Search Results for "the-eyes-of-the-skin-architecture-and-the-senses-3e"

Die Augen der Haut

Die Augen der Haut

Architektur und Die Sinne

  • Author: Juhani Pallasmaa
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9780982225196
  • Category: Architecture
  • Page: 110
  • View: 6457
DOWNLOAD NOW »
Architektur kann inspirierend und einnehmend sein, sie kann sogar im Sinne Goethes -das Leben steigern-. Wie kommt es aber, dass architektonische Entwurfe am Zeichentisch oder am Computer-Bildschirm zwar meist recht gut aussehen, in der gebauten Realitat jedoch oft enttauschen? Die Antwort hierfur, behauptet Juhani Pallasmaa, findet sich in der Vorherrschaft des Visuellen, die alle Bereiche von Technologie- und Konsumkultur umfasst und so auch in die Architekturpraxis und -lehre Einzug gehalten hat. Wahrend unsere Erfahrung der Welt auf der Kombination aller funf Sinne beruht, berucksichtigt die Mehrheit der heute realisierten Architektur gerade mal einen den Sehsinn. Die Unterdruckung der anderen Erfahrungsbereiche hat unsere Umwelt sinnlich verarmen lassen und ruft Gefuhle von Distanz und Entfremdung hervor. Erstmalig 1996 (in englischer Sprache) veroffentlicht, ist "Die Augen der Haut" inzwischen zu einem Klassiker der Architekturtheorie geworden, der weltweit zur Pflichtlekture an den Architekturhochschulen gehort. Das Buch besteht aus zwei Essays. Der erste gibt einen Uberblick uber die Entwicklung des okularzentrischen Paradigmas in der westlichen Kultur seit der griechischen Antike sowie uber dessen Einfluss auf unsere Welterfahrung und die Eigenschaften der Architektur. Der zweite Essay untersucht, welche Rolle die ubrigen Sinne bei authentischen Architekturerfahrungen spielen, und weist einen Weg in Richtung einer multisensorischen Architektur, welche ein Gefuhl von Zugehorigkeit und Integration ermoglicht. Seit der Erstveroffentlichung des Buchs hat die Rolle des Korpers und der Sinne ein gesteigertes Interesse in der Architekturphilosophie und Architekturlehre erfahren. Die neue, uberarbeitete und erganzte Ausgabe dieses wegweisenden Werks wird nicht nur Architekten und Studenten dazu anregen, eine ganzheitlichere Architektur zu entwerfen, sondern auch die Wahrnehmung des interessierten Laien bereichern. -Seit "Architektur Erlebnis" (1959) des danischen Architekten Steen Eiler Rasmussen hat es keinen derart pragnanten und klar verstandlichen Text mehr gegeben, der Studenten und Architekten in diesen kritischen Zeiten dabei helfen kann, eine Architektur des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.- Steven Holl Juhani Pallasmaa ist einer der angesehensten finnischen Architekten und Architekturtheoretiker. In allen Bereichen seiner theoretischen und gestalterischen Tatigkeit welche Architektur, Grafik Design, Stadteplanung und Ausstellungen umfasst betont er stets die zentrale Rolle von Identitat, Sinneserfahrung und Taktilitat."

Die Augen Der Haut

Die Augen Der Haut

Architektur und die Sinne

  • Author: Juhani Pallasmaa
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9780982225165
  • Category: Architecture
  • Page: 110
  • View: 8351
DOWNLOAD NOW »
Erstmalig 1996 (in englischer Sprache) veröffentlicht, ist »Die Augen der Haut« inzwischen zu einem Klassiker der Architekturtheorie geworden, der weltweit zur Pflichtlektüre von Architekturschulen gehört. Das Buch besteht aus zwei Essays. Der Erste gibt einen Überblick über die historische Entwicklung des okularzentrischen Paradigmas in der westlichen Kultur seit der griechischen Antike sowie über dessen Einfluss auf unsere Erfahrung von Welt und die Eigenschaften von Architektur. Der zweite Essay untersucht, welche Rolle die anderen Sinne bei authentischen Erfahrungen von Architektur spielen, und weist einen Weg in Richtung einer multisensorischen Architektur, welche ein Gefühl von Zugehörigkeit und Integration ermöglicht.Seit der Erstveröffentlichung des Buchs hat die Rolle des Körpers und der Sinne ein gesteigertes Interesse sowohl in der Architekturphilosophie als auch im Architekturunterricht erfahren. Die neue, überarbeitete und ergänzte Ausgabe dieses wegweisenden Werks wird nicht nur Architekten und Studenten dazu anregen, eine ganzheitlichere Architektur zu entwerfen, sondern sie wird auch den Durchschnittsleser in der Wahrnehmung seiner Umgebung bereichern.»Seit ›Architektur – Erlebnis‹ (1959) des dänischen Architekten Steen Eiler Rasmussen hat es keine Schrift mehr von derartig großer Prägnanz und Klarheit gegeben, welche Studenten und Architekten in diesen kritischen Zeiten dabei helfen kann, eine Architektur des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.« (Steven Holl)

The Eyes of the Skin

The Eyes of the Skin

Architecture and the Senses

  • Author: Juhani Pallasmaa
  • Publisher: John Wiley & Sons
  • ISBN: 1119941288
  • Category: Architecture
  • Page: 128
  • View: 8369
DOWNLOAD NOW »
First published in 1996, The Eyes of the Skin has become a classic of architectural theory. For every new intake of students studying Pallasmaa's classic text, The Eyes of the Skin provides a totally fresh understanding of architecture and a new set of insights.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Author: Yuval Noah Harari
  • Publisher: DVA
  • ISBN: 364110498X
  • Category: History
  • Page: 528
  • View: 7390
DOWNLOAD NOW »
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Design of Everyday Things

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

  • Author: Norman Don
  • Publisher: Vahlen
  • ISBN: 3800648105
  • Category: Business & Economics
  • Page: 320
  • View: 699
DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Rembrandts Augen

Rembrandts Augen

  • Author: Simon Schama
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783886807024
  • Category:
  • Page: 744
  • View: 4134
DOWNLOAD NOW »

Die Kunst des Game Designs

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln

  • Author: Jesse Schell
  • Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
  • ISBN: 3958452841
  • Category: Computers
  • Page: 680
  • View: 5580
DOWNLOAD NOW »
Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Die Wissenschaften vom Künstlichen

Die Wissenschaften vom Künstlichen

  • Author: Herbert A. Simon
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 9783709193839
  • Category: Computers
  • Page: 241
  • View: 3755
DOWNLOAD NOW »
Die Wissenschaften vom Künstlichen von Herbert A. Simon gilt seit dem Erscheinen der ersten Ausgabe im Jahr 1969 als "Klassiker" der Literatur zum Thema Künstliche Intelligenz. Simon hat zusammen mit den Computerwissenschaftlern Allen Newell, Marvin Minsky und John McCarthy Mitte der fünfziger Jahre das so bezeichnete - von Alan Turing antizipierte - Forschungsgebiet der Computerwissenschaft und der Psychologie ins Leben gerufen. Seine herausragende, allgemeinverständliche Darstellung von Grundüberlegungen und philosophischen Aspekten der Künstlichen Intelligenz ist heute aktueller denn je, nicht nur wegen der ständig zunehmenden Bedeutung der Forschung und Entwicklung auf diesem Gebiet, sondern auch aufgrund des verbreiteten Mangels an Grundkenntnissen für eine kritische Auseinandersetzung mit der Künstlichen Intelligenz.

Raum, Zeit, Architektur

Raum, Zeit, Architektur

Die Entstehung einer neuen Tradition

  • Author: Sigfried Giedion
  • Publisher: Birkhäuser
  • ISBN: 3035605777
  • Category: Architecture
  • Page: 560
  • View: 4556
DOWNLOAD NOW »
Der Architekturhistoriker Sigfried Giedion gilt als ein Wegbereiter der Moderne, sein 1941 unter dem Titel Space, Time, Architecture erstmals erschienenes Werk ist längst zu einem Klassiker der Architekturtheorie avanciert. Giedion skizziert darin die Vorgeschichte und die Entwicklung des in den Zwanzigerjahren so bedeutungsvollen neuen Bauens und veranschaulicht dessen weltweite Auswirkungen. In der Vielfalt oft widersprüchlicher Tendenzen suchte er die geheime Synthese, in der sich eine neue Tradition ankündigte, ohne dass sie zunächst zu einer bewussten und handlungsbestimmenden Realität wurde. Giedion wurde so zu dem Historiker, der das Entstehen dieser neuen Tradition in der Architektur sowie ihre Beziehungen zu Handwerk, Kunst und Wissenschaft sichtbar machte und so immer noch zur Transparenz des gegenwärtigen Zustands beiträgt. Das Nachwort des Architekturkritikers Reto Geiser erläutert die Aktualität dieses in alle Weltsprachen übersetzten Standardwerks.

Der Mensch und seine Zeichen

Der Mensch und seine Zeichen

  • Author: Adrian Frutiger
  • Publisher: marixverlag
  • ISBN: 3843802165
  • Category: Business & Economics
  • Page: 160
  • View: 4485
DOWNLOAD NOW »
Das kleine Standardwerk für alle, die sich einführend und dennoch umfassend mit dem Phänomen der Zeichen und Symbole im allgemeinen und dem der Schriftentwicklung im speziellen auseinandersetzen möchten!In der Verbindung von dem Text des großen Schriftenentwicklers Adrian Frutiger, der die Wurzeln von Symbolen und Schrift verständlich macht, und seinen Illustrationen wird dem Leser Theorie und Praxis der Zeichengestaltung anschaulich vermittelt.

Geschichte der Sinne

Geschichte der Sinne

von der Antike bis zum Cyberspace

  • Author: Robert Jütte
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 9783406467677
  • Category: Perception
  • Page: 416
  • View: 1624
DOWNLOAD NOW »

Die vier Elemente der Baukunst

Die vier Elemente der Baukunst

ein Beitrag zur vergleichenden Baukunde

  • Author: Gottfried Semper,Hans Semper
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Architecture, Ancient
  • Page: 104
  • View: 5346
DOWNLOAD NOW »

Das kleine Buch der Mode

Das kleine Buch der Mode

  • Author: Christian Dior
  • Publisher: Edel:Books
  • ISBN: 3944296788
  • Category: Design
  • Page: 128
  • View: 7056
DOWNLOAD NOW »
Christian Diors zeitloses ModeABC – nach über 50 Jahren erstmals wieder in deutscher Sprache erhältlich! 1954 veröffentlichte Christian Dior erstmals sein persönliches Mode-Handbuch. Von A bis Z werden darin alle wichtigen Stichworte aus dem Bereich der Mode abgehandelt, über die jede stilbewusste Frau Bescheid wissen sollte – seien es Schnitte, Farben oder Materialien. Auch heute, 60 Jahre später, hat Diors Modebibel nichts von ihrer Gültigkeit verloren. Der klassische Look, der Dior berühmt machte, überzeugt durch seine zeitlose Eleganz und liegt nach wie vor voll im Trend. Das liebevoll gestaltete Büchlein mit Vintage-Charme ist daher ein Muss für alle Frauen, die sich für Mode interessieren.

Landschaft konstruieren

Landschaft konstruieren

Materialien, Techniken, Bauelemente

  • Author: Astrid Zimmermann
  • Publisher: Birkhauser
  • ISBN: 9783035604627
  • Category: Architecture
  • Page: 536
  • View: 7690
DOWNLOAD NOW »
Landschaft konstruieren ist ein systematisch gegliedertes Grundlagenwerk zur technisch-konstruktiven Freiraumplanung mit allen relevanten Themen von den gangigen Materialien und Oberflachen uber die Konstruktion von Freiraumelementen bis hin zur Pflanzenverwendung. Ziel ist die fachgerechte Ausfuhrungsplanung durch Landschaftsarchitekten und Architekten sowie die fundierte Vorbereitung von Ausschreibungen."

raumverloren

raumverloren

Architektur und Demenz

  • Author: Eckhard Feddersen,Insa Lüdtke
  • Publisher: Birkhäuser
  • ISBN: 3038210854
  • Category: Architecture
  • Page: 224
  • View: 9452
DOWNLOAD NOW »
Demenz stellt eine große Herausforderung dar – für den Einzelnen wie für die Gesellschaft. Derzeit leben weltweit mehr als 35 Millionen Menschen mit Demenz, und diese Zahl wird sich bis 2050 voraussichtlich verdoppeln. Eine solche Entwicklung betrifft auch die Architektur und den Städtebau, denn Menschen mit Demenz können sich oft schwer orientieren und nehmen Räume verändert wahr. Wie sehen Wohnungen, öffentliche Gebäude, Außenräume, Quartiere und Städte aus, wie die Infrastruktur und Umweltgestaltung, die den Anforderungen von Menschen mit Demenz und ihren Betreuern gerecht werden sollen? Welche Bedeutung erlangen hierbei sinnlich erfahrbare Elemente wie Licht, Farbe oder Akustik? Und nicht zuletzt: Kann die Beschäftigung mit Demenz auch eine Chance sein, ein neues Verständnis von Raum zu entwickeln, das der Architektur und dem Bauen insgesamt und damit allen Menschen zugute kommt? Diesen Fragen geht das Buch umfassend in Fachbeiträgen nach, die für ihre verschiedenen Disziplinen die spezifischen Anforderungen herausarbeiten. Daneben zeigt es anhand von internationalen Projekten konkrete Lösungen auf. Das Buch richtet sich an sämtliche an Entwurf und Planung Beteiligte − Architekten, Innenarchitekten, Ingenieure, Stadtplaner, Kommunen, Bauherren sowie die Nutzer selbst: Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und ihr soziales Umfeld.

Handbook of Behavioral and Cognitive Geography

Handbook of Behavioral and Cognitive Geography

  • Author: Daniel R. Montello
  • Publisher: Edward Elgar Publishing
  • ISBN: 1784717541
  • Category:
  • Page: 432
  • View: 9517
DOWNLOAD NOW »
This comprehensive Handbook summarizes existing work and presents new concepts and empirical results from leading scholars in the multidisciplinary field of behavioral and cognitive geography, the study of the human mind, and activity in and concerning space, place, and environment. It provides the broadest and most inclusive coverage of the field so far, including work relevant to human geography, cartography, and geographic information science.

Grundzüge der Lehre vom Lichtsinn

Grundzüge der Lehre vom Lichtsinn

  • Author: Ewald Hering
  • Publisher: Springer-Verlag
  • ISBN: 3662424436
  • Category: Psychology
  • Page: 296
  • View: 2261
DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Geschichte der Architekturtheorie

Geschichte der Architekturtheorie

Von der Antike bis zur Gegenwart

  • Author: Hanno-Walter Kruft
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 3406703526
  • Category: Architecture
  • Page: 752
  • View: 9804
DOWNLOAD NOW »
Hanno-Walter Krufts Geschichte der Architekturtheorie ist seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 1985 ein unübertroffenes Standardwerk. Sie wurde in acht Sprachen übersetzt und über 20 000 Mal verkauft. Das Buch bietet die erste zusammenhängende Geschichte der Architekturtheorie von der Antike bis zur Gegenwart. Auf Grundlage einer stupenden Quellenkenntnis beschreibt und analysiert Kruft auf brillante Weise alle wichtigen Theorien, die in Europa und Nordamerika entwickelt wurden und die zum Teil die Geschichte der Architektur mitgeprägt haben. Über 200 Abbildungen und eine umfangreiche Bibliographie, die für diese Neuauflage aktualisiert wurde, vervollständigen das Handbuch, das für alle an Architektur Interessierten bis heute unentbehrlich ist..

The Eclipse and Recovery of Beauty

The Eclipse and Recovery of Beauty

A Lonergan Approach

  • Author: John Dadosky
  • Publisher: University of Toronto Press
  • ISBN: 144266732X
  • Category: Philosophy
  • Page: 256
  • View: 7058
DOWNLOAD NOW »
According to the Swiss theologian Hans Urs von Balthasar, a world that has lost sight of beauty is a world riddled with skepticism, moral and aesthetic relativism, conflicting religious worldviews, and escalating ecological crises. In The Eclipse and Recovery of Beauty, John D. Dadosky uses Kierkegaard and Nietzsche’s negative aesthetics to outline the context of that loss, and presents an argument for reclaiming beauty as a metaphysical property of being. Inspired by Bernard Lonergan’s philosophy of consciousness, Dadosky presents a philosophy of beauty that is grounded in contemporary Thomistic thought. Responding to Balthasar, he argues for a concept of beauty that can be experienced, understood, judged, created, contemplated, and even loved. Deeply engaged with the work of Aquinas, Kierkegaard, Nietzsche, and Kant, among others, The Eclipse and Recovery of Beauty will be essential reading for those interested in contemporary philosophy and theology.