Search Results for "the-disability-studies-reader"

The Disability Studies Reader

The Disability Studies Reader

  • Author: Lennard J. Davis
  • Publisher: Routledge
  • ISBN: 1317397851
  • Category: Social Science
  • Page: 570
  • View: 9632
DOWNLOAD NOW »
The fifth edition of The Disability Studies Reader addresses the post-identity theoretical landscape by emphasizing questions of interdependency and independence, the human–animal relationship, and issues around the construction or materiality of gender, the body, and sexuality. Selections explore the underlying biases of medical and scientific experiments and explode the binary of the sound and the diseased mind. The collection addresses physical disabilities, but as always investogates issues around pain, mental disability, and invisible disabilities as well. Featuring a new generation of scholars who are dealing with the most current issues, the fifth edition continues the Reader’s tradition of remaining timely, urgent, and critical.

Rethinking Normalcy

Rethinking Normalcy

A Disability Studies Reader

  • Author: Rod Michalko,Tanya Titchkosky
  • Publisher: Canadian Scholars’ Press
  • ISBN: 1551303639
  • Category: Social Science
  • Page: 344
  • View: 971
DOWNLOAD NOW »
Rethinking Normalcy introduces the growing field of disability studies to an undergraduate audience in a variety of disciplines and programs based in the social sciences, humanities, and health sciences. The authors articulate the depth and breadth of this newly emerging field of study and provide a vibrant foretaste of the kind of work disability studies scholars and activists do to provocatively question the power of normalcy. Strongly interdisciplinary, this volume draws upon many different social and cultural approaches to the study of disability, and essentially addresses disability as a social and political issue. The chapters in this book exemplify ways of questioning our collective relations to normalcy, as such relations affect the lives of both disabled and currently non-disabled people. Over sixty per cent of this book features the work of disability studies scholars located in Canada.

Another Disability Studies Reader?

Another Disability Studies Reader?

People with Learning Difficulties and a Disabling World

  • Author: Dan Goodley,Geert Van Hove
  • Publisher: Garant
  • ISBN: 9789044114751
  • Category: Education
  • Page: 203
  • View: 5461
DOWNLOAD NOW »

Mit Worten kann ich fliegen

Mit Worten kann ich fliegen

  • Author: Sharon Draper
  • Publisher: Ueberreuter Verlag
  • ISBN: 3764190388
  • Category: Juvenile Fiction
  • Page: 320
  • View: 7841
DOWNLOAD NOW »
Melody ist eine unerschütterlich positive Person, die sich von keiner Härte des Schicksals kleinkriegen lässt. Sie ist elf Jahre alt, hat ein fotografisches Gedächtnis und ist die cleverste Schülerin auf der ganzen Schule. Doch niemand weiß es. Die meisten Menschen glauben, dass sie unfähig ist zu lernen. Melody ist durch eine zerebrale Kinderlähmung schwerstbehindert und kann weder sprechen noch laufen noch schreiben. Es ist zum Wahnsinnigwerden, dass sie sich nicht verständigen kann - bis sie eines Tages doch einen Weg findet, sich auszudrücken. Leider ist nicht jeder dazu bereit, sie anzuhören.

Disability Reader

Disability Reader

Social Science Perspectives

  • Author: Tom Shakespeare
  • Publisher: A&C Black
  • ISBN: 0826453600
  • Category: Social Science
  • Page: 310
  • View: 5552
DOWNLOAD NOW »
A collection of essays exploring the intellectual implications of a disability equality perspective. Leading social scientists draw on current theory and research and offer an overview of contemporary debates.

Der Klang von fallendem Schnee

Der Klang von fallendem Schnee

Leben ohne zu hören

  • Author: Bonnie Poitras Tucker
  • Publisher: S. Fischer Verlag
  • ISBN: 310562211X
  • Category: Fiction
  • Page: 318
  • View: 4648
DOWNLOAD NOW »
Die Welt ist voller Rätsel für Bonnie Tucker. Immer wenn ihre Mutter die Tür öffnet, steht ein Besucher davor. Wenn sie aber selbst die Tür aufmacht, ist niemand da. Hat ihre Mutter Zauberkräfte? Nein, ihre Mutter hört nur die Türglocke – Bonnie dagegen ist taub. Eine beeindruckende Lebensgeschichte, durch die wir die Welt des Hörens mit neuen Augen – und Ohren – wahrnehmen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Der Körper vergißt nicht

Der Körper vergißt nicht

Gehirn, Geist & Körper bei der Heilung von Traumata

  • Author: Bessel van der Kolk
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783944476131
  • Category:
  • Page: 480
  • View: 6265
DOWNLOAD NOW »

Bending Over Backwards

Bending Over Backwards

Essays on Disability and the Body

  • Author: Lennard J. Davis
  • Publisher: NYU Press
  • ISBN: 081471949X
  • Category: Political Science
  • Page: 200
  • View: 5774
DOWNLOAD NOW »
This text re-examines issues concerning the relationship between disability and normality in the light of postmodern theory and political activism. It argues that disability can become the new prism through which postmodernity examines and defines itself.

Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit

Einige Charaktertypen aus der psychoanalytischen Arbeit

  • Author: Sigmund Freud
  • Publisher: Musaicum Books
  • ISBN: 8027207878
  • Category: Psychology
  • Page: 370
  • View: 2339
DOWNLOAD NOW »
Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Aus dem Buch: "Die psychoanalytische Arbeit sieht sich immer wieder vor die Aufgabe gestellt, den Kranken zum Verzicht auf einen naheliegenden und unmittelbaren Lustgewinn zu bewegen. Er soll nicht auf Lust überhaupt verzichten; das kann man vielleicht keinem Menschen zumuten, und selbst die Religion muß ihre Forderung, irdische Lust fahren zu lassen, mit dem Versprechen begründen, dafür ein ungleich höheres Maß von wertvollerer Lust in einem Jenseits zu gewähren. Nein, der Kranke soll bloß auf solche Befriedigungen verzichten, denen eine Schädigung unfehlbar nachfolgt, er soll bloß zeitweilig entbehren, nur den unmittelbaren Lustgewinn gegen einen besser gesicherten, wenn auch aufgeschobenen, eintauschen lernen. Oder mit anderen Worten, er soll unter der ärztlichen Leitung jenen Fortschritt vom Lustprinzip zum Realitätsprinzip machen, durch welchen sich der reife Mensch vom Kinde scheidet." Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Als Begründer der Psychoanalyse erlangte er weltweite Bekanntheit. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts; seine Theorien und Methoden werden bis heute viel diskutiert.

Körper, Kultur und Behinderung

Körper, Kultur und Behinderung

Eine Einführung in die Disability Studies

  • Author: Markus Dederich
  • Publisher: transcript Verlag
  • ISBN: 3839406412
  • Category: Social Science
  • Page: 208
  • View: 7505
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch ist die erste deutschsprachige Einführung in die Disability Studies aus einer kulturwissenschaftlichen Perspektive. Es beleuchtet Prozesse der Hervorbringung, Repräsentation und Transformation 'außerordentlicher Körper' im Rahmen historisch und kulturell bedingter Deutungsmuster, Wissensformen und institutionalisierter Praktiken. Es lädt zu interdisziplinären Erkundungen in einer anspruchsvollen und spannenden Theorie- und Diskussionslandschaft ein und veranschaulicht seine Thesen u.a. an medizinhistorischen und literaturwissenschaftlichen Beispielen.

Der Planet der Blinden

Der Planet der Blinden

  • Author: Stephen Kuusisto
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783442151059
  • Category:
  • Page: 253
  • View: 5728
DOWNLOAD NOW »

Foucault-Handbuch

Foucault-Handbuch

Leben – Werk – Wirkung

  • Author: Clemens Kammler,Rolf Parr,Ulrich Johannes Schneider
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3476013782
  • Category: Social Science
  • Page: 455
  • View: 7863
DOWNLOAD NOW »
Der einflussreichste französische Denker der Gegenwart. Foucaults Werk hat nicht nur die Kultur- und Sozialwissenschaften entscheidend beeinflusst. Das Handbuch gibt einen systematischen Überblick über Foucaults Leben und Werk. Es stellt die Kontexte dar, aus denen heraus seine Werke entstanden sind und erklärt Grundbegriffe des Foucault schen Denkens wie Archiv , Biopolitik , Diskurs , Dispositiv Genealogie , Körper und Macht . Mit einem umfangreichen Kapitel zur Rezeption in den verschiedenen Disziplinen.

Genpool

Genpool

Biopolitik und Körper-Utopien

  • Author: Theo Steiner,Steirischer Herbst
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783851655537
  • Category: Biotechnology
  • Page: 399
  • View: 6161
DOWNLOAD NOW »

Gendering Disability

Gendering Disability

Intersektionale Aspekte von Behinderung und Geschlecht

  • Author: Jutta Jacob,Swantje Köbsell,Eske Wollrad
  • Publisher: transcript Verlag
  • ISBN: 3839413974
  • Category: Social Science
  • Page: 240
  • View: 7323
DOWNLOAD NOW »
Sowohl Geschlecht als auch Behinderung sind gesellschaftliche Konstrukte. Beide werden im Alltag, im Austausch mit anderen Menschen und Institutionen ständig hergestellt. Dieser interdisziplinäre Band diskutiert die vielfältigen Verflechtungen von Behinderung und Geschlecht, indem intersektionale Perspektiven eingenommen werden: Wie sind Behinderung und Geschlecht mit den Kategorien »Rasse«, Ethnizität, Alter, Sexualität und Lebensformen verknüpft? Erstmalig für den deutschsprachigen Raum führen die Beiträge Erkenntnisse u.a. der Migrationsforschung, der Demografieforschung und der Queer Studies mit Diskussionen aus den Feldern der Disability und Gender Studies zusammen.

Handbook of Disability Studies

Handbook of Disability Studies

  • Author: Gary L. Albrecht,Katherine D. Seelman,Michael Bury
  • Publisher: SAGE Publications
  • ISBN: 1452212538
  • Category: Medical
  • Page: 864
  • View: 9069
DOWNLOAD NOW »
This path-breaking Handbook of Disability Studies signals the emergence of a vital new area of scholarship, social policy and activism. Drawing on the insights of disability scholars around the world and the creative advice of an international editorial board, the book engages the reader in the critical issues and debates framing disability studies and places them in an historical and cultural context. Five years in the making, this one volume summarizes the ongoing discourse ranging across continents and traditional academic disciplines. The Handbook answers the need expressed by the disability community for a thought provoking, interdisciplinary, international examination of the vibrant field of disability

Geben und Nehmen

Geben und Nehmen

Warum Egoisten nicht immer gewinnen und hilfsbereite Menschen weiterkommen

  • Author: Adam Grant
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783426301166
  • Category:
  • Page: 448
  • View: 6581
DOWNLOAD NOW »

Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin

Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin

  • Author: Temple Grandin
  • Publisher: Verlag Rad und Soziales
  • ISBN: N.A
  • Category: Psychology
  • Page: 187
  • View: 865
DOWNLOAD NOW »
Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.

Besser als der Zufall

Besser als der Zufall

"Jobs to Be Done" – die Strategie für erfolgreiche Innovation

  • Author: Clayton M. Christensen
  • Publisher: Plassen Verlag
  • ISBN: 3864705029
  • Category: Political Science
  • Page: 288
  • View: 6156
DOWNLOAD NOW »
Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.