamik und erfolgreiches Handeln in Gruppen maßgeblich beeinflussen, ist neu in dieser erweiterten Ausgabe.

Veränderungsintelligenz

Veränderungsintelligenz

Agiler, innovativer, unternehmerischer den Wandel unserer Zeit meistern

  • Author: Guido Baltes,Antje Freyth
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3658048891
  • Category: Business & Economics
  • Page: 620
  • View: 6565
DOWNLOAD NOW »
Das Buch beschreibt die Erfolgsfaktoren von innovations- und veränderungsfähigen Unternehmen und liefert wissenschaftlich fundierte wie praxiserprobte Tools und Fragebögen für die eigene Standortbestimmung. Anhand anschaulicher Praxisfälle erfährt der Leser, wie er notwendige Fähigkeiten für strategische Erneuerung, Innovation und Wachstum gezielt stärken kann. Er erhält praxiserprobte Werkzeuge zur Diagnose und Stärkung von Veränderungs- und Innovationskompetenzen auf Ebene des einzelnen Mitarbeiters, der Führungskraft und der Organisation.

Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching

Handbuch Schlüsselkonzepte im Coaching

  • Author: Siegfried Greif,Heidi Möller,Wolfgang Scholl
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662494833
  • Category: Psychology
  • Page: 678
  • View: 2340
DOWNLOAD NOW »
Dieses Handbuch widmet sich den wissenschaftlichen Grundlagen des Coachings und zeigt deren Anwendungsmöglichkeiten anhand praktischer Beispiele auf. Damit liefert es insbesondere Coaches und Coachingausbildungen fundiertes Fachwissen als Fundament für ihre Profession. Wissenschaftler/innen finden einen aktuellen Überblick über den Stand der Forschung. Mit 70 Beiträgen ausgewiesener Fachexperten/innen verschiedener Länder und Disziplinen zu grundlegenden Schlüsselkonzepten im Coaching ist dieses Handbuch ein einzigartiges Referenzwerk. Die Beiträge beschreiben die praktische Anwendung des Wissens und beginnen dazu in der Regel mit einem Fallbeispiel aus dem Coaching.

12 More Essential Skills for Software Architects

12 More Essential Skills for Software Architects

  • Author: Dave Hendricksen
  • Publisher: Addison-Wesley Professional
  • ISBN: 0133377032
  • Category: Computers
  • Page: 336
  • View: 8769
DOWNLOAD NOW »
Master The Crucial Technical Skills Every Software Architect Needs! To succeed as a software architect, you must master both technical skills and soft skills. Dave Hendricksen illuminated the soft skills in his highly-regarded 12 Essential Skills for Software Architects. Now, in 12 More Essential Skills for Software Architects he turns to the technical side. Drawing on his decades of experience, Hendricksen organizes technical skills into three areas. PROJECT SKILLS: driving projects from ideation through delivery TECHNOLOGY SKILLS: building, buying, and/or leveraging the right technologies VISIONARY SKILLS: realizing an architectural vision that improves long-term competitiveness He helps you develop and sharpen these key technical skills: from conceptualizing solutions to developing platforms and governance, and from selecting technology innovations to infusing architectures with an entrepreneurial spirit. This guide reveals the technical skills you need and provides a coherent framework and practical methodology for mastering them. Taken together, Hendricksen’s two books offer the most complete, practical pathway to excellence in software architecture. They’ll guide you through every step of your architecture career—from getting the right position to thriving once you have it. Essential Architect Skills Visionary Skills Entrepreneurial Execution Technology Innovation Strategic Roadmapping Technology Skills Governance Platform Development Know-how Architectural Perspective Project Skills Estimation Partnership Discovery Management Conceptualization Dave Hendricksen is a big data architect for Thomson Reuters, where he works closely with the firm’s new product development teams to create innovative legal products for large-scale online platforms such as Westlaw.com. Hendricksen presented “Designing and Building Large-Scale Systems in an Agile World” at Carnegie Mellon University’s influential Software Engineering Institute.

Freakonomics

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

  • Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783442154517
  • Category:
  • Page: 411
  • View: 5417
DOWNLOAD NOW »
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Verteilte Systeme

Verteilte Systeme

Prinzipien und Paradigmen

  • Author: Andrew S. Tanenbaum,Maarten van Steen
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783827372932
  • Category: Distributed processing
  • Page: 761
  • View: 6133
DOWNLOAD NOW »

Qualitätsmanagement für Ingenieure

Qualitätsmanagement für Ingenieure

  • Author: Ekbert Hering,Jürgen Triemel,Hans-Peter Blank
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662096153
  • Category: Business & Economics
  • Page: 600
  • View: 7922
DOWNLOAD NOW »
N 1. 2. 2. 1 Anwendungsbereich . . 538 N 1. 2. 2. 2 Normative Verweisungen 538 N 1. 2. 2. 3 Begriffe . . . . . . . . . 538 N 1. 2. 2. 4 Qualitätsmanagement 539 N 1. 2. 2. 5 Verantwortung der Leitung 541 N 1. 2. 2. 6 Management von Ressourcen 542 N 1. 2. 2. 7 Produktrealisierung . . . . . 543 N 1. 2. 2. 8 Messung, Analyse und Verbesserung 547 N 1. 2. 3 Bewertung der Anwendung . . . . . . . . . . . 549 N 1. 3 Qualitätsmanagement-Systemanforderungen nach QS 9000 550 N 1. 4 Qualitätsmanagement-Systemanforderungen nach VDA 6 553 N 1. 5 Vergleich der verschiedenen internationalen Qualitätsmanagement- Systemanforderungen und Ausblick . . . . . . . . . . . . . . 555 N 2 Bewertung und Fortentwicklung von Qualitätsmanagementsystemen 559 N 2. 1 Selbstbewertung nach EFQM 559 N 2. 2 Qualitätspreise . . . . . . . . 567 N 3 Zertifizierung nach neuen Standards 571 N 3. 1 Überblick über die Managementsysteme 571 N 3. 2 Gemeinsamkeiten von Managementsystemen 573 N 3. 3 Entwicklungstendenzen bei den Normen zum Qualitätsmanagement 575 0 Glossar . . . . . . . . . . . . . . 578 P Lösungen der Übungsaufgaben 587 Sachwortverzeichnis . . . . . . . . . 591 XX A Qualität und Qualitätsmanagement A 1 Qualität Mit der Einführung des EG-Binnenmarktes, der Öffnung der osteuropäischen Märkte, der sich verstärkenden Präsenz asiatischer Unternehmen auf dem Weltmarkt ergibt sich für die Unternehmen in Buropa eine verschärfte Wettbewerbssituation. Dabei wird die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu einem immer wichtiger werdenden strategischen Wettbewerbsfaktor und ist daher auch zu einer der wichtigsten Manage mentaufgaben geworden.

Management

Management

The Essence of the Craft

  • Author: Fredmund Malik
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593419513
  • Category: Business & Economics
  • Page: 304
  • View: 3186
DOWNLOAD NOW »
Management is a craft - a universal discipline, the most important one of the 21st century. In this book, the leading author in the field of general management gives an overview of the principles and foundations that general management is based on. Looking far ahead into the information age, Malik explains the factors for success which can be verified both scientifically and practically. Fredmund Malik's general management theory is system-oriented and therefore valid all over the world at any given time. It works in all areas and industries of any society, irrespective of changing trends, of national or of cultural differences. With his consistent and well-grounded alignment along the natural phenomena of complex systems - phenomena that both executives and managers have to cope with every day - Malik sets the standard for sound management in the era of knowledge. "One of the best management books. It contains wise and exceptional ideas." WirtschaftsWoche

Microservices

Microservices

Konzeption und Design

  • Author: Sam Newman
  • Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  • ISBN: 3958450830
  • Category: Computers
  • Page: 312
  • View: 7745
DOWNLOAD NOW »
Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Strategien – Methoden – Techniken

  • Author: Robert Schmitt,Tilo Pfeifer
  • Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
  • ISBN: 3446440828
  • Category: Business & Economics
  • Page: 656
  • View: 3479
DOWNLOAD NOW »
Dieses Standardwerk richtet sich an alle, die sich fundiertes Wissen zu Ideen, Konzepten, Systemen und Methoden des Qualitätsmanagements aneignen wollen. Der Aufbau des Buches orientiert sich am Aachener Qualitätsmanagement Modell mit der Kunden-, Führungs- und Betriebsperspektive, die einen Ordnungs- und Gestaltungsrahmen für ein unternehmerisch orientiertes Qualitätsmanagement aufspannen. Entlang der einzelnen Phasen der Produktentstehung verdeutlicht das Buch die Werkzeuge und Verfahren, die in den jeweiligen Phasen des Produktlebenszyklus vorteilhaft einsetzbar sind. Das Buch ist ein Nachschlagewerk, das ein umfassendes Konzept eines ganzheitlichen Qualitätsmanagements entwickelt und dem erfahrenen Industriepraktiker wertvolle Anregungen gibt. Durch die gewählte Struktur ist es sehr gut für die Lehre an Hochschulen geeignet. In der fünften, überarbeiteten Auflage werden aktuelle und relevante Themen des Qualitätsmanagements berücksichtigt. Dies sind unter anderem Perceived Quality, Energie- und Ressourceneffizienz, Risikomanagement, Methoden und Tools sowie Industrie 4.0. Die rechtlichen Aspekte werden jetzt in einem eigenen Kapitel behandelt und ebenfalls am Aachener Qualitätsmanagement Modell verortet.

Enterprise 2.0 - Die Kunst, loszulassen

Enterprise 2.0 - Die Kunst, loszulassen

  • Author: Willms Buhse
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783938807682
  • Category: Management
  • Page: 267
  • View: 6792
DOWNLOAD NOW »

Change by Design

Change by Design

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt

  • Author: Tim Brown
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800652595
  • Category: Business & Economics
  • Page: 198
  • View: 3638
DOWNLOAD NOW »
Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.

Drive

Drive

Was Sie wirklich motiviert

  • Author: Daniel H. Pink
  • Publisher: Ecowin
  • ISBN: 3711050786
  • Category: Political Science
  • Page: 284
  • View: 790
DOWNLOAD NOW »
Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

Innovationsprozesse zyklenorientiert managen

Innovationsprozesse zyklenorientiert managen

Verzahnte Entwicklung von Produkt-Service Systemen

  • Author: Birgit Vogel-Heuser,Udo Lindemann,Gunther Reinhart
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662449323
  • Category: Technology & Engineering
  • Page: 247
  • View: 8981
DOWNLOAD NOW »
Moderne Unternehmen müssen komplexe Innovationsprozesse beherrschen können. Die, für Probleme ursächlichen, wechselseitigen Abhängigkeiten werden von den Autoren analysiert, modelliert und Lösungsvorschläge dargestellt. Hierbei werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Innovationsprozesse integrierter Sach- und Dienstleistungen (Produkt-Service Systeme (PSS)) aufgezeigt. Effektivität und Effizienz der Innovationsprozesse, die aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden, sind dabei zentrale Schwerpunkte, denn darin liegen die wesentlichen Herausforderungen innovativ wirkender Unternehmen in der Industrie.

Reinventing Organizations

Reinventing Organizations

Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit

  • Author: Frederic Laloux
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800649144
  • Category: Fiction
  • Page: 356
  • View: 8400
DOWNLOAD NOW »
Bahnbrechend. Inspirierend. Eines der faszinierendsten Bücher zur Organisationsentwicklung des letzten Jahrzehnts. Dies ist ein sehr wichtiges Buch, bedeutsam in vielerlei Hinsicht: Sowohl angesichts der bahnbrechenden Forschungsergebnisse, Einsichten, Ratschläge und Empfehlungen, die es enthält, als auch aufgrund der genauso wichtigen Fragen und Herausforderungen, auf die es hinweist.“ Ken Wilber aus dem Nachwort „Die programmatische Aufforderung ‚Reinventing Organizations‘ mündet in einem Organisationsmodell, das Strukturen wie Praktiken nach neuartigen, evolutionär-integralen Prinzipien ausrichtet. Im Ergebnis steht die Erkenntnis, dass das Leben und Arbeiten in Organisationen, ebenso wie deren Leistungsbeiträge für die Gesellschaft, radikal zum Positiven verändert werden können. Aber hierzu muss nicht zuletzt die Führung eine fortgeschrittene Entwicklungsebene erreichen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Das Buch gibt Hoffnung und ganz konkrete Hilfe zur Lösung der Probleme, die wir an der Schwelle von der Postmoderne zu einem neuen Zeitalter erleben, in denen die traditionellen oder modernen Organisationsformen den Anforderungen und Bedürfnissen der Menschen nicht mehr gerecht werden.“ Eine Leserin auf Amazon.com Frederic Laloux hat mit Reinventing Organizations das Grundlagenbuch für die integrale Organisationsentwicklung verfasst. Die Breite sowie Tiefe seiner Analyse und Beschreibung – ganzheitlich, selbstorganisierend und sinnerfüllend operierender Unternehmen – ist einzigartig. Das erste Kapitel des Buches gibt einen Überblick über die historische Entwicklung von Organisationsparadigmen, bevor im zweiten Kapitel Strukturen, die Praxis und die Kultur von Organisationen, die ein erfüllendes und selbstbestimmtes Handeln der Menschen ermöglichen, anhand von ausgewählten Beispielen vorgestellt werden. Auf die Bedingungen, Hindernisse sowie Herausforderungen bei der Entwicklung dieser evolutionären Organisationen wird in Kapitel 3 eingegangen. Hier entwirft Frederic Laloux einen Leitfaden für den Weg hin zu einer ganzheitlich orientierten und sinnstiftenden Organisation. Frederic Laloux ist auch aufgrund dieses Buches ein mittlerweile gefragter Berater und Coach für Führungskräfte, die nach fundamental neuen Wegen der Organisation eines Unternehmens suchen. Er war Associate Partner bei McKinsey & Company und hält einen MBA vom INSEAD.