Search Results for "the-cretan-runner"

The Cretan Runner

The Cretan Runner

His story of the German Occupation

  • Author: George Psychoundakis
  • Publisher: New York Review of Books
  • ISBN: 1590179056
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 368
  • View: 4470
DOWNLOAD NOW »
George Psychoundakis was a twenty-one-year-old shepherd from the village of Asi Gonia when the battle of Crete began: “It was in May 1941 that, all of a sudden, high in the sky, we heard the drone of many aeroplanes growing steadily closer.” The German parachutists soon outnumbered the British troops who were forced first to retreat, then to evacuate, before Crete fell to the Germans. So began the Cretan Resistance and the young shepherd’s career as a wartime runner. In this unique account of the Resistance, Psychoundakis records the daily life of his fellow Cretans, his treacherous journeys on foot from the eastern White Mountains to the western slopes of Mount Ida to transmit messages and transport goods, and his enduring friendships with British officers (like his eventual translator Patrick Leigh Fermor) whose missions he helped to carry out with unflagging courage, energy, and good humor. Includes thirty-two black-and-white photographs and a map.

Eve’s Hollywood

Eve’s Hollywood

  • Author: Eve Babitz
  • Publisher: Heyne Verlag
  • ISBN: 3641226449
  • Category: Fiction
  • Page: 384
  • View: 4965
DOWNLOAD NOW »
Kennen Sie Eve Babitz? Journalistin, Partygirl, Künstlerin, Muse: Bis zu ihrem dreißigsten Lebensjahr hatte Eve Babitz bereits jede dieser Rollen inne. Schon als Kind war sie Teil der kulturellen Bohème Kaliforniens. Zu erster Berühmtheit gelangte sie als nackte Schönheit am Schachtisch mit Marcel Duchamps und als eine von Ed Ruschas Five 1965 Girlfriends. Doch ihr erstes Buch zeigt Babitz als Schriftstellerin mit eigener Stimme und eigenen Geschichten. So erzählt sie von entzückenden Highschool-Schönheiten, beneidenswert tätowierten Chicanas und Rockstars, die ihren Rausch im Chateau Marmont ausschlafen. In ihren scheinbar beiläufigen Anekdoten verdichten sich Glamour, Witz und Tragik auf einzigartige Weise. Hier lernen wir die wahre Schönheit von Los Angeles kennen: Zitrusbäume wiegen sich im Wind, immer bis zum nächsten Erdbeben.

Mani

Mani

Reisen auf der südlichen Peloponnes

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778050
  • Category: Fiction
  • Page: 480
  • View: 2623
DOWNLOAD NOW »
Sommer 1952. Als Patrick Leigh Fermor 37-jährig über das Taygetos-Gebirge in das bitterschöne Land der Manioten bis an den südlichsten Zipfel der Peloponnes wandert, ist er in seiner Heimat bereits ein Kultautor. "Es gibt kaum einen Fels oder Bach, zu dem es keine Schlacht und keinen Mythos gibt, kein Wunder, keinen Aberglauben, keine Geschichte... Meine Streifzüge durch Griechenland gelten den entlegensten Landstrichen, denn dort findet man, wonach ich suche." Gerade in der rauen, vom übrigen Griechenland durch den Taygetos abgeschnittenen Mani wittert Fermor Lebensformen und Bräuche, die direkt aus dem untergegangenen Byzanz oder dem mythischen Altertum zu kommen scheinen. So findet sich in der aus dem Stegreif gesungenen Totenklage, wenn die Sängerin sich die Haare rauft, Andromaches Trauer um Hektor wieder.

Die Zeit der Gaben

Die Zeit der Gaben

Zu Fuß nach Konstantinopel: Von Hoek van Holland an die mittlere Donau. Der Reise erster Teil

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778034
  • Category: Fiction
  • Page: 416
  • View: 6402
DOWNLOAD NOW »
Zu Fuß zum Meer, die Feder im Gepäck Eine der erstaunlichsten Reisen unserer Zeit! An einem verregneten Dezembertag macht sich der 18jährige Patrick Leigh Fermor zu Fuß, quer durch Europa, nach Konstantinopel auf. In dem Jahr, in dem Hitler an die Macht kommt, wandert der vielseitig interessierte junge Mann durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte und die Salons der guten Gesellschaft. Er macht Bekanntschaft mit Handwerkern, Arbeitern und Direktoren, er nächtigt in ärmlichen Hospizen, Scheunen und auf märchenhaften Schlössern. Mit wachem Geist nimmt er nicht nur die Schönheit der Landschaften wahr, sondern erahnt das Heraufziehen des Sturms. In seiner poetischen und präzisen Sprache erzählt Patrick Leigh Fermor von Menschen und Begegnungen, Landschaften und Orten im Europa vor dem Krieg. Er läßt vor unserem inneren Auge noch einmal das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später endgültig in Schutt und Asche versinkt.

Die Erfahrung der Welt

Die Erfahrung der Welt

  • Author: Nicolas Bouvier
  • Publisher: Lenos Verlag
  • ISBN: 3857875852
  • Category: Travel
  • Page: 443
  • View: 808
DOWNLOAD NOW »
1963 erschien "L'Usage du monde" ("Die Erfahrung der Welt"), das Erstlingswerk des Genfer Schriftstellers und Fotografen Nicolas Bouvier. Das Buch gehört heute zu den Klassikern der modernen Reiseliteratur. Der Text ist das Ergebnis einer fast zweijährigen Reise, die Nicolas Bouvier mit dem Maler Thierry Vernet 1953/54 unternahm. Die beiden Freunde fahren mit einem Fiat Topolino "in sehr gemächlichem Tempo" via Balkan, Türkei und Iran nach Afghanistan. Sie nehmen sich viel Zeit für die Entdeckung eines sowohl archaisch wie surreal anmutenden Kulturraums, wobei ihre Erfahrungen und Begegnungen mitunter an ein tragikomisches Welttheater erinnern. So wie sich dieses "langsame Reisen" an die Fremde herantastet, erkundet der Autor geduldig die Welt der Sprache, indem er den Reichtum der Dinge mit demjenigen der Worte zu verbinden versucht. Dabei entstehen atmosphärisch eindringliche Beschreibungen und farbige Porträts, durchdrungen von einem melancholischen Humor.

Hundert Jahre Revolution

Hundert Jahre Revolution

Russland und das 20. Jahrhundert

  • Author: Orlando Figes
  • Publisher: Hanser Berlin
  • ISBN: 3446248684
  • Category: History
  • Page: 400
  • View: 7797
DOWNLOAD NOW »
Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen Revolution von 1917 über die Jahrzehnte der Diktatur bis in die Gegenwart. So waren die Sowjetführer bis zuletzt überzeugt, dass sie die von Lenin begonnene Revolution fortsetzten und auf ihre Ziele hinarbeiteten: eine kommunistische Gesellschaft des materiellen Überflusses für das Proletariat und ein neuer kollektiver Menschentyp. In einem historischen Moment, da in Russland unter Putin die autoritäre Staatstradition wiederauflebt, liefert Figes eine überzeugende Interpretation des russischen 20. Jahrhunderts.

Die Violinen von Saint-Jacques

Die Violinen von Saint-Jacques

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778506
  • Category: Fiction
  • Page: 200
  • View: 7210
DOWNLOAD NOW »
Auf einer Ägäis-Insel lernt ein junger Engländer eine rätselhafte ältere Französin kennen. Nach und nach erzählt sie ihm die Geschichte ihres Lebens ... Berthe kommt als junges Mädchen auf die Karibikinsel Saint-Jacques. Ihr Cousin, uneingeschränkter Herrscher der Insel, hat die mittellose Waise als Gouvernante für seine Kinder zu sich geholt. Auf Saint-Jacques scheint die Zeit stillzustehen, das Leben ein immerwährendes fröhliches, rauschendes Fest, und noch ahnt niemand die Bedrohung, als die letzten Vorbereitungen für den Höhepunkt des Jahres, den Karnevalsball, in vollem Schwange sind.

Drei Briefe aus den Anden

Drei Briefe aus den Anden

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778484
  • Category: Fiction
  • Page: 160
  • View: 6235
DOWNLOAD NOW »
Sechs Freunde brechen 1971 zu einer Kletterexpedition in die Anden auf. Ihr Abenteuer führt sie von Cusco nach Urubamba, weiter nach Puno und Juli zum Titicacasee, wieder hinunter nach Arequipa und zurück nach Lima. Die Reisegruppe besteht aus dem Dichter Robin Fedden und seiner Frau, einem Juwelier aus der Schweiz, einem Anthropologen aus der Provence und einem Gutsherr aus Nottinghamshire. Die beiden blutigen Anfänger im Klettern sind ein naturliebender britischer Herzog und der Briefeschreiber.

Born to Run

Born to Run

Ein vergessenes Volk und das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt

  • Author: Christopher McDougall
  • Publisher: Karl Blessing Verlag
  • ISBN: 3641043360
  • Category: Sports & Recreation
  • Page: 400
  • View: 8041
DOWNLOAD NOW »
Originell, faszinierend, abenteuerlich: ein Journalist auf der Suche nach dem letzten Geheimnis des Sports Seine Passion: das Laufen, sein Beruf: das Schreiben. Christopher McDougall suchte eine Antwort auf eine vermeintlich einfache Frage: Warum tut mir mein Fuß weh? Wie er sind Millionen von Hobbyläufern mindestens einmal im Jahr ernsthaft verletzt. Nach unzähligen Zyklen des Dauerschmerzes, der Kortisonspritzen und immer neuer Hightech-Sportschuhen stand McDougall kurz davor, zu kapitulieren und die Diagnose der Mediziner ein für alle Mal hinzunehmen: „Sie sind einfach nicht zum Laufen gemacht.“ Stattdessen hat sich der Journalist weit abseits der kostspieligen Empfehlungen von Ärzten und Ausrüstern auf eine abenteuerliche Reise zu den geheimnisvollsten und besten Läufern der Welt begeben. Eine Reise, die McDougall in die von Mythen erfüllten Schluchten der Copper Canyons in Mexiko führen sollte, wo ein Volk lebt, das sich seit Jahrhunderten unter extremen Bedingungen seine Lebensweise bewahrt hat. Die Tarahumara verkörpern den menschlichen Bewegungsdrang in seiner reinsten und faszinierendsten Form. Laufen über lange Strecken ist für sie so selbstverständlich wie atmen. Was wussten sie, was McDougall nicht wusste? In seiner Reportage geht er den vergessenen Geheimnissen der Tarahumara nach. Er verbindet lebendiges Infotainment über neueste evolutionsbiologische und ethnologische Erkenntnisse mit zahlreichen, inspirierenden Porträts von Menschen, die sich – egal, ob sie zum Spaß das Death Valley durchqueren oder einen Ultramarathon in den Rocky Mountains absolvieren – eines bewahrt haben: die Freude daran, laufen zu können wie ein Kind. Einfach immer weiter. Denn in Wahrheit, so McDougalls Fazit, sind wir alle zum Laufen geboren.

Apartment in Athen

Apartment in Athen

Roman

  • Author: Glenway Wescott
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783866019157
  • Category:
  • Page: 273
  • View: 7560
DOWNLOAD NOW »

Kleine Gemeinheiten

Kleine Gemeinheiten

  • Author: Panos Karnezis
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783423135696
  • Category:
  • Page: 277
  • View: 4708
DOWNLOAD NOW »

The Nazi Occupation of Crete, 1941-1945

The Nazi Occupation of Crete, 1941-1945

  • Author: G. C. Kiriakopoulos
  • Publisher: Greenwood Publishing Group
  • ISBN: 9780275952778
  • Category: History
  • Page: 248
  • View: 1382
DOWNLOAD NOW »
A dramatic tale of the Cretan resistance to the Nazi occupation during World War II.

Killing the Enemy

Killing the Enemy

Assassination Operations During World War II

  • Author: Adam Leong Kok Wey
  • Publisher: I.B.Tauris
  • ISBN: 0857729705
  • Category: Political Science
  • Page: 272
  • View: 688
DOWNLOAD NOW »
During World War II, the British formed a secret division, the ‘SOE’ or Special Operations Executive, in order to support resistance organisations in occupied Europe. It also engaged in ‘targeted killing’ – the assassination of enemy political and military leaders. The unit is famous for equipping its agents with tools for use behind enemy lines, such as folding motorbikes, miniature submarines and suicide pills disguised as coat buttons. But its activities are now also gaining attention as a forerunner to today’s ‘extra-legal’ killings of wartime enemies in foreign territory, for example through the use of unmanned drones. Adam Leong’s work evaluates the effectiveness of political assassination in wartime using four examples: Heydrich’s assassination in Prague (Operation Anthropoid); the daring kidnap of Major General Kreipe in Crete by Patrick Leigh Fermor; the failed attempt to assassinate Rommel, known as Operation Flipper; and the American assassination of General Yamamoto.

Die Entführung des Generals

Die Entführung des Generals

  • Author: Patrick Leigh Fermor
  • Publisher: Dörlemann eBook
  • ISBN: 3908778670
  • Category: Fiction
  • Page: 304
  • View: 7703
DOWNLOAD NOW »
In einem Husarenstreich entführt eine Einheit unter Patrick Leigh Fermor 1944 den deutschen Generalmajor Kreipe im besetzten Kreta. Mit dieser Entführung soll die Moral der feindlichen Truppen unterminiert werden. Es gelingt Fermor, Kreipe über das Idagebirge auf die andere Seite der Insel zu verschleppen, wo sie von einem britischen Boot aufgenommen und nach Kairo gebracht werden. Packend erzählt Patrick Leigh Fermor von der abenteuerlichen Entführung des Generalmajors. Immer wieder können Fermor und seine Männer mithilfe der griechischen Partisanen und vor allem dank der unerschöpflichen Gastfreundschaft den deutschen Verfolgern entkommen. Fermor äußerte sich zu Lebzeiten nie ausführlich zu den Ereignissen auf Kreta, und so erstaunt es umso mehr, dass sich in seinem Nachlass dieses Manuskript fand, in dem er spannungsreich die Entführung auf seine eigene unnachahmliche Weise beschreibt.

Die zwei Gesichter des Januars

Die zwei Gesichter des Januars

  • Author: Patricia Highsmith
  • Publisher: Diogenes Verlag AG
  • ISBN: 3257603924
  • Category: Fiction
  • Page: 432
  • View: 6403
DOWNLOAD NOW »
Der amerikanische Hochstapler und Fremdenführer Rydal lernt in Athen das elegante Ehepaar Chester und Colette MacFarland kennen. Die schöne Blonde erinnert ihn an seine unglückliche Jugendliebe, und während Rydal ihr immer mehr verfällt, zieht ihn Chester in einen Strudel des Verbrechens. Als man ihnen auf die Spur kommt, fliehen die drei über Kreta und Marseille bis nach Paris, wo sie ihr Schicksal schließlich einholt. Ein Roman über Eifersucht, Verrat, Mord und die verzweifelte Suche nach Glück.

The Rough Guide to Crete

The Rough Guide to Crete

  • Author: Geoff Garvey,John Fisher
  • Publisher: Rough Guides UK
  • ISBN: 1409332209
  • Category: Travel
  • Page: 384
  • View: 1069
DOWNLOAD NOW »
With The Rough Guide to Crete discover the highlights of one of the most beautiful and hospitable islands, with stunning photography, detailed, colour-coded maps, suggested itineraries and more listings and reviews than ever before. You'll find detailed practical advice on the best places to stay, eat and drink, accounts of all the best hikes and outdoor activities, lively reviews of the island's laid-back coastal resorts and full, expert accounts of the ancient archaeological sites. The Rough Guide to Crete will be your trusted companion in helping you explore this multifaceted island. Make the most of your time with The Rough Guide to Crete. Now available in ePub format.

Voice of a Voyage

Voice of a Voyage

Rediscovering the World During a Ten-year Circumnavigation

  • Author: Doann Houghton-Alico
  • Publisher: Sunstone Press
  • ISBN: 1611392764
  • Category: Travel
  • Page: 276
  • View: 9362
DOWNLOAD NOW »
In 2001, sixty-year old author Doann Houghton-Alico and her husband embarked on a ten-year sailing circumnavigation visiting forty-one countries and sailing over 43,000 nautical miles. As an award-winning author of both technical books and poetry, she brings her love of research into the tangents of the stories she encountered and her lyrical voice to create a picture of the world few of us know. The author, an adept observer and an enthusiastic participant in what life has to offer, writes of her love of the sea at night far away from land, but she also describes such exotic places as remote islands of the South Pacific where black magic and wives bought for three boar tusks are the norm. She evokes the spirit of people and places by revisiting their cultural and natural history and exploring beneath the surface. Her portrayals are riveting, drawing the reader quickly into an intimate chronicle of tragedy and beauty. Doann’s poetry and photographs add additional dimensions to her evocative writing. Doann relishes places like the sandy, forbidding, uninterrupted views of the Sudanese desert from the marsas—inlets of the Red Sea, where flamingoes and camels abound—but also addresses the more serious issues she witnessed such as survival in areas of exploding populations, decreasing food supplies, climate change, and the impact of war. She describes both in a visceral, yet insightful way. Her inquisitiveness, the allure of exploration, and a strong curiosity about the world inspire her writing. Whether floating in the sea eye-to-eye with a humpback whale, escaping pirates, or drinking tea in a bombed-out Eritrean alley with refugees, Doann takes you there.

The Ariadne Objective

The Ariadne Objective

Patrick Leigh Fermor and the Underground War to Rescue Crete from the Nazis

  • Author: Wes Davis
  • Publisher: Random House
  • ISBN: 1448170656
  • Category: Biography & Autobiography
  • Page: 448
  • View: 2262
DOWNLOAD NOW »
In the bleakest years of the Second World War when it appeared that nothing could slow the advance of the German army, Hitler set his sights on the Mediterranean island of Crete, the ideal staging ground for domination of the Middle East. But German command had not counted on the strength of the Cretan resistance or the eccentric band of British intelligence officers who would stand in their way, conducting audacious sabotage operations in the very shadow of the Nazi occupation force. The Ariadne Objective tells the remarkable story of the secret war on Crete from the perspective of these amateur soldiers who found themselves serving because, as one of them put it, they had made 'the obsolete choice of Greek at school'. John Pendlebury, a swashbuckling archaeologist with a glass eye and a swordstick; Xan Fielding, a writer who would later produce the English translations of books like Bridge on the River Kwai and Planet of the Apes; Sandy Rendel, a future Times reporter, who prided himself on a disguise that left him looking more ragged and fierce than the Cretans he fought alongside; and Patrick Leigh Fermor, the future travel-writing luminary who, as a teenager in the early 1930s, walked across Europe, a continent already beginning to feel the effects of Hitler's rise to power. Having infiltrated occupied Crete, these British gentleman spies teamed with Cretan partisans to carry out a cunning plan to disrupt Nazi manoeuvres, culminating in a daring, high-risk plot to abduct the island’s German commander. In this thrilling and little known episode of Second World War history, Wes Davis paints a brilliant portrait of some extraordinary characters and tells a story of triumph against all the odds.

Die Germania

Die Germania

  • Author: Cornelius Tacitus
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category:
  • Page: 72
  • View: 6587
DOWNLOAD NOW »