Search Results for "the-killing-compartments-the-mentality-of-mass-murder"

The Killing Compartments

The Killing Compartments

The Mentality of Mass Murder

  • Author: Abram de Swaan
  • Publisher: Yale University Press
  • ISBN: 0300210671
  • Category: Political Science
  • Page: 344
  • View: 2534
DOWNLOAD NOW »
The twentieth century was among the bloodiest in the history of humanity. Untold millions were slaughtered. How people are enrolled in the service of evil is a question that continues to bedevil. In this trenchant book, Abram de Swaan offers a taxonomy of mass violence that focuses on the rank-and-file perpetrators, examining how murderous regimes recruit them and create what De Swaan calls the "killing compartments” that make possible the worst abominations without apparent moral misgiving, without a sense of personal responsibility, and, above all, without pity. De Swaan wonders where extreme violence comes from and where it goes—seemingly without a trace—when the wild and barbaric gore is over. And what about the perpetrators themselves? Are they merely and only the product of external circumstance? Or is there something in their makeup that disposes them to become mass murderers? Drawing on a wide range of disciplines, including sociology, anthropology, political science, history, and psychology, De Swaan sheds new light on an urgent and intractable pathology that continues to poison peoples all over the world.

Die Verdammten dieser Erde

Die Verdammten dieser Erde

  • Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518371688
  • Category: Afrika - Entkolonialisierung
  • Page: 266
  • View: 1581
DOWNLOAD NOW »

Idea Man

Idea Man

Die Autobiografie des Microsoft-Mitgründers

  • Author: Paul Allen
  • Publisher: Campus Verlag
  • ISBN: 3593412527
  • Category: Social Science
  • Page: 430
  • View: 4091
DOWNLOAD NOW »
Paul Allens Ideen begründeten einen Weltkonzern. Gemeinsam mit Bill Gates schuf er 1975 Microsoft. Der Erfolg des Softwarekonzerns beruht vor allem auf Allens einmaligem Gespür für technologische Trends. In seiner Autobiografie erzählt er zum ersten Mal die faszinierende Geschichte der Unternehmensgründung und seiner schwierigen Freundschaft mit Bill Gates. Ungeschminkt berichtet er von seinen Kämpfen mit Gates und seinem Abgang Anfang der achtziger Jahre, nachdem Gates mehrfach sein Vertrauen gebrochen hatte. Doch auch nach seinem Abschied von Microsoft blieb Allen als erfolgreicher Investor und technologischer Pionier aktiv. Es ist das faszinierende Porträt eines der reichsten Männer der Welt, eines technologischen Genies und begnadeten Geschäftsmanns.

In Andrews Kopf

In Andrews Kopf

Roman

  • Author: E.L. Doctorow
  • Publisher: Kiepenheuer & Witsch
  • ISBN: 3462315080
  • Category: Fiction
  • Page: 208
  • View: 8404
DOWNLOAD NOW »
»Es gibt keine Fiktion oder Nicht-Fiktion – es gibt nur das Erzählen.« E.L. Doctorow In seinem neuen Roman nimmt uns E.L. Doctorow, einer der ganz Großen der zeitgenössischen amerikanischen Literatur, mit auf eine Reise in das Bewusstsein eines Mannes, dessen Leben nicht immer geradlinig verlief und dem die Trennschärfe zwischen Fakten und Fiktion abhandengekommen zu sein scheint. Andrew erzählt die Geschichte seines Lebens, eines Lebens voller dramatischer Umstände und Tragödien. Er erzählt von seinen Töchtern; die erste starb durch seine Schuld, die zweite musste er weggeben. Er erzählt von seinen Ehefrauen; von der ersten ist er getrennt, die zweite starb, weil sie am 11. September 2001 joggen ging. Und er erzählt von seinem Traum als Kognitionswissenschaftler: einem Computer, in dem das Bewusstsein sämtlicher Menschen, die je gelebt haben, reproduziert und gespeichert wäre. Und während Andrew erzählt, müssen wir Leser uns fragen, was genau wir denn eigentlich wissen über Wahrheit und Erinnerung, Gehirn und Verstand, über uns und die anderen. Gibt es so etwas wie Schicksal, oder ist am Ende doch alles selbst verschuldet? Andrew jedenfalls ist sich sicher: »Heutzutage kann ich niemandem trauen, am wenigsten mir selbst.« Stilistisch meisterhaft, mit sprachlicher Finesse, aber auch mit viel Humor und psychologischem Gespür lotet E.L. Doctorow die Grenze zwischen Geschichte und Geschichten aus, spiegelt sie an historischen Ereignissen und zeigt uns, welch tiefgehende Wahrheit im Erzählen zu finden ist.

Eichmann in Jerusalem

Eichmann in Jerusalem

Ein Bericht von der Banalität des Bösen

  • Author: Hannah Arendt
  • Publisher: Piper Verlag
  • ISBN: 3492962580
  • Category: Language Arts & Disciplines
  • Page: 448
  • View: 3778
DOWNLOAD NOW »
Der ehemalige SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann gilt als einer der Hauptverantwortlichen für die »Endlösung« der Juden in Europa. Der Prozess gegen ihn fand 1961 in Jerusalem statt. Hannah Arendts Prozessbericht wurde von ihr 1964 als Buch publiziert und brachte eine Lawine ins Rollen: Es stieß bei seinem Erscheinen auf heftige Ablehnung in Israel, Deutschland und in den USA– und wurde zu einem Klassiker wie kaum ein anderes vergleichbares Werk zur Zeitgeschichte und ihrer Deutung.

Die Massenpsychologie des Faschismus

Die Massenpsychologie des Faschismus

  • Author: Wilhelm Reich
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783866476660
  • Category:
  • Page: 351
  • View: 5835
DOWNLOAD NOW »

Eichmann vor Jerusalem

Eichmann vor Jerusalem

Das unbehelligte Leben eines Massenmörders

  • Author: Bettina Stangneth
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783499622694
  • Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)
  • Page: 655
  • View: 1891
DOWNLOAD NOW »

Phantomgrenzen

Phantomgrenzen

Räume und Akteure in der Zeit neu denken

  • Author: Béatrice von Hirschhausen,Hannes Grandits,Claudia Kraft,Dietmar Müller,Thomas Serrier
  • Publisher: Wallstein Verlag
  • ISBN: 3835327704
  • Category: History
  • Page: 224
  • View: 6772
DOWNLOAD NOW »
Ein Beitrag zum Verständnis einer Region, die in der jüngeren Geschichte durch besonders viele Grenzverschiebungen geprägt wurde. Trotz der grenzüberschreitenden Vernetzung von Menschen und Orten prägen nach wie vor ehemalige, z.B. habsburgische, preußische oder osmanische territoriale Gliederungen und Grenzen die Gesellschaften Ostmittel- und Südosteuropas bis heute. Wie lassen sich diese Phänomene, die die Autoren mit dem Konzept der Phantomgrenzen und -räume beschreiben, erklären? Werden sie durch tradierte Strukturen bestimmt, oder durch politische, wissenschaftliche und gesellschaftliche Diskurse imaginiert und (re)produziert? Ausgehend von empirischen Fallstudien, hinterfragen die Autoren die Raumbezüge von (historischen) Akteuren und analysieren aus deren Perspektive die Wechselwirkungen zwischen Raumwahrnehmung, -erfahrung und -produktion.

Kant und das kleine rote Kleid

Kant und das kleine rote Kleid

Roman

  • Author: Lamia Berrada-Berca
  • Publisher: Piper ebooks
  • ISBN: 3492978215
  • Category: Fiction
  • Page: 96
  • View: 2207
DOWNLOAD NOW »
In der Hoffnung auf ein besseres Leben verlässt eine junge Frau ihr Land und folgt ihrem Mann nach Paris. Aber ihre Träume erfüllen sich nicht in dieser glitzernden Stadt: Noch immer trägt sie eine Burka, ihr Mann bestimmt über sie, und sie ist einsam. Doch eines Tages entdeckt sie in einem Schaufenster ein bezauberndes rotes Kleid. Immer wieder geht sie daran vorbei, beseelt von dem Wunsch, es einmal zu tragen und sich frei zu fühlen. Wenig später fällt ihr ein Buch von Kant in die Hände. Sie versteckt es vor ihrem Mann und beginnt gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter, heimlich darin zu lesen. Allmählich spürt sie, wie nicht nur das Kleid, sondern auch Kants Worte in ihr eine leise Sehnsucht wecken – den Schleier zu lüften, der sie vom Leben trennt, und endlich den Horizont zu berühren, von dem sie bislang nur geträumt hat...

Das Heerlager der Heiligen

Das Heerlager der Heiligen

  • Author: Jean Raspail
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783944422121
  • Category:
  • Page: 416
  • View: 9484
DOWNLOAD NOW »

Der Luzifer-Effekt

Der Luzifer-Effekt

Die Macht der Umstände und die Psychologie des Bösen

  • Author: Philip G. Zimbardo
  • Publisher: Springer
  • ISBN: 9783662533253
  • Category: Psychology
  • Page: 504
  • View: 4098
DOWNLOAD NOW »
Was bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun? Wie können normale Bürger dazu verleitet werden, unmoralisch zu handeln? Wo liegt die Grenze zwischen Gut und Böse, und wer läuft Gefahr, sie zu überschreiten? Mit Der Luzifer-Effekt hat der renommierte amerikanische Sozialpsychologe Philip Zimbardo ein bedeutendes und brisantes Buch vorgelegt. Es schlägt den Bogen von den Details des weltberühmten Stanford Prison Experiment bis zu den grausamen Geschehnissen im Gefängnis von Abu Ghraib im Irak, und es offenbart verstörende Wahrheiten: über physische und psychische Gewalt, über Misshandlungen und Folter, über Kriegsverbrechen und Massenmorde – und über die Menschen, die sie ausführen, anordnen, ermöglichen oder zulassen. Zimbardos These: Nicht die Veranlagung bringt gute Menschen dazu, Böses zu tun, sondern die Situation, in der sie sich befinden oder in die man sie versetzt. Die Macht der Umstände schafft Täter und Opfer, und in oft diffusen Verantwortungsgeflechten verlieren moralische Maßstäbe allzu leicht ihr Fundament. Bei aller Beklemmung, die die Lektüre dieser ungemein detailreichen Studie unweigerlich auslöst, öffnet das Buch aber auch ein Fenster der Hoffnung: So wie man Situationen schaffen kann, die Menschen zum Bösen verführen, so können auch Zivilcourage und heldenhaftes Verhalten durch geeignete Rahmenbedingungen und gesellschaftliche Weichenstellungen gefördert werden. Der „Banalität des Bösen" setzt Zimbardo die „Banalität des Heldentums" entgegen. Ein beeindruckendes Stück Forschung zur Natur des Bösen und zu den Systemen und Situationen, die es entfesseln. Observer Eine Reise in Herz und Gehirn der Finsternis. Focus online Ein notwendiges und wichtiges Buch. Gehirn und Geist Ein fesselnder, gleichwohl erschreckender Blick auf unsere dunkle Seite ... Für alle, die sich fragen, wie Böses entsteht und bekämpft werden kann. Emotion Pflichtlektüre nicht nur für Sozialwissenschaftler, sondern auch für Politiker, Entscheidungsträger und Erzieher. American Scientist

Mein Leben

Mein Leben

  • Author: Mohandas Karamchand Gandhi,Mahatma Gandhi
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783518374535
  • Category:
  • Page: 298
  • View: 1640
DOWNLOAD NOW »
Belletristik : Indien ; Autobiographie.

Anthropologie der Konflikte

Anthropologie der Konflikte

Georg Elwerts konflikttheoretische Thesen in der Diskussion

  • Author: Julia M. Eckert
  • Publisher: N.A
  • ISBN: N.A
  • Category: Conflict management
  • Page: 334
  • View: 5799
DOWNLOAD NOW »

Affektregulierung, Mentalisierung und die Entwicklung des Selbst

Affektregulierung, Mentalisierung und die Entwicklung des Selbst

  • Author: N.A
  • Publisher: Klett-Cotta
  • ISBN: 9783608943849
  • Category: Affect (Psychology)
  • Page: 572
  • View: 937
DOWNLOAD NOW »

Orientalismus

Orientalismus

  • Author: Edward W. Said
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783100710086
  • Category: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000
  • Page: 459
  • View: 6943
DOWNLOAD NOW »

Mission erfüllt

Mission erfüllt

Navy Seals im Einsatz: Wie wir Osama bin Laden aufspürten und zur Strecke brachten

  • Author: Mark Owen,Kevin Maurer
  • Publisher: Heyne Verlag
  • ISBN: 3641103444
  • Category: Political Science
  • Page: 304
  • View: 8782
DOWNLOAD NOW »
Die Wahrheit über die Jagd auf Osama bin Laden Die Welt kennt nur die Bilder aus dem Lagezentrum des Weißen Hauses: Präsident Barack Obama und sein Stab beobachten am Monitor den Zugriff der Navy Seals. Mit aufgerissenen Augen verfolgt Außenministerin Hillary Clinton das Geschehen. Erschrocken schlägt sie die Hand vor den Mund. Es ist der Moment, als Osama bin Laden, der Drahtzieher des globalen Terrors, von einer Kugel in den Kopf getroffen wird. Was genau der US-Präsident und seine Berater sahen, ist ein streng gehütetes Geheimnis. Einzig und allein die Männer, die den Auftrag ausführten, wissen, was in Pakistan wirklich geschah. Mark Owen ist einer von ihnen. Der authentische Bericht über die tatsächlichen Umstände des Todes von Osama bin Laden – die wahre Geschichte über die wohl spektakulärste Mission der Navy Seals.

Black Earth

Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann

  • Author: Timothy Snyder
  • Publisher: C.H.Beck
  • ISBN: 3406684157
  • Category: History
  • Page: 488
  • View: 7531
DOWNLOAD NOW »
Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Das goldene Ei

Das goldene Ei

Roman

  • Author: Tim Krabbé
  • Publisher: N.A
  • ISBN: 9783833301537
  • Category:
  • Page: 141
  • View: 1291
DOWNLOAD NOW »