Search Results for "the-coding-manual-for-qualitative-researchers"

The Coding Manual for Qualitative Researchers

The Coding Manual for Qualitative Researchers

  • Author: Johnny Saldana
  • Publisher: SAGE
  • ISBN: 1473943582
  • Category: Social Science
  • Page: 368
  • View: 4879
DOWNLOAD NOW »
Lecturers, request your electronic inspection copy Johnny Saldaña’s unique and invaluable manual demystifies the qualitative coding process with a comprehensive assessment of different coding types, examples and exercises. The ideal reference for students, teachers, and practitioners of qualitative inquiry, it is essential reading across the social sciences and neatly guides you through the multiple approaches available for coding qualitative data. Its wide array of strategies, from the more straightforward to the more complex, is skillfully explained and carefully exemplified providing a complete toolkit of codes and skills that can be applied to any research project. For each code Saldaña provides information about the method's origin, gives a detailed description of the method, demonstrates its practical applications, and sets out a clearly illustrated example with analytic follow-up. Now with a companion website, the book is supported by: SAGE journal articles showing coding being applied to real research Sample transcripts highlighting coding techniques Links to CAQDAS sites to introduce relevant software Practical student exercises Links to video and digital content This international bestseller is an extremely usable, robust manual and is a must-have resource for qualitative researchers at all levels. Click here for a listing of Johnny Saldaña's upcoming workshops. Available with Perusall—an eBook that makes it easier to prepare for class Perusall is an award-winning eBook platform featuring social annotation tools that allow students and instructors to collaboratively mark up and discuss their SAGE textbook. Backed by research and supported by technological innovations developed at Harvard University, this process of learning through collaborative annotation keeps your students engaged and makes teaching easier and more effective. Learn more.

Qualitative Data Analysis

Qualitative Data Analysis

A Methods Sourcebook

  • Author: Matthew B. Miles,A. Michael Huberman,Johnny Saldana
  • Publisher: SAGE Publications
  • ISBN: 1506353088
  • Category: Social Science
  • Page: 408
  • View: 4879
DOWNLOAD NOW »
Miles, Huberman, and Saldaña’s Qualitative Data Analysis: A Methods Sourcebook is the authoritative text for analyzing and displaying qualitative research data. The Fourth Edition maintains the analytic rigor of previous editions while showcasing a variety of new visual display models for qualitative inquiry. Graphics are added to the now-classic matrix and network illustrations of the original co-authors. Five chapters have been substantially revised, and the appendix’s annotated bibliography includes new titles in research methods. Graduate students and established scholars from all disciplines will find this resource an innovative compendium of ideas for the representation and presentation of qualitative data. As the authors demonstrate, when researchers “think display,” their analyses of social life capture the complex and vivid processes of the people and institutions studied.

Fundamentals of Qualitative Research

Fundamentals of Qualitative Research

  • Author: Johnny Saldana
  • Publisher: Oxford University Press
  • ISBN: 9780199838356
  • Category: Psychology
  • Page: 208
  • View: 6227
DOWNLOAD NOW »
Fundamentals of Qualitative Research approaches qualitative inquiry as a strategically selected composite of genres, elements, and styles. Saldaña, author of the bestselling book, The Coding Manual for Qualitative Researchers, brings clear writing and explanatory prowess to this new textbook for learning the fundamentals of qualitative research methods. This book presents a concise yet rigorous description of how to design and conduct fieldwork projects and how to examine data in multiple ways for interpretive insight. Saldaña, a master teacher and qualitative data analyst, acquaints readers with the major genres of qualitative research available and the elements of interviewing, participant observation, and other data collection methods to inform emergent research design decisions. An extended chapter on qualitative data analysis is one of the book's unique features. Saldaña devotes necessary coverage to conceptual foundations, coding, analytic memo writing, thematic analysis, assertion development, grounded theory, narrative and poetic inquiry, and ethnodramatic approaches to the data. Eight distinctive styles of qualitative writing are presented. The book concludes with a list of recommended readings in the field, as well as additional resources on organizations and associations dedicated to qualitative research. Fundamentals of Qualitative Research is an ideal introduction for advanced undergraduate and graduate students in education, sociology, psychology, anthropology, human communication, and health care.

Zweite Chance auf Eden

Zweite Chance auf Eden

Der Armageddon-Zyklus 7

  • Author: Peter F. Hamilton
  • Publisher: Piper ebooks
  • ISBN: 3492976948
  • Category: Fiction
  • Page: 576
  • View: 6378
DOWNLOAD NOW »
Mit Peter F. Hamiltons »Armageddon«-Zyklus gelangte das Genre der Space Opera zu neuer Blüte. Nun liegt mit der Neuausgabe von »Zweite Chance auf Eden« das perfekte Buch für Neueinsteiger und Fans der Reihe vor: In sieben längeren Erzählungen führt der Autor den Leser durch die Geschichte der Konföderation. Er erzählt von der Besiedlung erster fremder Planeten durch die Menschen, von gentechnischen Manipulationen und der Begegnung zwischen Menschen und Außerirdischen – und auch in diesem Band besticht Peter F. Hamilton mit einer unverwechselbaren Mischung aus Abenteuerroman und wissenschaftlicher Science-Fiction.

Grounded theory

Grounded theory

Grundlagen qualitativer Sozialforschung

  • Author: Anselm L. Strauss,Juliet M. Corbin
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783621272650
  • Category: Grounded theory
  • Page: 227
  • View: 5266
DOWNLOAD NOW »
Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.

Qualitative Research

Qualitative Research

Analyzing Life

  • Author: Johnny Saldana,Matt Omasta
  • Publisher: SAGE Publications
  • ISBN: 1506305482
  • Category: Social Science
  • Page: 472
  • View: 3212
DOWNLOAD NOW »
Qualitative Research: Analyzing Life presents a fresh approach to teaching and learning qualitative methods for social inquiry—one that focuses on analysis from the very beginning of the text. By exploring qualitative research through a unique analytic lens, then cumulatively elaborating on methods in each successive chapter, this innovative work cultivates a skill set and literacy base that prepares readers to work strategically with empirical materials in their own fieldwork. Renowned authors Johnny Saldaña and Matt Omasta combine clear, accessible writing and analytic insight to show that analysis, in its broadest sense, is a process undertaken throughout the entire research experience.

Grounded theory

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung

  • Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783456849065
  • Category:
  • Page: 278
  • View: 940
DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Theater der Unterdrückten

Theater der Unterdrückten

  • Author: Augusto Boal
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518113615
  • Category: Theater
  • Page: 273
  • View: 489
DOWNLOAD NOW »

Qualitative Interviews

Qualitative Interviews

  • Author: Sabina Misoch
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
  • ISBN: 3110354616
  • Category: Social Science
  • Page: 301
  • View: 7278
DOWNLOAD NOW »
Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.

Methodologie interpretativer Sozialforschung

Methodologie interpretativer Sozialforschung

Klassische Grundlagentexte

  • Author: Jörg Strübing,Bernt Schnettler
  • Publisher: UTB
  • ISBN: 3838525132
  • Category: Social Science
  • Page: 482
  • View: 6256
DOWNLOAD NOW »
Auf dem deutschsprachigen Buchmarkt fehlt bislang eine solche Textsammlung. Die qualitative Sozialforschung hat in der Soziologie Konjunktur und ihre Methoden und Methodologien gehören zum festen Bestandteil der Ausbildung in der Soziologie und einer Reihe weiterer sozialwissenschaftlicher Fächer. Dieser Band macht die wichtigsten klassischen Texte zur Methodologie qualitativ-interpretativer Sozialforschung verfügbar. Darunter befinden sich auch solche Texte, die bisher vergriffen oder nur schwer zugänglich waren. Jedem Abschnitt steht eine einleitende Kommentierung voran, in der auf Entstehungskontext, Relevanz und Rezeption der Texte hingewiesen wird.

Ethnotheatre

Ethnotheatre

Research from Page to Stage

  • Author: Johnny Saldaña
  • Publisher: Left Coast Press
  • ISBN: 1611320364
  • Category: Performing Arts
  • Page: 245
  • View: 5784
DOWNLOAD NOW »
One of the best-known practitioners of the ethnotheatre research tradition outlines its key principles and practices in this clear, concise volume, which covers the preparation of a dramatic presentation from the research and writing stages to the elements of stage production.

Grounded Theory Reader

Grounded Theory Reader

  • Author: Günter Mey,Katja Mruck
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531933183
  • Category: Psychology
  • Page: 468
  • View: 2064
DOWNLOAD NOW »
Der „Grounded Theory Reader“ bietet einen Überblick über die Entwicklung und den aktuellen Stand der Grounded-Theory-Methodologie, die international am weitesten verbreitete qualitative Forschungsstrategie. Die Verfahrensbegründer, Barney Glaser und Anselm Strauss, sowie Kathy Charmaz, Adele Clarke und Juliet Corbin als deren „Schülerinnen“ und zentrale Repräsentantinnen der „zweiten Generation“ stellen in Originalbeiträgen und Interviews – erstmals in deutscher Übersetzung – ihre jeweiligen Standpunkte und Arbeitsweisen vor. Zusätzlich erörtern renommierte deutschsprachige Experten und Expertinnen, neben den beiden Herausgebenden u.a. Franz Breuer, Udo Kelle, Jo Reichertz, Gerhard Riemann und Jörg Strübing, Herausforderungen der Grounded-Theory-Methodologie mit Blick sowohl auf epistemologische Voraussetzungen als auch auf deren Nutzung in der Forschungspraxis.

Experteninterviews und Qualitative Inhaltsanalyse

Experteninterviews und Qualitative Inhaltsanalyse

  • Author: Jochen Gläser,Grit Laudel
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 9783531172385
  • Category: Social Science
  • Page: 347
  • View: 689
DOWNLOAD NOW »
Viele sozialwissenschaftliche Untersuchungen beruhen auf Rekonstruktionen von Situationen oder Prozessen. Das Lehrbuch vermittelt anhand zweier Beispieluntersuchungen anwendungsbereites Wissen über alle Phasen solcher rekonstruierender Untersuchungen und stellt je eine Erhebungs- und eine Auswertungsmethode ausführlich vor. Die Interviewpartner werden als Experten aufgefasst, die über spezifisches Wissen über die zu rekonstruierenden Sachverhalte verfügen. Die qualitative Inhaltsanalyse ermöglicht eine systematische Extraktion relevanter Informationen aus den Interviews und ist zugleich offen für nicht erwartete Befunde. Mit Lernfragen nach jedem Kapitel und einer übersichtlichen Gliederung eignet sich das Buch als praxisorientierte Einführung.

Mixed Methods

Mixed Methods

Methodologie, Forschungsdesigns und Analyseverfahren

  • Author: Udo Kuckartz
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3531932675
  • Category: Social Science
  • Page: 162
  • View: 5796
DOWNLOAD NOW »
Mixed Methods-Ansätze gelten mittlerweile im angelsächsischen Raum als „drittes methodologisches Paradigma“ jenseits der Dualität von qualitativ versus quantitativ. Dieses Buch macht Forscher aus den Sozial- und Erziehungswissenschaften mit diesem neuen Methodenverständnis vertraut und gibt eine praktische Einführung in Designformen und Analysemethoden.

The discovery of theory from data - Grounded Theory als methodologischer Rahmen für qualitative Forschungsprozesse

The discovery of theory from data - Grounded Theory als methodologischer Rahmen für qualitative Forschungsprozesse

  • Author: Péter Szász
  • Publisher: GRIN Verlag
  • ISBN: 3638144674
  • Category: Social Science
  • Page: 16
  • View: 3158
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: 1-2, Georg-August-Universität Göttingen (Soziologisches Seminar), Veranstaltung: Geschichte, Theorie und Ergebnisse qualitativer Sozialforschung (I), Sprache: Deutsch, Abstract: Grounded Theory als methodologisches Rahmenkonzept hat sich inzwischen in der Qualitativen Sozialwissenschaftlichen Forschung durchgesetzt. Sie kann insbesondere dann nutzbringend angewendet werden, wenn sich der Forscher/die Forscherin ohne ausformulierte Hypothesen in das Forschungsfeld begibt und dort neue soziale Phänomene entdecken will, die sich mit bereits vorhandenen Theorien nicht erklären lassen. Der Forschungsstil der Grounded Theory ermöglicht es, Theorien mittlerer Reichweite, also empirisch fundierte Theorien mit praktischem Nutzen zu ‚entdecken′. Im folgenden soll zuerst eine Einführung in die historisch Entwicklung und die theoretische Einbettung, in der Anselm Strauss und Barney Glaser die Grounded Theory entwickelt haben, gegeben werden. In einem nächsten Schritt soll das Verfahren beschrieben werden. Abschließend werde ich diesen Forschungsstil kritisch diskutieren, insbesondere in Hinblick auf die Anwendungsmöglichkeiten durch junge NachwuchswissenschaftlerInnen. Ein großes Anliegen von Glaser und Strauss bei der Entwicklung war, "Studenten dabei zu helfen, sich selbst gegen die Anwälte bloßer Verifizierung zu verteidigen, die sie darin unterweisen, ihre eigene wissenschaftliche Intelligenz zu verleugnen" (Glaser & Strauss 1998: 16). Insbesondere sollen daher die Bedingungen, unter denen dieses Anliegen meines Erachtens tatsächlich realisiert werden kann, umrissen und diskutiert werden. [...]

Thinking Qualitatively

Thinking Qualitatively

Methods of Mind

  • Author: Johnny Saldana
  • Publisher: SAGE Publications
  • ISBN: 1483349829
  • Category: Social Science
  • Page: 240
  • View: 6684
DOWNLOAD NOW »
Written in Johnny Saldaña's elegant and accessible style, Thinking Qualitatively: Methods of Mind boldly pursues the challenge of teaching students not just how to collect and analyze data, but how to actively think about them. Each chapter presents one “method of mind” (thinking analytically, realistically, symbolically, ethically, multidisciplinarily, artistically, summarily, interpretively, and narratively), together with applications, a vignette or story related to the thinking modality, points to remember, and exercises. Designed to help researchers “rise above the data,” the book explores how qualitative research designs, data collection, data analyses, and write-ups can be enriched through over 60 different lenses, filters, and angles on social life. Venturing into more evocative and multidimensional ways to examine the complex patterns of daily living, the book reveals how the researcher's mind thinks heuristically to transcend the descriptive and develop "highdeep" insights about the human condition. “This is a book for all qualitative methodologists. Not just a ‘how-to’ manual but an epistemological exercise in understanding qualitative methods.” —Cassie F. Quigley, Clemson University “This book fills an important void in the field. The market is crowded with books on techniques and strategies for conducting qualitative research. Saldaña’s volume provides a vital complement by encouraging students to develop the core analytical skills and interpretive frames they need to be truly successful in their research endeavors. He helps students flex and hone the epistemological muscles that are at the center of capable qualitative research.” —John P. Bartkowski, University of Texas at San Antonio “The focus of the book is clear and consistent. The writing is superb. It deals with sophisticated ideas in a clear and highly communicative style. It weaves important and relevant scholarship in ways that help the reader grasp the key ideas. It’s one of the best books I have read.” —Liora Bresler, University of Illinois at Urbana-Champaign “Thinking Qualitatively invites students to think before they act and offers a rich set of options for qualitative researchers to consider.” —Michael Brown, University of Wyoming “This book brings together key ways of thinking about our work as qualitative researchers. In many ways, it captures the breadth and depth of our work, while calling for us to be ever reflexive about our practices. I see this book as positively informing the work of novice and experienced researchers. It is a much needed addition to the qualitative research community.” —Jessica Nina Lester, Indiana University

Qualitative Inhaltsanalyse

Qualitative Inhaltsanalyse

Grundlagen und Techniken

  • Author: Philipp Mayring
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783407257307
  • Category: Content analysis (Communication)
  • Page: 152
  • View: 1870
DOWNLOAD NOW »

The Design of Everyday Things

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

  • Author: Norman Don
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800648105
  • Category: Business & Economics
  • Page: 320
  • View: 4125
DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“